A 10 Farben

Diskutiere A 10 Farben im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo, ich habe eine kleine A 10 mit zwei Turbinen zum Erstflug fertig. Allerdings ist sie noch nicht lackiert. Ich suche also A 10...

Moderatoren: AE
  1. ceffi

    ceffi Berufspilot

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Wabern
    Hallo,

    ich habe eine kleine A 10 mit zwei Turbinen zum Erstflug fertig.
    Allerdings ist sie noch nicht lackiert.
    Ich suche also A 10 Lackierungen, die anders als die üblichen zwei Lackierungen (grau und grün/schwarz) sind.
    Habe schon alle 1600 Bilder im airliners net durchforstet, leider bis auf diese Frontale, die etwas anders erscheint,
    http://www.airliners.net/photo/USA-...52770/L/&sid=2b4399661312e0451a7801ed5cb2e98a
    nichts gefunden.
    Wer kann mir, natürlich nur zu privaten Zwecken, mit anderen A 10 Lackierungen helfen, oder weiß, wo ich welche finde.

    Danke

    Christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Slowman, 01.03.2010
    Slowman

    Slowman Sportflieger

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    In der IT beschäftigt
    Ort:
    O-E / NRW
  4. #3 Augsburg Eagle, 01.03.2010
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.768
    Zustimmungen:
    38.104
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
  5. #4 H.-J.Fischer, 01.03.2010
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    hier schon mal durchgesehen

    http://wp.scn.ru/en/ww4/a/841/3/1/16

    Habe einiges an Zeichnungen in meiner Sammlung, aber leider nichts so außergewöhnliches wie etwa die schon oben genannte "80 Years-Lackierung"

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  6. ceffi

    ceffi Berufspilot

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Wabern
    Danke

    Hallo,
    das ist ja innerhalb kürzester Zeit schon eine ausreichende Ausbeute.
    Mir geht es nicht um "eine besondere" Lackierung, sondern um eine "einfache" und vor allen Dingen kontrastreiche Lackierung.
    Die A 10 hat eine Spannweite von ca. 1,50m und ich möchte die Fluglage gut erkennen können.
    Da ist eine graue Lackierung eher "neudeutsch" kontraproduktiv, vor allen Dingen bei bedecktem Himmel.

    Es gibt wohl auch so eine kontrastreiche Desart Storm Lackierung, habe sie allerdings noch nicht gefunden.

    Danke aber schon mal, ist sehr informativ.

    Christian
     
  7. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    Hallo Ceffi,

    schau doch mal bei Jens Popp unter http://www.jpsmodell.de/dc/main.htm vorbei, da dürfte eine recht komplette Aufstellung aller existierenden A-10 Tarnschemen samt Dreiseitenrissen zu finden sein! :)
     
  8. ceffi

    ceffi Berufspilot

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Wabern
    Danke Stefan,

    aber die zweite Antwort hat schon darauf hingewiesen

    Christian
     
  9. #8 Augsburg Eagle, 01.03.2010
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.768
    Zustimmungen:
    38.104
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Hallo ceffi,

    ich muss zugeben, ich habe den ersten Thread falsch verstanden. Mir war nicht gleich klar, dass es um eine RC-Warthog geht.:red:

    Als "auffällige" Lackierung habe ich das noch gefunden. Inwieweit das einem Original entspricht, weiss ich nicht. Sieht aus wie die Invasionsstreifen auf den alliierten Flugzeugen 1944. Dürfte aber nicht allzuschwer zu lackieren sein.:D

    https://modell-paradies.de/onShop/pic/standard/B11B920-A1.JPG

    Gruss aus MUC
     
  10. #9 H.-J.Fischer, 01.03.2010
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    viel gibt es halt nicht, denn wir drehen uns hier im Kreis......:FFTeufel::FFTeufel:

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  11. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen

    Ups, hast recht :red:
    Hatte nur den Ausgangsbeitrag gelesen...

    War was passendes dabei?
     
  12. #11 Augsburg Eagle, 02.03.2010
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.768
    Zustimmungen:
    38.104
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Das kommt davon, wenn man vor lauter Bildersuche einen Link übersieht:rolleyes:
    Ich glaube auch, dass es sonst nicht mehr viel gibt.

    Gruss aus MUC
     
  13. #12 Soulfreak, 02.03.2010
    Soulfreak

    Soulfreak Space Cadet

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    308
    Ort:
    Das Tor zum Emsland - Schapen
  14. ceffi

    ceffi Berufspilot

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Wabern
    Danke,
    das hat mir sehr geholfen.
    Meine Entscheidung über die Farbgebung steht aber noch aus.
    Zuerst einmal muss sie geflogen sein.

    Christian
     
  15. #14 Soulfreak, 02.03.2010
    Soulfreak

    Soulfreak Space Cadet

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    308
    Ort:
    Das Tor zum Emsland - Schapen
  16. #15 MontBlancFlyer, 02.03.2010
    MontBlancFlyer

    MontBlancFlyer Sportflieger

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Journalist/Pilot
    Ort:
    Bonn
    Die A-10 mit den Invasionsstreifen gab es wirklich. Sie ist von Mai bis Oktober 1994 bei der 45th FS auf der Grissom Joint Air Force Base in Indiana, nördlich von Indianapolis, geflogen. Sie gehörte zur Air Force Reserve. Hier ist ein Air-to-air-Foto des Flugzeugs:

    http://www.a-10.org/photos/p.asp?FileName=a10_15.jpg
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 ceffi, 03.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2010
    ceffi

    ceffi Berufspilot

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Wabern
    Ja die Geschmäcker,
    also in die engere Wahl fallen Snow-, Flipper-, Faise Canopy- oder Peanut Scheme.
    Wobei das Faise Canopy die Nase vorn hat.
    Sie muss aber erst mal einige Flüge überstehen, bevor sie ein Farbkleid bekommt.

    Christian
     
  19. n/a

    n/a Guest

    Um nochmal auf diesen Flieger zurück zu kommen. Das gibts von:http://www.twobobs.net Den Decalsatz: 48-065 A-10A Black Lighting Bolt II
    Das wäre genau dieser Vogel.

    Gruß Maeks
     
Moderatoren: AE
Thema:

A 10 Farben

Die Seite wird geladen...

A 10 Farben - Ähnliche Themen

  1. Yak-28 Farben Cockpit/Fahrwerk

    Yak-28 Farben Cockpit/Fahrwerk: Eine Frage an unsere Experten für russische Flugzeuge: Stimmen die Farbangaben in der Bauanleitung der Yak-28 von Bobcat? Sie geben für das...
  2. Aqua Color-RLM Farben?

    Aqua Color-RLM Farben?: Hallo, gibt's irgendwo eine Vergleichstabelle Revell Aqua Color zu RLM Farben? Benötige aktuell RLM 78 und 79 (Wüstentarnung) als Aqua Color...
  3. Farben für aermacchi tricolori mb 339

    Farben für aermacchi tricolori mb 339: Hallo Leute, für ein Modellbau-Projekt suche ich die Farbnummer der aermacchi frecce tricolori mb 339. Am besten in RAL Angaben oder auch Nummern...
  4. Wieso werden bei mir manche matten Farben glänzend?

    Wieso werden bei mir manche matten Farben glänzend?: Meine Frage ist für die Profis von Euch sicher pillepalle. Aber mir passiert es immer mal wieder, dass Farben von Revell, die eigentlich matt sein...
  5. Farben NH90 und CH-53GA Bundeswehr

    Farben NH90 und CH-53GA Bundeswehr: Moin Moin! Ich habe folgendes Problem und dazu eine Quellenlage die mich im Kreis rotiert (heisst: voller Widersprüche): Ich möchte den Revell...