1/72 A5M2b frühe Version – Clear Prop !

Diskutiere 1/72 A5M2b frühe Version – Clear Prop ! im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Clear Prop ! Japanisches Trägerjagdflugzeug (Mitsubishi) A5M2b frühe Version Unter den ukrainischen Modellbaumarken erschienen einige sehr gut...

Moderatoren: AE
  1. #1 bart II, 12.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2019
    bart II

    bart II Testpilot

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Berlin
    Clear Prop ! Japanisches Trägerjagdflugzeug (Mitsubishi) A5M2b frühe Version

    Unter den ukrainischen Modellbaumarken erschienen einige sehr gut gemachte Bausätze, deren Urmodelle in der Regel in Handarbeit entstanden. Inzwischen werden auch in der Ukraine Bausätze fasst nur noch am Computer entworfen und die noch junge Marke 'Clear Prop !' scheint zu den richtig guten Vertretern des digitalen Bausatz-Zeitalters zu gehören.
     
    MiGhty29 und Monitor gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 bart II, 12.10.2019
    bart II

    bart II Testpilot

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Berlin
    Das Deckelbild zieren 3 Sterne ("Expert Kit"), was auf Ätz-u. Resinteile hinweist.

    Anhänge:


    (Herstellerfoto)

    Bausatzinhalt

    Anhänge:


    (Herstellerfoto)
     
    Freier Franke und Monitor gefällt das.
  4. #3 bart II, 12.10.2019
    bart II

    bart II Testpilot

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Berlin
    Tragflügel & Rumpf
    Die Oberflächendeteaillierung macht einen sehr guten Eindruck mit versenkten Gravuren, erhabenen Details und reichlich Nieten.

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Freier Franke und Monitor gefällt das.
  5. #4 bart II, 12.10.2019
    bart II

    bart II Testpilot

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Berlin
    Die Nieten am Tragfügel wirken unter entsprechendem Lichteinfall wie Striche. Diese Unsauberkeit dürfte aber unter einer Grundierung verschwinden.
    An den Rumpfhälften sind die "Striche" weniger ausgeprägt.

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Freier Franke und Monitor gefällt das.
  6. #5 bart II, 12.10.2019
    bart II

    bart II Testpilot

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Berlin
    Innenseite Rumpfhälfte

    Anhänge:

     
    Freier Franke und Monitor gefällt das.
  7. #6 bart II, 12.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2019
    bart II

    bart II Testpilot

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Berlin
    Die Kleinteile machen auch einen ansprechenden Eindruck. Es sind alle Teile für ein ordentliches Innenleben vorhanden, obendrein gibt es separate Querruder. Negativ bemerkbar macht sich allerdings die relativ hohe Materialstärke der Spritzlinge: der Sitz sieht klobig aus, ebenso die Kühlrippen am Sternmotor.

    Anhänge:



    Ausschnitt

    Anhänge:



    Ausschnitt mit Motor und Sitzschale

    Anhänge:



    Ausschnitt mit Querruder und Fahrwerksteilen

    Anhänge:

     
    Freier Franke und Monitor gefällt das.
  8. #7 bart II, 12.10.2019
    bart II

    bart II Testpilot

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Berlin
    Die Klarsichtteile fallen schön klar aus, sind aber leider recht dickwandig. Es gibt separate Abdeckungen für die Positionsleuchten.

    Anhänge:

     
    Freier Franke und Monitor gefällt das.
  9. #8 bart II, 12.10.2019
    bart II

    bart II Testpilot

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Berlin
    inklusives Zubehör
    Der "Expert Kit" enthält Ätzteile und einen Maskensatz. Die Ätzteile beinhalten Gurtzeug, Instrumentenbrett, Bömbchenleitwerk und weiteres Kleinzeug.

    Anhänge:



    Zusätzlich liegen zwei gegossenen Metallteile bei (Antennenmast, Pitotrohr).

    Anhänge:



    Zu guter Letzt liegen Resinteile für Triebwerk, Auspuff und Luftklappen bei.

    Anhänge:

     
    Freier Franke und Monitor gefällt das.
  10. #9 bart II, 12.10.2019
    bart II

    bart II Testpilot

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Berlin
    Abziehbilder
    Der Decalbogen mit dünnem Trägerfilm macht einen sauberen Eindruck. Lobenswerter Weise ist ein Instrumentenbrett enthalten, für die Ätzteilmuffel.

    Anhänge:



    Die gebotenen Bemalungsoptionen kann man sich beim Hersteller anschauen. Mir fehlt Kompetenz, um über die Korrektheit der Farbangaben zu diskutieren.
     
    Freier Franke und Monitor gefällt das.
  11. #10 bart II, 12.10.2019
    bart II

    bart II Testpilot

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Berlin
    Das war mein erster Eindruck zum Bausatz. Das Thema Originalgetreue will ich erstmal nicht anreißen, immerhin scheint das Original auf den ersten Blick recht gut wiedergegeben zu sein.

    Wie auf den Bildern zu erkennen, ist die Spritzgussqualität sehr gut: kein bzw. kaum Grad und Sinkstellen scheint es auch nicht zu geben. Allerdings dürfte Clear Prop ! nicht die Mittel für den Formenbau wie die ganz großen Namen im Plastikmodellbau aufbieten können. Abgesehen von der Materialstärke kann Clear Prop ! aber ziemlich gut mit den besten Bausatzherstellern mithalten.

    Das mitgelieferte Zubehör aus Ätzt-Messing-Resinteilen ist wirklich sinnvoll, weil es den Detaillierungsgrad erhöht und gewisse Mängel der Plastikteile wett macht.

    Ich bin gespannt, ob es von jeder Bausatzform drei Ausstattungsvarianten geben wird (1,2,3 Sterne). Mir persönlich gefällt ja die maximale Ausstattung am besten :)
     
    MiGhty29 und Monitor gefällt das.
  12. Anzeige

  13. #11 Monitor, 12.10.2019
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    10.170
    Zustimmungen:
    4.798
    Ort:
    Potsdam
    Wenn man mal so die gesamte Modell-Palette der Firma nimmt: die geben sich echt Mühe. :TOP:
    Ein Highlight unter den Newcomern.
     
  14. Rock River

    Rock River Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    717
    Ort:
    Bremen
    Wenn die sich schon mit Japanern befassen, wären ja Exoten wie Jill, Judy oder Myrt nette Zukunftsprojekte in 1/72. Val auch.
     
    Monitor gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema:

1/72 A5M2b frühe Version – Clear Prop !

Die Seite wird geladen...

1/72 A5M2b frühe Version – Clear Prop ! - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Blackburn BUCCANEER S.2C – Airfix

    1/72 Blackburn BUCCANEER S.2C – Airfix: gerade eben mit dem Sammelbestellungpaket aus England angekommen, die Airfix Buccaneer 1/72 in der neuen Auflage ( neue Form, sieht gut aus )...
  2. 1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G-10 Erla "Gelbe 24 / JG 27"

    1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G-10 Erla "Gelbe 24 / JG 27": Liebes Forum, eine weitere 1/72 AZ Model Bf-109 (#17 in meiner Kollektion), diesmal in Farben des JG 27. Laut Bausatzangaben wurde dieses Flugzeug...
  3. Omega MiG-19SM-12PM/PMU 1/72

    Omega MiG-19SM-12PM/PMU 1/72: Heute will ich Euch einen Blick auf meine letzten Projekte werfen lassen. Vor jahren hatte ich hinter dem Erzgebirge zwei Resinbausätze von Omega...
  4. Kampf dem „Gelben Drachen“! – Piper L-18C, 1/72 KP

    Kampf dem „Gelben Drachen“! – Piper L-18C, 1/72 KP: Wenn ich es recht sehe, dann hat hier noch niemand über den Bau einer Piper L-18 aus diesem Bausatz berichtet. Wie mannigausa in [2] schon...
  5. 1/72 Bell 412 Los Angeles Fire Department – Italeri

    1/72 Bell 412 Los Angeles Fire Department – Italeri: Italeri hat eine neue Decalvariante seines schön gemachten Bausatzes der Bell 412 herausgebracht. Es ist eine farbenfrohe Maschine des Los Angeles...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden