A-4 "Super-F"

Diskutiere A-4 "Super-F" im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hi zusammen, wie den Modellbauern vielleicht bekannt, gibt es von Fujimi eine Skyhawk-Version die als "A-4 Super-F" vertrieben wird. Mich würde...

Moderatoren: gothic75
  1. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    Hi zusammen,

    wie den Modellbauern vielleicht bekannt, gibt es von Fujimi eine Skyhawk-Version die als "A-4 Super-F" vertrieben wird. Mich würde nun interessieren was es mit dieser Version auf sich hat; markant ist vor allem das Seitenleitwerk, das wohl in etwa dem z.b. der OA-4M entspricht.

    Die Haube entspricht der normalen Skyhawk, ist also nicht die vergrößerte der A-4M, die Tanksonde ist bei allen Maschinen die abgeknickte.

    Decals liegen für VA-212, VA-55 und VA-164, alle an Bord der USS Hancock stationiert, bei.

    Wenns jemanden interessiert, BuNos sind 154173, 155026 und 154992!

    Also, weiss jemand was über den Einsatzzeitraum, korrekte Bezeichnung (wenns eine gibt) und die tatsächliche Ausrüstung dieser Maschinen?

    Danke im Vorraus!


    Zum Vergleich - so sieht das SLW aus dem Bausatz aus (Bild zeigt eine A-4M)
     

    Anhänge:

    • a-4m.jpg
      Dateigröße:
      26,1 KB
      Aufrufe:
      198
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    und so bei allen A-4E und F Bildern die ich bisher gesehen habe...
     

    Anhänge:

    • slws.jpg
      Dateigröße:
      15,5 KB
      Aufrufe:
      196
  4. #3 Starfighter, 14.11.2003
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.365
    Zustimmungen:
    541
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    es handelt dich einfach ume ien weiterentwicklung der E - die F eben. die hat den kanuförmigen behälter oeben auf dem leitwerk.
     
  5. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    die normalen F die ich bisher gesehen habe hatten das aber alle nicht... :?!
     
  6. #5 Hog, 15.11.2003
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2003
    Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    hab mich nochmal bei www.skyhawk.org auf die Suche gemacht.
    Ergebnis - ich habe in den Photoalben der drei o.g. Staffel nur ein einziges Bild einer Maschine mit dieser Antenne gefunden. Aufgenommen wurde das Bild 1975, d.h. ob die Maschinen in Vietnam schon so geflogen sind ist nicht bekannt...

    Quelle: http://www.skyhawk.org
     

    Anhänge:

  7. #6 Falcon4,0, 16.11.2003
    Falcon4,0

    Falcon4,0 Guest

    In Eggebek waren doch auch zwei A4´s oder irre ich mich jetzt da???Was waren das für Modelle???
     
  8. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    Dürfte eine A-4M gewesen sein, ganz sicher bin ich mir jedoch nicht. (wo war die zweite?? :?!)
     
  9. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    BaWü
    Nirgendwo. Denn es war nur eine vor Ort. ;)
     
  10. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    682
    Ort:
    Im Norden
    Die Maschine in Eggebek war eine A-4N Skyhawk,ex israelische Luftwaffe
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. nico

    nico Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    stud. Ing. Masch'bau
    Ort:
    49° 35' 08'' N - 08° 07' 50'' O
    In Eggebeck steht doch auch nen Radar der Bundeswehr? Wie heißt das nochmal genau? Radarleit...?
    Grüße!
    nico
     
  13. #11 Falcon4,0, 16.11.2003
    Falcon4,0

    Falcon4,0 Guest

    ok dann war es wohl nur eine:red:
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

A-4 "Super-F"

Die Seite wird geladen...

A-4 "Super-F" - Ähnliche Themen

  1. SU-35 "Super-Flanker" in 1/144

    SU-35 "Super-Flanker" in 1/144: Grundlage für meine SU-35 war der Dragon-Kit im Maßstab 1/144.