1/48 Fokker E.V – Eduard

Diskutiere 1/48 Fokker E.V – Eduard im Props bis 1/48 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Heute mal eine Bausatzvorstellung von mir. Nachdem ich ja gerne WWI Doppeldecker baue, aber die Auswahl an verschiedenen Typen nicht so...

Moderatoren: AE
  1. #1 Rampf63, 25.10.2008
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Heute mal eine Bausatzvorstellung von mir.
    Nachdem ich ja gerne WWI Doppeldecker baue, aber die Auswahl an verschiedenen Typen nicht so sonderlich groß ist, kam mir die Fokker E.V von Eduard gerade recht.
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      105,5 KB
      Aufrufe:
      196
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rampf63, 25.10.2008
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Meines wissens eine Neuauflage eines schon älteren Eduard Bausatzes.
    Die Teile sind sauber verpackt. Der Kit enthält alles was früher bei den "Profi-Packs" enthalten war. Bedruckte Ätzteile und Eduard Mask.
    Alles ist fast "Tamiya mäßig" sauber verpackt.
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      Dateigröße:
      91,2 KB
      Aufrufe:
      195
  4. #3 Rampf63, 25.10.2008
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Spritzling mit Rumpfteilen
     

    Anhänge:

    • 3.jpg
      Dateigröße:
      77,3 KB
      Aufrufe:
      201
  5. #4 Rampf63, 25.10.2008
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Der zweite Spritzling mit den Kleinteilen
     

    Anhänge:

    • 4.jpg
      Dateigröße:
      88,5 KB
      Aufrufe:
      201
  6. #5 Rampf63, 25.10.2008
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Im Bausatz sind 2 Tragflächen enthalten, aus der Bauanleitung geht aber nicht hervor, welche zu welcher Ausführung gehört.
     

    Anhänge:

    • 5.jpg
      Dateigröße:
      60,2 KB
      Aufrufe:
      201
  7. #6 Rampf63, 25.10.2008
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Eine Kleinigkeit die ich bei den neueren Eduard Bausätzen schön öfter gesehen habe. Die Spritzlinge können zu aufeinander gesteckt werden, das kein Bauteil das andere berührt. Bei der Vielzahl der kleinen und kleinsten Teile ein feine Erfindung:TD:
     

    Anhänge:

    • 6.jpg
      Dateigröße:
      34,6 KB
      Aufrufe:
      190
  8. #7 Rampf63, 25.10.2008
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Die vielen bedruckten Ätzteile. Die Anleitung zeigt aber bei einigen Teilen eine Alternative aus Plastik, vor allem bei Teilen die im Original nicht flach sind.
     

    Anhänge:

    • 7.jpg
      Dateigröße:
      115,5 KB
      Aufrufe:
      201
  9. #8 Rampf63, 25.10.2008
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Die umfangreichen Decals mit allen Tarnstoffen für den Rumpf innen und außen.
    Vier Altenativen können gebaut werden, darunter auch eine polnische.
     

    Anhänge:

    • 8.jpg
      Dateigröße:
      79,8 KB
      Aufrufe:
      192
  10. #9 Rampf63, 25.10.2008
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Hab ich so noch nicht gesehen. Decals für die Maserung des Holzpropellers.:TD:
     

    Anhänge:

    • 9.jpg
      Dateigröße:
      20,2 KB
      Aufrufe:
      199
  11. #10 Rampf63, 25.10.2008
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Eine der schönen farbigen Bemalungsanweisungen. Mit dieser Variante werde ich euch in einem Online-Baubericht nerven.
    Vor allem weil mir die Krupp-Ringe so gefallen.
     

    Anhänge:

    • 10.jpg
      Dateigröße:
      50,9 KB
      Aufrufe:
      198
  12. #11 Rampf63, 25.10.2008
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Und noch ein Blick in die Bauanleitung. Schön scharf auf Hochglanzpaier gedruckt. Mit eindeutiger Farbangabe auch für Innenteile. Die Nummernangaben beziehen sich auf Gunze Farben, aber auch der Klartext steht dabei.
     

    Anhänge:

    • 11.jpg
      Dateigröße:
      91,6 KB
      Aufrufe:
      132
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Rampf63, 25.10.2008
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Hier noch ein Bild vom Original
     

    Anhänge:

    • plane.jpg
      Dateigröße:
      55,5 KB
      Aufrufe:
      131
  15. #13 halogen, 22.07.2009
    halogen

    halogen Kunstflieger

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    Dobrovice, Böhmen, CZ
    Vorsicht! Diese Bausatz ist völlig neu. Die alte hat damit nichts zu tun...
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/48 Fokker E.V – Eduard

Die Seite wird geladen...

1/48 Fokker E.V – Eduard - Ähnliche Themen

  1. 1/48 Fokker D-XXIII – RS Models

    1/48 Fokker D-XXIII – RS Models: Fokker D-XXIII [ATTACH] Modell: Fokker D-XXIII Hersteller: RS-Models Modellnr.: 48001 Maßstab: 1:48 Teile: 77 Spritzlinge: 3 (zwei Graue, ein...
  2. W2011BB Fokker D VII Udet Roden 1/48

    W2011BB Fokker D VII Udet Roden 1/48: So: Nach dieser Bausatzvorstellung http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?63286-Fokker-D-VII-%28OAW-early%29-Roden-1-48 hier der...
  3. 1/48 Fokker D VII (OAW, early) – Roden

    1/48 Fokker D VII (OAW, early) – Roden: So: Wenn schon ein Baubericht für den neuen Wettbewerb, dann aber ordentlich und von Anfang an. Diese Fokker wird also mein Beitrag zum...
  4. 1/48 Fokker DR.I Triplane – Revell

    1/48 Fokker DR.I Triplane – Revell: Das Vorbild : Die Fokker DR.1 war das legendärste Flugzeug des I.Weltkrieges, obwohl kaum mehr als 300 Stück gebaut wurden. Den wichtigsten Teil...
  5. Fokker D.VII (O.A.W.) von Eduard 1/48

    Fokker D.VII (O.A.W.) von Eduard 1/48: Ende des Jahres 1917 hatten die Luftstreitkräfte der Entente die Luftüberlegenheit mit ihren Mustern Spad VII und S.E.5 errungen. Es wurde...