Eigener Bausatz

Diskutiere Eigener Bausatz im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Modellfreunde,jetzt kommt was verrücktes!!!! :FFTeufel: Da ich seit Tagen mit Polystyrol ziehen rumexperimentier und dabei gute Ergebnisse...
Sen-Zero

Sen-Zero

Testpilot
Dabei seit
06.09.2005
Beiträge
844
Zustimmungen
31
Ort
94474 Vilshofen
Modellfreunde,jetzt kommt was verrücktes!!!! :FFTeufel:
Da ich seit Tagen mit Polystyrol ziehen rumexperimentier und dabei gute Ergebnisse erziehlt habe,hatte ich eine total bescheuerte(?) Idee:
Warum nicht selbst einen Polystyrol-Bogen Bausatz entwerfen???
Ich konnte mich allerdings nicht für ein bestimmtes Flugzeug entscheiden,sodass ich einfach euch darum bitte ein paar Vorschläge zu machen.Ein Experemental sollte nicht zu groß sein,also würde ich für 1:144 oder 1:72 plädieren.Vielleicht fällt euch eine Maschine ein von der es keinen(oder zu mindest keinen ordentlichen) Bausatz gibt.Also lasst eurer Kreativität freien Lauf!! :TD:
 
#
Schau mal hier: Eigener Bausatz. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Sen-Zero

Sen-Zero

Testpilot
Dabei seit
06.09.2005
Beiträge
844
Zustimmungen
31
Ort
94474 Vilshofen
Halt ,ich hätte doch ne Idee:
Wie wär's mit einer 144er F-4B oder S,denn von Revell gibts ja nur die Langnase und Heller hat nur diesen Schrott-Kit.Wäre eine Möglichkeit.Bessere Ideen?

Bild: Z.B. von der VF-111.Bekommt man da nicht Appetit??
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
dg1000flyer

dg1000flyer

Space Cadet
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.079
Zustimmungen
42
Ort
EX-ETNW jetzt EDDH
ich hätte gerne eine canadair cl-601 in 72...


ODER NOCH VIEL BESSER: WIE WÄRS DENN MIT SEGELFLUGZEUGEN????

SUCHE SCHON EWIG BAUSÄTZE DA ICH SEGELFLIEGER BIN, GIBT ABER NUR EIN PAAR POLNISCHE GLAUB ICH. Gibt zwar jetzt von Revell ne 21 in 32 aber ist wenig und in 72 wäre das doch mal was schönes!!!!!!
 
Mystic

Mystic

Space Cadet
Dabei seit
27.10.2002
Beiträge
1.128
Zustimmungen
14
Ort
Bamberg
Ich wär für Bo-105, in den Versionen M und PAH-1A1 :)
 
bolleken96

bolleken96

Astronaut
Dabei seit
27.04.2003
Beiträge
4.050
Zustimmungen
10.899
Ort
Wuppertal
Wie wäre es mit einer guten Bell X-5 in 72? :HOT
 

GO-229A

Testpilot
Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
521
Zustimmungen
298
Ort
BUX/GTH
Ich bin für die Rockwell X-31

MfG
 
Maverick66

Maverick66

Alien
Dabei seit
16.07.2004
Beiträge
6.441
Zustimmungen
1.316
Ort
Hamburg
Wie wäre es denn mit der C-2 Greyhound, dem Transportgegenstück zur E2-C Hawkeye in 1/72. Von der Maschine gibt es meines Wissens überhauptkeinen Bausatz.
 
STOP

STOP

Flieger-Ass
Dabei seit
05.05.2004
Beiträge
481
Zustimmungen
17
Ort
56299 Ochtendung
hiho

Bleibt doch mal bei 1/144.

Da würde mir ne DFS 230 einfallen..... evtl mit ner Hs 126 als Zugmaschiene.
Das gäb schöne Dioramen mit den neunen 144 PAnzern.

Oder eine He 100 ; He 112 ; eine neue gute He 111.
oder etwas größer He 177.

Segelfliger in 1/144 wären auch nicht schlecht.

Oder Moderner eine T 33 oder die Panther aus den Anfängen.
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.456
Zustimmungen
9.355
Ort
Land der Lügen
...144er F9F Panther gibt´s schon (OzMods), eine T-33 wär´ schon nicht schlecht...Ich wünsche mir eine B-66 Destroyer bzw. A-3 Skywarrior (bisher nur Vacu)
 
mirage

mirage

Flieger-Ass
Dabei seit
08.07.2002
Beiträge
482
Zustimmungen
232
Ort
EDVE
Eine Lockheed T2V-1 (T-1A) 'Seastar' in 1/72 wäre nicht schlecht. :D
 
papasierra

papasierra

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
1.647
Zustimmungen
257
Ort
Mandelbachtal
Ich hätte gerne einen MD 900. 1:144 wäre dafür aber wohl ein bisschen klein. :HOT
 
Roli

Roli

Testpilot
Dabei seit
11.12.2003
Beiträge
524
Zustimmungen
2.359
Ort
Lenzburg
BAe Hawk T Mk.1

Das ist ja der helle wahnsinn. :TOP: :TOP: :TOP:
Da wünschte ich mir eine BAe Hawk T Mk.1 am liebsten Schweizerversion für meinen Flugplatz im Masstab 1/144
Mit Flieger Gruss Roli
 
Sen-Zero

Sen-Zero

Testpilot
Dabei seit
06.09.2005
Beiträge
844
Zustimmungen
31
Ort
94474 Vilshofen
Yo Leute,
Ihr habt so super Ideen,man könnte glatt'ne eigene Firma aufmachen.Grundsätzlich sind meine Experemente in Richtung Vacu.Aber halt mit Polystyrol Sheets.
Also nun zu euren Ideen:
1.Segler in 1:72-Bin ich nicht abgeneigt.Würde hier 'ne Slingsby oder Schleicher Vorschlagen.Obwohl die Idee mit dem 144er DFS auch super gefällt.
2.CL-601-um ehrlich zu sein bin ich zu blöd um Airliner Rümpfe zu scratchen :(
Aber eine Klasse Idee iss es.
3.X-5-Find ich Spitzen Idee.Allerdings wäre ich für 144,aber das sei mal nur so dahin gestellt
4.Greyhound-Auch hier plädiere ich für 144,da ichs dann für meine Navy Sammlung brauchen könnte
5.X-31-Tolles Flugzeug.Gehört für mich zu den Favoriten :D (Maßstab egal)
6.T-33-Perfekt!!!
7.Seastar-Gilt selbiges,denn wenn man eine T-33 Gescratcht hat,kann man diese daraus entwickeln.
8.B-66 oder Warrior-Gibts zwar schon von FE-resin wär aber trotzdem eine Überlegung Wert :TD:

...ich glaub ich werd' heute nicht mehr fertig :eek:
9.He-111 etc.- In 144,...super.
10.BAe Hawk-Favorit #1.Natürlich in 1:144...für den Schweizer Flughafen :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Sen-Zero

Sen-Zero

Testpilot
Dabei seit
06.09.2005
Beiträge
844
Zustimmungen
31
Ort
94474 Vilshofen
Aber falls meine Technik nicht klappen sollte... :FFCry:
Naja,mcht nichts,dann hol ich mir halt Silikon und Resin und dann gibts das ganze in Resin :D
....vielleicht auch mit Whitemetal Teilen :FFTeufel:
Aber erstmal brauchen wir ein Flugzeug.Schon klar,dass jeder sein eigenes durchbringen will,aber ich persönlich z.B. verzicht auch auf meine
F-4( :FFCry: )
Also,was wollt ihr?
(-Ich will alle,das ist klar ,aber dazu würde ich dann so lange zum bauen brauchen.........da werd' ich 80!!!)
 
Zuletzt bearbeitet:
dg1000flyer

dg1000flyer

Space Cadet
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.079
Zustimmungen
42
Ort
EX-ETNW jetzt EDDH
also ich bin für meine ideen (soll jetzt nicht egoistisch wirken aber damit kann ich in meiner sammlung am meisten anfangen...) und die x-31...

aber kriegen wir ein ehrliches voting hin???wäre echt toll!
 

GO-229A

Testpilot
Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
521
Zustimmungen
298
Ort
BUX/GTH
Sen-Zero schrieb:
...5.X-31-Tolles Flugzeug.Gehört für mich zu den Favoriten :D (Maßstab egal)...
Na dann: 1:32!!! :HOT

MfG
 
Thema:

Eigener Bausatz

Eigener Bausatz - Ähnliche Themen

  • Eigener Flugplatz

    Eigener Flugplatz: Hey, ich wollte mal fragen ob es möglich währe einen eigenen flugplatz zu haben also nur privat für sein eigenes flugzeug. Oder auch öffentlich.
  • Messerschmitt Bf 109E-3 10./ NJG1, Hasegawa (alter Bausatz)

    Messerschmitt Bf 109E-3 10./ NJG1, Hasegawa (alter Bausatz): Schon längere Zeit lag bei mir ein im Rohbau angefertiger Bausatz einer Bf 109E herum, ich konnte mich nicht so richtig entscheiden, was daraus...
  • Was tun mit dem Arado Ar 80 Bausatz von Huma (1/72)?

    Was tun mit dem Arado Ar 80 Bausatz von Huma (1/72)?: Woher die Frage? Versuch einer Antwort: 1. ganz klar ein Exot mit ein paar Unstimmigkeiten gegenüber dem Vorbild, so dass man sich überlegen...
  • Bücker Bü 180A mit Kabinendach aus dem Huma-Bausatz in 1:72

    Bücker Bü 180A mit Kabinendach aus dem Huma-Bausatz in 1:72: Auf der Suche nach einem entspannten Zwischenprojekt bin ich wieder bei den Bückern gelandet. Da ich nicht einfach nur einen weiteren (sehr...
  • COMAC C919 - Chinas eigener Airliner

    COMAC C919 - Chinas eigener Airliner: Die chinesische Luftfahrtindustrie erwägt den Bau eines eigenen größeren Passagierflugzeugs vor allem für den Inlandsbedarf. Wie staatliche...
  • Ähnliche Themen

    • Eigener Flugplatz

      Eigener Flugplatz: Hey, ich wollte mal fragen ob es möglich währe einen eigenen flugplatz zu haben also nur privat für sein eigenes flugzeug. Oder auch öffentlich.
    • Messerschmitt Bf 109E-3 10./ NJG1, Hasegawa (alter Bausatz)

      Messerschmitt Bf 109E-3 10./ NJG1, Hasegawa (alter Bausatz): Schon längere Zeit lag bei mir ein im Rohbau angefertiger Bausatz einer Bf 109E herum, ich konnte mich nicht so richtig entscheiden, was daraus...
    • Was tun mit dem Arado Ar 80 Bausatz von Huma (1/72)?

      Was tun mit dem Arado Ar 80 Bausatz von Huma (1/72)?: Woher die Frage? Versuch einer Antwort: 1. ganz klar ein Exot mit ein paar Unstimmigkeiten gegenüber dem Vorbild, so dass man sich überlegen...
    • Bücker Bü 180A mit Kabinendach aus dem Huma-Bausatz in 1:72

      Bücker Bü 180A mit Kabinendach aus dem Huma-Bausatz in 1:72: Auf der Suche nach einem entspannten Zwischenprojekt bin ich wieder bei den Bückern gelandet. Da ich nicht einfach nur einen weiteren (sehr...
    • COMAC C919 - Chinas eigener Airliner

      COMAC C919 - Chinas eigener Airliner: Die chinesische Luftfahrtindustrie erwägt den Bau eines eigenen größeren Passagierflugzeugs vor allem für den Inlandsbedarf. Wie staatliche...

    Sucheingaben

    modellbausatz lavi

    Oben