Airbus A 350-900 "House Colours" - Revell 1:144

Diskutiere Airbus A 350-900 "House Colours" - Revell 1:144 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bauberichte online; Airbus A350-900 "House Colours" - Revell 1:144 Moin :cool: An dieser Stelle möchte ich den Bau des neuen Airbus A 350-900 aus dem Hause Revell...

Moderatoren: AE
  1. #1 airforce_michi, 02.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2013
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.502
    Zustimmungen:
    3.260
    Ort:
    Private Idaho
    Airbus A350-900 "House Colours" - Revell 1:144

    Moin :cool:

    An dieser Stelle möchte ich den Bau des neuen Airbus A 350-900 aus dem Hause Revell dokumentieren - das Ganze im üblichen Airlinermaßstab 1/144...

    Nach einer ca. zweimonatigen (Bau-)Pause muß ich endlich ´mal wieder ein bischen 'herumschnitzen' - oder auch nicht, denn zur Abwechslung soll (!) das Ding ganz einfach 'out of the box' zusammengeklöppelt werden..
     

    Anhänge:

    TomTom1969 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 airforce_michi, 02.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2013
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.502
    Zustimmungen:
    3.260
    Ort:
    Private Idaho
    Nachdem ich zuletzt ja nur Schrott gebaut habe, darf dieses Modell dann auch wieder 'wie aus dem Ei gepellt' aussehen - muss es sogar...oder denke ich einfach 'mal ein paar Jahrzehnte voraus und stelle einen A 350 in der Mojave-Wüste dar?! :congratulatory:

    Kleine Teileschau - nix Spektakuläres, keine Überraschungen - "Revell-Airliner as usual":
     

    Anhänge:

  4. #3 MiGhty29, 02.12.2013
    MiGhty29

    MiGhty29 Testpilot

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    788
    Beruf:
    FlugzeugAbfertiger SXF/BER
    Ort:
    Berlin F`hain
    AW: Airbus A 350-900 "House Colours" - Revell 1:144

    hier wirds wieder jede Menge zu gucken geben!
    freue mich drauf!
    Also...viel Spass!
    Dir und mir...und den noch eintreffenden!

    Gruss Uwe
     
  5. Max I.

    Max I. Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Husum
    AW: Airbus A 350-900 "House Colours" - Revell 1:144

    Mir hat der "Schrott" gut gefallen:TOP:;)

    Gutes Gelingen wünsch ich Dir ! und uns viel Spass beim zuschauen:)
     
  6. #5 Airlinerfan, 02.12.2013
    Airlinerfan

    Airlinerfan Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    396
    Ort:
    bei Dresden
    AW: Airbus A 350-900 "House Colours" - Revell 1:144

    Werde den Bau auch gespannt verfolgen!! :TOP:

    Gutes gelingen wünsche ich ebenfalls!!

    Grüße
    Airlinerfan
     
  7. zappa

    zappa Testpilot

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    282
    Beruf:
    Heizungsbauer
    Ort:
    Flensburg
    AW: Airbus A 350-900 "House Colours" - Revell 1:144

    Moin moin michi,

    ich wünsche Dir nach deiner Baupause viel Spaß und gutes gelingen beim " herumschnitzen".

    Werde auf jeden Fall, mit großer Freude :HOT: und Interesse, deine Schnitzerei verfolgen.
     
  8. urig

    urig Alien

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    4.026
    Ort:
    BaWü
    AW: Airbus A 350-900 "House Colours" - Revell 1:144

    ich schau hier auch gerne zu, wag aber schon mal die Prognose, dass es nicht bei „einfach 'out of the box' bleiben wird (Fehler, Ergänzungen, Details, etc.) :wink:
     
    MiGhty29 gefällt das.
  9. #8 B.L.Stryker, 02.12.2013
    B.L.Stryker

    B.L.Stryker Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    2.237
    Zustimmungen:
    1.014
    Ort:
    Freiberg
    AW: Airbus A 350-900 "House Colours" - Revell 1:144

    OoB - ich lach mich scheckig. :TD:

    Gutes gelingen.
     
  10. #9 Tomcatfreak, 03.12.2013
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.170
    Zustimmungen:
    4.715
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    AW: Airbus A 350-900 "House Colours" - Revell 1:144

    Moin Michi,

    ich hab auch schon mit dem A350 geliebäugelt! Auf den ersten Bildern die im Netz kursierten, sahen die Gravuren ziemlich tief aus (genau wie beim Revellschen Strich Achter...). Was sagst Du dazu?
     
  11. #10 airforce_michi, 03.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2013
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.502
    Zustimmungen:
    3.260
    Ort:
    Private Idaho
    Upps, vielen Dank für die Vorschusslorbeeren.. :)

    Doch, doch...der Bausatz scheint mehr oder weniger astrein zusein, das kann man schon OoB machen...ich bemühe mich! :TOP:

    OOB = Ohne Originalbauteile?! :TD:

    Ohne meinen Alltours sage ich nix! Die Gravuren sind m.E. sehr filigran ausgefallen und für den Maßstab nach Lackierung völlig ok! :)

    Wobei ich denke, daß man bei 1/144 im Grunde fast sämtliche Gravuren an einem Airliner auch weglassen und später die allernötigsten (z.B. mit feinem Bleistift) aufzeichnen könnte...
     
  12. #11 airforce_michi, 03.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2013
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.502
    Zustimmungen:
    3.260
    Ort:
    Private Idaho
    Bei den großen Airlinermodellen interessiert mich i.d.R. als erstes die Passung des Hauptfahrwerkschachtes und der Bodenplatte - dieser Bereich lässt doch bei manchen Bausätzen zu wünschen übrig..

    Trockenprobe - beim A 350 passt alles ohne Lücken hervorragend zusammen:
     

    Anhänge:

  13. #12 airforce_michi, 03.12.2013
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.502
    Zustimmungen:
    3.260
    Ort:
    Private Idaho
    Dann kann es ja losgehen - zunächst wandern Cockpitteile- und Fahrwerkschächte in die Lackiererei...
     

    Anhänge:

  14. #13 airforce_michi, 03.12.2013
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.502
    Zustimmungen:
    3.260
    Ort:
    Private Idaho
    Das ist natürlich vorerst nicht so spannend, aber was soll´s..?!

    Cockpitteile erstmal grau über alles (R76), Instrumententafel Anthrazit (R9) - auf dem Bild ist die Farbe noch feucht und glänzend, der helle Fleck vorn ist die Reflexion des Dachfensters..

    Alle Teile der Fahrwerkschächte sowie dazugehörige Innenbereiche wurden hellgrau (R371) lackiert - Rumpfhälften innen abgedunkelt.

    Nächster Schritt wird die Detail-Bemalung des Cockpits und das Bugfahrwerk, welches bereits montiert werden muss/soll...


    (Und die Bilder müssen wieder besser werden!) :rolleyes:
     

    Anhänge:

  15. #14 Airlinerfan, 03.12.2013
    Airlinerfan

    Airlinerfan Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    396
    Ort:
    bei Dresden
    AW: Airbus A 350-900 "House Colours" - Revell 1:144

    ein paar kleine Testpilotenfiguren im Cockpit würden sich bestimmt auch gut machen...:rolleyes:
     
  16. #15 airforce_michi, 03.12.2013
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.502
    Zustimmungen:
    3.260
    Ort:
    Private Idaho
    ...die liegen schon bereit! :TD:
     
  17. #16 Airlinerfan, 04.12.2013
    Airlinerfan

    Airlinerfan Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    396
    Ort:
    bei Dresden
    AW: Airbus A 350-900 "House Colours" - Revell 1:144

    :TOP: das gibt schonmal paar Zusatzpunkte...:wink:
     
  18. #17 Tomcatfreak, 04.12.2013
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.170
    Zustimmungen:
    4.715
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    AW: Airbus A 350-900 "House Colours" - Revell 1:144

    Fenster Decals oder Klarsichtteile :headscratch:
     
  19. #18 B.L.Stryker, 04.12.2013
    B.L.Stryker

    B.L.Stryker Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    2.237
    Zustimmungen:
    1.014
    Ort:
    Freiberg
    AW: Airbus A 350-900 "House Colours" - Revell 1:144

    Michi ist Decalanhänger - was nicht neagtiv gewertet werden soll.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. zappa

    zappa Testpilot

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    282
    Beruf:
    Heizungsbauer
    Ort:
    Flensburg
    AW: Airbus A 350-900 "House Colours" - Revell 1:144

    Richtig, aber warum liegen dann schon die Testpiloten bereit :confused:

    Anbei mal ein schon fertiger A350-900 http://www.ipmsdeutschland.de/Flugzeuge/Wiegmann/Rev_A350_XWB/Rev_A350XWB_144.html im Modell.
     
  22. #20 tripleseven2, 04.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2013
    tripleseven2

    tripleseven2 Fluglehrer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    275
    Beruf:
    Bald nach IHK zertifiziert
    Ort:
    Aschbach
    AW: Airbus A 350-900 "House Colours" - Revell 1:144

    Gelöscht
     
Moderatoren: AE
Thema:

Airbus A 350-900 "House Colours" - Revell 1:144

Die Seite wird geladen...

Airbus A 350-900 "House Colours" - Revell 1:144 - Ähnliche Themen

  1. Airbus A350-900

    Airbus A350-900: Hallo, bin war schon länger Modellbauer, wage mich aber jetzt erst an Flugzeuge. Im Moment baue ich den Bausatz von Revell Airbus A350-900....
  2. Revell Airbus A350-900 SAS Airline

    Revell Airbus A350-900 SAS Airline: Hallo Modellbaukollegen habe wieder ein neuen Airliner in meiner Sammlung mehr.Ich muß sagen, das ist der beste Bausatz den Revell jemals heraus...
  3. Airbus A319 Seitenwindkomponente

    Airbus A319 Seitenwindkomponente: Hallo, ich liege in Rechtsstreitigkeiten mit der Fluggesellschaft Vueling. Streitpunkt ist der Flug bzw. Nichtflug mit einem Airbus A319. Als...
  4. Airbus Logo

    Airbus Logo: Hi, für eine Präsentation in der Schule (Vorstellen einer Marke) darf ich eine Präsentation über Airbus machen. Leider finde ich Internet nicht...
  5. Eastern Express / Revell 1:144 Airbus 318 British Airways

    Eastern Express / Revell 1:144 Airbus 318 British Airways: Das ist jetzt der kleinste Airbus von der Familie und ich bin sehr zufrieden mit dem Resultat. Jetzt habe ich die ganze a 320 Familie zusammen....