Erprobung der F 14 durch deutsche Stellen

Diskutiere Erprobung der F 14 durch deutsche Stellen im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hintergrund: Ich habe einen Artikel in der FlugRevue im Hinterkopf, worin die Rede war, daß die Tomcat von deutschen Piloten nachgeflogen wurde.(...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 Balu der Bär, 01.11.2010
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    304
    Ort:
    Tübingen
    Hintergrund: Ich habe einen Artikel in der FlugRevue im Hinterkopf, worin die Rede war, daß die Tomcat von deutschen Piloten nachgeflogen wurde.( so ähnlich war der Wortlaut). Die FlugRevue war aus der Zeit um 74-75, und hatte diese mal auf nem Flohmarkt gekauft, ging aber bei nem Umzug verloren.
    Ich hätte mal folgende Fragen :
    • Welche Dienststellen sind bei solchen Vorhaben beteiligt??
    • Werden solche Flüge bei Kaufinteresse durchgeführt,oder dienen sie nur einer allgemeinen Information??
    • Wie umfangreich ist eine solche Erprobung??
    • Gibt es öffentlich zugängliche Aufzeichnungen über so etwas??

    Besten Dank für die Antworten im Vorraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scorpion, 01.11.2010
    Scorpion

    Scorpion Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2001
    Beiträge:
    1.988
    Zustimmungen:
    263
    Ort:
    Berlin
    Im Normalfall ist da die WTD 61 dran beteiligt. Weiß nur, dass 1983/84 F-15/16/18/20 erprobt wurden um sich ein allgemeines Bild von modernen Kampfflugzeugen zu machen und somit die Anforderungen für den EFA zu spezifizieren. Welchen Hintergrund nun die F-14 Erprobung gehabt haben soll weiß ich nicht, hab davon auch ehrlich gesagt noch nie was gehört.
     
  4. #3 Balu der Bär, 01.11.2010
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    304
    Ort:
    Tübingen
    Ich habe es wie gesagt in jenem Artikel gelesen, wo die F 14 seinerzeit darin vorgestellt wurde. Als ich die Zeitschrift das letzte mal gelesen habe, hatten wir noch ne Rot- Grüne Regierung......:D
     
  5. #4 phantomas2f4, 01.11.2010
    phantomas2f4

    phantomas2f4 Astronaut

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    450
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Kösching
    Hallo !

    Meines Wissens gab es keine offizielle Bewertung der F 14, aber es kann durchaus sein , daß sie mal durch E- Stellen-Piloten nachgeflogen wurde..., ansonsten gibt es ja auch noch Austauschprogramme.

    Klaus
     
  6. #5 Red Rippers, 01.11.2010
    Red Rippers

    Red Rippers Alien

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.715
    Zustimmungen:
    17.364
    Ort:
    Dortmund
    Es haben nie deutsche Pioloten an den Austauschprogrammen für die F-14 teilnehmen können, bei allen anderen Fliegern war es möglich. Soweit ich informiert bin, hat die Bundesrepublik den Kauf von Tomcats nie in Erwägung gezogen da dieses Waffensystem für Deutschland zu teuer gewesen ist und im Grunde nur für die Abfangjagd ausgelegt war. Seinerzeit hat die USA der Bundesrepublik F-15 angeboten, das wurde aber verworfen, ende der 80er kam man dann nochmals mit F-15 im Leasing und hat später auch versucht Deutschland mit ins Boot für F-35 zu bekommen.
     
  7. #6 FastEagle107, 01.11.2010
    FastEagle107

    FastEagle107 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    USA
    Ich denke, das ist nicht ganz korrekt. Soweit ich weiss gab es mal einen WSO/RIO Austauscher auf F-14 (Marine/USN).

    Des weiteren habe ich mal einen ex-F104 Piloten der Luftwaffe getroffen, der mir von seinen Erprobungserlebnissen auf der F-14 erzaehlt hat. Allerdings beschraenkte er sich darauf zu berichten, dass die F-15 wesentlich besser war.
     
  8. #7 Red Rippers, 01.11.2010
    Red Rippers

    Red Rippers Alien

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.715
    Zustimmungen:
    17.364
    Ort:
    Dortmund
    Wenn Du meinen Satz richtig gelesen hast, wirst du sehen das ich "Ploten" geschrieben habe:TOP:-
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Toryu

    Toryu inaktiv

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    824
    Ort:
    KSGJ
    Kein Wunder, bei den Triebwerken und dem ganzen nautischen Geraffel, was die Tomcat gegenüber der F-15 alles mit sich herumschleppt.
     
  11. #9 Balu der Bär, 01.11.2010
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    304
    Ort:
    Tübingen
    Danke!:TOP:
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

Erprobung der F 14 durch deutsche Stellen

Die Seite wird geladen...

Erprobung der F 14 durch deutsche Stellen - Ähnliche Themen

  1. Starfightererprobung durch Luftwaffenpiloten

    Starfightererprobung durch Luftwaffenpiloten: Liebe FFler, habe trotz Googlens nichts aussagekräftiges finden können. Einer meiner Kunden berichtete mir diese Woche, er sei im Rahmen der...
  2. JU-87 Erprobung in UdSSR

    JU-87 Erprobung in UdSSR: https://fotki.yandex.ru/users/photonoid/album/480423/
  3. Erprobungsträger FW190 B-0 Wnr 0046 Höhenjäger

    Erprobungsträger FW190 B-0 Wnr 0046 Höhenjäger: Mein neuestes Projekt ist ein Höhenjäger auf Grundlage der FW190A. Das Modell, bei dem ein etwas höherer Aufwand benötigt wird ist eine FW190 B...
  4. 1/32 F-4 Phantom WTD61 50 Jahre Flugerprobung

    1/32 F-4 Phantom WTD61 50 Jahre Flugerprobung: Moin Kollegen , ich lege mit meinem Projekt: 1/32 F-4 Phantom WTD61 50 Jahre Flugerprobung endlich los .... ich habe jetzt ( für mich ) meine...
  5. Erprobungsflug

    Erprobungsflug: Hallo, ich hoffe, ich nerve Euch noch nicht mit meinen Bildern, aber die Luft ist voll Flugwetter. Und wir haben einiges nachzuholen. Ein...