Das Wrack im Schlamm

Diskutiere Das Wrack im Schlamm im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Die Bergung eines der im Zweiten Weltkrieg über Trebur abgestürzten Flugzeuge nimmt konkrete Formen an. "Das rollt jetzt an", äußerte sich...

Lothringer

Guest
Die Bergung eines der im Zweiten Weltkrieg über Trebur abgestürzten Flugzeuge nimmt konkrete Formen an. "Das rollt jetzt an", äußerte sich Bürgermeister Jürgen Arnold zur "Main-Spitze". Im aktuellen Fall handelt es sich vermutlich um eine Maschine der US Air Force. Details müssen aber durch weitere Voruntersuchungen geklärt werden...

Mehr dazu:

Hier klicken
 
#
Schau mal hier: Das Wrack im Schlamm. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Husar

Husar

Flieger-Ass
Dabei seit
20.04.2001
Beiträge
405
Zustimmungen
33
Ort
Augusta Treverorum
Au weia!! Falsche Amis, Schrottis, die sich gegenseitig bekämpfen!! Ein Blick in die Meldungen der Luftgaukommandos
über angefallene Feindflugzeuge würde dem Spuck ein schnelles Ende bereiten.
 

mikka

Flugschüler
Dabei seit
08.02.2003
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ort
Worms
:!: Vielleicht sollten alle Beteiligten mal jemanden fragen, der sich damit schon mal befasst hat (außer mir sind es mindestens noch 2), an der Stelle (die mir genannt wurde), ist eine Lancaster abgestürzt, die Besatzung liegt auf dem Ehrenfriedhof Dürnbach, aber gönnen wir denen und uns den Spass - vielleicht ist an gleicher Stelle ja noch ein Flugzeug abgestürzt und harrt seiner Entdeckung ???

Still grinsend

mikka:engel:
 

mikka

Flugschüler
Dabei seit
08.02.2003
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ort
Worms
Jetzt iss es raus !

Siehe da, die Jungs haben Erfolg gehabt, zwar an einer ganz anderen Stelle, dafür haben sie die Überbgleibsel eine P-47 geborgen, auch einige sterbliche Überreste des Piloten.
(aus Wormser Zeitung von Heute),
Vielleicht kommt die Tage noch etwas Interessantes in den Medien, mal schau´n.

Gruß
mikka ;)
 
Husar

Husar

Flieger-Ass
Dabei seit
20.04.2001
Beiträge
405
Zustimmungen
33
Ort
Augusta Treverorum
Die Thunderbolt ist keine solche, sondern eine F-6C, Aufklärerversion der P-51 "Mustang". Abgeschossen am 25. Dezember 1944, gehörte sie zur 111 TRC, Pilot gefallen.
 
Thema:

Das Wrack im Schlamm

Das Wrack im Schlamm - Ähnliche Themen

  • Welches Flugzeug hat das Teil verloren?

    Welches Flugzeug hat das Teil verloren?: Hallo zusammen, In der hiesigen Lokalpresse war heute folgender Text mit Bildern zu finden...
  • Was ist das für ein Knüppel Mil Mi oder MIG ?

    Was ist das für ein Knüppel Mil Mi oder MIG ?: Hallo wer kann sagen, von welchem Hubschauber oder Flugzeug der USDDR, dieser Steuerknüppel sein kann. In welchen Typen wurde er verwendet...
  • Das Goldene Zeitalter der zivilen Luftfahrt: Savoia Marchetti S.55 in 1:72

    Das Goldene Zeitalter der zivilen Luftfahrt: Savoia Marchetti S.55 in 1:72: Ein ganz außergewöhnliches Konzept, ein Doppelrumpf mit über der Tragfäche angeordnetem Tandemtriebwerk, dazu das Leitwerk auf einem dürren...
  • EA-6B VAQ-134 "Garudas" USS Carl Vinson Mitte der 80er - Lo Viz

    EA-6B VAQ-134 "Garudas" USS Carl Vinson Mitte der 80er - Lo Viz: Modell: Kinetic EA-6B 1/48 (die erste Version mit dem „vorbereiteten Faltmechanismus“ der Tragflächen) Zurüstteile: AIRES MB GRUEA-7 Ejection...
  • Das Flugzeug von Stroessner ruht in den Bergen von Pirayu

    Das Flugzeug von Stroessner ruht in den Bergen von Pirayu: Hallo zusammen, habe hier einen interressanten Artikel gefunden. Das Flugzeug von Stroessner ruht in den Bergen von Pirayú - Wochenblatt Ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben