AlphaJet 1:48 von Wingman Models

Diskutiere AlphaJet 1:48 von Wingman Models im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Moin, Moin, soeben fertig geworden: Wingman AlphaJet 1:48 in Einsatz-Konfiguration: Einsitzig EL70/73 im hinteren Cockpit eingerüstet...
Wings

Wings

Berufspilot
Dabei seit
17.11.2011
Beiträge
89
Zustimmungen
582
Ort
Büren
Moin, Moin,
soeben fertig geworden: Wingman AlphaJet 1:48 in Einsatz-Konfiguration:
  • Einsitzig
  • EL70/73 im hinteren Cockpit eingerüstet
  • Doppellastträger
  • 4 BL 755
  • 27mm Bordkanone
  • 2 Zusatztanks
(Bei Hubschrauber-Bekämpfung natürlich ohne BL 755).

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Wings

Wings

Berufspilot
Dabei seit
17.11.2011
Beiträge
89
Zustimmungen
582
Ort
Büren
Die Zusatz-Decals am Seitenleitwerk beziehen sich auf den Tiefflug-Einsatz in GooseBay.
 
rata

rata

Flieger-Ass
Dabei seit
18.09.2003
Beiträge
283
Zustimmungen
155
Ort
ingolstadt
Ein Traum allererster Güte!

Gruß Roman
 
Hagewi

Hagewi

Space Cadet
Dabei seit
23.08.2012
Beiträge
1.974
Zustimmungen
1.014
Sehr schön gelungen, Respekt!
 
nexus

nexus

Testpilot
Dabei seit
08.07.2012
Beiträge
959
Zustimmungen
2.349
Ort
EDDK
Top!
 
Viking

Viking

Astronaut
Dabei seit
21.04.2001
Beiträge
3.413
Zustimmungen
1.351
Ort
Im Norden
Fantastisches Modell! :love:

Das "GAFTIC 84 Zap" am Leitwerk war an diversen Alpha Jet des JaboG 41 und 43 aufgebracht worden und zeigt in der Symbolik das benötigte "Inselhopping" zum Nachtanken während des Verlegungsfluges von Deutschland nach Kanada. Das zweite, kleinere Wappen wurde zum Jubiläum "25 Jahre JaboG 43" aufgebracht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ASA
Wings

Wings

Berufspilot
Dabei seit
17.11.2011
Beiträge
89
Zustimmungen
582
Ort
Büren
Schickes Luftmoped :thumbsup:
Was ist das EL70/73?
2 ECM-Geräte, die vorher in der F-104 eingebaut waren. Erkennbar an der abgeschrägten "Jeep-Kanister" Form,
damit sie in das Elektronic-Compartment der F-104 passten.
Das Bild zeigt einen Portugisischen Alpha Jet mit den beiden Geräten im hinteren Cockpit.Die beiden schwarzen Anbauten dienten wohl zur zusätzlichen Kühlung.

 
Anhang anzeigen
Wings

Wings

Berufspilot
Dabei seit
17.11.2011
Beiträge
89
Zustimmungen
582
Ort
Büren
Fantastisches Modell! :love:

Das "GAFTIC 84 Zap" am Leitwerk war an diversen Alpha Jet des JaboG 41 und 43 aufgebracht worden und zeigt in der Symbolik das benötigte "Inselhopping" zum Nachtanken während des Verlegungsfluges von Deutschland nach Kanada. Das zweite, kleinere Wappen wurde zum Jubiläum "25 Jahre JaboG 43" aufgebracht.
Danke Dir Viking, besser hätte ich es nicht sagen können!
 
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
3.427
Zustimmungen
9.273
Ort
Wasseramt
Nicht mein Masstab, aber Klasse-Modellbau!
 
AlphaJet_ETSF

AlphaJet_ETSF

Fluglehrer
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
227
Zustimmungen
324
Ort
ETSF
Ein sensationelles Modell - Endlich mal ein AlphaJet!
Kleiner Tipp zum Thema Alterung: Die AlphaJets waren tatsächlich verhältnismäßig sauber, die Vorderkanten von ALTs und DLTs und ganz speziell den Tanks waren mehr oder weniger abgeschliffen und wie auch die Vorderkanten der Flächen rudimentär "nachlackiert" worden vom Wart. Und der hatte nicht immer den perfekten Sprühdose zur Hand (Problem unterschiedliche Tarnschemata) - daher sahen die Vorderkanten mitunter "interessant" aus. Die Spitze der Tanks ware vorne eigentlich immer blank.
Ich fühle mich durch dein Modell zurückgesetzt in meine Jahre 1989-1993 mit diesem Flieger - DANKE dir dafür !!
 
Toche

Toche

Space Cadet
Dabei seit
21.11.2003
Beiträge
1.308
Zustimmungen
795
Ort
Zerbst
Hallo
Klasse Modell von Dir. Gefällt mir sehr!
Gruss Toche :bee:
 
jabog43alphajet

jabog43alphajet

Testpilot
Dabei seit
17.01.2006
Beiträge
849
Zustimmungen
1.125
Ort
OLDENBURG
Dein Alpha-Jet ist eine wirkliche Augenweide, da stimmt einfach alles, Bau, Lackierung und die subtile Alterung überzeugen total

Wie hast du die Schubdüsen so schön hinbekommen?



Gruß Werner
 
Wings

Wings

Berufspilot
Dabei seit
17.11.2011
Beiträge
89
Zustimmungen
582
Ort
Büren
Hallo,
vielen Dank für das Lob und die positive Resonanz!
Freut mich, daß der Flieger gefällt.

@jabog43alphajet
Moin Werner,
hab die Düse mit Alclad lackiert: Grundiert mit Gloss Black Base ALC 304, dann mit Copper ALC 110 und etwas
Polished Brass ALC 109

Gruß Peter
 
Thema:

AlphaJet 1:48 von Wingman Models

AlphaJet 1:48 von Wingman Models - Ähnliche Themen

  • 25.07.2019: Alphajet der Patrouille de France bei der Landung von der Piste abgekommen

    25.07.2019: Alphajet der Patrouille de France bei der Landung von der Piste abgekommen: Canopy weggesprengt, von dem her wohl gut gegangen für den Piloten. Flugplatz Perpignan-Rivesaltes Beim landen ist die ATHOS 2 von der Piste...
  • Militärflugzeuge des 20. Jahrhunderts - Starfighter, Alphajet, Fiat, Phantom, Transall, usw.

    Militärflugzeuge des 20. Jahrhunderts - Starfighter, Alphajet, Fiat, Phantom, Transall, usw.: C-5A Galaxy 00448 1980 ILA HANNOVER - LANGENHAGEN
  • Detailfragen AlphaJet

    Detailfragen AlphaJet: Hallo zusammen, da ich gerade einen Alpha Jet als RC-Jetmodell in 1:4 baue, alles schön nah am Original dran sein soll eine Frage an die...
  • HUD beim Alphajet

    HUD beim Alphajet: Wie sah eigentlich die Darstellung auf dem HUD des Alphajet aus? Navigation, Luft-Luft, Luft-Bodenmodus, wenn es so etwas gab. Gibt es irgendwo...
  • Absturz eines Alphajets der FdF

    Absturz eines Alphajets der FdF: Nachdem es vor ein paar Wochen einen Zwischenfall bei den RedArrows gab, hat es Gestern die Patrouille de France erwischt. Wenn ich den Link...
  • Ähnliche Themen

    Oben