1/48 Grumman XF5F-1 Skyrocket – Minicraft

Diskutiere 1/48 Grumman XF5F-1 Skyrocket – Minicraft im Props bis 1/48 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Dieses zugegeben auf den ersten und zweiten Anblick eher ungewöhnliche Flugzeug wurde nur in wenigen Exemplaren gebaut. Was jedoch den meisten...

Moderatoren: AE
  1. #1 quarter, 02.03.2003
    quarter

    quarter Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Kundendiensttechniker für Feuerungs und Regelungst
    Ort:
    Braunschweig
    Dieses zugegeben auf den ersten und zweiten Anblick eher ungewöhnliche Flugzeug wurde nur in wenigen Exemplaren gebaut.
    Was jedoch den meisten Betrachtern nicht bekannt ist, das gerade dieses Flugzeug der technologische Wegbereiter für Grummans Tigercat war.
     

    Anhänge:

    • sr_1b.jpg
      Dateigröße:
      75,9 KB
      Aufrufe:
      235
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 quarter, 02.03.2003
    quarter

    quarter Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Kundendiensttechniker für Feuerungs und Regelungst
    Ort:
    Braunschweig
    In bekannter Minicraft Qualität hat hier der Hersteller ein über alle Maße passiges Abbild in 1:48 geschaffen und dem Modellbauer sogar die Option zweier Muster mit in den Karton gegeben.
    Minicraft typisch sind dagegen die Detailschwächen, doch dazu später mehr.
    Der Bausatz kommt in übersichtlichen drei Spritzgußrahmen daher.
     

    Anhänge:

    • sr_2b.jpg
      Dateigröße:
      70,5 KB
      Aufrufe:
      232
  4. #3 quarter, 02.03.2003
    quarter

    quarter Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Kundendiensttechniker für Feuerungs und Regelungst
    Ort:
    Braunschweig
    und hier Nr. 2
     

    Anhänge:

    • sr_3b.jpg
      Dateigröße:
      51,6 KB
      Aufrufe:
      221
  5. #4 quarter, 02.03.2003
    quarter

    quarter Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Kundendiensttechniker für Feuerungs und Regelungst
    Ort:
    Braunschweig
    An der Glasteilen fällt zuerst die sehr gute Transparenz und dann aber auch gleich die nur zweiteilig gewählte Bauform auf.
    Wer hier "Öffnen" möchte, muß sägen!
     

    Anhänge:

    • sr_4b.jpg
      Dateigröße:
      56,3 KB
      Aufrufe:
      215
  6. #5 quarter, 02.03.2003
    quarter

    quarter Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Kundendiensttechniker für Feuerungs und Regelungst
    Ort:
    Braunschweig
    Alternativ kann man den Waffenbug geöffnet darstellen, was sich aber ohne größere Eigeninnitative eher verbietet magels der doch recht spärlichen Details.
    Ansonsten kann man mittels beiligender Alternativteile eine frühe, oder späte Entwicklungsstufe wählen.
    Die Unterschiede findet man in Form geänderter Seitenruder und den Verkleidungsblechen von Rumpf und Tragfläche wieder.
    Den beigelegten Decals ist´s egal, sind sie doch recht mager zugeschnitten und so oder so "passig".
     
  7. #6 quarter, 02.03.2003
    quarter

    quarter Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Kundendiensttechniker für Feuerungs und Regelungst
    Ort:
    Braunschweig
    Als unbedingt kaufenswerte Zugabe empfielt sich der Ätzteilebogen von Eduard.
    Er wertet den doch recht mager ausstaffierten Original Cockpitbereich erheblich auf, ersetzt den doch recht Lehnstuhlhaft anmutenden Pilotensessel des Kits und liefert als Schmakerl sozusagen noch die Zündgeschirre für beide Motoren und ein alternatives Armaturenbrett .
     

    Anhänge:

    • sr_5b.jpg
      Dateigröße:
      49,8 KB
      Aufrufe:
      205
  8. #7 quarter, 02.03.2003
    quarter

    quarter Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Kundendiensttechniker für Feuerungs und Regelungst
    Ort:
    Braunschweig
    Hier die beiden Armaturenbretter als Photonegativ.
     

    Anhänge:

    • sr_6b.jpg
      Dateigröße:
      36,4 KB
      Aufrufe:
      202
  9. #8 quarter, 02.03.2003
    quarter

    quarter Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Kundendiensttechniker für Feuerungs und Regelungst
    Ort:
    Braunschweig
    Wer das ganze noch auf die Spitz treiben möchte, der kann ja mal in seiner Grabbelkiste nach einem alten Hellcat Sitz und dazu passenden Hauptfahrwerksrädern suchen.
    Aufwerten kann man das ganze dadurch natürlich noch ein wenig mehr.
    Also los, ran.
    Beweist mal Mut zur Häßlichkeit und baut eine Skyrocket, ihr werdet erstaunt sein was ihr damit für ein Highlight habt!
     
  10. Shadow

    Shadow Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik (TU)
    Ort:
    Sickte
    Verkehrter Maßstab :FFTeufel:
     
  11. #10 quarter, 03.03.2003
    quarter

    quarter Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Kundendiensttechniker für Feuerungs und Regelungst
    Ort:
    Braunschweig
    Kann ich was dazu, das Du nur so´n Fisselkrams baust!:p
     
  12. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Shadow hat schon Recht - falscher Masstab :D - nee mal im Ernst - ganz interressantes Modell - bekommen wir den Bau hier zu sehen ?
     
  13. #12 flogger, 31.03.2003
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    553
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Dem kann geholfen werden,
    es gibt (gab) ein Modell der Skyrocket von MPM in 1:72.
     
  14. #13 quarter, 01.04.2003
    quarter

    quarter Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Kundendiensttechniker für Feuerungs und Regelungst
    Ort:
    Braunschweig
    Jau, aber man sinnig und ruhig mit den Pferden.
    Erst mal muß der Jet (Tamiyas Skyray) über die Bühne sein, danach gibts mal wieder was einfaches zum entspannen.:p
     
  15. Shadow

    Shadow Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik (TU)
    Ort:
    Sickte
    Ich liebe MPM-Bausätze :D

    Aber eine F5F würde sich gut zwischen die F4F und F6F einreihen lassen....
     
  16. #15 Medizinmann, 04.04.2003
    Medizinmann

    Medizinmann Berufspilot

    Dabei seit:
    13.05.2002
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe München
    Die MPM Skyrocket ist ein sehr frühes Werk von MPM, ist noch übler Shortrun, aber man kann was draus machen Mich erstaunt bei MPM, welchen Sprung in der Qualität die gemacht haben, wenn ich die Skyrocket mit der relativ neuen Fokker D.XXI vergleiche.
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Peregrine, 06.08.2004
    Peregrine

    Peregrine Kunstflieger

    Dabei seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Erzieher
    Ort:
    Köln
    hammerteil vom design her! :FFEEK:

    Wo kriegt man das her? gibts nen online shop oder muss man auf ebay stöbern?
     
  19. #17 Starfighter, 06.08.2004
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.365
    Zustimmungen:
    561
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    die MPM-kiste ist zwar nicht der hammer, ist aber auch nicht schlecht. man kann was draus machen. nur mir persönlich mangelt es an cockpit-photos...
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/48 Grumman XF5F-1 Skyrocket – Minicraft

Die Seite wird geladen...

1/48 Grumman XF5F-1 Skyrocket – Minicraft - Ähnliche Themen

  1. 1/48 Grumman F9F-8 Cougar – Kitty Hawk

    1/48 Grumman F9F-8 Cougar – Kitty Hawk: Willkommen bei der Vorstellung der Cougar von Kitty Hawk! Dieses Mal ist es gleich ein Double Feature, denn ich zeige sowohl den Bausatz für...
  2. Grumman F6F-5 Hellcat (Hobby Boss 1/48)

    Grumman F6F-5 Hellcat (Hobby Boss 1/48): So, nun gehts mit einer Hellcat weiter. Zuerst aber mal ein paar Infos zum Flugzeug. [ATTACH] Im Gegensatz zur Grumman F4F Wildcat war das...
  3. Grumman XF5F-1 Skyrocket 1/48 Minicraft

    Grumman XF5F-1 Skyrocket 1/48 Minicraft: Im Jahre 1938 stellte Grumman sein Modell G-34 der US Navy vor. Es unterschied sich radikal von den bisherigen einmotorigen Marinejägern, die...
  4. Grumman F6F-3 Hellcat von Eduard(1/48)

    Grumman F6F-3 Hellcat von Eduard(1/48): Die Vereinigten Staaten von Amerika gaben Grumman freie Hand bei der Entwicklung der F6F Hellcat. Sie wollten eine Rückversicherung für den Fall,...
  5. Grumman F4F-3 Wildcat in 1/48

    Grumman F4F-3 Wildcat in 1/48: von Tamiya Im Jahre 1935 begann das Bureau of Aeronautics einen Nachfolger für die veralteten F3F Doppeldecker zu finden. Grumman reichte mit...