Wingnut Wings

Diskutiere Wingnut Wings im Modellbau-News Forum im Bereich Modellbau; Hallo, ... und wer so ein Projekt angeht der legt auch noch mal ne schippe drauf für einen wesentlich höheren Standard. das ist nicht unbedingt...

User in diesem Thema (Mitglieder: 1, Gäste: 0)

  1. Swordfish
  2. ,
Moderatoren: AE
  1. #581 jackrabbit, 09.10.2018
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    895
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    das ist nicht unbedingt so.
    Viele der auf Ausstellungen gesehenen 1/32er von HK Models waren im Prinzip fast aus der Box und auch recht zügig gebaut.
    Ich vermute mal, dass die "Museumschätze" mit Zurüstorgien fast alle noch verpackt im Regal liegen. :wink2:

    Grüsse
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wingnut Wings. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #582 overcast, 09.10.2018
    overcast

    overcast Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Mainz
    Moin,

    natürlich gibt es entweder Kitsammler, da freuen sich die Erben oder Investoren die hoffen das nach einem Ausverkauf die Preise durch die Decke gehen.

    Dennoch wird es viele Modellbauer geben die hier wahre Kunstwerke schaffen wrden. Die vielen excellenten gebauten Modelle von WNW zeigen es. Und die wenigsten sind OOB.

    Die Detailtreue bei WNW bei der Lancaster ist wirklich hervorragend. Das gikt für viele der Doppeldecker nur bedingt. Bertl bestägt sicher die Unzulänglichekeiten diverser Modelle. Alleine die zerknitterte Aussenhaut bei der Lanc. ist genial ganz zu schweigen von den Drehtürmen.

    Ich halte nicht viel von Klarsichtmodellen, aber was hier später nicht mehr sichtbar sein wird ist ist wirklich schade.

    Ich denke auch das eingefleischte WNW WW I Fans an das Modell gehen, es wird ein Unikat bleiben.

    Wir werden sehen.

    Kai
     
  4. #583 Largescale, 10.10.2018
    Largescale

    Largescale Fluglehrer

    Dabei seit:
    27.07.2013
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Österreich
    Ich persönlich mag ja diese großen Bausätze, kaufe aber sonst fast nichts mehr. Dann fallen die Preise auch nicht so ins Gewicht.
    Der Fairness halber werde ich jetzt die Lancaster von HKModels kaufen und nächstes Jahr die von WnW, beide Firmen haben sich den Lohn für ihre Arbeit verdient.
    Die HpH Modelle sind halt handgemachte Kleinserien, natürlich sind da die Preise höher. Die C-47 soll noch dieses Jahr erscheinen und voraussichtlich €775,- kosten. Der Preis der Me-323 Gigant wird eher Richtung €1.400,-plus gehen. Jiri(HpH Boss) hat mir auch versprochen, eine He-177 in 1/32 zu bringen, das wird aber noch einige Jahre dauern.

    Es kommt doch immer auf die Größe an, oder?
     
  5. #584 Umlaufmotor, 01.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2018
    Umlaufmotor

    Umlaufmotor Astronaut

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    3.796
    Ort:
    Nähe Landsberg/Lech
    Auf der Webside von Wingnut Wings sind nun Bilder der beiden fertiggebauten Halberstädter zu sehen.
    Muss sagen, die Modelle sehen richtig gut aus - sauber, fein und akkurat gebaut von Zdenko Bugan - kennt den Mann zufällig hier jemand näher?
    "Early"
    Wingnut Wings - 1/32 (Pre-Order Nov-Dec 2018) Halberstadt Cl.II (Early) US$129
    "Late"
    Wingnut Wings - 1/32 (Pre-Order Nov-Dec 2018) Halberstadt Cl.II (Late) US$129

    In der Vergangenheit war die Veröffentlichung von Bildern des fertiggebauten Modells immer ein sicherer Hinweis, dass dieses sehr bald erhältlich sein wird.
     
    Albatros D.Va gefällt das.
  6. #585 overcast, 02.11.2018
    overcast

    overcast Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Mainz
    Moin Bertl,

    danke für den Hinweis. Die Abziehbilder sehen ja wirklich gut aus und scheinen verwendbar. Die bisherigen Standard Lozenge Decals waren ja eher gruselig.

    Da hat Richard von Aviattic ja guten Ersatz geliefert. Jetzt gibt es neue Fokker DVII Abziehbilder in vielen Variationen. Allerdings wird dort ab 01.01.2019 eine 20% Preissteigerung fällig. (Siehe Homepageeintrag). Ich hatte mich noch mit mehreren Fokker DVII Sätzen vor kurzem eingedeckt die recht günstig abverkauft wurden.

    Inzwischen sind die reduzierten rausgenommen und durch neue (alte) Flügel Abziehbildersätze ersetzt worden. Wieder zum alten Preis.

    Ich weiß nicht ob es eine gute Idee war die 20% Preissteigerung anzukündigen. Sorgt zwar für einen erhöhten kurzfristigen Absatz, aber mit 20% on Top werden die Aviattic Sachen richtig teuer. NICHT zu vergessen 20% VAT auf die Endsumme inkl. Porto seit ca 3 Jahren. Wahrscheinlich wurden die durch einen anderen Firmeneintrag notwendig. Vorher ging's jedenfalls ohne VAT. Die schlägt Richard generell drauf, obwohl die Steuer eigentlich nur für Briten ist.

    Mit dem Brexit ohne Einigung sind es dann eben 19% MwSt statt VAT und man darf zum Zoll dackeln. Zu beachten sind Höchstbeträge da sonst noch Zollabgaben fällig werden. Ich hoffe Richard streicht die britische VAT nach dem Brexit, denn sonst wird sein Zeug unbezahlbar. Aber die WNW Bekloppten zahlen ja Alles. Zumindest für abverkaufte Boxen. Den Inhalt gibts ja regemäßig wieder.

    Hoffe mit neuen deutschen Fliegern gibt es dann auch neue Lozenge Decals. Die alten waren ja standardmäßig jeder deutschen Kiste beigelegt.

    Richard schreibt friss die Preiserhöhung oder es gibt nichts mehr. Er erklärt erhöhte Kosten sind dem anrückenden Brexit geschuldet. Alles wurde teurer. Das Inselvolk hat's so gewollt.

    Grüße

    Kai

    ...übrigens eine Aktion bei Aviattic zum "Black Friday" wie letztes Jahr mit 20% Nachlass wird es dieses Jahr laut Richard nicht geben. Bei Wingnut leider auch nicht :sad:
     
  7. #586 Umlaufmotor, 03.11.2018
    Umlaufmotor

    Umlaufmotor Astronaut

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    3.796
    Ort:
    Nähe Landsberg/Lech
    Die Aviattic-Decals sind generell an der oberen Preisgrenze angesiedelt, finde ich.
    Aber gut sind sie schon, .... leider :cursing:
    Die Wingnut-Tarnstoffe von den beiden neuen Halberstädtern sind aber diesesmal gar ned so schlecht auf den Bildern.
    Ich hoffe sie erhören Dich, Kai und liefern künftig an dieser Stelle "Aviattic-Qualität".

    ............. beim Tippen dieser Zeilen sind vor meinem geistigen Auge grade die sich im Wasserbad auflösenden Lozenge-Decals meiner Roden Fokker D.VI vorbeigeschwommen....

    Qualität kostet Geld - ist überall so.

    Freu mich auf meine Halberstadt "early", die hab' ich quasi eingetauscht gegen ne Fokker D.VII mit zus. Decalbogen.

    Servus
    Bertl
     
  8. #587 overcast, 03.11.2018
    overcast

    overcast Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Mainz
    Roden Fokker D.VI?

    Habe ich was verpasst?
     
  9. #588 Umlaufmotor, 04.11.2018
    Umlaufmotor

    Umlaufmotor Astronaut

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    3.796
    Ort:
    Nähe Landsberg/Lech
    Kennst Du nicht?
    Guggsch Du Bilder:

    Anhänge:



    Anhänge:

     
  10. #589 overcast, 04.11.2018
    overcast

    overcast Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Mainz
    Kennen selbstvöerständlich,

    hast Dur den Kit oder schon gebastelt?
     
  11. 141

    141 Berufspilot

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Koesterbeck
    Heute Nacht gab es Neuigkeiten aus Neuseeland. Am Wochenende wird es in Telford neben dem Zeigen der beiden Halberstadt-Modelle und einem aus dem ersten Testshot gebauten Modell der Lancaster Informationen zu einem neuen Modell in Entwicklung geben. Die Bausatznummer lautet 32039. Ich bin gespannt.
    Auch haben sich im Lager von WNW noch "Restbestände" von bereits ausverkauften Bausätzen und beschädigten Bausätzen angefunden, die in Telford verkauft werden sollen. Ich wünsche den Besuchern der Ausstellung viel Spaß!

    Viele Grüße
    Dirk!
     
    Umlaufmotor gefällt das.
  12. #591 overcast, 06.11.2018
    overcast

    overcast Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Mainz
    Hallo Dirk,

    geistert auch schon bei FB durch die Gruppen Ich denke hier werden vorher englische Geldhäuser zwecks der notwendigen Bargeld Beschaffung "besucht". Nennt man dort Bank Robbery. Desweiteren dürften die WNW Fans schon des Nachts sich vor dem Eingang zusammenrotten um entsprechend ausgestattet nach Öffnung sich den Weg zu bahnen. :thumbsup:

    Nach dem Motto First comes First served. Ach ich vergaß, es handelt sich ja in erster Linie um zivilisierte Briten, die stehen alle brav in der Schlange und werden von den ausländischen Horden überrollt. Kein Wunder dass May den Brexit unerbittlich plant. Für 2018 leider zu spät.

    Auch ich habe einen englischen Freund Vor Ort der sich brav einreihen wird also nix mit Schnäppchen :crying:

    Da ging der Verkauf vor 1- 2 Jahren der WD Kits in Neuseeland wesentlich zivilisierter zu.

    Verrückt wenn man sieht dass jetzt für die für 19 USD erstandenen WD Kits teilweise mit aufgelösten Dcals anschliessend 85 GBP waterdamaged statt 115 GBP new bezahlt werden. Scheint sich also für "Investoren" zu lohnen bei der Gewinnspanne.

    Bin gespannt. Auch auf das nächste Modell. WNW plant wie immer das Weihnachtsgeld wieder mal rechtzeitig abzugreifen.

    Am Samstag gibt's dann Bilder vom erstürmten WNW Stand.

    Ne Mail von WNW gabs heute auch wo sie zu finden sind.

    Grüße

    Kai
     
  13. #592 Umlaufmotor, 11.11.2018
    Umlaufmotor

    Umlaufmotor Astronaut

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    3.796
    Ort:
    Nähe Landsberg/Lech
    Heute, auf der Scale model World in Telford, hat Wingnut Wings ihr neuestes Modell vorgestellt:
    Es wird wieder viel Regalplatz benötigt.
    Eine Handley Page 0/400
    Erscheint irgendwann 2019

    Qelle Bild: forum.ww1aircraftmodels.com Pete Wenman

    Anhänge:

     
    Avanti und Albatros D.Va gefällt das.
  14. #593 overcast, 11.11.2018
    overcast

    overcast Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Mainz
    Schon gesehen...

    einfach nur ein grünes Monstrum. Ich kann der Kiste erst mal nicht viel abgewinnen.

    Wird wohl in der +260 Euro Region landen.

    Schade, da gibt es Interessantetes

    Kai
     
  15. #594 Umlaufmotor, 11.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2018
    Umlaufmotor

    Umlaufmotor Astronaut

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    3.796
    Ort:
    Nähe Landsberg/Lech
    Ja klar, gibt interessantere Modell, aber genial finde ich's doch. Wäre vor wenigen Jahren undenkbar gewesen solch einen Giganten in 1/32 aus simplen Spritzguß-Plastik zu fertigen und auch bauen zu können.

    Interessierte können sich schon mal eine Einkaufsliste zusammenstellen:
    Drei Liter olive Tamiya-Farbe
    Zwei Tuben Plastikkleber
    Zweiundfünfzig Meter Nähgarn für die Verspannung
    Ein halbes Monatsgehalt für entsprechende Zubehörteile
    Eine große und verstärkte Vitrine (sollen ja auch beide Lancaster reinpassen...)

    Nein im Ernst, auch nicht meine erhoffte Neuvorstellung, aber das ist doch egal, Wingnut zeigt uns - und dem Rest des Marktes - einfach mal wieder was alles machbar und umsetzbar ist.
    Und das ist einfach toll, sollten uns drüber freuen - man(n) muss ja nicht kaufen wenn es einem persönlich nicht in's Sammelbild passt.
    Aber allein der Umstand, dass man könnte wenn man wollte, ist doch für uns Modellbauer ein wahrgewordener Traum - oder täusch' ich mich da und manch einer hängt mit feuchten Augen dem klassischen Modellbau der 50er/60er Jahre nach?
    Nieten - im Maßstab hochgerechnet - so groß wie Flakscheinwerfer...

    Ich freu' mich für die Modellbaukollegen rund um den Globus, welche auf diesen oliven Monster-Bomber seit Jahren gewartet haben.

    @overcast
    Ich bin mir sicher, Kai, es wird auch wieder mal ein Modell "für uns" bei einer ihrerer nächsten Neuvorstellungen dabei sein...............lass' uns mal auf's Christkind warten.

    Servus
    Bertl (der, der keine olive Farbe zu Hause hat)
     
    Albatros D.Va und 141 gefällt das.
  16. #595 overcast, 11.11.2018
    overcast

    overcast Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Mainz
    Moin Bertl,

    ich bin jedes Mal froh wenn ein WNW Modell nicht meinen Interessen entspricht. 2 - 3 Modelle der Halberstadt reichen erst mal. Vorallem hätte ich die Kits gerne eher kennengelernt als die normalen noch 69 USD bei freiem Versand kosteten.

    Ich hoffe die lozenge Abziehbilder sind wirklich gut. Bei 129 Euro müsste das drin sein.

    Um Richard tuts mir leid und seine Leidenschaft, aber mit 20% Aufschlag ab nächstem Jahr ist ne Schmerzgrenze schon überschritten. Und seine Richthofen Figur reißt mich auch nicht vom Hocker. Die von WNW auch nicht.

    Irgendwie sieht die Lancaster neben der HP O/400 zwergenhaft aus.

    Wahrscheinlich regnet es nächstes Jahr wieder WNW Modelle bei den Modellshows in Neuseeland und Japan. Die Lücken müssen gefüllt werden. :biggrin:

    Tschüss

    Kai
     
  17. 141

    141 Berufspilot

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Koesterbeck
    Ich stimme Bertl zu, ein tolles Modell - auch wenn es nicht in mein Beuteschema passt (vorerst ??). Wir sollten nicht vergessen, das die Handley Page O/400 mit ca. 650 gebauten Exemplaren ein bedeutendes Flugzeug der Epoche war. Der Mut von WNW einen solchen Bausatz zu entwickeln, ist bewundernswert.

    Natürlich ist das ein großes Flugzeugmodel, wobei sich das Platzproblem durch die klappbaren Tragflächen etwas relativiert. Ich werde die weiteren Neuigkeiten zu diesem Bausatz aufmerksam weiter verfolgen.

    Viele Grüße
    Dirk
     
  18. #597 Andreas Beck, 11.11.2018
    Andreas Beck

    Andreas Beck Fluglehrer

    Dabei seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    338
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

    Die HP soll noch vor der Lanc erscheinen.

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Umlaufmotor und Augsburg Eagle gefällt das.
  19. #598 overcast, 12.11.2018
    overcast

    overcast Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Mainz
    Die Kuppel Plexiglasteile finde ich ganz schön milchig

    Was nutzt da der akribische Innenausbau wenn man anschließend nicht mal "klar" sieht

    Eigentlich könnte man bei dem Kit doch Echtglas erwarten
     
  20. Anzeige

  21. #599 zivilpfeil, 12.11.2018
    zivilpfeil

    zivilpfeil Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Dresden
    Echtglas... Das wird dann echt teuer - und wahrscheinlich auch nicht gerade dünnwandig. Optische Qualität gibts nicht zum Schnäppchenpreis :wink2:

    Die Klarteile werden sicher noch mal poliert werden - ist ja ein Testshot... Poliert wird die Form erst zum Schluss - ansonsten wäre die Arbeit ja umsonst, wenn noch mal etwas geändert werden muss...

    Grüße, Martin
     
  22. #600 Knight o. t. Sky, 14.11.2018
    Knight o. t. Sky

    Knight o. t. Sky Space Cadet

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    GF
    Also ich bin echt überrascht und erfreut, das WNW mit der 0/400 so einen "Klopper" bringt...bislang war das aus Sicht eines Freundes und mir eher ein "running Gag"...wir haben öfter darüber philosophiert, was WNW denn noch so herausbringen könnte. Dabei fiel auch immer wieder der Name Handley-Page 0/400. Und kommt sie tatsächlich im nächsten Jahr, Hammer!

    Was noch interessant werden wird, ob es dieses Jahr noch eine "Weihnachtsüberraschung" gibt :wink2:
     
Moderatoren: AE
Thema: Wingnut Wings
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wingnut wings forum.de

    ,
  2. halberstadt d 1 1:32 gebaut

    ,
  3. wingnut wings forum

    ,
  4. wingnut wings zu teuer,
  5. wingnut wings händler,
  6. wingnut wings modellbau,
  7. wingnut wings gewinn,
  8. preisentwicklung wingnut wings,
  9. wingnutwings halberstadt auslieferung,
  10. halberstadt wingnutwings pre order,
  11. wingnutwings halberstadt pre order deutschland,
  12. wingnut wings halberstadt cl.ii pre order germany,
  13. wingnut wings halberstadt pre order,
  14. wann wingnut halberstadt vorbestellen,
  15. modellbau könig halberstadt vorbestellen,
  16. wingnutwings halberstadt vorbestellung,
  17. wingnut wings viel zu teuer,
  18. wingnut wings,
  19. WNW 32065,
  20. wingnut wings news,
  21. wingnutwings halberstadt,
  22. wingnut wings spielwarenmesse 2018,
  23. Etrich taube 1:32 wingnutwings,
  24. wingnutwings haendler,
  25. wingnut wings camel
Die Seite wird geladen...

Wingnut Wings - Ähnliche Themen

  1. Albatros D.Va OAW von Wingnut Wings - Jasta 18

    Albatros D.Va OAW von Wingnut Wings - Jasta 18: Servus, auch die zweite Albatros, welche ich parallel zu meiner Karl Hopf Maschine für einen bekannten gebaut habe bekommt ein Roll out. Es...
  2. Wingnut Wings Albatros D.Va - Karl Hopf

    Wingnut Wings Albatros D.Va - Karl Hopf: Servus, nun ist meine Albatros D.Va fertig. Es handelt sich hierbei um eine Maschine der Jasta 76b, geflogen wurde sie von Karl Hopf. Ich habe...
  3. +++SUCHE - Wingnut Wings Decals Nr. 30009+++

    +++SUCHE - Wingnut Wings Decals Nr. 30009+++: Hallo Jungs, ich suche den Decal Bogen von WNW-Nr. 30009. Für die Fokker D VII "Die sieben Schwaben". Falls jemand den Bogen zum Verkauf haben...
  4. Wingnut Wings WNW Albatros D.Va

    Wingnut Wings WNW Albatros D.Va: Verehrte Modellbaukollegen, nach gut 40 Jahren schöpferischer Pause hab ich vor ca. 8 Monaten mit der WNW Albatros mein 2. Modellbauprojekt...
  5. Neuer Wingnut Wings Manfred von Richthofen Albatrox D.V

    Neuer Wingnut Wings Manfred von Richthofen Albatrox D.V: Hallo Modellbaufreunde, gerade gesehen es gibt eine neuerscheinung *-* Wingnut Wings MANFRED VON RICHTHOFEN Albatrox D.V in 1:32 Hab ich mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden