F-15 Strike Eagle Demonstrator in 1/48

Diskutiere F-15 Strike Eagle Demonstrator in 1/48 im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Welcher Bausatz ist die beste Basis für einen Demonstrator des Strike Eagle? Ich habe schon oft gelesen, die Hasegawa F-15E wäre im Grunde nur der...

Moderatoren: AE
  1. #1 McFrag0815, 27.12.2013
    McFrag0815

    McFrag0815 Berufspilot

    Dabei seit:
    19.07.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Solingen
    Welcher Bausatz ist die beste Basis für einen Demonstrator des Strike Eagle? Ich habe schon oft gelesen, die Hasegawa F-15E wäre im Grunde nur der Demonstrator, an anderer Stelle wiederum der Academy F-15E Bausatz.

    Mit welchem wird man glücklich, wenn es der Demonstrator werden soll? Und woher entsprechende Decals nehmen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hagewi

    Hagewi Space Cadet

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    483
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Wietmarschen
    AW: F-15 Strike Eagle Demonstrator in 1/48

    Da bist Du schon im Grundsatz richtig informiert. Hasegawas Bausätze P 21 und P 22 sind im Grunde wohl B-Versionen mit Zusatzteilen für die ersten E, insbesondere mit den 6-fach Trägern für die Bomben, passen also in die tatsächliche Entwicklung. Das sind alte Bausätze und die P 21 hat auch Decals für "F-15E Nr. 1", wenn Du diese meinst. Diese Bausätze findest Du immer mal im Gebrauchtverkauf.

    Die neueren Hasegawas (Tiger-Meet) sollen aus neuer Form sein, und würden dir da nicht mehr helfen.

    Zu den Academys kann ich dir weniger sagen, nur, dass bei den alten Formen dort die Möglichkeit besteht, die Lufteinlauframpen hoch oder abgesenkt darzustellen, das ist mit den alten Hasegawas nicht als Alternative machbar.

    Tschüs, Hagewi
     
  4. #3 McFrag0815, 27.12.2013
    McFrag0815

    McFrag0815 Berufspilot

    Dabei seit:
    19.07.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Solingen
    AW: F-15 Strike Eagle Demonstrator in 1/48

    Danke für die Antwort - das hilft mir in jedem Fall weiter :TD:
     
  5. #4 Prowler, 28.12.2013
    Prowler

    Prowler Testpilot

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Sauerland
    AW: F-15 Strike Eagle Demonstrator in 1/48

    Academys F-15 sind aber auch formtechnisch weiter vom Original entfernt als die Hasegawa-Modelle! :wink:


    Gruß

    Peter
     
  6. #5 McFrag0815, 28.12.2013
    McFrag0815

    McFrag0815 Berufspilot

    Dabei seit:
    19.07.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Solingen
    AW: F-15 Strike Eagle Demonstrator in 1/48

    Dann bleibt ja am Ende sowieso nur Hasegawa. Also maximal die Lufteinläufe von Academy. Oder gibt es dafür Alternativen?
     
  7. #6 Prowler, 28.12.2013
    Prowler

    Prowler Testpilot

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Sauerland
    AW: F-15 Strike Eagle Demonstrator in 1/48

    Soweit ich weiß nicht,aber die abgesenkten Luftein Lauframpen sind ja eher selten im Stand,vielieicht beim Rollen nach der Landung.Zumal,wie ich es empfinde,passt die Normal-Stellung optisch besser,sieht schnittiger aus.

    Gruß

    Peter
     
  8. JP-7

    JP-7 Testpilot

    Dabei seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    625
    Beruf:
    Dipl.Ing. (FH)
    Ort:
    St.Ingbert
    AW: F-15 Strike Eagle Demonstrator in 1/48

    Hasegawa's P8 hat die benötigten Decals mit an Bord, ist glaube ich auch der erste Strike Eagle (Demonstrator) Bausatz überhaupt in 1/48. Bezüglich der Sitze weiss ich nicht genau welche da dabei sind. Da der Demonstrator die 71-291 ist und einer der Doppelsitzer-Prototypen ist hat er diese eingebaut und nicht die ACESII. Auch hatte er die kurze Luftbremse verbaut. Und im Stand waren alle Fahrwerksklappen geöffnet (auch eine Spezialität der Prototypen).

    Gruß

    Frank
     
  9. #8 Rhino 507, 29.12.2013
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.497
    Zustimmungen:
    2.579
    Ort:
    Erlensee
    AW: F-15 Strike Eagle Demonstrator in 1/48

    Der Aktuelle Hasegawa Bausatz wurde anscheinend gründlich überarbeitet- leider auch im Preis,
    hier mal eine Vorstellung,

    Gruß, Rhino 507

    http://modelnewsinfo.de/f-15e-strike-eagle-tiger-meet-2005-148-hasegawa-07318/
     
  10. Hagewi

    Hagewi Space Cadet

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    483
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Wietmarschen
    AW: F-15 Strike Eagle Demonstrator in 1/48

    Hier: http://modelingmadness.com/review/mod/us/dixonf15.htm mal ein alter Baubericht zur P 8 von Hasegawa. Laut Beschreibung hat der Bausatz aber die große Luftbremse und auch nicht den Pave-Tack-Pod und den Gunpod der hier am Modell dran ist. Dann scheint er recht identisch mit den P 21 und P 22 zu sein. Lege meine Hand dafür aber nicht ins Feuer, da ich diesen Bausatz nicht selber gesehen habe.
    Die Decals für die "No. 1 F-15E" in P 21 sind allerdings verbindlich für die 86-183, das scheint dann wohl die erste Serienmaschine zu sein und nicht der Demonstrator. Insoweit ist dann P 8 die bessere Wahl, wenn es der Demonstrator sein soll.
    Hagewi
     
  11. #10 colonel o´neill, 30.12.2013
    colonel o´neill

    colonel o´neill Flieger-Ass

    Dabei seit:
    26.07.2010
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    118
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Alpen
    AW: F-15 Strike Eagle Demonstrator in 1/48

    An den Decals soll es nicht scheitern ich hab einen Bogen aus dem P8 Bausatz übrig wenn er gebraucht werden sollte.
     
  12. #11 McFrag0815, 30.12.2013
    McFrag0815

    McFrag0815 Berufspilot

    Dabei seit:
    19.07.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Solingen
    AW: F-15 Strike Eagle Demonstrator in 1/48

    Vielen Dank für die ganzen aufschlussreichen Antworten :TD:
    Jetzt weiß ich schonmal, wonach ich die Augen offenhalten muss.

    @colonel o'neill
    Danke für das Angebot - sollte es sich so ergeben, würde ich gern drauf zurückkommen :wink:
     
  13. Hagewi

    Hagewi Space Cadet

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    483
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Wietmarschen
  14. #13 McFrag0815, 11.01.2014
    McFrag0815

    McFrag0815 Berufspilot

    Dabei seit:
    19.07.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Solingen
    AW: F-15 Strike Eagle Demonstrator in 1/48

    Danke für den Tipp :TD:
     
  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 PukingDog, 16.01.2014
    PukingDog

    PukingDog Flieger-Ass

    Dabei seit:
    18.01.2003
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Im Sauerland
    AW: F-15 Strike Eagle Demonstrator in 1/48

    Und er hatte andere Verkleidungen auf den Seitenleitwerken. Die Kanone fehlte auch. Aus den Hasegawa Kits kannst Du also weder den Demonstrator, noch eine Serienmaschine bauen. Es liegen aber noch Teile für das D-Cockpit bei, die könntest Du mit zusätzlichen Decals und - je nachdem, welchen E-Kit Du verwendest - anderen Nozzles bauen. Im P8 liegen nur die frühen Nozzles bei.

    Gruß

    Christian
     
  17. #15 McFrag0815, 17.01.2014
    McFrag0815

    McFrag0815 Berufspilot

    Dabei seit:
    19.07.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Solingen
    AW: F-15 Strike Eagle Demonstrator in 1/48

    Da habe ich mich ja wieder auf was eingelassen... wird wohl ein längerfristiges Projekt werden und eine Menge an Scratchbau mit sich bringen :headscratch:
     
Moderatoren: AE
Thema: F-15 Strike Eagle Demonstrator in 1/48
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. revell f-15 e nozzle

    ,
  2. hasegawa f-15 148 review

Die Seite wird geladen...

F-15 Strike Eagle Demonstrator in 1/48 - Ähnliche Themen

  1. F-15E Strike Eagle "Tiger Lead" Revell 1:48

    F-15E Strike Eagle "Tiger Lead" Revell 1:48: Hiermit möchte ich euch den längst überfälligen Rollout meiner Revell F-15E Strike Eagle präsentieren. Begonnen wurde der Bau bereits im Mai 2015...
  2. F-15E Strike Eagle

    F-15E Strike Eagle: Hallo, Ich wollte mal meine F-15E Strike Eagle vorstellen:
  3. F-15E Strike Eagle

    F-15E Strike Eagle: Ist die F-15E in der Lage die AIM-9X einzusetzen.
  4. F-15 E Strike Eagle Camouflage

    F-15 E Strike Eagle Camouflage: Guten Tag in die Runde! Zur Zeit baue ich die Revell F-15 E w/Bombs in 1/48 allerdings gefällt mir die Lackierung gar nicht! Dieses Einheitsgrau...
  5. F-15E Strike Eagle + V 22 Osprey

    F-15E Strike Eagle + V 22 Osprey: Hallo, Ich wollte euch hier meine zwei F-15E Strike Eagle + meine V 22 Osprey auf meinem Diorama zeigen. Alle Flieger sind im Maßstab 1:72.