F4U-4 Corsair Hasegawa 1/48

Diskutiere F4U-4 Corsair Hasegawa 1/48 im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Zitat von Han Solo: Wenn du schon mal was mit Luftschraube machst, dann ist ein Rollout zwingend . Na gut, auch wenn das mich gerade mein...

Moderatoren: AE
  1. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Zitat von Han Solo: Wenn du schon mal was mit Luftschraube machst, dann ist ein Rollout zwingend .

    Na gut, auch wenn das mich gerade mein bestes Modell ist:shame:

    Die F4U-4 ist aus einem alten Hasegawa-Bausatz entstanden. Erschienen ist er so Anfang/Mitte der 80er Jahre. Ich habe eine Wiederauflage aus dem Jahr 1989. Mit dem heutigen Corsair-Kit hat der nichts zu tun. Ich weiß auch nicht wie gut oder genau der Bausatz ist. Jedenfalls hat er noch keine versenkten Gravuren, das habe ich auch so gelassen. Überhaupt ist das Modell OOB, nur das Staurohr auf linken Seite ist aus Kanülen gemacht. das Originalteil ist mir abhanden gekommen.
    Die Passgenauigkeit war trotz das Alters recht gut, Spachtel wurde so gut wie keiner gebraucht. Die Detailierung war für mich ausreichend, nur Sitzgurte wurden aus Tamiyatape ergänzt.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Die F4U-4 ist zwar ein WK II Flugzeug, aber da es auch noch in Korea zum Einsatz kam passte es dann doch wieder in mein Bauschema. In Korea flogen die Corsair alle im Glossy Sea Blau FS 16042, ich verwendete Xtra-Color X121. Das Modell wurde komplett mit diesem Blau lackiert, einschließlich Fahrwerk, Klappen und Fahrwerkschacht.
     

    Anhänge:

  4. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Die Alterung erfolgte aur Grund der erhabenen Strukturen nur durch Trockenmalen. Die Abgasfahren hätte ich aber besser mit der Airbrush gemacht :FFCry:
     

    Anhänge:

  5. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Die Abziehbilder sind von Superscale, die Hoheitszeichen und die Schlange nahm ich von Bausatzbogen ( waren besser).
     

    Anhänge:

  6. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Das Modell stellt ein F4U-4 der Marinestaffel VMF-323 dar, eingesetzt auf dem Geleitflugzeugträger USS Sicily im September 1950.
    Im Squadron/Signal Heft "USN/USMC over Korea" gibt es eine Abbildung dieser Maschine. Allerdings steht dort das sie im August 1950 von Bord der USS Badoeing Strait (CVE-116) aus geflogen ist:confused:
    da ich nun wirklich kein Experte bin was Korea angeht, weiß ich auch nicht genau was stimmt.
     

    Anhänge:

  7. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Den Antennendraht habe ich mal aus dünnem Gummi hergestellt. Das ist zwar nicht so ganz dünn, aber man kann auch mal hinkommen ohne das alles abreißt :FFTeufel:
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Zum Schluß noch ein Bild von oben.
    Es war mal ganz interessant mal was ausserhalb meiner normalen Reihe zu bauen.
     

    Anhänge:

    • a.jpg
      Dateigröße:
      58,5 KB
      Aufrufe:
      227
  10. #8 bushande, 17.07.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.238
    Zustimmungen:
    3.956
    Ort:
    weit weit weg ;D
    Hab es schon im Modellbaustammtisch bewundert.
    Tolles Gerät und sehr sehr schön gebaut!:TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

F4U-4 Corsair Hasegawa 1/48

Die Seite wird geladen...

F4U-4 Corsair Hasegawa 1/48 - Ähnliche Themen

  1. W2017BB - Vought F4U-4B Corsair - Hasegawa - 1:48

    W2017BB - Vought F4U-4B Corsair - Hasegawa - 1:48: Mein Beitrag zum diesjährigen Wettbewerb ist eine Kombination von Hasegawas sehr alter F4U-4 (ehemalige Form des Herstellers Mania) und der...
  2. F4U-4 Corsair von "MackIt" - Armour Collection

    F4U-4 Corsair von "MackIt" - Armour Collection: F4U-Ia Corsair von "MackIt" - Armour Collection Hallo Modellbaugemeinde!!! Die Corsair wurde 1938 nach Vorgaben der US Navy entwickelt, die...
  3. Chance Vought F4U-4 Corsair von Matchbox

    Chance Vought F4U-4 Corsair von Matchbox: Hallo Leute! Heute will ich mal mein Corsair-Rollout machen. Es ist mein erstes, seid also nich all zu streng mit mir. Erst mal ein Foto von...
  4. F4U-4 Corsair "Olathe" Trumpeter 1/32

    F4U-4 Corsair "Olathe" Trumpeter 1/32: Hallo Modellbaukollegen!, heute bin ich in Rolloutstimmung :D Es handelt sich um den bekannten Trumpeter Bausatz im Maßstab 1/32. Die Bauzeit...
  5. 1/72 F4U-4 Corsair – Easy Model

    1/72 F4U-4 Corsair – Easy Model: Hallo liebes Forum, es ist zwar kein Modellbau im eigentlichen Sinne, aber interessant als Lückenfüller. Sehr gut geeignet zum nachträglichen...