1/48 AC-130U Spectre Gunship (Basis C-130E) – Italeri

Diskutiere 1/48 AC-130U Spectre Gunship (Basis C-130E) – Italeri im Props bis 1/48 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Inhaltsverzeichnis: Bausatz: 1/48 AC-130U Spectre Gunship – Italeri – anschauen Zurüstsätze: 1/48 ... Decals: 1/48 ... Literatur: C-130 Bücher...

Moderatoren: AE
  1. #1 Maverick66, 06.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    Inhaltsverzeichnis:

    Bausatz:
    1/48 AC-130U Spectre Gunship – Italeri – [post=1047451]anschauen[/post]

    Zurüstsätze:
    1/48 ...

    Decals:
    1/48 ...

    Literatur:
    C-130 Bücher ...

    __________________________________________________ _______________________


    Weitere vorgestellte Versionen:
    1/48 C-130 – Italeri – [thread=21621]anschauen[/thread]

    Bauberichte online:
    1/48 ...

    Rollouts:
    1/48 ...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maverick66, 06.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    Bezeichnung: AC-130U Spectre Gunship (Basis C-130E)

    Hersteller: Italeri (No. 866)

    Massstab: 1/48

    Material: Spritzguß

    Preis: nicht mehr im Handel (Stand 12/2008)

    Anmerkung: gut detailierter Bausatz, riesige Ausmaße des Modells (Länge: ca. 62 cm, Spannweite: ca. 84 cm), auch als C-130E baubar.

    Anhänge:

     
  4. #3 Maverick66, 06.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    Im Karton befinden sich (warum auch immer) sowohl eingeschweißte, als auch nicht eingeschweißt Spritzgußrahmen. Teile ohne Ende.

    Anhänge:

     
  5. #4 Maverick66, 06.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    Die Rumpfteile der Hercules, die Dimensionen sind beträchtlich für den 1/48er Massstab.
    Gesamtlänge ca. 62 cm und einer Spannweite von ca. 84 cm. Leider sind alle Panels erhaben.

    Anhänge:

     
  6. #5 Maverick66, 06.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    Die Innenseite der Rumpfschalen, sowie der Außentanks.

    Anhänge:

     
  7. #6 Maverick66, 06.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    Die Flügeloberschalen und das riesige Leitwerk.

    Anhänge:

     
  8. #7 Maverick66, 06.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    Die Unterschalen mit dem Höhenruder und dem Fahrwerk.

    Anhänge:

     
  9. #8 Maverick66, 06.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    Der Laderaum, welcher mit dem Cockpit als komplettes Segment gebaut
    und dann in die Rumpfschalen eingefügt wird.

    Anhänge:

     
  10. #9 Maverick66, 06.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    Von der anderen Seite betrachtet.

    Anhänge:

     
  11. #10 Maverick66, 06.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    Weitere Laderaum- und Cockpitteile...

    Anhänge:

     
  12. #11 Maverick66, 06.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    Diverse Anbauteile und das bei anderen Versonen verkehrte vordere linke Radkastensegment, welches zu einer B oder frühen H gehört. Erklärung folgt.

    Anhänge:

     
  13. #12 Maverick66, 07.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    Die Triebwerke mit den 4-Blattpropellern.

    Anhänge:

     
  14. #13 Maverick66, 07.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    So und das sind die speziellen AC-130U Spectre Gunship Anbauteile.
    Alle Guns und Antennen für diese Version werden somit nachträglich auf die Basis C-130E aufgebracht.

    Anhänge:

     
  15. #14 Maverick66, 07.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    Die Klarsichtteile der Hercules sind sehr klar und Schlierenfrei.

    Anhänge:

     
  16. #15 Maverick66, 07.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    Die Decals lassen zwei Versionen zu:

    • AC-130U Spezial Operation Force Hurlburt Field
    • AC-130U Development Aircraft

    Anhänge:

     
  17. #16 Maverick66, 07.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    Die Bauanleitung ist klar und übersichtlich gegliedert und sollte
    somit für jeden verständlich sein.

    Anhänge:

     
  18. #17 Maverick66, 07.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg

    Anhänge:

     
  19. #18 Maverick66, 07.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    So jetzt mal ein wenig im Detail.
    Hier die kleinen schon am Rumpf angegossenen ersten Schaltpanels des Cockpits

    Anhänge:

     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Maverick66, 07.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    Die Hecksektion im Bereich der Laderampe,
    hier kann man sich ganz besonders mit der Nachdetailierung austoben,
    vorausgesetzt man baut die Laderampe offen.

    Anhänge:

     
  22. #20 Maverick66, 07.12.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Hamburg
    Die hinteren Türen im Ladebereich können offen dargestellt werden.

    Anhänge:

     
Moderatoren: AE
Thema: 1/48 AC-130U Spectre Gunship (Basis C-130E) – Italeri
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. italeri ac-130 1/48

    ,
  2. baubericht ac 130 italeri

    ,
  3. Italeri No 866

Die Seite wird geladen...

1/48 AC-130U Spectre Gunship (Basis C-130E) – Italeri - Ähnliche Themen

  1. Lend-Lease Act in 1/48 presentiert auf einem "U"

    Lend-Lease Act in 1/48 presentiert auf einem "U": Wer mich kennt der weiß, dass es mein Steckenpferd ist gewöhnliche Flugzeuge nicht mit ihrer üblichen Kennung zu versehen und somit aus ihnen...
  2. 1/48 Su-34 Fullback – Kittyhawk

    1/48 Su-34 Fullback – Kittyhawk: [IMG] Die Su-34 „Fullback“ ist ein 2 sitziger Jagdbomber, welcher durch das Konstruktionsbüro OKB Suchoi Mitte der 1980er Jahre entwickelt...
  3. He-162A und Ta-152 H-1 Decals für RAF Beutemaschine in 1/48

    He-162A und Ta-152 H-1 Decals für RAF Beutemaschine in 1/48: Moin zusammen, nach Jahren der Abstinenz bin ich jetzt wieder ein wenig in den Plastikmodellbau-Modus gekommen. Da ich nicht mehr Up-To-Date bin...
  4. 1/48 Honda HA-420 HondaJet – Ebbro

    1/48 Honda HA-420 HondaJet – Ebbro: Vor kurzem habe ich in MUC eine HA-420 fotografiert. Bei der Suche nach deren Serial im WWW bin ich zufällig auf diesen neuen Bausatz gestossen....
  5. Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?

    Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?: Hallo zusammen, welches der beiden angebotenen Cockpits ist das richtige für die MiG-21MF der NVA-LSK? Früh:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden