Brasilianisches Display

Diskutiere Brasilianisches Display im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Nachdem ich mich entschlossen habe an den 1. Fürstenfelder Modellbautagen mitzumachen, musste was Ausstellbares her. Also zeige ich hier, und...

Moderatoren: AE
  1. Avanti

    Avanti Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    87490 Börwang
    Nachdem ich mich entschlossen habe an den 1. Fürstenfelder Modellbautagen mitzumachen, musste was Ausstellbares her. Also zeige ich hier, und dort, mein fiktives brasilianisches Air Show Display.

    Seit gut 2 Jahren habe ich nämlich von Elaga die Embraer Ipanema hier, und als Gegenstück kam neulich die EMB 314 Super Tucano von Hobby Boss dazu.

    Während der Bausatz des brasilianischen Herstellers Elaga etwas einfach wirkt, sehr erhabene Nieten und auch sonst einfach gehalten, ist die Super Tucano von Hobby Boss schon etwas edler und ziemlich detailiert, was durch die Photoätzteile noch hervorgehoben werden kann. Das Elaga-Modell ist dafür soo ausgefallen, dass man es einfach haben sollte :-)

    Ich habe nun von Eduard eine Lochblech-Platte zur Abstellfläche erkoren und die beiden Propellermaschinen in Luftfahrtmessenanordnung plaziert. Einige Hersteller- und Typenschilder vervollständigen diesen Charakter. Und so nebenbei, absichtlich nicht angemalt, die Betrachter.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Avanti

    Avanti Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    87490 Börwang
    Die "Lackierung" der Super Tucano ist wohl auch etwas fiktiv gewählt, weil mir das gezahnte Maul so gut gefallen hat. Es sollte aber dennoch eine brasilianische Maschine werden. Auch fehlen noch diverse Details, für die aber so schnell mal eben keine Zeit mehr war.
    Hauptsache ist, dass es trotzdem gefällt.
     

    Anhänge:

    Grimmi, xingu, hans k und einer weiteren Person gefällt das.
  4. Avanti

    Avanti Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    87490 Börwang
    Und so sah das dann gestern und heute bei den Fürstenfeldern Modellbautagen in unserer "Box" aus:
    Gleich gegenüber sind die Kollegen hier vom Forum :-)
     

    Anhänge:

    Route Pack 6 und Grimmi gefällt das.
  5. xingu

    xingu Testpilot

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    566
    kommen gut rüber, Deine zwei Amazonas-Flieger...:TOP:

    auf Deinem Foto hast Du sogar einen aus dem Ausstellungs-thread erwähnten Winterjacken-Rucksack-Träger erwischt...:TD:
     
  6. F-16

    F-16 Testpilot

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    762
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Chemnitz
    Die Modelle gefallen mir sehr gut. Was mir nicht so gefällt ist der Aufbau auf der Platte. Das Ausstellungsthema ist zwar gut und lässt viele Kombinationen zu, aber mit der Anordnung der "Gegenstände" geht es etwas unter finde ich. Auf Ausstellungen bzw. Airshows hat man ja meist nur von einer Seite Zugang. Auch wenn kein Zaun da ist, würde m.E. die Anordnung der Figuren vorne besser aussehen und gleichzeitig den Blick des Betrachters zu den Modellen leiten. Auch würde ich die Rumpflängsachsen parrallel zueinander ausrichten und die Schilder etwas verkleinern. Mir geht es so, daß ich auf das Display schaue und mein Blick immer hin und her springt: Ah, ein Modell. Und was ist das daneben? Ein Schild. Was steht da drauf? Ach, ist die Rückseite. Und das dahinten? Ah, zwei Figuren. Da standen doch noch welche? Ah, hier vorne. Ich weiß nicht ob es jetzt rübergekommen ist, aber für mich wirkt es sehr unruhig, ich springe mit dem Blick hin und her und vor allem: Ich gucke gar nicht so auf die Modelle, und um die geht es ja!

    Gruß, Lars.
     
  7. Avanti

    Avanti Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    87490 Börwang
    @F-16/Lars

    Danke für die Tips :-)
    Ich übe ja noch.

    zur Vorbereitung habe ich im Internet versucht rauszufinden, wie so ein Display aussehen könnte. Auf so einer richtigen Luftfahrtschau war ich nämlich noch nie selber, abgesehen von der Aero in Friedrichshafen. Aber da geht es meiner Meinung nach auch ziemlich beengt zu.
    Im Nachhinein werde ich die Schilder mal erheblich verkleinern und vielleicht einige Figuren umsetzen.
    Man hat mir schon gesagt, dass es eine gute Idee war, die Figuren nicht zu bemalen. So sind diese nur als Beiwerk anzusehen und eventuell noch als Grössenvergleich.
    Das Displaythema möchte ich dann um 1-2 Platten Modulmäßig erweitern, da mir in Fürstenfeld schon wieder einige Kits hinterhergesprungen sind :-) und auch hier noch passende Fliegerlein rumstehen, die demnächst fertig werden.
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. F-16

    F-16 Testpilot

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    762
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Chemnitz
    Na dann erweiter mal- ich bleib solange hier sitzen! :tongue:

    Das Airshowthema hatt ich auch mal kurz für mich angeleiert und auch schöne Absperrgitter aus dem 1/43 Die Cast (Auto) Bereich. Da mir aber ein Gutteil der Gitter geklaut wurde stell ich alles so auf eine Platte.

    P.S. Ist mir grad beim nochmaligen Betrachten der Bilder durch den Kopf gegangen- wenn Du die beiden braunen Figuren auch noch weiß machst oder alle mit hellgrauer Grundierung- dann haben die diesselbe Farbe wie die Platte und kommen damit dem Zweck des nicht- Bemalens noch näher?
     
  10. Avanti

    Avanti Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    87490 Börwang
    Gute Idee Lars, obwohl ich ursprünglich so dachte, dass weiss zivil ist und kakhi militärisch...
     
Moderatoren: AE
Thema:

Brasilianisches Display

Die Seite wird geladen...

Brasilianisches Display - Ähnliche Themen

  1. Airfix 1:48 BAe Hawk T Mk.1 Display 2009

    Airfix 1:48 BAe Hawk T Mk.1 Display 2009: Im Jahr 2009 gab es ein Displayteam der RAF, das aus zwei gleich lackierten Hawk bestand, der XX307 und der XX245. Angelockt von dem attraktiven...
  2. Jersey International Air Display 2017

    Jersey International Air Display 2017: Aufgrund meines Urlaubs auf den britischen Kanalinseln hatte ich dieses Jahr Gelegenheit, das Jersey International Air Display zu besuchen. Diese...
  3. Retina Display und Fotos im Forum... nix ist mehr scharf.

    Retina Display und Fotos im Forum... nix ist mehr scharf.: Hallo! irgendwie logisch aber trotzdem doof. Hat man ein Retina-Display, werden alle Fotos interpoliert angezeigt, da ein Foto in echter...
  4. Bray Air Display 2017 22-23 Juli

    Bray Air Display 2017 22-23 Juli: Hallo Leute, konnte unter den Themen das Bray Air Display nichts finden, deshalb möchte ich euch an der Airshow vom Sonntag teilhaben lassen. Die...
  5. Rafale Solo Display – New Livery for season 2017

    Rafale Solo Display – New Livery for season 2017: Die Rafale des Rafale Solo Display Teams hat eine neue Lackierung bekommen: https://www.rafalesolodisplay.com/...