airliners.net ändert seine Geschäftsbedingungen!!!

Diskutiere airliners.net ändert seine Geschäftsbedingungen!!! im Foto und Film Forum im Bereich Literatur u. Medien; http://www.airliners.net/discussions/aviation_photography/read.main/300181/ Der momentane Stand ist, dass drin steht, dass a.net und die Firma...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 Talon4Henk, 09.02.2008
    Talon4Henk

    Talon4Henk Astronaut

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    3.177
    Zustimmungen:
    1.831
    Ort:
    Europa/Amerika
    http://www.airliners.net/discussions/aviation_photography/read.main/300181/

    Der momentane Stand ist, dass drin steht, dass a.net und die Firma Demand Media in Zukunft ein "nicht wiederufbares, immerwährendes, weltweites, lizenzfreies, nicht exklusives Recht die Daten die zur Verfügung gestellt werden zu nutzen, reproduzieren, modifizieren, übermitteln, öffentlich zu zeigen, sowie die Daten in anderen Arbeiten in jeglicher Form, Medien oder Technologien die bisher bekannt sind oder in Zukunft entwickelt werden zu nutzen."

    Weiterhin schreiben sie sich rein, in Zukunft den Namen des Photographen nicht mehr nennen zu müssen.

    Da es hier doch den einen oder anderen a.net user gibt dachte ich ich poste es mal.

    Die Diskussion im a.net Forum läuft recht hitzig, mal sehen mit was die DM Rechtsabteilung um die Ecke kommt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 berlin7730, 09.02.2008
    berlin7730

    berlin7730 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    01.12.2004
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Fachkraft für Lagerlogistik
    Ort:
    Berlin
    Na wenn das mal nicht nach hinten losgeht. Ich habe dort zwar nie ein Bild reingestellt aber angesicht dieser "Geschäftsbedingungen" würde ich das auch nicht mehr tun.

    Martin
     
  4. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.310
    Zustimmungen:
    3.234
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Allgemein ist zu beobachten, dass viele der ehemaligen "Web 2.0" Sites, die zwar die technische Infrastruktur gestellt haben, nunmehr dazu übergehen (müssen), die "kostenlos" erlangten Inhalte kommerziell zu nutzen und sich bei der unseligen Copyright-Debatte weitestgehende Rechte einräumen zu lassen. A.Net ist da nur ein weiterer Dominostein. Es gibt mittlerweile etliche Sites, die zu einem Schatten ihres früheren Selbst geworden sind, nachdem die User kurzfristig ihre Daten abgezogen und ihre Accounts gekündigt haben. Mittlerweile erschweren immer mehr Site-Betreiber den Usern sowohl das Löschen von ihrem Content als auch die Kündigung.
     
  5. GFF

    GFF Alien

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    13.543
    Zustimmungen:
    36.956
    Ort:
    Franken
    Was heist das dann für einen Laien, wie meine Wenigkeit, für die Zukunft ???
    Bedeutet dies das jedes Bild mit einem Werbebanner versehen wird, oder sog. Download von Bildern kostenpflichtig wird ????
    Kann die mir jemand erklären so das ich es verstehe !!!
     
  6. #5 seahawk, 09.02.2008
    seahawk

    seahawk Testpilot

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    455
    Ort:
    Essen
    Momentan verstehe ich das so, dass Demand Media Deine Bilder vermarkten kann, wenn Du sie bei A.net hochlädst. Du teilst Dir damit das Copyright my Demand. Sie müssen Dich weder fragen noch am Ertrag beteiligen.

    Die Erklärung der Rechtsabteilung ist mir allerdings nüsse, da diese keine rechtliche BEdeutung hat. wenn der Text der Nutzungsbedingungen nicht geändert wird.

    Mal ganz OT : Wundern tut mich das nicht. Die haben Geld investiert und die wolle nGeld damit machen. Sehr viel Geld wirft so ne Seite aber nicht ab. Es reicht um die Unkosten zu decken, aber einen Ertrag der einen Investor befriedigt fällt nicht an.
     
  7. Ice

    Ice Space Cadet

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    846
    Ort:
    Saarbrücken
    Genau. Blöd nur für die, die jetzt schon was da haben und nicht einverstanden sind.
     
  8. #7 flieger28, 09.02.2008
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.986
    Zustimmungen:
    8.286
    Ort:
    Nordholz
    Wieso man hat 30 Tage Zeit. Oder anders gesagt jeder der dort Bilder hat, kann sie innerhalb der nächsten 30 Tage löschen. Bis zum 8. März

    Ist bestimmt kein Zufall das es genau auf einem Freitag bekannt gegeben wurde.
     
  9. #8 krohmie, 09.02.2008
    krohmie

    krohmie Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    270
    Beruf:
    Kaufmann im Fotofachhandel und EDVler
    Ort:
    Kirchheim/Teck
    Sach mir lieber mal jemand, wie ich da meine Bilder löschen kann!

    Ich find den Button nicht!

    Gruss
    Krohmie
    (der zum Glück nicht viel da hat)
     
  10. #9 Talon4Henk, 09.02.2008
    Talon4Henk

    Talon4Henk Astronaut

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    3.177
    Zustimmungen:
    1.831
    Ort:
    Europa/Amerika
    Nach allem was ich weiß muss man eine Mail schicken...
     
    krohmie gefällt das.
  11. #10 Phantom Lover, 09.02.2008
    Phantom Lover

    Phantom Lover Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Schechingen Baden Württemberg
    Das hört sich alles gar nicht gut an!

    Ich denke das könnte das Ende von Anet sein. Nach dem was ich in deren Forum gelesen habe werden wohl die meisten Photographen ihre Fotos löschen um den neuen Rechtsbestimmungen zu entgehen.

    Es scheint allerdings, als hätten viele User solche oder ähnliche Schritte nach der Übernahme von DMedia schon kommen sehen.

    Ist echt ne ziemlich heftige Sache, aber wenigstens muss sich dann auch niemand mehr mit den unsäglichen Screenern herumärgern:FFTeufel:
     
  12. #11 Fighter117, 09.02.2008
    Fighter117

    Fighter117 Alien

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    3.062
    Beruf:
    Kirchenangestellter
    Ort:
    Zepernick (nordöstliche Einflugschneise von TXL)
    Stimmt. Wenn dann keine Bilder mehr da sind, muss man sich nicht mehr ärgern. :FFTeufel:
    Ist wirklich schade. Ich hab a.net immer als Datenbank benutzt. Es gibt (oder gab) ja kaum ein Flugzeug das dort nicht zu finden war. Ich kann es aber voll verstehen das die Betroffenen ihre Bilder dort löschen lassen. Würde ich genauso machen, wenn ich dort Bilder hätte.
     
  13. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.965
    Zustimmungen:
    5.957
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Das ist das Ende von A.Net.(zumindestens der Gedanke der einmal dahinter stand)
    Die entstehende Lücke wird aber ein anderer füllen.
    Die neuen AGBs bedeuten eine Entmündigung des Fotografen!Welchen Sinn macht es dort Bilder hochzuladen,wenn man so gut wie alle seine Rechte daran verliert!
     
  14. #13 flieger28, 10.02.2008
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.986
    Zustimmungen:
    8.286
    Ort:
    Nordholz
    Anscheinend haben sie ihren Fehler mehr oder weniger eingesehen

    Der "General Manager" sagt das alles beim alten bleibt und die Rechte beim Fotografen bleiben. Auch sagt er das die Fotos nur in der Art und Weise wie bisher verwendet werden und nicht etwa in veränderter Form. Es könnte nur sein das sie auch für neue Features genutzt werden.

    In diesem Thread Posting Nr. 131
     
  15. #14 Corsair, 10.02.2008
    Corsair

    Corsair Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    1.474
    Beruf:
    Senior Media Consultant
    Ort:
    47228 Duisburg
    Ich bin mal gespannt wie sich die Diskussion weiter entwickelt. Ich hoffe mal das die Besitzer von Airliners.net diese sinnlose AGB Klausel streichen, ansonsten werde ich meine Bilder löschen lassen. Und ich hoffe das es so viel wie möglich andere Fotografen auch machen werden.
    Was das für A.net bedeuten würde, wäre sicherlich klar. Aber an Alternativen mangelt es nicht.
     
  16. #15 Porter_Pilot, 10.02.2008
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    mal ne Zwischenfrage: a.net ist ja ne recht gute Datenbank, in der fast jedes Flugzeug drinnen ist, wenn es nciht gerade erst vor 10 Minuten beim Hersteller vom Hof gerollt ist.

    Ein ähnlich gute deutschsprachiges (?) Pendant dazu ist meiner Meinung nach flugzeugbilder.de. Wie finanzieren die sich sich eigentlich? Da dürfte sich ja auch was zusammenläppern mit Server, Traffic, etc.

    viele Grüße
    Alex
     
  17. GFF

    GFF Alien

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    13.543
    Zustimmungen:
    36.956
    Ort:
    Franken
    Ich denke das meiste wird über Werbung reinkomen, und vielleicht noch ein paar Sponsoren. und natürlich über den Verkauf von Bildern.
     
  18. #17 Jetcrazy, 10.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2008
    Jetcrazy

    Jetcrazy Space Cadet

    Dabei seit:
    15.07.2004
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    2.381
    Ort:
    OWL, D
    fb.de, aeroweb, jetphotos.net, airfighters.com.....usw.... : keiner weiss, ob alle Datenbanken nicht irgendwann auf den Zug aufspringen. An den ewigen Enthusiasmus der noch privaten Betreiber glaube ich irgendwie nicht. Ich habe auch schon erwägt, die Bilder bei a.net zu killen. Schade nur, dass durch die Fotos oft tolle Kontakte zustande kommen....


    [Edit]

    jetphotos.net greift vor und hat seine Terms of Use erweitert:

    By uploading your photos to this web site, you grant JetPhotos.Net a non-exclusive license to display your images under the .jetphotos.net domain name. JetPhotos.Net will not, under any circumstances, use your copyrighted images in any other way. We will not barter, sell, trade, or otherwise use your photos for the benefit of this web site or any other entity, and if you wish to remove your images from the JetPhotos.net site at a future date, we will accommodate your request in a timely fashion.


    alles zu lesen hier: Klick

    Das klingt für mich als Schulenglisch sprechenden, juristischen Laien, vertrauenserweckender.


    Gruss
    Jens
     
  19. #18 seahawk, 10.02.2008
    seahawk

    seahawk Testpilot

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    455
    Ort:
    Essen
    Ich erkläre mal unsere Änderung. Wir keigen am Tag einige Emails in denen angefragt wird, ob man Fotos für irgendwelche Zwecke verwenden darf. In diesen Fällen verweisen wir immer darauf den Rechteinhaber / Uploader zu kontaktieren. An dieser Praxis wird festgehalten und die neue Ergänzung in den ToU untermauert das noch zusätzlich. Wie schon gesagt jp.net muss keinen Gewinn machen.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 flieger28, 10.02.2008
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.986
    Zustimmungen:
    8.286
    Ort:
    Nordholz
    @seahawk
    Kannst du was dazu sagen was im Monat so an Traffic usw. zusammen kommt.
     
  22. #20 Jetcrazy, 10.02.2008
    Jetcrazy

    Jetcrazy Space Cadet

    Dabei seit:
    15.07.2004
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    2.381
    Ort:
    OWL, D
    genau. Und ob ein deutlicher Zuwachs an Uploads stattfindet, begründet durch den HeckMeck mit a.net...

    Gruss
    Jens
     
Moderatoren: Grimmi
Thema: airliners.net ändert seine Geschäftsbedingungen!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. airliners net rechte

Die Seite wird geladen...

airliners.net ändert seine Geschäftsbedingungen!!! - Ähnliche Themen

  1. Revell Aqua color: Farbton ändert sich beim Verdünnen

    Revell Aqua color: Farbton ändert sich beim Verdünnen: Hallo ich habe gestern mit Aqua color 374 gearbeitet (Pinsel). Dabei habe ich die Farbe mit wenigen Mililitern destillierten Wassers verdünnt,...
  2. Ist es normal, dass die Richtung der Starts und Landungen sich täglich ändert?

    Ist es normal, dass die Richtung der Starts und Landungen sich täglich ändert?: Hallo, ich bin gestern von Fuerteventura (FUE) nach Sturrgart gefolgen, und mir ist aufgefallen, dass unsere Startrichtung von Süd nach Nord...
  3. Mäandertarnung

    Mäandertarnung: Hallo Leute, wie bekommt man am besten eine Mäandertarnung mit Airbrush hin? Bastle Flieger WWII 1:72 Vielen Dank. Grüsse haege
  4. Chinas Schiffskiller verändert Machtbalance

    Chinas Schiffskiller verändert Machtbalance: Ist da eigentlich was dran oder nur Propaganda?...
  5. Konnte der Neandertaler fliegen?

    Konnte der Neandertaler fliegen?: Konnte der Neandertaler fliegen? Nein, das glaube ich nicht. Konnte er lesen? In meinem Falle schon. Bilder machen? Vielleicht. Plastikmodelle...