Ein Flugplatz, ein paar Käfer und Vögel

Diskutiere Ein Flugplatz, ein paar Käfer und Vögel im Privatfliegerei & Flugsport Forum im Bereich Einsatz bei; Flugplätze sind irgendwie etwas besonderes, finde ich. Seit über hundert Jahren gibt es sie und man weiß, das dort Fluggeräte zu finden sind...
MiG-Admirer

MiG-Admirer

Alien
Dabei seit
10.08.2003
Beiträge
7.664
Zustimmungen
9.153
Ort
Funkstadt Nauen
Flugplätze sind irgendwie etwas besonderes, finde ich. Seit über hundert Jahren gibt es sie und man weiß, das dort Fluggeräte zu finden sind. Welche, die da stehen, welche, die wegfliegen und welche die ankommen.
 
MiG-Admirer

MiG-Admirer

Alien
Dabei seit
10.08.2003
Beiträge
7.664
Zustimmungen
9.153
Ort
Funkstadt Nauen
An diesem Sonntag, der seinem Namen alle Ehre machte, fanden sich Käfer und Vögel auf dem Flugplatz Bienenfarm (bei dem Namen denkt man eher nicht an einen Flugplatz). Vielleicht mag das der Grund gewesen sein, mal soetwas zusammen zu zelebrieren.

 
Anhang anzeigen
MiG-Admirer

MiG-Admirer

Alien
Dabei seit
10.08.2003
Beiträge
7.664
Zustimmungen
9.153
Ort
Funkstadt Nauen
Die Käfer waren, wie die Vögel, aus Metall und anderen Werkstoffen. Beide konnten im Gegensatz zu den Flugzeugen auf dem Flugplatz, nicht fliegen.
Die, die dort hinkamen, hatten sich vorher miteinander verabredet. Diesmal nur zu Gucken, während die Insassen der Käfer und Vögel auch mit den Flugzeugen mitfliegen konnten, wenn sie wollten, denn ihr Gefährt kann es ja nicht, worauf der Bezugsnahme „Gefährt“ schon hinweist.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
MiG-Admirer

MiG-Admirer

Alien
Dabei seit
10.08.2003
Beiträge
7.664
Zustimmungen
9.153
Ort
Funkstadt Nauen
Nun ist der Flugplatz im Havelland nicht groß. Die angereisten Automobile VW-Käfer und die Simson Mopeds der Vogelmarke waren in adequater Anzahl vertreten. Also alles schön übersichtlich. Die angereisten Gäste kamen und staunten über die fliegenden Flugzeuge und die präsentierten Käfer und Vögel.
Um es gleich vorweg zu nehmen: Herbie war nicht dabei. Und – nicht alle Vogelarten. Die Schwalben dominierten.
 
Anhang anzeigen
MiG-Admirer

MiG-Admirer

Alien
Dabei seit
10.08.2003
Beiträge
7.664
Zustimmungen
9.153
Ort
Funkstadt Nauen
Ich darf es einmal so sagen:
Die Aussagen der Fans ist für alle Technik-Themen gleich. Man teilt miteinander die Freuden und Begeisterung. In diesem Sinne brachten die Initiatoren an diesem Flugplatz in der Vergangenheit Fliegendes und Rollendes sehr zur Erbauung der Beteiligten und Gäste zusammen.
Ergo.
Das war doch mal was, so ein Event, wie man jetzt sagt.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Ein Flugplatz, ein paar Käfer und Vögel

Ein Flugplatz, ein paar Käfer und Vögel - Ähnliche Themen

  • Kleinflugzeug abgestürzt (Segelflugplatz Montabaur) 12.06.2021

    Kleinflugzeug abgestürzt (Segelflugplatz Montabaur) 12.06.2021: Kleinflugzeug abgestürzt
  • 5.8.2020 Kleinflugzeug auf Flugplatz Rheinemark abgestürzt, 1 Toter, 1 Verletzter

    5.8.2020 Kleinflugzeug auf Flugplatz Rheinemark abgestürzt, 1 Toter, 1 Verletzter: Einer der beiden Insassen kam ums Leben, der andere wurde mit einem RTH ins Krankenhaus geflogen. Kleinflugzeug zwischen Schwerte und Iserlohn...
  • Suche Bilder von Flugfeldtor eines DDR Grundflugplatzes der Agrarflieger

    Suche Bilder von Flugfeldtor eines DDR Grundflugplatzes der Agrarflieger: Hallo in die Runde. Ich suche für jemanden Fotos von diesen Toren, welche die Stellflächen vom Flugfeld trennten. Die Suche im Netz hatte leider...
  • "Oben geblieben ist noch keiner" (DEFA 1980) - Welcher Flugplatz?

    "Oben geblieben ist noch keiner" (DEFA 1980) - Welcher Flugplatz?: Hallo Freunde der Luftfahrt, kennt jemand zufällig den DEFA-Film "Oben geblieben ist noch keiner" mit Heinz Rennhack von 1980? Ich würde gern...
  • kleiner ehemaliger frz. Militärflugplatz Munchhouse

    kleiner ehemaliger frz. Militärflugplatz Munchhouse: Ich bin vor längerer Zeit schon darüber im Netz 'gestolpert': Im Elsaß, ca. 2,2 km westl. des kleinen Ortes Munchhouse und ca. 7 km SSW vom...
  • Ähnliche Themen

    Oben