Alphajet

Diskutiere Alphajet im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; wieso wurden eigentlich die alphajets ausser dienst gestellt? die waren ja auch noch nicht lange im dienst? gruß keps:confused:

keps

Flugschüler
Dabei seit
25.05.2003
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Ort
friedrichshafen
wieso wurden eigentlich die alphajets ausser dienst gestellt?
die waren ja auch noch nicht lange im dienst?
gruß keps:confused:
 
#
Schau mal hier: Alphajet. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Viking

Viking

Astronaut
Dabei seit
21.04.2001
Beiträge
3.345
Zustimmungen
1.204
Ort
Im Norden
Hallo Keps,

Nachdem der "kalte Krieg" beendet war und sich die Ost West Lage entspannt hatte,wurden die Geschwader aufgelöst.Einige Maschinen wurden an Portugal abgegeben.
 
Erdferkel

Erdferkel

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2002
Beiträge
1.303
Zustimmungen
25
Ort
Marl/NRW
Der Rest ging nach Asien, oder steht in Fürsti rum..
 
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.502
Zustimmungen
380
Ort
BaWü
...und 12 Maschinen fliegen in Großbritannien.
 
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
5.990
Zustimmungen
3.259
Indienstellung 1979
Außerdienststellung hat mit der konventionellen Abrüstung in Europa zu tun.
 
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
5.990
Zustimmungen
3.259
Original geschrieben von René
...und 12 Maschinen fliegen in Großbritannien.
???????? gibt es dazu noch ein Paar Infos? Danke.
 
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
15.557
Zustimmungen
34.989
Ort
Köln
Von 175 Alphas der Lw sind folgende Massen verteilt worden:
50 an die Portugisische Luftwaffe verschenkt
25 an die Thai Luftwaffe verkauft,20 fliegen,5 für Ersatzteile
12 an die Royal Air Force/DARA,6 fliegend,6 für Ersatzteile
1 an die Französische Luftwaffe
4 zum Team Red Bull
der Rest steht als BDRT oder Museumsflieger auf verschiedenen Plätzen,ein größerer teil wurde von Dornier aufgekaut.
So ca 10 Alphas müßten durch Unfall verloren gegangen sein
 
Viking

Viking

Astronaut
Dabei seit
21.04.2001
Beiträge
3.345
Zustimmungen
1.204
Ort
Im Norden
Original geschrieben von Eidner
???????? gibt es dazu noch ein Paar Infos? Danke.
Quelle Internet (Aus dem Jahr 1999)

Recycling. Die seit Jahren bei der Luftwaffe ausgemusterten Alpha-Jets finden nun doch noch Käufer. Thailand wird 25 Alpha Jets als Trainer übernehmen, und das britische Verteidigungsministerium erwirbt zwölf Alpha Jets für die Defence Evaluation and Research Agency (DERA). Ein bisher ungenannter Kunde (vermutlich in Fernost) will dem Vernehmen nach weitere 32 Flugzeuge kaufen. In letzter Zeit hatte Griechenland Interesse am Erwerb von 60 Flugzeugen signalisiert, aber ein Abschluß kam nicht zustande. Diese unklare Taktik der Griechen hatte allerdings zur Folge, daß andere Interessenten hingehalten werden mußten. Eine kleinere Anzahl von Alpha Jets wurde von der Luftwaffe für Beschuss-Tests zurückbehalten, weitere Exemplare gingen an Museen. Die geplante Verschrottung des erheblichen Restbestandes von rund 80 Alpha Jets wurde vom Verteidigungsministerium wegen der hohen Kosten immer wieder hinausgeschoben. Die in Fürstenfeldbruck gelagerten Alpha Jets werden bei Fairchild-Dornier wieder in einsatzfähigen Zustand versetzt. Das erste Flugzeug soll schon im November an die DERA augeliefert werden, die sechs Alpha Jets in flugfähigem Zustand und weitere sechs für Ersatzteilzwecke übernehmen wird. Die Alpha Jets werden zum Testpilotentraining und für Begleitflüge bei Testflügen eingesetzt. Das britische Verteidigungsministerium hatte sich zum Kauf der äußerst kostengünstigen Alpha Jets entschieden, weil keine ausreichende Anzahl von Hawks zur Verfügung steht. Die Royal Air Force hat selbst Engpässe mit ihren Hawks, die einem Lebensdauer-Verlängerungsprogramm unterzogen werden. Der Kauf der Alpha Jets durch Großbritannien ist insofern pikant, als der BAe Hawk Anfang der 70er Jahre als Konkurrenz zum deutsch-französischen Alpha Jet entwickelt worden war. Die Lieferungen an Thailand werden Anfang 2000 anlaufen. Die Alpha Jets werden dort die 47 Fantrainer ablösen, die ab Oktober 1984 beschafft worden waren. Rheinflugzeugbau hatte nur zwei Fantrainer komplett geliefert, die restlichen 45 Flugzeuge wurden in Thailand selbst montiert und bis 1992 ausgeliefert. Die Flugzeuge bewährten sich jedoch nicht und sind inzwischen stillgelegt. Sollte auch der Abschluß mit dem dritten Kunden gelingen (vermutlich im Oktober), dann wäre Fair-hild-Dornier bis Ende 2002 mit der Aufrüstung der Alpha Jets beschäftigt. Zum finanziellen Umfang dieser Aufträge will Fairchild-Dornier keine Angaben machen. Das Folgegeschäft mit Ersatzteilen, Logistik, Training und Instandsetzung könnte sich jedoch über viele Jahre erstrecken, da die Alpha Jets im Schnitt nur etwa 2300 Flugstunden aufweisen, während die Lebensdauer im Trainingseinsatz bei 10 000 Stunden liegt (als Kampfflugzeug: 6000 Stunden). Mit im Geschäft sind auch BMW Rolls-Royce und MTU (zusammen mit GRTS, dem Joint Venture von Turbomeca und Snecma) mit der Überholung und späteren Versorgung der Triebwerke Larzac 04.

Außer der Sicherung von Arbeitsplätzen in der Flugzeug-Instandhaltung und Logistik sieht Fairchild-Dornier mit diesen neuen Alpha-Jet-Aktivitäten interessante Chancen für den Marktzugang in den Kundenländern auch für andere Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens.
 
Zuletzt bearbeitet:
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
5.990
Zustimmungen
3.259
Original geschrieben von Viking
Der Kauf der Alpha Jets durch Großbritannien ist insofern pikant,
:) Danke
fliegen die schon in UK?
 
pa200_tornado

pa200_tornado

Berufspilot
Dabei seit
10.04.2003
Beiträge
95
Zustimmungen
0
Ort
Kleinenbroich
Für welche Einsatzzwecke wurde der Alpha Jet eigentlich beschafft?
 

beat

Space Cadet
Dabei seit
26.07.2002
Beiträge
1.283
Zustimmungen
31
Ort
Schweiz
Original geschrieben von Eidner
:) Danke
fliegen die schon in UK?

Der Status ist für mich etwas unklar. Die Lieferung soll im Jahre 2000 erfolgt sein (11 Maschinen?), ich konnte aber keine Bestätigung finden. Die Alpha Jets werden scheinbar nur zum Testpilotentraining und für Begleitflüge bei Testflügen eingesetzt, sie sind vermutlich keiner eigentlichen Staffel zugeteilt.

Habe vor einem Jahr schon nach Informationen gesucht, aber auf der Hompepage der britischen Luftwaffe konnte ich nichts finden, weder über die Auslieferung noch über den Einsatz. Auch im World Defence Almanac werden sie in den Bestandeszahlen nicht aufgeführt.
 
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.502
Zustimmungen
380
Ort
BaWü
Die 12 Alphajets die nach Großbritannien gingen, fliegen für die QinetiQ (ex DERA). Sieben Maschinen sind flugfähig (ZJ645-651). Davon sind fünf in Boscombe Down stationiert und zwei in Llanbedr. Die Maschinen in Boscombe Down werden auch der ETPS zur Verfügung gestellt. Die anderen fünf Alfis (ZJ652-656) dienen der Ersatzteilgewinnung bzw. können bei Bedarf in einen flugfähigen Zustand versetzt werden.

Quelle: Air Forces Monthly April 2003, page 41

ZJ645 ex 41+62
ZJ646 ex 41+55
ZJ655 ex 41+19

Mit den anderen Serials kann ich erst mal nicht dienen.
 
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.502
Zustimmungen
380
Ort
BaWü
ZJ645 ex 41+62
ZJ646 ex 41+55
ZJ647 ex 41+71?
ZJ648 ex 40+09?
ZJ649 ex 41+73?
ZJ650 ex 41+35?
ZJ651 ex 41+42
ZJ652 ex 41+09
ZJ653 ex 40+22
ZJ654 ex 41+02
ZJ655 ex 41+19
ZJ656 ex 41+40

Bei den mit Fragezeichen versehenen Serials kann ich nicht mit 100%iger Sicherheit sagen das die deutschen mit den englischen Serials übereinstimmen. Soll heißen die 41+71 könnte auch die ZJ648. ;)
 

beat

Space Cadet
Dabei seit
26.07.2002
Beiträge
1.283
Zustimmungen
31
Ort
Schweiz
Original geschrieben von René
Die 12 Alphajets die nach Großbritannien gingen, fliegen für die QinetiQ (ex DERA). Sieben Maschinen sind flugfähig (ZJ645-651). Davon sind fünf in Boscombe Down stationiert und zwei in Llanbedr. Die Maschinen in Boscombe Down werden auch der ETPS zur Verfügung gestellt. Die anderen fünf Alfis (ZJ652-656) dienen der Ersatzteilgewinnung bzw. können bei Bedarf in einen flugfähigen Zustand versetzt werden.

Quelle: Air Forces Monthly April 2003, page 41

Besten Dank für die Daten.


Boscombe Down

Home of the Aircraft and Armament Experimental Establishment, the RAF presence at Boscombe Down comprises the Empire Test Pilots School, the Strike/Attack Operational Evaluation Unit, and the Southampton University Air Squadron.
 
Erdferkel

Erdferkel

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2002
Beiträge
1.303
Zustimmungen
25
Ort
Marl/NRW
Jettrainer und als Erdkampfflugzeug -> CAS aber die Zuladung war nicht gerade bombastisch.. Wobei es angeblich die möglichkeit gab AGM-65 drunterzuhängen, statt des Standartkannonenpod und 2 ungelenkten Bomben oder Raketenwerfern..
 

Emperor

Sportflieger
Dabei seit
27.05.2003
Beiträge
24
Zustimmungen
0
Ort
Fast Wien
wurde ja schon gesagt.... die Flying Bulls haben auch 4 Stück renoviert und machen damit jetzt Kunstflug... unter anderem zu sehen auf der Zeltweg AirPower03 Ende Juni *werbungmach* :)



Soweit ich weiss wurde und wird der Alpha Jet aber sowieso nur zu Trainingszwecken eingesetzt oder?
 
Thema:

Alphajet

Alphajet - Ähnliche Themen

  • 25.07.2019: Alphajet der Patrouille de France bei der Landung von der Piste abgekommen

    25.07.2019: Alphajet der Patrouille de France bei der Landung von der Piste abgekommen: Canopy weggesprengt, von dem her wohl gut gegangen für den Piloten. Flugplatz Perpignan-Rivesaltes Beim landen ist die ATHOS 2 von der Piste...
  • Militärflugzeuge des 20. Jahrhunderts - Starfighter, Alphajet, Fiat, Phantom, Transall, usw.

    Militärflugzeuge des 20. Jahrhunderts - Starfighter, Alphajet, Fiat, Phantom, Transall, usw.: C-5A Galaxy 00448 1980 ILA HANNOVER - LANGENHAGEN
  • Detailfragen AlphaJet

    Detailfragen AlphaJet: Hallo zusammen, da ich gerade einen Alpha Jet als RC-Jetmodell in 1:4 baue, alles schön nah am Original dran sein soll eine Frage an die...
  • HUD beim Alphajet

    HUD beim Alphajet: Wie sah eigentlich die Darstellung auf dem HUD des Alphajet aus? Navigation, Luft-Luft, Luft-Bodenmodus, wenn es so etwas gab. Gibt es irgendwo...
  • Absturz eines Alphajets der FdF

    Absturz eines Alphajets der FdF: Nachdem es vor ein paar Wochen einen Zwischenfall bei den RedArrows gab, hat es Gestern die Patrouille de France erwischt. Wenn ich den Link...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    Alpha jet

    Oben