Zur Entspannung: noch ´ne F-4F in 1/72 Revell, (fast) out of the Box

Diskutiere Zur Entspannung: noch ´ne F-4F in 1/72 Revell, (fast) out of the Box im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bauberichte online; Jajaja... er hat mich auch gepackt, der Phantommania-Virus im FF :D Aber die Diskussion über die Lufteinläufe u.ä. in Strike´s Baubericht...
Markus_P

Markus_P

Space Cadet
Dabei seit
05.06.2001
Beiträge
2.120
Zustimmungen
53
Ort
Aachen
Jajaja... er hat mich auch gepackt, der Phantommania-Virus im FF :D

Aber die Diskussion über die Lufteinläufe u.ä. in Strike´s Baubericht liessen mir eh keine Ruhe, also mußte ich die Lufteinläufe anfangen...

Jetzt kam mir der Gedanke, wäre schade, die nun wieder für ein paar Jahre zu vergraben... mit meinen eigentlichen Projekten trete ich gerade auf der Stelle, ein bischen "normales" Plastikteile-zusammenkleben wäre auch nicht schlecht :D bestimmt sehr entspannend...

Wie gesagt, fast OOB, bis auf die Lufteinläufe, einer ist eh schon im Rumpf eingeklebt und verspachtelt. Resinsitze kommen auch nicht rein, lieber ein Satz Pilotenfiguren auf die Bausatz-Sitze... diverse Kleinteile werde ich vielleicht aus anderen Bausätzen klauen, aber hier werde ich keine Nieten zählen oder echte Umbauten vornehmen...ich will einfach wieder mal (seit Jahren) etwas zum Rollout bringen...
 
Anhang anzeigen
jo020

jo020

Space Cadet
Dabei seit
20.04.2002
Beiträge
2.093
Zustimmungen
267
Ort
Mönchengladbach
Ich freu mich schon ein ganzes Modell von dir zu sehen. Alles was ich bisher von dir gesehen hab macht Lust auf Mehr :TD:
 

Strike

Space Cadet
Dabei seit
22.03.2002
Beiträge
1.698
Zustimmungen
36
Ort
Forchheim/Obfr.
Bin gespannt, wieviele Phantoms entstehen eigentlich zur Zeit im FF? Wie wär's mit nem gemeinsamen Rollout? :)
 
Erdferkel

Erdferkel

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2002
Beiträge
1.301
Zustimmungen
27
Ort
Marl/NRW
Da musst du lange lange warten... Sieh mein Signatur, dann weisst du wan es in etwa los gehen kann..
 
Markus_P

Markus_P

Space Cadet
Dabei seit
05.06.2001
Beiträge
2.120
Zustimmungen
53
Ort
Aachen
Bevor das Cockpit auch nur einen Tropfen Farbe sieht, wird trocken angepasst, bis der Wart kommt :D vor allem der Kutscher ließ sich sehr viel Zeit für seine Sitzprobe, aber er hat sich auch selten dämlich angestellt, endlich den Stick zu greifen :FFTeufel:
 
Anhang anzeigen
Markus_P

Markus_P

Space Cadet
Dabei seit
05.06.2001
Beiträge
2.120
Zustimmungen
53
Ort
Aachen
So, der Pilot hat schonmal seine endgültige Sitzhaltung eingenommen, jetzt nur noch etwas verspachteln...
 
Anhang anzeigen
Markus_P

Markus_P

Space Cadet
Dabei seit
05.06.2001
Beiträge
2.120
Zustimmungen
53
Ort
Aachen
der linke Intake wird nun auch eingepasst, ich nutze dieses Modell, um zu experimentieren, ob die Vacu-Teile überhaupt passen, und wenn ja, wie man sie am besten einbaut
 
Anhang anzeigen
Markus_P

Markus_P

Space Cadet
Dabei seit
05.06.2001
Beiträge
2.120
Zustimmungen
53
Ort
Aachen
:rolleyes: aaaargh... wie blöd kann ein Mensch sein??
20 min lang habe ich die Höhenleitwerke verzweifelt gesucht... dann fiel mir ein, wi sie sind :!: hier! :red:

So kann es gehen...
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.353
Zustimmungen
630
Ort
Raeren / Belgien
bin sehr gespannt auf deine toom! :) die pilotenfigur kommt mir so bekannt vor, ist die von PJ?
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.353
Zustimmungen
630
Ort
Raeren / Belgien
kann man sowas eigentlich auch abgiessen?:FFTeufel: :FFTeufel:
oder ist das zu schwierig?
 

Strike

Space Cadet
Dabei seit
22.03.2002
Beiträge
1.698
Zustimmungen
36
Ort
Forchheim/Obfr.
Original geschrieben von Markus_H_P
:rolleyes: aaaargh... wie blöd kann ein Mensch sein??
20 min lang habe ich die Höhenleitwerke verzweifelt gesucht... dann fiel mir ein, wi sie sind :!: hier! :red:

So kann es gehen...
Looool :TD: :D
 
Markus_P

Markus_P

Space Cadet
Dabei seit
05.06.2001
Beiträge
2.120
Zustimmungen
53
Ort
Aachen
Original geschrieben von Starfighter
kann man sowas eigentlich auch abgiessen?:FFTeufel: :FFTeufel:
oder ist das zu schwierig?
Nee, die kann man ganz normal kaufen!!!
Jaja unsere Jugend... seit es CD Brenner gibt, denken die, man könnte alles kopieren. :FFTeufel:

Mal im Ernst, Ben, Dein Landsmann nimmt wirklich einen reelen Preis dafür, ich finde € 4 für die Teile ganz erträglich... es gibt viel zu wenige wie PJ, da werde ich ihm bestimmt nicht das Wasser abgraben... wenn es um Figuren geht, die einfach nicht mehr lieferbar sind, sieht es wieder anders aus!

Also, Jo auch für Dich: kauf lieber das Original :D
(allerdings habe ich mir den Oberkörper mit der geschlossenen Maske kopiert, der andere passte nicht für mein Vorhaben)
 
Mystic

Mystic

Space Cadet
Dabei seit
27.10.2002
Beiträge
1.130
Zustimmungen
14
Ort
Bamberg
Wi hast du die Klappen so sauber rausgekriegt? :?!
 
Markus_P

Markus_P

Space Cadet
Dabei seit
05.06.2001
Beiträge
2.120
Zustimmungen
53
Ort
Aachen
Original geschrieben von Mystic
Wi hast du die Klappen so sauber rausgekriegt? :?!
Wenn Du sowas in Deinem Modellbauerleben mindestens 15mal versemmelt hast, bekommst Du mit der Zeit etwas mehr Fingerspitzengefühl für solche Eingriffe... man nehme: Übung, Geduld, ein sehr spitzes Skalpell und eine Rasierklinge...
 
Erdferkel

Erdferkel

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2002
Beiträge
1.301
Zustimmungen
27
Ort
Marl/NRW
Wenn ich sowas machen würde mit Skalpell und Rasiermesser hät ich danach absolut keine Hände mehr und könnt das Hobby aufgeben.. Kann man sowas nicht evtl. beim neugiessen berücksichtigen?
 
Markus_P

Markus_P

Space Cadet
Dabei seit
05.06.2001
Beiträge
2.120
Zustimmungen
53
Ort
Aachen
@Erdferkel: wie kommst Du jetzt auf "neugiessen"??? :?!
Dieses Modell hat mit den Resinteilen, an denen ich arbeite, nix zu tun...
 
Thema:

Zur Entspannung: noch ´ne F-4F in 1/72 Revell, (fast) out of the Box

Zur Entspannung: noch ´ne F-4F in 1/72 Revell, (fast) out of the Box - Ähnliche Themen

  • Frage zur Tamiya 1/32 P-51 D

    Frage zur Tamiya 1/32 P-51 D: Hallöchen, in einem Youtube Video Review zur Tamiya 1/32 Mustang glaube ich eine Menge Niete auf der Flügeloberseite erkannt zu haben. Kann das...
  • Kleine Frage zur Qualität von Academy-Decals

    Kleine Frage zur Qualität von Academy-Decals: Hallo zusammen, könnte mir zufällig jemand mal Feedback zu Academys aktueller Decalqualität "printed in Korea" geben? Ich selber habe die zuletzt...
  • Flugsimulator als Vorbereitung zur Praxis-Ausbildung

    Flugsimulator als Vorbereitung zur Praxis-Ausbildung: Hallo in die Runde, ich plane die PPL-A-Ausbildung zu machen. Ist es sinnvoll schon vorab oder auch parallel dazu sich einen Flugsimulator...
  • Literatur zur Soziologie/Psychologie der Luftwaffe gesucht

    Literatur zur Soziologie/Psychologie der Luftwaffe gesucht: Ein freundliches Hallo! Ich suche Literatur darüber, wie das Selbstverständnis der Luftwaffe und ihrer Offiziere im "Dritten Reich" war. Dort...
  • Göring am 7.10.1943 auf dem Obersalzberg zur Jagdwaffe

    Göring am 7.10.1943 auf dem Obersalzberg zur Jagdwaffe: Gott zum Gruße! Rudolf Braunburg hat in seinem autobiografischen Roman "Der verratene Himmel" Görings Ausführungen vom 7.10.1943 auf dem...
  • Ähnliche Themen

    • Frage zur Tamiya 1/32 P-51 D

      Frage zur Tamiya 1/32 P-51 D: Hallöchen, in einem Youtube Video Review zur Tamiya 1/32 Mustang glaube ich eine Menge Niete auf der Flügeloberseite erkannt zu haben. Kann das...
    • Kleine Frage zur Qualität von Academy-Decals

      Kleine Frage zur Qualität von Academy-Decals: Hallo zusammen, könnte mir zufällig jemand mal Feedback zu Academys aktueller Decalqualität "printed in Korea" geben? Ich selber habe die zuletzt...
    • Flugsimulator als Vorbereitung zur Praxis-Ausbildung

      Flugsimulator als Vorbereitung zur Praxis-Ausbildung: Hallo in die Runde, ich plane die PPL-A-Ausbildung zu machen. Ist es sinnvoll schon vorab oder auch parallel dazu sich einen Flugsimulator...
    • Literatur zur Soziologie/Psychologie der Luftwaffe gesucht

      Literatur zur Soziologie/Psychologie der Luftwaffe gesucht: Ein freundliches Hallo! Ich suche Literatur darüber, wie das Selbstverständnis der Luftwaffe und ihrer Offiziere im "Dritten Reich" war. Dort...
    • Göring am 7.10.1943 auf dem Obersalzberg zur Jagdwaffe

      Göring am 7.10.1943 auf dem Obersalzberg zur Jagdwaffe: Gott zum Gruße! Rudolf Braunburg hat in seinem autobiografischen Roman "Der verratene Himmel" Görings Ausführungen vom 7.10.1943 auf dem...
    Oben