Get Back ! - Als die Meister von Heute das Basteln lernten

Diskutiere Get Back ! - Als die Meister von Heute das Basteln lernten im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Mit den Wasserfarben aber gab es ein Problem : Die griffen sich sofort ab. Ein Freund riet mir dann zu einem Klarlack ( 1L -Dose). Der sah zwar...

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.800
Zustimmungen
3.793
Mit den Wasserfarben aber gab es ein Problem : Die griffen sich sofort ab. Ein Freund riet mir dann zu einem Klarlack ( 1L -Dose). Der sah zwar erst milchig-trüb aus, nach dem trocknen aber war das Ergebniss richtig gut.
 
Anhang anzeigen
FREDO

FREDO

Space Cadet
Dabei seit
29.03.2002
Beiträge
2.180
Zustimmungen
527
Ort
Halle/S.
Ein Exkurs - was ist "scratch" ?

Typisches Beispiel, deshalb unbemalt gelassen und (noch nicht) abgeschrieben:
Nach L+K -Dreiseitenriß, den die cs. Kollegen für das auch ihnen noch nicht zur verfügung stehende Heller-Modell abgedruckt hatten, aus PLASTE-Dosen und anderen Artikeln dieses uns reichlich zur verfügung stehenden Rohstoffs (kaputte Lineale etc.), unter Verwendung zweier Räder ca. 198x entstanden:

Dewoitine D-510
 
Anhang anzeigen

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.800
Zustimmungen
3.793
Natürlich die schwarze Kanzelverstrebung - zu mehr reichte es bei meinem Vorstellungsvermögen nicht. Sehr stolz bin ich heute noch auf die Tarnung - alles gepinselt, keine Schablonen !

Wie man sieht hatte das Modell bereits negative Gravuren - fiel mir damals gar nicht auf, die Nieten oder Verschlüsse hat KP auch sehr gut gemacht.
Dieses Modell hatte mich damals sehr motiviert.
 
Anhang anzeigen

Thunderbolt

Space Cadet
Dabei seit
01.07.2002
Beiträge
1.133
Zustimmungen
30
Ort
Stuttgart
Re: Re: Ju-88C-6

Original geschrieben von Flugschreiber
....Handgemalt mit Pinsel und Wattestäbchen!
Hah, jetzt hast du dich verraten! Gestern hast du mir noch erzählt ihr hättet euch die Ohren mit Büroklammern geputz. Oder hat die auch die Oma mitgebracht? :D
Zum Thread kann ich leider nichts beisteuern, weil ich meine ersten Modelle nicht mehr habe. Waren jedenfalls Revell Bausätze in 1:144.
 
FREDO

FREDO

Space Cadet
Dabei seit
29.03.2002
Beiträge
2.180
Zustimmungen
527
Ort
Halle/S.
Exkurs die 2. - Thema Vacu

War in den 80ern in Mode: Mangels Spritzguss wurde viel gevacut. Modellbaufreunde aus dem Osten machten es uns vor, ich wollte auch mal. So entstand die Zlin 381 (Bücker durfte es damals noch nicht geben) in 1/72. Der Prototyp ist erhalten geblieben und fristet sein Dasein in meiner Vitrine. - -
Später, viel später gabs den Typ dann auch von Huma in Spritz, aber meine Kanzelhaube war besser: von Slotcar-Freunden vacu gezogen. ....
 
Anhang anzeigen

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.800
Zustimmungen
3.793
weil ich meine ersten Modelle nicht mehr habe.

Wer hat die überhaupt noch von denen die schon eine Weile bauen ? -es reichen auch die ältesten die man noch hat !;)
 
FREDO

FREDO

Space Cadet
Dabei seit
29.03.2002
Beiträge
2.180
Zustimmungen
527
Ort
Halle/S.
MiG-15

Nach einem s/w-Foto und einer Balous- oder Smekal-Illustration wurde die MiG-15 von KP (1/72) mit Nitrolack und Pinselarbeit beendet.
 
Anhang anzeigen
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.188
Zustimmungen
85
Ort
Frankfurt(Oder)
Es muß Ende der 80er gewesen sein als ich diese Hurricane gebaut habe. Das Modell ist in 1/72 und von Smer. Die Bemalung ist Fantasie. Die Decals hierfür habe ich von einem schrecklichen polnischen Jak-1 Bausatz.
Diesmal kamen sogar schon selbstgemachte:TD: Anschnallgurte zum Einbau.
 
Anhang anzeigen

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.800
Zustimmungen
3.793
Die Hurry sieht schon richtig meisterhaft aus ...:TOP:
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.800
Zustimmungen
3.793
Ostalgie vom feinsten!

... darum soll es aber gar nicht unbedingt gehen - es geht darum : Wie fing man mal an ? - und was meinen die heutigen "Einsteiger dazu? - können die vielleicht was lernen davon ? was ist anders, heute was aber ändert sich wohl nie ?

Los Star - auch in Belgien gab es mal Modellbaueinsteiger ;)
 

Thunderbolt

Space Cadet
Dabei seit
01.07.2002
Beiträge
1.133
Zustimmungen
30
Ort
Stuttgart
Original geschrieben von Arne
weil ich meine ersten Modelle nicht mehr habe.

Wer hat die überhaupt noch von denen die schon eine Weile bauen ? -es reichen auch die ältesten die man noch hat !;)
Die meisten älteren Modelle von mir sind bei Lackiertests oder anderen Tests draufgegangen. Auch wenn der Threadtitel mit dem Meister bei mir nicht passt guck ich mal ob ich noch was altes finde was als Modell zu erkennen ist.
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.800
Zustimmungen
3.793
Na nun nehmt mal den Titel nicht so ernst ! - hier sollen die frühen oder ersten Gehversuche gezeigt werden - Wurscht ob man nun jetzt zu den Profis gezählt wird oder nicht - das ist kein Wettbewerb hier;)
 
FREDO

FREDO

Space Cadet
Dabei seit
29.03.2002
Beiträge
2.180
Zustimmungen
527
Ort
Halle/S.
Ver"bronzet"

auf einer DDR-Leistungsschau. Oder war es "die"? Muß so 1988 oder früher gewesen sein. Damals habe ich mich noch echt(?) angestrengt. Erste Bemalungsversuche mit Humbrol in trautem Verein mit Nitrolack. Verspannung aus Repassierfaden, natürlich "oginalgetreu" zweifach.
Modell ist eine Avia B.21 aus dem hause KP 1/72.
 
Anhang anzeigen
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.188
Zustimmungen
85
Ort
Frankfurt(Oder)
Original geschrieben von Arne
Die Hurry sieht schon richtig meisterhaft aus ...:TOP:
Aber nicht zu dicht rangehen beim Gucken!:p
Man hätte wohl doch wenigstens mit einer Messerklinge Grat abschaben sollen.:red:

Eines meiner ersten Westmodelle hat auch noch überlebt. Es ist eine Fiat Cr.32 von Supermodell, auch in 72. Die Verspannung habe ich damals mit dünnen Gummifäden gemacht, die nun inzwischen ausgelabbert und teilweise abgerissen sind.
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.800
Zustimmungen
3.793
@Fredo : Die B.21 sieht gut aus !!!
@Sören : Ich dachte schon ich war der Einzigste der Schleifen nicht kannte ! :D
 
BOBO

BOBO

Space Cadet
Dabei seit
12.02.2003
Beiträge
2.429
Zustimmungen
705
Ort
BLN 12489
AVIA B-35

:p Haaaaaaaaah, Arne hab ich auch gebaut, Farbe gepinselt mit ersten Versuchen der Abnutzung, für 4,95 MDN!!!
Farben: Nitro, verdünnt und abgemattet. Ich werd nicht wieder, Nitro ... dieses dicke Zeug in Glasflaschen zu 300 ml(?), wen der Verschluß fest war, dann war er es auch.
 
Anhang anzeigen
Thema:

Get Back ! - Als die Meister von Heute das Basteln lernten

Get Back ! - Als die Meister von Heute das Basteln lernten - Ähnliche Themen

  • Die PB4Y-2 Privateer als Löschbomber, Air Tanker oder auch echter Fire Bomber

    Die PB4Y-2 Privateer als Löschbomber, Air Tanker oder auch echter Fire Bomber: Hallo liebe Mitstreiter, bin zwar nicht mehr ganz neu, aber neu auf diesem Forum. Ich stelle mich mit der PB4Y-2 Privateer vor, die aus dem...
  • Decals für die 737-8 / MAX

    Decals für die 737-8 / MAX: Kann ich Decals für die 737-8 auch für die 737-8 MAX nehmen oder gibt es außer den Triebwerken noch andere relevante Unterschiede?
  • Warum sieht man die Decals durch - bin ratlos

    Warum sieht man die Decals durch - bin ratlos: Hallo zusammen Ich bin relativ ratlos. Ich hab die Decals richtig aufgebracht, Glanzlack, Weichmacher, wieder Glanzlack, danach erst Mattlack...
  • Wegen Drohne musste die Start- und Landebahn am Flughafen Köln/Bonn mehrmals gesperrt werden

    Wegen Drohne musste die Start- und Landebahn am Flughafen Köln/Bonn mehrmals gesperrt werden: Eine Standardmeldung, bei der man weiß, dass es ein Hobbypilot war, den man nicht erwischt hat. Drohne fliegt am Flughafen Köln/Bonn: Maschine...
  • Eine B-17 für die es keine Decals und Profiles gibt soll im Modell wiederauferstehen

    Eine B-17 für die es keine Decals und Profiles gibt soll im Modell wiederauferstehen: Hallo Forumsgemeinde, eine Anfrage mit vielen verschiedenen Bereichen: Mittelfristig möchte ich diese: 42-30609 | American Air Museum in...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    rasenkanten

    ,

    rasierklingensäge

    ,

    silicin farben

    ,
    Keilitz Medium1
    , Silicin Farben Keilitz
    Oben