1/48 Lightning P-38-L-1- LO Red Stars on Night Sky Teil 2 – HobbyBoss

Diskutiere 1/48 Lightning P-38-L-1- LO Red Stars on Night Sky Teil 2 – HobbyBoss im Props bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; Da sich mein letztes Projekt, die A-20G (https://www.flugzeugforum.de/threads/87394-Boston-A-20G-Red-Stars-on-Night-Sky), sich ja dem Ende neigt...

Moderatoren: AE
  1. #1 etmokel, 08.05.2017
    etmokel

    etmokel Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    2.303
    Beruf:
    Telekom
    Ort:
    Isen
    Da sich mein letztes Projekt, die A-20G (https://www.flugzeugforum.de/threads/87394-Boston-A-20G-Red-Stars-on-Night-Sky), sich ja dem Ende neigt (ich warte noch auf das Schlauchboot :smile_1:) habe ich beschlossen, den übriggebliebenen Decalbogen nicht einfach in die Restekiste zu werfen sondern auch den zweiten Ami in russischen Diensten zu bauen.

    Anhänge:

     
    Albatros D.Va gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 etmokel, 08.05.2017
    etmokel

    etmokel Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    2.303
    Beruf:
    Telekom
    Ort:
    Isen
    Lightning P-38-L-1- LO "Red Stars on Night Sky Teil 2"

    Zu allererst muss ich hier richtigstellen, dass es sich bei diesem Flieger nicht um einen aus dem Lend - Lease - Act stammenden, der Sowjetunion zugesicherten Typ handelt. Wie auch u.a. die B-29 stand die P-38 auf dem Index und durfte aufgrund des sich abzeichnenden kalten Krieges nicht an die Sowjetunion geliefert werden.
    Bei der "Blackie" handelt es sich demnach um ein Beuteflugzeug, welches in der selben Einheit wie meine A-20 in Monino ihren Dienst tat. Soviel wie ich herausgefunden habe, diente sie als Trainingsflugzeug für die Piloten der "Nacht - A20". Sie wurde auch nicht großartig umgekennzeichnet sondern behielt weitestgehens ihr ursprüngliches Aussehen. Markant sind die "colourierten" US - Hoheitszeichen :wink2:
    Wo, Wann und Wie sie in den Besitz der Russen gelangte entzieht sich meiner Kenntnis. :1041:Wenn hier noch jemand mehr über diese Maschine weiß, ist das sehr willkommen :w00t:

    Anhänge:

     
    Otty und Albatros D.Va gefällt das.
  4. #3 etmokel, 08.05.2017
    etmokel

    etmokel Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    2.303
    Beruf:
    Telekom
    Ort:
    Isen
    Lightning P-38-L-1- LO "Red Stars on Night Sky Teil 2"

    Da es sich hier für mich um ein reines Nebenbei - Spass - Projekt handelt (die Lightnig hat nämlich nix in meiner Lend - Lease - Formation zu suchen!), habe ich mir dazu einen relativ einfachen und preiswerten, aber dafür aber auch qualitativ hochwertigen Bausatz besorgt (vor allem um mal ausgiebig mit Metallfarben zu üben). Leider habe ich hierfür keine passenden Fotoätzteile gefunden (muss halt die Restekiste ran!) Es gab aber ein Maskierset von Eduard :biggrin:

    Anhänge:

     
    Otty, Albatros D.Va und Augsburg Eagle gefällt das.
  5. #4 Augsburg Eagle, 08.05.2017
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    19.098
    Zustimmungen:
    60.243
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Lightning P-38-L-1- LO "Red Stars on Night Sky Teil 2"

    Ich habe zwar noch keinen von den Easy Assembly-Kits von HB gebaut, aber sie sollen ja gar nicht so schlecht sein.
     
  6. #5 modelldoc, 08.05.2017
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.761
    Zustimmungen:
    2.571
    Ort:
    daheim
    Lightning P-38-L-1- LO "Red Stars on Night Sky Teil 2"

    Die P-38L-1 -LO (44-24384) hat an der Operation Frantic teilgenommen. (https://de.wikipedia.org/wiki/Operation_Frantic)
    Dabei machte sie eine Bruchlandung und wurde aufgegeben.
    Nach der Reparatur wurde sie der173 IAP Regiment der Langstreckenjäger überstellt. In diesem mit A-20G ausgestatteten Regiment wurde die P-38 nur zu Übungsflügen eingesetzt. Die Piloten Stefanowsky und Antipov testten die Maschine auch im Vergleich zur Jak-9DD. 1947 verliert sich die Spur der Maschine.

    modelldoc
     
    etmokel gefällt das.
  7. #6 etmokel, 08.05.2017
    etmokel

    etmokel Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    2.303
    Beruf:
    Telekom
    Ort:
    Isen
    Lightning P-38-L-1- LO "Red Stars on Night Sky Teil 2"

    Super, vielen Dank! :thumbup: Genau das wollte ich wissen!:applause1:
     
  8. #7 etmokel, 08.05.2017
    etmokel

    etmokel Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    2.303
    Beruf:
    Telekom
    Ort:
    Isen
    Lightning P-38-L-1- LO "Red Stars on Night Sky Teil 2"


    Die HB Easy Assemby Bausätze enthalten Teile die bereits schon zusammengebauten Komponenten entsprechen. Die Anzahl derer ist dem entsprechen klein. (http://www.hobbyboss.com/index.php?g=home&m=product&a=show&id=161&l=en) Sie sind vor allem gut passig, was schon fast einem Steckmodell entspricht. Die Bausätze sind wunderbar für Modellbauanhänger geeignet. Ich habe versucht damit meine Kinder für den Modellbau zu begeistern....:wacko:
    Aufgrund des einfachen Zusammenbaus wäre man auch relativ schnell mit dem Modell fertig. Es lässt sich aber auch sehr viel aus dem Modell herausholen...
     
    Albatros D.Va, Otty und Augsburg Eagle gefällt das.
  9. #8 etmokel, 09.05.2017
    etmokel

    etmokel Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    2.303
    Beruf:
    Telekom
    Ort:
    Isen
    1/48 Lightning P-38-L-1- LO Red Stars on Night Sky Teil 2 – HobbyBoss

    Also habe ich mal angefangen und habe mich dem Zuammenbau des Cockpits gewidmet. Viel war nicht zu tun, dafür haben die Teile super gepasst! Die Gurte waren aus der Restekiste und mit dem beigelgten Decal + Pinsel + Farbe habe ich versucht, das Innenleben noch etwas attraktiver wirken zu lassen. Danach habe ich es zwischen die beiden Megahälften "verschwinden" lassen!

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Taylor Durbon, Albatros D.Va, svenmueller und einer weiteren Person gefällt das.
  10. #9 etmokel, 03.06.2017
    etmokel

    etmokel Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    2.303
    Beruf:
    Telekom
    Ort:
    Isen
    Nach einer etwas längeren Pause mache ich nun auch mit diesem Projekt weiter. (So ist das nun mal: Wenn man keinen Bock auf eine bestimmte Arbeit hat, sollte man die erst mal bei Seite legen - es kommt sonst nur Murks dabei heraus)!
    Somit habe ich den Zusammenbau der Zelle weiter vorangetrieben und das Cockpit schon mal fixiert in dem Ich die Kanzel angebracht und mit Eduard Maskierfolie abgeklebt habe.

    Anhänge:

     
    Otty und Albatros D.Va gefällt das.
  11. #10 etmokel, 03.06.2017
    etmokel

    etmokel Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    2.303
    Beruf:
    Telekom
    Ort:
    Isen
    Anschließend habe habe ich den Flieger für die AK Metalizer Farben vorbereitet, in dem ich ihn mit Black Base von AK "grundiert" habe.

    Anhänge:

     
    Otty und Albatros D.Va gefällt das.
  12. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 etmokel, 06.07.2017
    etmokel

    etmokel Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    2.303
    Beruf:
    Telekom
    Ort:
    Isen
    Nachdem der Weiterbau eine Zeit lang ruhte und dieser Bericht zwischenzeitlich auch noch umziehen musste, kann ich nun vermelden, dass ich während dessen fertigebaut habe und nun das Projekt hiermit abschließen möchte. Es ist nicht unbedingt einer meiner schönsten Modell, aber es hat seinen Zweck mal mit Metallfarben zu experimenieren erfüllt

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Otty und Albatros D.Va gefällt das.
  14. #12 Albatros D.Va, 06.07.2017
    Albatros D.Va

    Albatros D.Va Space Cadet

    Dabei seit:
    27.03.2017
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    3.957
    Beruf:
    Feinmechaniker
    Ort:
    Überacker
    Sieht doch ganz nett aus.
     
Moderatoren: AE
Thema: 1/48 Lightning P-38-L-1- LO Red Stars on Night Sky Teil 2 – HobbyBoss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. p 38 148

Die Seite wird geladen...

1/48 Lightning P-38-L-1- LO Red Stars on Night Sky Teil 2 – HobbyBoss - Ähnliche Themen

  1. 1/48 P-38 Lightning – Decals

    1/48 P-38 Lightning – Decals: Hallo zusammen, da ich gerade an einer Lightning von Academy bin und einen Haufen Decals für dieses wunderschöne Flugzeug habe, will ich Euch...
  2. 1/48 P-38 Lightning – HobbyBoss (easy assembly)

    1/48 P-38 Lightning – HobbyBoss (easy assembly): Hallo, liebe Bastelkameraden!! Auf meinem gestrigen Besuch beim Modellbaufachhändler meines Vertrauens, ist mir HobbyBoss' neuester easy...
  3. Lockheed/Martin F-35A Lightning II in 1/48 von Revell

    Lockheed/Martin F-35A Lightning II in 1/48 von Revell: Hallo liebe Modellbaufreunde, hier seht Ihr Bilder meines ersten Bausatzes den ich gebaut habe. Es ist ein "What if" geworden. aber seht auf...
  4. P-38F Lightning 1/48

    P-38F Lightning 1/48: In der Zeit vom 16. Nov 07 bis 03. Jan 08 ist diese Maschine entstanden. Das Objekt der Begierde: P-38F "Glacier Girl" von Academy in 1/48...
  5. Heinkel He 162 A-2, Tamiya, 1/48

    Heinkel He 162 A-2, Tamiya, 1/48: Hallo zusammen, bei mir hat es mal wieder ein Modell über die Ziellinie geschafft: aus dem Tamiya Bausatz entstand die Heinkel He 162 A-2 im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden