Bergung Bf109(G-6) Dalfsen (NLD) 2 November 2020

Diskutiere Bergung Bf109(G-6) Dalfsen (NLD) 2 November 2020 im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Seit 2018 gibt es in Niederlande ein Nationaal Programma um 30 bis 50 Flugzeugen mit vermisste Flieger und Mannschaften aus den WK II zu bergen...
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
9.682
Zustimmungen
32.589
Ort
Niederlande
Seit 2018 gibt es in Niederlande ein Nationaal Programma um 30 bis 50 Flugzeugen mit vermisste Flieger und Mannschaften aus den WK II zu bergen.
Heute wurde nun erstmals fur dieses Program angefangen mit der Bergung einer Bf109 nahe Dalfsen.
Am Sonntag 30 Januar 1944 gab es uber ostliche Niederlande Luftkampfe zwischen Amerikaner und Deutschen.
8 Flieger verstarben, vier deutsche sind immer noch verschollen.
In der nahe Dalfsen sturzten zwei Bf109 ab an dieser Sonntag, mann hoft nun der Flieger identifizieren zu koennen.
Die Bergung wird etwa 2 Wochen dauern.

und

hier weitere Infos
Im Raum Zwolle gingen runter an diesem Tag die Nr 20701, 20723, 161169 und 410213.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
9.682
Zustimmungen
32.589
Ort
Niederlande
Damit man mal eine Eindruck hat was damals uber den Niederlande los war.
An diesem Sonntag 30 Januar 1944 zwischen 11.30 Uhr und 14.07 Uhr gingen bei Luftkampfe uber Niederlande verloren 3 B-17 und 1 B-24 Bomber.
Jagerverluste waren in gleicher 2undhalbe Stunde 24 Bf109 und 2 Fw190 gegen 2 P-47 und ein P-38.
Weiter ging ein Ju88 verloren.
Nachts 30/31 Januar noch 3 Lancaster.
Welche weitere Verluste es uber Deutschland gab mir nicht bekannt.
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
9.682
Zustimmungen
32.589
Ort
Niederlande
Die weisse 12 sturzte bei Luttenberg sudostlich Dalfsen ab, (nicht Luthersberg)
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
9.682
Zustimmungen
32.589
Ort
Niederlande
Heute hatte man menschliche Uberreste gefunden, vermutlich die der Flugzeugfuhrer.
Von diesem Tag in 1944 waren noch vier deutsche Flieger in Niederlande vermisst.
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
9.682
Zustimmungen
32.589
Ort
Niederlande
heute wurde berichtet
"Dank eines Erkennungszeichens hat der Bergungs- und Identifikationsdienst der Königlich Niederländischen Armee (BIDKL) die Identität eines gefallenen deutschen Piloten festgestellt. Es handelt sich um den 20-jährigen Unteroffizier Otto Tillack. Er wurde im Zweiten Weltkrieg mit seinem Flugzeug abgeschossen. Sein Kampfflugzeug Messerschmitt 109 wurde letzte Woche in der Gemeinde Dalfsen geborgen."
und
"Tillack startete am 30. Januar 1944 mit seinem Messerschmitt mit dem Rumpfcode Schwarze 10 von der Volkel Air Base. Das Flugzeug verschwand bei heftigen Luftkämpfen mit alliierten Flugzeugen in der Nähe von Zwolle. Wie sich herausstellte, stürzte das Flugzeug gegen 13:30 Uhr auf einer Wiese im Weiler Millingen bei Dalfsen ab. Aufgrund der hohen Geschwindigkeit bohrte sich das Flugzeug tief in den Boden. Nur ein Teil des Hecks ragte noch heraus. Dieser Teil wurde kurz nach dem Absturz von deutschen Truppen entfernt."
 
Atzenstein

Atzenstein

Berufspilot
Dabei seit
27.05.2016
Beiträge
82
Zustimmungen
35
Durch die Erkennungsmarke ist es wohl eindeutig Tillack; gemeldet ist der nämlich gute 30 km ssw von Dalfsen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Bergung Bf109(G-6) Dalfsen (NLD) 2 November 2020

Bergung Bf109(G-6) Dalfsen (NLD) 2 November 2020 - Ähnliche Themen

  • Bergung einer P-47 in Niederorschel (Eichsfeld)

    Bergung einer P-47 in Niederorschel (Eichsfeld): Da ich keinen Thread hierzu gefunden habe, mache ich einen auf: Meldung vom Mittwoch aus dem Ostthüringer Wurstblatt: Das Wort Kampfbomber...
  • Bergung einer Me 109 G in Thüringen

    Bergung einer Me 109 G in Thüringen: Hallo zusammen, die " Vermisstensuche-Thüringen" hat Anfang Juni 2019 östlich von Bad Tennstedt / Thüringen eine Messerschmitt Bf 109 G fast...
  • Bergung einer Ju-88 vor Sassnitz im Juni 2012

    Bergung einer Ju-88 vor Sassnitz im Juni 2012: Beim sortieren meiner Unterlagen bin ich auf die Ju-88 gestoßen . Geborgen wurde das Wrack im Juni 2012 in der Ostsee vor Sassnitz. Weiss jemand...
  • Kranbergung und schwarze Kapuze zur Panikverhinderung?

    Kranbergung und schwarze Kapuze zur Panikverhinderung?: Hallo, vor einigen Tagen Bilder aus GB, eine Person wurde vom Strand einer Steilküste am Seil geborgen. Es sah auf dem Video aus als wenn der zu...
  • Seil löst sich bei Bergung mit österr. Polizeihubschrauber

    Seil löst sich bei Bergung mit österr. Polizeihubschrauber: Beim Versuch, zwei Personen aus einer alpinen Notlage mittels Seil zu bergen, stürzten ein Alpinpolizist und die zwei Bergwanderer in eine...
  • Ähnliche Themen

    Oben