Diorama Spitfire IX des 313 Sqn, 1/48

Diskutiere Diorama Spitfire IX des 313 Sqn, 1/48 im Dioramen Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Forum, das vorerst letztes Dio meiner "britischen Phase" ist fertig und ich habe es an 2 Tagen mit unterschiedlicher Lichtstimmung und 2...

Moderatoren: AE
  1. #1 Garamond, 29.11.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Hallo Forum,

    das vorerst letztes Dio meiner "britischen Phase" ist fertig und ich habe es an 2 Tagen mit unterschiedlicher Lichtstimmung und 2 verschiedenen Hintergrundbildern fotografiert. Die Sonne steht momentan sehr tief – wenn sie sich überhaupt mal zeigt.

    Zu sehen sind 2 Spitfire IX des tschechischen 313 Squadron (RY-F ML195 und RY-E MK694), zwischen Oktober und Dezember 1944 in North Weald.
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      109 KB
      Aufrufe:
      517
    • 2.JPG
      Dateigröße:
      110,6 KB
      Aufrufe:
      522
    Albatros D.Va, TKaner, FlyIn und 40 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Garamond, 29.11.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Eine Spitfire befindet sich in Wartung mit geöffneter Motorverkleidung, einsehbarem MG-Schacht, ausgefahrenen Flaps, abgebautem 90 Gallon Slipper Tank und ausgebauter Funkanlage. Die andere wird betankt. Ich wählte speziell diese beiden Maschinen des Sqn weil eine das abgerundete und die andere das oben spitze Leitwerk hatte.
     

    Anhänge:

    • 3.JPG
      Dateigröße:
      108,4 KB
      Aufrufe:
      519
    • 4.JPG
      Dateigröße:
      108,9 KB
      Aufrufe:
      520
    Albatros D.Va, FlyIn, Starfighter und 21 anderen gefällt das.
  4. #3 Garamond, 29.11.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Beide Modelle sind von Eduard und als "IX late" Version gebaut. Für die geöffnete Spitfire nahm ich das Eduard Big-Sin Kit dazu (der Rolls Royce Merlin ist Wahnsinn).
     

    Anhänge:

    • 5.JPG
      Dateigröße:
      105,9 KB
      Aufrufe:
      516
    • 6.JPG
      Dateigröße:
      108,3 KB
      Aufrufe:
      516
    Albatros D.Va, FlyIn, Starfighter und 22 anderen gefällt das.
  5. #4 Garamond, 29.11.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Die Figuren der Wartungsszene sind von ICM (teils deutsche und russische Mechaniker, mit britischen Köpfen und geänderten Stiefeln). Eine Figur habe ich mit einem für die kalte Jahreszeit typischen Lederumhang versehen.
     

    Anhänge:

    • 7.JPG
      Dateigröße:
      110,5 KB
      Aufrufe:
      516
    • 8.JPG
      Dateigröße:
      107,3 KB
      Aufrufe:
      515
    Albatros D.Va, FlyIn, Starfighter und 21 anderen gefällt das.
  6. #5 Garamond, 29.11.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Die abgenommene Motorverkleidung habe ich so dargestellt, das sowohl die Innen- als auch Außenseiten (mit dem Storchenwappen) zu sehen sind. Das Storchenwappen gehört eigentlich zur 312 Sqn, da die 313 aber teilweise deren Maschinen übernahm wurde dieses auch in der 313 benutzt.
     

    Anhänge:

    • 9.JPG
      Dateigröße:
      108,9 KB
      Aufrufe:
      503
    • 10.JPG
      Dateigröße:
      108,9 KB
      Aufrufe:
      512
    Albatros D.Va, FlyIn, dd787 und 22 anderen gefällt das.
  7. #6 Garamond, 29.11.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Um das Dio optisch interessant zu gestalten, gestaltete ich 3 verschiede Untergründe. Geteerte Fläche (Schleifpapier mit Flicken aus Gips), quadratische Betonplatten (Karton mit Weißleim abgezogen) und eine Gras- bzw. Schlammfläche.
     

    Anhänge:

    • 11.JPG
      Dateigröße:
      110,3 KB
      Aufrufe:
      505
    • 12.JPG
      Dateigröße:
      109,6 KB
      Aufrufe:
      499
    Albatros D.Va, FlyIn, Starfighter und 15 anderen gefällt das.
  8. #7 Garamond, 29.11.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Bür die Betankungsszene wurde die Figur angepasst, damit sie auf der schrägen Fläche realistisch steht, eine Hand sinnvoll den Tankstutzen hält und die andere auf der Haube aufliegt. Den Eduard-Bausätzen der Spit liegen leider nur die 2-farbigen Roundels für die obere Tragfläche bei. Auf Originalbildern sind aber die 3-farbigen mit weißem Innenband zu sehen. Sie wurden mit passenden Deals ersetzt.
     

    Anhänge:

    • 13.JPG
      Dateigröße:
      109,6 KB
      Aufrufe:
      496
    • 14.JPG
      Dateigröße:
      108,8 KB
      Aufrufe:
      496
    FlyIn, Starfighter, Swordfish und 11 anderen gefällt das.
  9. #8 Garamond, 29.11.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Neben dem Fuel-Truck stehen 2 Zinn-Figuren von Dartmoor Military. Von deren Lebendigkeit bin ich echt angetan.
     

    Anhänge:

    • 15.JPG
      Dateigröße:
      109,8 KB
      Aufrufe:
      496
    • 16.JPG
      Dateigröße:
      106,9 KB
      Aufrufe:
      495
    FlyIn, Starfighter, mradu und 9 anderen gefällt das.
  10. #9 Garamond, 29.11.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Der Bedford QL 950 Gallon Tankwagen ist von Accurate Armour. Wenn man da ein bisschen Arbeit reinsteckt kommt ein echtes Schmuckstück bei raus. Ich mag die englischen Trucks wie AEC Matador und Bedford wegen ihrer eigenwilligen irgendwie unkonventionellen Optik.
     

    Anhänge:

    • 17.JPG
      Dateigröße:
      110,7 KB
      Aufrufe:
      493
    • 18.JPG
      Dateigröße:
      109,7 KB
      Aufrufe:
      492
    FlyIn, Starfighter, Swordfish und 11 anderen gefällt das.
  11. #10 Garamond, 29.11.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Hier sind schön die Übergänge der verschiedenen Bodenbeläge zu sehen.
     

    Anhänge:

    • 19.JPG
      Dateigröße:
      109,1 KB
      Aufrufe:
      490
    • 20.JPG
      Dateigröße:
      107,1 KB
      Aufrufe:
      490
    FlyIn, Starfighter, pog68 und 11 anderen gefällt das.
  12. #11 Garamond, 29.11.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Für die Pfütze wurde glänzendes Plastiksheet auf die Grundplatte geklebt, dann das Gelände aufmodeliert, alles lackiert (auch das Gras) und dann das Wasser mit Glanzlack gestaltet. Der abgenommene Zusatztank wurde nicht einfach in den Matsch geworfen, er liegt auf Holzbohlen.
     

    Anhänge:

    • 21.JPG
      Dateigröße:
      110,1 KB
      Aufrufe:
      271
    • 22.JPG
      Dateigröße:
      110 KB
      Aufrufe:
      270
    FlyIn, Starfighter, OK3 und 21 anderen gefällt das.
  13. #12 Garamond, 29.11.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Ich hoffe das Dio gefällt euch, bei Fragen oder Kritik – nur zu.

    Viele Grüße Garamond
     

    Anhänge:

    • 23.JPG
      Dateigröße:
      110,5 KB
      Aufrufe:
      269
    FlyIn, Starfighter, Rambotank und 9 anderen gefällt das.
  14. #13 Augsburg Eagle, 29.11.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.735
    Zustimmungen:
    37.980
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Das reinste Modellbauwimmelbild :applause:
    Immer wieder entdeckt man neue (sauber ausgeführte) Details :TOP:
     
  15. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.033
    Zustimmungen:
    604
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Tolle Filmszene :TOP:


    Hotte
     
  16. Hagewi

    Hagewi Space Cadet

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    481
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Wietmarschen
    Da gibt es nix zu kritisieren.............absolute Spitze! Ein Ansporn für jeden anderen Modellbauer. Danke fürs zeigen.

    Hagewi
     
  17. #16 Friedarrr, 29.11.2015
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Ich habe jetzt seit etwa 1205 ein Schmunzeln im Gesicht, was eigentlich nicht so sehr oft vorkommt.....und werde gleich, nach dem ich das geschrieben habe, noch etwas weiter schmunzeln...wenn ich mir die Bilder wieder und noch einmal ansehe!

    Nicht mein Maßstab und meine Feldpostnummer, daher noch vielmehr verwunderlich das ich mich hier so über das Gezeigte freue. Nein, nicht verwunderlich...ich liebe doch Modellbau und wenn er mit Liebe und nicht der Uhr im Rücken betrieben wird, dann ist es um mich geschehen...egal wie groß, was und woher...

    Die Lüftungsgitter an der Tankwagengerätetür, die Pütze, die Betonflicken.... und das Gras bzw. die Begrünung.

    Das Gras ist Bombe und die anderen "Kräuter".... mhm, ich würde fast noch weiter machen wollen, aber es wird im FF so viel gelobhudelt, das würde hier nicht gerecht werden...??
     
  18. #17 Wild Weasel78, 29.11.2015
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.348
    Zustimmungen:
    3.630
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Einfach :TOP::TOP::TOP: das mit dem Gelände und den verschiedenen Bodenplatten werde ich dann auch mal so angehen. Das Wasser mit dem Matsch sieht klasse aus, :TOP: das muss man erst mal so echt aussehen lassen. Auch die Modelle alle top, immer wieder schön deine Dios anzusehen :)

    Mfg Michael
     
  19. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.222
    Zustimmungen:
    19.940
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Da fühlt man sich gleich mittendrinn statt nur dabei.
    Warum? Weil die vielen kleinen Details so Lebensecht wirken, das man schon die Geräusche der Werkzeuge, die Unterhaltung des Personals und das Rauschen des Kraftstoffs hört. :wink:
    Man kann es immer wieder anschauen und man findet neue Details. Grandios! :TOP:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Wow, als DAS ist mal großes Modellbaukino hier ! :TOP::TOP::TOP:
    Egal ob die Flugzeuge an sich, deren Detaills, das Dio an sich und dessen Detaills - es wirkt alles sehr stimmig, sehr Lebensnah - wie wirklich aus solch realen Flugplatz-Alltag heraus fotografiert :TOP::TOP: - und das in wirklich gut getroffenen Perspektiven :!:
    Wirklich starke Leistung, echt Klasse !:TOP::TOP:

    - darf ich mal ein, zwei Bilder in S/W umsetzen ?:angel:
     
  22. #20 Garamond, 29.11.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Vielen Dank für das positive Feedback. Freut mich natürlich.:)
    Nach der Mosquito war das schon richtig "Durchhaltearbeit", Figuren ähnlich, Farben ähnlich, Landschaft ähnlich...
    Das nächste Dio wird ganz anders, darauf freue ich mich schon.

    @AM72, klar, bin gespannt.

    Garamond
     
Moderatoren: AE
Thema: Diorama Spitfire IX des 313 Sqn, 1/48
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spitfire mk2 betanken

Die Seite wird geladen...

Diorama Spitfire IX des 313 Sqn, 1/48 - Ähnliche Themen

  1. Diorama Gloster Sea Gladiator, 1/48

    Diorama Gloster Sea Gladiator, 1/48: [ATTACH] [ATTACH] Hallo Forum, ein neues Diorama ist fertig, es zeigt eine Szene auf den Orkney Inseln, Schottland. Genauer gesagt spielt es im...
  2. Diorama Me 262 A-1a, Gelbe 8 in Stendal-Borstel, 1/48

    Diorama Me 262 A-1a, Gelbe 8 in Stendal-Borstel, 1/48: Hallo Forum, habe etwa 8 Monate an einem neuen Diorama gewerkelt – jetzt ist es fertig und ich lasse es hier gerne rausrollen. Zu sehen ist...
  3. Diorama Mitsubishi F1M2 "Pete", 1/48

    Diorama Mitsubishi F1M2 "Pete", 1/48: Hallo Forum, ein neues Dio ist fertig – erstmals ein japanisches Flugzeug. Idee: Eine startende "Pete" scheucht einen Pelikan auf, beide...
  4. Yak-18 Diorama (1:72)

    Yak-18 Diorama (1:72): Die Yak-18 ist von A-Modell. Zusammenbau soweit problemlos mit den üblichen Spachtel- und Schleifarbeiten, insbesondere am Übergang von der...
  5. Diorama Motorwechsel bei DH Mosquito, 1/48

    Diorama Motorwechsel bei DH Mosquito, 1/48: [ATTACH] [ATTACH] Hallo Forum, ein neues Diorama ist fertig und ich lasse es hier gerne rausrollen… Es zeigt einen Motorwechsel bei der...