EC-135 ÖAMTC-SHIEDER

Diskutiere EC-135 ÖAMTC-SHIEDER im Hubschrauber Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; ÖAMTC in Kooperation mit Shieder

Moderatoren: AE
  1. ec-135

    ec-135 Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Flugzeugtechniker
    Ort:
    Österreich
    ÖAMTC in Kooperation mit Shieder
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ec-135

    ec-135 Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Flugzeugtechniker
    Ort:
    Österreich
    Foto 2
     

    Anhänge:

  4. ec-135

    ec-135 Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Flugzeugtechniker
    Ort:
    Österreich
    Foto 3
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  5. #4 Agrarhummel, 26.01.2005
    Agrarhummel

    Agrarhummel Fluglehrer

    Dabei seit:
    05.12.2004
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig, Landwirt
    Ort:
    Bautzen
    A geiles Teil... Super sauber gebaut? Gibt dazu einen Baubericht???
     
  6. #5 Aziraphale, 26.01.2005
    Aziraphale

    Aziraphale Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2002
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    München
    Man beachte die originalgetreue Aufteilung des Fenestron-Rotors, sowie die offenbar korrekte Anzahl an Rotor-/Statorblättern. Auch die Höhe der Heckflosse stimmt.
    Mein Respekt für diese Arbeit! :)

    Der Revell-Bausatz ist da in vielerlei Hinsicht einfach schlampig gemacht.

    Gruß, Azi.
     
  7. ec-135

    ec-135 Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Flugzeugtechniker
    Ort:
    Österreich
    Öamtc Hubi

    Vielen Dank fürs Lob!!
    Leider habe ich keinen Baubericht für diese Maschine aber ich kann dir ein paar vom bau zukommen lassen!!
    Gruss Ec-135
     
  8. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.256
    Zustimmungen:
    19.999
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Sehr schön! :TOP:
     
  9. bam

    bam Fluglehrer

    Dabei seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Villach/Österreich
    Sieht sehr toll aus :) :) . Wo fliegt die Maschine gerade? :FFEEK:
     
  10. BK117

    BK117 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Fachkraft Für Lagerlogistik
    Ort:
    Emmerke
    Wow,
    sehr schönes Modell des ÖAMTC ITH aus Österreich.
     
  11. #10 Mike9873, 28.01.2005
    Mike9873

    Mike9873 Testpilot

    Dabei seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    123
    Beruf:
    Leitstellenmitarbeiter
    Ort:
    Radenthein/Österreich
    Hallo !

    Die Maschine wurde aus Schweden von der Firma Schider in Kooperation mit dem ÖAMTC importiert. Nachdem sie mit den Logos versehen wurde flog sie für ein paar Tage als ITH von Wiener Neustadt aus für den ÖAMTC.

    Gruß Michael
     
  12. #11 Agrarhummel, 28.01.2005
    Agrarhummel

    Agrarhummel Fluglehrer

    Dabei seit:
    05.12.2004
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig, Landwirt
    Ort:
    Bautzen
    Wie hast du die Scheibensektion gemacht??? Hast du sie vor dem Lackieren eingebaut oder danach? :?!
     
  13. ec-135

    ec-135 Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Flugzeugtechniker
    Ort:
    Österreich
    ÖAMTC EC-135

    Die Scheibe vorne habe ich erst danach eingebaut. Musste einiges anpassen weil an der scheibe vorne fast nichts passte!!!
    Viel Spass an deiner Scheibe!!
     
  14. #13 Agrarhummel, 28.01.2005
    Agrarhummel

    Agrarhummel Fluglehrer

    Dabei seit:
    05.12.2004
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig, Landwirt
    Ort:
    Bautzen
    Ich glaub das ist Revell-Standart. Es Passt eigentlich überhaupt keine Scheibe auf anhieb.
     
  15. BK117

    BK117 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Fachkraft Für Lagerlogistik
    Ort:
    Emmerke
    Ich hatte bei meinen EC#s auch mit der Frontschweibe Probleme. Ich habe alle einspachteln müssen.
     
  16. #15 beistrich, 01.02.2005
    beistrich

    beistrich Astronaut

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    642
    geil

    ich finds immer wieder wahnsinn wie gut hier ihr bauts
     
  17. #16 Agrarhummel, 18.02.2005
    Agrarhummel

    Agrarhummel Fluglehrer

    Dabei seit:
    05.12.2004
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig, Landwirt
    Ort:
    Bautzen
    Was soll ich da direkt am Fenestrom verändern..??? Wie gehe ich vor??
     
  18. ec-135

    ec-135 Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Flugzeugtechniker
    Ort:
    Österreich
    Ec-135

    Hallo!!
    Also ich habe alle Stator und alle Rortorblätter erneuert,da meine sehr schlecht verarbeitet waren und die falsche anordnung hatten!!
    Wichtig ist die Statoranzahl bleibt gleich,aber der Fenestron muss so angeordnet werden(siehe Bild).Ist zwar leider von der falschen Seite,aber man kann schön die 4-1-4-1 anordnung sehen!!
    Ich habe dafür Plastikstrips genommen die in der genauen Breite und Länge zugeschnitten wurden!!
    Wenn du Plasticsheet brauchst oder Strips oder Rohre usw.dann schau unter
    http://www.evergreenscalemodels.com/
    Gruss Daniel
     

    Anhänge:

  19. #18 Aziraphale, 19.02.2005
    Aziraphale

    Aziraphale Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2002
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    München
    Hi Daniel,

    also bei meiner EC war ein Statorblatt zu wenig dran... ;)
    Zähl' nochmal nach.

    Gruß, Azi.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ec-135

    ec-135 Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Flugzeugtechniker
    Ort:
    Österreich
    ec-135

    Also es sollen 10 stück Statoren sein..
    Gruss Daniel
     
  22. bam

    bam Fluglehrer

    Dabei seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Villach/Österreich
    Hallo EC135,Vieleicht hast du ja noch ein Paar Bilder der F-GLOR,die war doch da in wien oder?Kannst du sie mir Bitte schicken. stefan.telsnig@gmx.at
    Danke schon im voraus und wenns nicht geht ist auch Egal.(bitte originalgröße) :TD:
     
Moderatoren: AE
Thema:

EC-135 ÖAMTC-SHIEDER

Die Seite wird geladen...

EC-135 ÖAMTC-SHIEDER - Ähnliche Themen

  1. EC-135 ÖAMTC-SHIEDER

    EC-135 ÖAMTC-SHIEDER: Inspiriert von den Bildern und vom Rollout meines Kollegen EC 135 , habe auch ich die SHS-ÖAMTC Maschine dargestellt.
  2. EC-135 ADAC "Christioph Europa 1" Revell 1/72

    EC-135 ADAC "Christioph Europa 1" Revell 1/72: Hallo, das Original war in Aachen-Merzbrück stationiert. Vor Jahren hab ich ihn mal gebaut, ich wollte Türen geöffnet haben und habe sie...
  3. Technische Daten EC-135, EC-145, BK-117

    Technische Daten EC-135, EC-145, BK-117: Hallo zusammen! Ich möchte eine EC-135 mit hohem Landegestell bauen, finde aber leider Angaben zu dem Maßen, als der Höhe. Die bisherige...
  4. Bundeswehr nutzt ab 2017 EC-135 für SAR über Land

    Bundeswehr nutzt ab 2017 EC-135 für SAR über Land: Die Bundeswehr plant, "nach 2016" den H135 (laut Bundeswehr EC-135) für den SAR Dienst über Land zu nutzen. www.deutschesheer.de:...
  5. EC-135 bei der Marine im Einsatz

    EC-135 bei der Marine im Einsatz: Moin. Heute war großer Medientag im Marinefliegergeschwader 5 in Wurster Nordseeküste. Es wurde die EC-135 D-HCDL vorgestellt, die seit...