Das Wrack im Schlamm

Diskutiere Das Wrack im Schlamm im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Die Bergung eines der im Zweiten Weltkrieg über Trebur abgestürzten Flugzeuge nimmt konkrete Formen an. "Das rollt jetzt an", äußerte sich...

Lothringer

Guest
Die Bergung eines der im Zweiten Weltkrieg über Trebur abgestürzten Flugzeuge nimmt konkrete Formen an. "Das rollt jetzt an", äußerte sich Bürgermeister Jürgen Arnold zur "Main-Spitze". Im aktuellen Fall handelt es sich vermutlich um eine Maschine der US Air Force. Details müssen aber durch weitere Voruntersuchungen geklärt werden...

Mehr dazu:

Hier klicken
 
#
Schau mal hier: Das Wrack im Schlamm. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Husar

Husar

Flieger-Ass
Dabei seit
20.04.2001
Beiträge
405
Zustimmungen
34
Ort
Augusta Treverorum
Au weia!! Falsche Amis, Schrottis, die sich gegenseitig bekämpfen!! Ein Blick in die Meldungen der Luftgaukommandos
über angefallene Feindflugzeuge würde dem Spuck ein schnelles Ende bereiten.
 

mikka

Flugschüler
Dabei seit
08.02.2003
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ort
Worms
:!: Vielleicht sollten alle Beteiligten mal jemanden fragen, der sich damit schon mal befasst hat (außer mir sind es mindestens noch 2), an der Stelle (die mir genannt wurde), ist eine Lancaster abgestürzt, die Besatzung liegt auf dem Ehrenfriedhof Dürnbach, aber gönnen wir denen und uns den Spass - vielleicht ist an gleicher Stelle ja noch ein Flugzeug abgestürzt und harrt seiner Entdeckung ???

Still grinsend

mikka:engel:
 

mikka

Flugschüler
Dabei seit
08.02.2003
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ort
Worms
Jetzt iss es raus !

Siehe da, die Jungs haben Erfolg gehabt, zwar an einer ganz anderen Stelle, dafür haben sie die Überbgleibsel eine P-47 geborgen, auch einige sterbliche Überreste des Piloten.
(aus Wormser Zeitung von Heute),
Vielleicht kommt die Tage noch etwas Interessantes in den Medien, mal schau´n.

Gruß
mikka ;)
 
Husar

Husar

Flieger-Ass
Dabei seit
20.04.2001
Beiträge
405
Zustimmungen
34
Ort
Augusta Treverorum
Die Thunderbolt ist keine solche, sondern eine F-6C, Aufklärerversion der P-51 "Mustang". Abgeschossen am 25. Dezember 1944, gehörte sie zur 111 TRC, Pilot gefallen.
 
Thema:

Das Wrack im Schlamm

Das Wrack im Schlamm - Ähnliche Themen

  • Das Triebwerk meines Geminijet Modells ist abgebrochen, was tun?

    Das Triebwerk meines Geminijet Modells ist abgebrochen, was tun?: Hallo, Ich habe Heute meine Geminijets MD-11 gelieftert bekommen, allerdings ist bereits beim Auspacken das Triebwerk vom Flügel abgebrochen. Ich...
  • Oberbefehlshaber WKS Russlands hat das Briefing durchgeführt

    Oberbefehlshaber WKS Russlands hat das Briefing durchgeführt: Der Oberbefehlshaber WKS Russlands hat das Briefing für die Militärattachés der ausländischen Staaten am 11. September 2020 durchgeführt. Der...
  • Was ist das für ein Flugzeug?

    Was ist das für ein Flugzeug?: Ich habe in Google Earth bei der Edwards Air Force Base in Kalifornien einen Jet gefunden, er ist ca. 40 Meter lang. Ich habe das Bild schon mit...
  • Rollout für das Überschallflugzeug XB-1 am 7. Oktober

    Rollout für das Überschallflugzeug XB-1 am 7. Oktober: Hersteller Boom will im Herbst eine kleinere Version des für später geplanten größeren Überschall-Jets "Overture" der Öffentlichkeit vorführen...
  • Dassault Falcon 50 mit Exocet + Mirage Radar

    Dassault Falcon 50 mit Exocet + Mirage Radar: Eben erst auf dieses ungewöhnliche Flugzeug gestoßen: Eine Irakische Dassault Falcon 50 ausgerüstet mit Raketen (Exocet) und Mirage Radar...
  • Ähnliche Themen

    Oben