Focke Wulf FW 190 D-11 (weisse <61)

Diskutiere Focke Wulf FW 190 D-11 (weisse <61) im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hi Anbei ein paar schnelle Bilder meiner Focke Wulf FW 190 D-11 (weisse <61) in 1:48 von Revell. Die Maschine ist in der Fachwelt eine recht...

Moderatoren: AE
  1. #1 PeterLepold, 18.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2010
    PeterLepold

    PeterLepold Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    68
    Beruf:
    ZAfaS (Zentrale Anlaufstelle für allen Scheiß)
    Ort:
    Durmersheim
    Hi

    Anbei ein paar schnelle Bilder meiner Focke Wulf FW 190 D-11 (weisse <61) in 1:48 von Revell.
    Die Maschine ist in der Fachwelt eine recht spekulative Sache. Diese Maschine flog bei der Stab/Verbandsführerschule des Generals der Jagdflieger in Bad Wörishofen (1945).
    Decals liegen im Bausatz dazu bei, lediglich bei den Farben (Tarnung) und der Nummer <81 bzw. <61 gibt es Streitpunkte, denn man ist sich nicht ganz sicher ob es eine 81 oder 61 war.
    Ist mir aber im Prinzip völlig egal ob da jetzt 0815 oder 6699 oder sonst was drauf steht.

    Auch habe ich bei den bisherigen Recherchen im Netz sehr viele unterschiedliche Tarnungen der Oberseite gefunden, der eine grau/grau, der andere grau/grün, der nächste grün/dunkelgrün.
    Das ist mir wiederum egal, da ich nach den Bildern gehe die mir ein Modellbaukollege zukommen ließ; aber auch die sind Spekulation.

    Ich finde vor allem die ganze Farbgebung interessant, da z.B. die Unterseite in RLM 76 (Hellgrau/Lichtblau) mit RLM 75 (Grauviolet) an der Vorderkante und die Zwischenteile in Naturmetall gehalten sind.

    Zum Bausatz kann ich sagen, dass er stellenweiße ein ganz übler Mist ist (ehemaliger Italerie Bausatz). Vor allem Rumpf und Tragflächen sind mit unzähligen Formschäden übersät, die alle plan geschliffen werden müssen.
    Dann passen eben diese genannten Teile nicht sonderlich gut, es sind etliche Nacharbeiten zu bewerkstelligen mit Spachtel, Sheet und viel Schleifen. Aber gerade das reizt mich, aus einem "Mist" was zu machen.
     

    Anhänge:

    Sören gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PeterLepold, 18.02.2010
    PeterLepold

    PeterLepold Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    68
    Beruf:
    ZAfaS (Zentrale Anlaufstelle für allen Scheiß)
    Ort:
    Durmersheim
    Von oben....
     

    Anhänge:

  4. #3 PeterLepold, 18.02.2010
    PeterLepold

    PeterLepold Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    68
    Beruf:
    ZAfaS (Zentrale Anlaufstelle für allen Scheiß)
    Ort:
    Durmersheim
    Von vorne rechts, über dem Auspuff habe ich noch ein Wärmeableitblech hingebaut (aus Alublech)...
     

    Anhänge:

  5. #4 PeterLepold, 18.02.2010
    PeterLepold

    PeterLepold Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    68
    Beruf:
    ZAfaS (Zentrale Anlaufstelle für allen Scheiß)
    Ort:
    Durmersheim
    Die beiden "Jungs" sind ein Mix aus verschiedenen Figurenteilen von ICM und Eduard. Die haben sich was zu erzählen....;)
     

    Anhänge:

  6. #5 PeterLepold, 18.02.2010
    PeterLepold

    PeterLepold Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    68
    Beruf:
    ZAfaS (Zentrale Anlaufstelle für allen Scheiß)
    Ort:
    Durmersheim
    Von hinten.....
     

    Anhänge:

  7. #6 PeterLepold, 18.02.2010
    PeterLepold

    PeterLepold Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    68
    Beruf:
    ZAfaS (Zentrale Anlaufstelle für allen Scheiß)
    Ort:
    Durmersheim
    Die Farbverläufe sind erst nach etlichen Sprühvorgängen so erreicht worden...
     

    Anhänge:

  8. #7 PeterLepold, 18.02.2010
    PeterLepold

    PeterLepold Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    68
    Beruf:
    ZAfaS (Zentrale Anlaufstelle für allen Scheiß)
    Ort:
    Durmersheim
    Von vorne links....! MG Läufe sind aus Nadelkanülen erstellt.
     

    Anhänge:

  9. #8 PeterLepold, 18.02.2010
    PeterLepold

    PeterLepold Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    68
    Beruf:
    ZAfaS (Zentrale Anlaufstelle für allen Scheiß)
    Ort:
    Durmersheim
    Die Landeklappen sind innen detailliert aus zurechtgeschnittenen Sheetstreifen.
     

    Anhänge:

  10. #9 PeterLepold, 18.02.2010
    PeterLepold

    PeterLepold Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    68
    Beruf:
    ZAfaS (Zentrale Anlaufstelle für allen Scheiß)
    Ort:
    Durmersheim
    Die Kiste hat irgendwie eine elegante Form; jedenfalls besser als die "pummeligen" A-Versionen....
     

    Anhänge:

  11. #10 PeterLepold, 18.02.2010
    PeterLepold

    PeterLepold Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    68
    Beruf:
    ZAfaS (Zentrale Anlaufstelle für allen Scheiß)
    Ort:
    Durmersheim
    "....und dann kam ich direkt von rechts an die Mustang ran....", erklärt der Herr Oberleutnant seinen letzten Einsatz...!
     

    Anhänge:

  12. #11 PeterLepold, 18.02.2010
    PeterLepold

    PeterLepold Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    68
    Beruf:
    ZAfaS (Zentrale Anlaufstelle für allen Scheiß)
    Ort:
    Durmersheim
    Unterseite....

    Das war's mal von mir, Grüße
    Peter
     

    Anhänge:

  13. Auita

    Auita Space Cadet

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Kunststofftechnik
    Ort:
    Bad Iburg
    Hallo Peter,

    ein wirklich sehr schickes Modell, das Du trotz der beschriebenen Schwierigkeiten, auf die Räder gestellt hast.

    Besonders die Lackierung und die Alterung gefallen mir persönlich ausgesprochen gut, ebenfalls die sehr außergewöhnliche Unterseite! :TOP:
     
  14. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Sehr schönes Modell!:TOP:

    Naja wenn man bedenkt, daß die Urform dieses Bausatzes von Trimaster stammt, ist es klar, daß die Formen schon einige Schrammen abbekommen haben im Laufe der Jahre. Wann war das eigentlich als die ersten Trimaster Bausätze erschienen? Damals war das der Hammer mit den Ätz- und Weißmetallteilen.:rolleyes:
     
  15. #14 Scale72, 18.02.2010
    Scale72

    Scale72 Guest

    Hallo Peter, wieder einmal ein schöner Flieger von Dir :TOP: :TOP: :TOP:

    Sieht man das Modell und Dich in Zeiskam?
     
  16. #15 PeterLepold, 18.02.2010
    PeterLepold

    PeterLepold Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    68
    Beruf:
    ZAfaS (Zentrale Anlaufstelle für allen Scheiß)
    Ort:
    Durmersheim
    Hallo Tim

    Ja gerne würde ich (mit meinem Plastikschrott) in Zeiskam ausstellen. Muss nur wissen, an wen ich mich wenden soll um ein paar Zentimeter Platz zu bekommen. Drei Freunde würden da dann auch mit gehen.
    Zumal es dieses Jahr mit der Faszination Modellbau in Karlsruhe eh nix wird (die haben unseren Platz gestrichen :FFCry: :mad:)...!

    Grüße
    Peter
     
  17. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.034
    Zustimmungen:
    604
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Die D-11 macht auf mich schon einen Prima Eindruck :TOP:
    Das sieht schon recht Real aus diese Lackierung. Gute Arbeit!!!!!
    Das Dir trotz den genannten Problemen ein solch tolles Stück gelungen ist, spricht für Deine Fähigkeiten! Auch das kleine Dio ist ein hübscher Hingucker!
    Mal ne Frage. Was sind das für Nummern auf den Prop`s?

    Hotte
     
  18. #17 PeterLepold, 18.02.2010
    PeterLepold

    PeterLepold Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    68
    Beruf:
    ZAfaS (Zentrale Anlaufstelle für allen Scheiß)
    Ort:
    Durmersheim
    Keine Ahnung :?!, hatte ich auf einem Originalfoto einer D-9 gesehen und dachte, dass kann man auch bei der D-11 machen. Vielleicht "Artikelnummern" ;) ..., oder Herstellerkennziffer!?

    Grüße
    Peter
     
  19. #18 F-14A TomCat, 18.02.2010
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.146
    Ort:
    Hennef, NRW
    Gefällt mir sehr gut Deine "Dora". Ist sehr sauber gebaut und man sieht ihr an das Du Dir viel Mühe damit gegeben hast. :TOP::TOP::TOP:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    Hallo,

    auch mir gefällt die Focke sehr gut. Insbesondere die Lackierung und Alterung machen das Modell nach meinem Geschmack zu einer Augenweide.

    Viele Grüße

    Wolfgang
     
  22. TKaner

    TKaner Space Cadet

    Dabei seit:
    21.05.2004
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Mandelbachtal
    Hi, seh ich auch so, die macht was her.:TOP:

    Gruß TKaner
     
Moderatoren: AE
Thema:

Focke Wulf FW 190 D-11 (weisse <61)

Die Seite wird geladen...

Focke Wulf FW 190 D-11 (weisse <61) - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Focke Wulf Fw-190 F9 Panzerblitz – Kora

    1/72 Focke Wulf Fw-190 F9 Panzerblitz – Kora: [ATTACH] Eine neue 1/72 Fw-190 von Kora? Natürlich nicht. Es handelt sich um die hinlänglich bekannten Spritzgußrahmen von Eduards Fw-190 F8....
  2. Baubericht Focke Wulf Ta 152 H-0 Zoukei Mura 1:32

    Baubericht Focke Wulf Ta 152 H-0 Zoukei Mura 1:32: Herzlich Willkommen! Hier könnt ihr den Bau meines ersten Auftragsmodells mitverfolgen. Ich werde versuchen so gut es geht, jeden einzelnen...
  3. 1/48 Focke Wulf Fw 190A-4 – Eduard

    1/48 Focke Wulf Fw 190A-4 – Eduard: Focke Wulf Fw 190A-4 [ATTACH] Modell: Focke Wulf Fw 190A-4 Hersteller: Eduard Maßstab: 1/48 Art. Nr. : 82142 Preis ca. : 31 €...
  4. Focke Wulf Fw 189 A-1, ICM

    Focke Wulf Fw 189 A-1, ICM: Von der Fw 189 gibt es etliche Bilder in Wintertarnung. Die reichen von schneeweiss biss nahezu vollkommen wieder runtergewaschen. Da ich in...
  5. Unfall mit Focke Wulff 44 "Stieglitz" in Jahndorf

    Unfall mit Focke Wulff 44 "Stieglitz" in Jahndorf: Heute Mittag in Jahnsdorf bei Stollberg: Doppeldecker mit Bruchlandung | MDR.DE Es ist die D-EELK.