Airfix SEPECAT Jaguar GR. 1A in 1:48

Diskutiere Airfix SEPECAT Jaguar GR. 1A in 1:48 im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Moin, hier sind Fotos vom Jaguar, den ich seit April baue. Er ist out of the box was die Decals angeht. Die Schubdüsen kommen von Paragon und...

Moderatoren: AE
  1. #1 Dorsten, 15.06.2011
    Dorsten

    Dorsten Fluglehrer

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    134
    Beruf:
    Prince of Darkness
    Ort:
    Nähe Wiesbaden Airfield
    Moin,

    hier sind Fotos vom Jaguar, den ich seit April baue. Er ist out of the box was die Decals angeht. Die Schubdüsen kommen von Paragon und an einigen Stellen kam das Eduard-Ätz-Set zur anwendung
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dorsten, 15.06.2011
    Dorsten

    Dorsten Fluglehrer

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    134
    Beruf:
    Prince of Darkness
    Ort:
    Nähe Wiesbaden Airfield
    mehr

    Die Grasvuren sind breit Furchen, aber neben dem ESCI-Teil ist Airfoix wohl die bessere Wahl ...
     

    Anhänge:

  4. #3 Dorsten, 15.06.2011
    Dorsten

    Dorsten Fluglehrer

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    134
    Beruf:
    Prince of Darkness
    Ort:
    Nähe Wiesbaden Airfield
    mehr

    Die Farben stammen von Xtraacrylic und sind wunderbar in der Verabreitung. Für das Wrap-Around-Tanrschema haben ich die "Blue-TAC-Wurst-Methode" verwendet. Hat ganz gut funktioniert. Verwendet habe ich dafür einen Revell Master Class
     

    Anhänge:

  5. #4 Dorsten, 15.06.2011
    Dorsten

    Dorsten Fluglehrer

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    134
    Beruf:
    Prince of Darkness
    Ort:
    Nähe Wiesbaden Airfield
    Draufsicht

    Die Remove-Before-Flight-Fähnchen stammen von Eduard , habe sie in 1:48 und 1:72 verwendet. Die Decals waren die originlaen aus dem Bausatz von 1991. Da Airfix-Decals ohnehin Mist sind (zumindest die alten, die jüngeren in Canberra und Sea Vixen sind o.k.), war es manchmal hart an der Grenzen, die Markierung überhaupt aufzubringen....
     

    Anhänge:

  6. #5 Prowler, 16.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2011
    Prowler

    Prowler Testpilot

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Sauerland
    Schöne Jaguar!:TOP:
    Vielleicht noch ein paar Bilder bei Sonnenschein?Aber so macht sie schon einen guten Eindruck,entdecke jetzt mal keine gravierenden Fehler.
    Außer die mittlere Strebe der Verglasung müßte lackiert werden(Photo).Vielleicht ist es auch nur optisch etwas verzerrt.
    Außerdem waren damals die Verkleidungen der Bordkanonen in einem markantem weinrot-braunen Farbton(Photo).
    Die Luftbremsen sind im Farbton des Außenanstriches(Grün oder Grau),leider nicht in Zinkchromat-Gelb(Photo).
    Aber das sind kein großartigen Fehler,aber behebbar,wenn du dir die Mühe machen möchtest!;)
    Aber trotzdem hast Du aus dem Airfix-Modell eine schöne Jaguar gebaut,was ja beileibe auch nicht so einfach ist.Gefällt mir!:TOP:

    http://data.primeportal.net/hangar/luc_colin/jag_gr3/JAGUAR GR.3 014.JPG
    http://data3.primeportal.net/hangar/howard_mason/jaguar_gr3a/images/jaguar_gr3a_06_of_23.jpg
    http://data3.primeportal.net/hangar/howard_mason/jaguar_gr3a/images/jaguar_gr3a_01_of_23.jpg

    Gruß

    Peter
     
  7. Ptjtz

    Ptjtz Testpilot

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Bützow / MV
    Hast wieder 3 schöne Modelle gebaut Dorsten - und dieser Jaguar gefällt mir persönlich am besten. :TOP:
     
  8. #7 Dorsten, 16.06.2011
    Dorsten

    Dorsten Fluglehrer

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    134
    Beruf:
    Prince of Darkness
    Ort:
    Nähe Wiesbaden Airfield
    An Prowler

    Hallo Prowler,

    ganz herzlichen Dank für Deine Anmerkungen. Ich habe noch eine Airfix Gr. 3A in 1:48 rumliegen. Falls ich die jemals bauen werde, werde ich die Punkte von Dir umsetzen. Wahrscheinlich kommt aber noch zuvor die Trainerversion erst in 1:32 von Trumpi und dann in 1:48 von Hobby Boss raus ;-))))

    :FFTeufel:
     
  9. #8 Prowler, 17.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2011
    Prowler

    Prowler Testpilot

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Sauerland
    Ich befürchte auch,das das so passieren wird!:rolleyes:
    Obwohl,eine 1:32er Jag,....das hätte was.Die Jaguar(FR u.GB) ist eines meiner Lieblingsflugzeuge.
    Aber trotzdem hast Du aus dem Schätzchen ganz schön was rausgeholt.Der Gesamteindruck ist das was zählt und der stimmt.:TOP:

    Grüße

    Peter

    P.S. Vielleicht ist es gut,die Airfix Jag zu behalten.Wer weiß was Trumpeter oder Hobby Boss wieder aus den Formen machen,was sich im nachhinein wieder an Formfehlern herausstellt.Da ist man vielleicht froh,noch so einen "Airfix-Klumpen" zu haben!:FFTeufel:
     
  10. #9 Dorsten, 18.06.2011
    Dorsten

    Dorsten Fluglehrer

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    134
    Beruf:
    Prince of Darkness
    Ort:
    Nähe Wiesbaden Airfield
    Stimmt!

    Hallo Prowler,

    was die Formentreue angeht haste absolut Recht: Ich hatte mich letztes Jahr ziemlich auf die Hobby Boss Tornados gefreut. ...

    Bekanntlich haben sie aber nicht unerhebliche Fehler im Frontbereich. Das macht kein Spass und ist das Gedl nicht wert. Ich habe mir dann nochmal intensiv meine 2 Italeri-Tornados angeschaut und mich entschieden, die mit Aftermarket-Details-Set aufzuwerten wo möglich - und die Finger von Hobby Boss zu lassen.
     
  11. #10 Prowler, 18.06.2011
    Prowler

    Prowler Testpilot

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Sauerland
    Dann warst Du scheinbar schlauer als ich....!:FFTeufel:
    Ich habe den "ADV"-Kit hier liegen,mit etwas(!) Zurüstmaterial.In der Schachtel sieht ja auch alles ganz gut aus,bis ich mal bei "Britmodellers" angefangen habe zu lesen.Da wurde mir ganz anders.....!:(
    Nun ja,jetzt habe ich den "Scheiß" da liegen,warte noch auf ein Resin-Cockpit und dann geht es los......ans ärgern!
    Wobei ich sagen muß,die A-10 von Hobby Boss macht soweit einen ganz guten Eindruck,besser als Italeri,formtechnisch nicht so gut getroffen wie Monogram,aber es geht.
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. jakow

    jakow Berufspilot

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Giessen
    Hi Leute, ich sehe hier wird ja kräftig gebaut und vorgestellt!
    Deine Jaguar sieht gut aus, sag mal bitte die Schubdüsen, womit hast du die lackiert?
     
  14. #12 Dorsten, 27.06.2011
    Dorsten

    Dorsten Fluglehrer

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    134
    Beruf:
    Prince of Darkness
    Ort:
    Nähe Wiesbaden Airfield
    Moin,

    das ist von Humbrol 27-003 (Polished Steel/Metalcote). Nach 2 Tagen Trockenzeit habe ich eine Proxombohrmaschine genommen, einen Filzpolierstift draufgesteckt und jede Düse für ca. 2 Minuten bearbeitet (bei geringster Drehzahl). Nach all den Jahren bin ich zu dem Ergebnis gekommen, dass das am realistischten für die Düsenenden aussieht.
     
Moderatoren: AE
Thema: Airfix SEPECAT Jaguar GR. 1A in 1:48
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jaguar gr.11 32

Die Seite wird geladen...

Airfix SEPECAT Jaguar GR. 1A in 1:48 - Ähnliche Themen

  1. Sepecat Jaguar International SN, Airfix, 1:72

    Sepecat Jaguar International SN, Airfix, 1:72: Wieder eine rustikale Modellbaukiste. Gebaut habe ich die alte Airfix-Jaguar und mit Decals versehen, dessen Hersteller ich leider nich kenne....
  2. Airfix 1:48 BAe Hawk T Mk.1 Display 2009

    Airfix 1:48 BAe Hawk T Mk.1 Display 2009: Im Jahr 2009 gab es ein Displayteam der RAF, das aus zwei gleich lackierten Hawk bestand, der XX307 und der XX245. Angelockt von dem attraktiven...
  3. 1/72 Airfix Me-262 A1a

    1/72 Airfix Me-262 A1a: Guten Tag liebes Forum, einer meiner seltenen Ausreißer zu den "Jets" - das hier ist Airfix' neue 1/72 Me-262 A1a, Extras: Eduard Photo-Etch,...
  4. Airfix 2018

    Airfix 2018: Moin, da Airfix jetzt auch schon die erste Neuheit für 2018 angekündigt hat, denke ich kann man auch einen etnsprechenden Thread eröffnen. :) Es...
  5. Airfix 1/72 Eighth Air Force set

    Airfix 1/72 Eighth Air Force set: Hier mal eine lehrreiche Seite mit entsprechenden Original-Fotos: Обзор Airfix 1/72 Eighth Air Force set : 1/72 : Статьи