Diorama

Diskutiere Diorama im Tips &Tricks allgemein Forum im Bereich Tips u. Tricks; Moin, moin! Ich habe mal eine Frage. Und zwar wollte ich für meine RAH-66 Comanche ein Wüstendiorma bauen. Ich habe auch schon die Besatzung...

Chewbacca

Sportflieger
Dabei seit
24.05.2005
Beiträge
20
Zustimmungen
1
Ort
Herne
Moin, moin!
Ich habe mal eine Frage. Und zwar wollte ich für meine RAH-66 Comanche ein Wüstendiorma bauen. Ich habe auch schon die Besatzung, Wüstensand und eine Unterlage aus Plastik gekauft, wo ich den Sand draufmachen wollte. Nun stellt sich die Frage, wie ich das am besten mache, also was für einen Kleber soll ich nehmen, geht der normale Revell Plastikkleber, und, und, und... :confused:
 
#
Schau mal hier: Diorama. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.809
Zustimmungen
3.788
Die Flächen, die Sand werden sollen, mit Weisleim einstreichen . Den Weisleim dazu etwas mit Wasser verdünnen. Nun in Ruhe den Sand aufstreuen - ein Salzstreuer ist hier eine gute Hilfe. Mehr als Nötig aufstreuen. Nun ein paar Stunden warten. Das Ganze dann über einer Fläche die sich gut reinigen lässt oder nicht gereinigt werden muss umdrehen, paar mal draufklopfen. So fällt der lose Sand ab - fertsch.
 

Chewbacca

Sportflieger
Dabei seit
24.05.2005
Beiträge
20
Zustimmungen
1
Ort
Herne
Erst mal danke, aber wie soll ich dann so Dünen aufschütten? Soll ich einfach mehrere Lagen an diesen Stellen machen?
 
Vash the Stamped

Vash the Stamped

Berufspilot
Dabei seit
31.03.2005
Beiträge
57
Zustimmungen
4
Ort
bei Papa/<--||Essen||-->\
@ Chewbacca
Zuerst hab ich mir einen Bilderrahmen besorgt, dann hab ich mir Gips aus dem Baumarkt angerührt. Aber nicht zu flüssig. Dann noch Reifenspuren mit einem Jeep hinein gefahren und die ersten ebenen in Form gebracht. Danach hab ich Eisenbahngras in Form geschnibbelt und aufgeklebt, musste es aber immer wieder in die richtige Form rücken. Um die Unebenheiten im Gras zu machen, hab ich eine Gabel genommen und wie mit einem Kamm durch das Gras gegangen. Und wieder hab ich Gips angerührt (aber dies mal sehr flüssig) und in das Gras geschüttet. Danach hab ich dann noch das Gras mit Farbe angespritzt.
Ich hoffe das ich helfen konnte :p .
 
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
9.925
Zustimmungen
2.714
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Ich würde da einfach den Sand mit etwas Holzleim und etwas Wasser anmischen und dann auf dem Rahmen auftragen, trocknen lassen und fertig!
Schau Dir mal die Tabletops von Christoph an!!
Je nach Geschmack kann man immernoch trockenmalen...!
 

Chewbacca

Sportflieger
Dabei seit
24.05.2005
Beiträge
20
Zustimmungen
1
Ort
Herne
wo sind diese tabletops denn bitte zu sehen?
 
Thema:

Diorama

Diorama - Ähnliche Themen

  • Diorama 1/48 „Graveyard – Jäger des verlorenen Schatzes“

    Diorama 1/48 „Graveyard – Jäger des verlorenen Schatzes“: Hey Forum, nach fast einem Jahr hab ich es endlich geschafft ein neues Diorama fertigzustellen. Die Bilder wurden bei wechselhaftem Wetter...
  • Diorama Gloster Sea Gladiator, 1/48

    Diorama Gloster Sea Gladiator, 1/48: Hallo Forum, ein neues Diorama ist fertig, es zeigt eine Szene auf den Orkney Inseln, Schottland. Genauer gesagt spielt es im Sommer 1940 in...
  • Diorama Me 262 A-1a, Gelbe 8 in Stendal-Borstel, 1/48

    Diorama Me 262 A-1a, Gelbe 8 in Stendal-Borstel, 1/48: Hallo Forum, habe etwa 8 Monate an einem neuen Diorama gewerkelt – jetzt ist es fertig und ich lasse es hier gerne rausrollen. Zu sehen ist...
  • Diorama Mitsubishi F1M2 "Pete", 1/48

    Diorama Mitsubishi F1M2 "Pete", 1/48: Hallo Forum, ein neues Dio ist fertig – erstmals ein japanisches Flugzeug. Idee: Eine startende "Pete" scheucht einen Pelikan auf, beide...
  • Yak-18 Diorama (1:72)

    Yak-18 Diorama (1:72): Die Yak-18 ist von A-Modell. Zusammenbau soweit problemlos mit den üblichen Spachtel- und Schleifarbeiten, insbesondere am Übergang von der...
  • Ähnliche Themen

    • Diorama 1/48 „Graveyard – Jäger des verlorenen Schatzes“

      Diorama 1/48 „Graveyard – Jäger des verlorenen Schatzes“: Hey Forum, nach fast einem Jahr hab ich es endlich geschafft ein neues Diorama fertigzustellen. Die Bilder wurden bei wechselhaftem Wetter...
    • Diorama Gloster Sea Gladiator, 1/48

      Diorama Gloster Sea Gladiator, 1/48: Hallo Forum, ein neues Diorama ist fertig, es zeigt eine Szene auf den Orkney Inseln, Schottland. Genauer gesagt spielt es im Sommer 1940 in...
    • Diorama Me 262 A-1a, Gelbe 8 in Stendal-Borstel, 1/48

      Diorama Me 262 A-1a, Gelbe 8 in Stendal-Borstel, 1/48: Hallo Forum, habe etwa 8 Monate an einem neuen Diorama gewerkelt – jetzt ist es fertig und ich lasse es hier gerne rausrollen. Zu sehen ist...
    • Diorama Mitsubishi F1M2 "Pete", 1/48

      Diorama Mitsubishi F1M2 "Pete", 1/48: Hallo Forum, ein neues Dio ist fertig – erstmals ein japanisches Flugzeug. Idee: Eine startende "Pete" scheucht einen Pelikan auf, beide...
    • Yak-18 Diorama (1:72)

      Yak-18 Diorama (1:72): Die Yak-18 ist von A-Modell. Zusammenbau soweit problemlos mit den üblichen Spachtel- und Schleifarbeiten, insbesondere am Übergang von der...
    Oben