1/48 - F-4C Phantom II - Revell

Diskutiere 1/48 - F-4C Phantom II - Revell im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Ich denke über das Original brauch ich nicht allzu viel berichten - wer kennt sie nicht, die Phantom? ;) ...und weil sie mir so gefällt, hab...

Moderatoren: AE
  1. 0v3n

    0v3n Sportflieger

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Ich denke über das Original brauch ich nicht allzu viel berichten - wer kennt sie nicht, die Phantom? ;)

    ...und weil sie mir so gefällt, hab ich mir vorgenommen eine zu bauen. Geworden ist es die F-4C in 1/48 von Revell. Version "I'IWI" 199th TFS Hawaii auf dem Hickham Field im Jahre 1984.

    Als einziges Foto mit relativ guter Qualität hab ich das folgende gefunden. Alles andere hab ich so gut es mir möglich war, nach Anleitung gebaut.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 0v3n

    0v3n Sportflieger

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Nun mein Modell. :)
     

    Anhänge:

  4. 0v3n

    0v3n Sportflieger

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Nr. 2
     

    Anhänge:

  5. 0v3n

    0v3n Sportflieger

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Nr. 3
     

    Anhänge:

  6. 0v3n

    0v3n Sportflieger

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Nr. 4
     

    Anhänge:

  7. #6 Luft Moped, 06.08.2008
    Luft Moped

    Luft Moped Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.04.2008
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Azubi FGM/Insth
    Ort:
    Altötting (Erding)
    Hast du das Modell gepinselt?:?!

    Mfg Severin
     
  8. 0v3n

    0v3n Sportflieger

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Ja, ist alles gepinselt. Zur Zeit hab ich leider keinen Platz für Airbrush, etc. zum Lackieren.
     
  9. #8 schneidi, 09.08.2008
    schneidi

    schneidi Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Nur so wenige Reaktionen?

    Schade, denn die F-4C sieht man nicht allzu oft hier, und da der Bausatz von Revell ja erst seit ein paar Wochen wieder im Laden ist, freue ich mich, ihn hier als fertiges Modell zu sehen!

    Willkommen im FF!

    Und ich muss sagen, ich find die F-4 ganz schnuckelig, würde bei nächsten Mal aber die Farbe ein wenig mehr verdünnen, lieber zweimal drüberstreichen. Dann sind die Pinselspuren weniger sichtbar.

    Gruß Jan
     
  10. #9 ArcLight, 10.08.2008
    ArcLight

    ArcLight Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    staatlich geprüfter Techniker
    Ort:
    Sachsen/Leipzig
    Ach ich finde die sieht sehr gut aus. Eine "C" ist ja nun wirklich selten hier und dann ein alter Veteran aus meinem Hobby :engel:
     
  11. 0v3n

    0v3n Sportflieger

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Aye, dankeschön.

    Freut mich, dass mein Flieger recht gut ankommt. :)
     
  12. #11 der-ogif, 10.08.2008
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    Also ich persönlich mag nur die luftwaffen-maschinen und die navy-phantoms. Aber eine solche variante bringt natürlich mal frischem wind/abwechslung ins forum:TOP:

    Ich find deine phantom toll, vor allem weil der farbton passt. aber eventuell solltst du (grad von ganz hell;unterseite; zu ganz dunkel ;tarnschema; )die Linienführung bei solch großem modell abkleben;) Ich habs bei meinem letztem versuch mit revells airbrush-folie versucht und es ging prima :cool:

    Also trotzdem nochmal :TOP: :TOP: :TOP: für deine Phantom
     
  13. thud68

    thud68 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.02.2004
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Berlin
    Leider ist es aber recht deutlich eine "D"! Hat das Revell nicht in der Bauanleitung berücksichtigt, dass man für eine "C" den "Rüssel" verändern muß?
    Ich würde auf alle Fälle auch empfehlen, die Trennlinie an der Verkleidung des Radargerätes ordentlich mit Sekundenkleber zu verschließen und dann zu verschleifen. Das kann man auch an diesem Modell noch nachträglich machen und es würde dadurch sehr viel besser aussehen.:cool:
     
  14. #13 airforce_michi, 10.08.2008
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.520
    Zustimmungen:
    3.304
    Ort:
    Private Idaho
    Eigentlich müßte man gar nichts ändern, aber Revell lässt den Modellbauer den zusätzlichen Sensor der "D" in Baustufe 11 (Teil 21) kommentarlos montieren - dort fehlt der Hinweis auf die optionale Verwendung ;)
     
  15. #14 Diamond Cutter, 10.08.2008
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Hallo Andreas!

    Vielleicht versuchst Du einmal bei der nächsten 'Phantom II', das Innere der Lufteinläufe anders zu gestalten?
    Speziell die Rückwand würde ich dunkel, am besten schwarz färben.
    Die eleganteste Lösung wären aber FOD-Cover. :TOP:

    Die Farben kommen mir, verglichen mit dem Originalbild, ganz schön knallig vor und ich würde dem Ganzen noch einen Überzug mit Mattlack spendieren.

    Gruß
    André
     
  16. thud68

    thud68 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.02.2004
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Berlin
    Fehler meinerseits!:p In 48 hat das Monogram ja anders gemacht, als in 72. Jedenfalls muß der Schniepel weg- das ist ja von außen das wesentliche Unterscheidungsmerkmal zwischen C und D.
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Firefighter112, 11.08.2008
    Firefighter112

    Firefighter112 Space Cadet

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    9.145
    Beruf:
    Kaufmann im Einzelhandel
    Ort:
    Südlich von ETNT (Metjendorf )
    F4C/D

    Hallo alle zusammen,ich habe mir auch den Bausatz geholt und muss sagen das er doch sehr gut is für den Preis.Hier mal ein Bild meiner Maschine:HOT: :TD:
     

    Anhänge:

  19. #17 Firefighter112, 12.08.2008
    Firefighter112

    Firefighter112 Space Cadet

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    9.145
    Beruf:
    Kaufmann im Einzelhandel
    Ort:
    Südlich von ETNT (Metjendorf )
    Ich wollte nochmal nachtragen das diese F4 eine C Version ist,denn sie hat den Sensor unter der Nase nicht:TOP: .

    Gruß Sven
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/48 - F-4C Phantom II - Revell

Die Seite wird geladen...

1/48 - F-4C Phantom II - Revell - Ähnliche Themen

  1. McDonnell F-4C Phantom II, USAF (1/48, Eduard)

    McDonnell F-4C Phantom II, USAF (1/48, Eduard): Hello gentlemen, here's the result of my last project. Kit is Eduard's Good Evening Da Nang limited edition (Academy kit, Brassin wheels,...
  2. 1/48 Junkers Ju 88 A-4/torp – ICM

    1/48 Junkers Ju 88 A-4/torp – ICM: Junkers Ju 88 A-4/torp [ATTACH] Modell: Junkers Ju 88 A-4/torp Hersteller: ICM Maßstab: 1/48 Art. Nr. : 48236 Preis ca. : 25 -35 €...
  3. 1/48 MiG-25 RBT Verbesserte Radar/Fotoaufklärer Nase – TN Modellbau

    1/48 MiG-25 RBT Verbesserte Radar/Fotoaufklärer Nase – TN Modellbau: Hallo Ich möchte euch heute hier die verbesserte und überarbeitete Radar/Fotoaufklärer Nase für das ICM und Revell Modell der MiG-25 RBT...
  4. F-4 Phantom 1/48...

    F-4 Phantom 1/48...: Servus Gibt's hier schon einen Laberthreat zu dem Thema? Wenn ja dann bitte den Link...wenn nicht dann ist er das jetzt! Gruss Uwe
  5. 1/48 Focke Wulf Fw 190A-4 – Eduard

    1/48 Focke Wulf Fw 190A-4 – Eduard: Focke Wulf Fw 190A-4 [ATTACH] Modell: Focke Wulf Fw 190A-4 Hersteller: Eduard Maßstab: 1/48 Art. Nr. : 82142 Preis ca. : 31 €...