Hawker Hunter WV372 bei Airshow in Shoreham (UK) abgestürzt

Diskutiere Hawker Hunter WV372 bei Airshow in Shoreham (UK) abgestürzt im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Der Hawker Hunter WV372 ist abgestürzt, erste Berichte sprechen von "mehreren Opfern". http://aviation-safety.net/wikibase/wiki.php?id=178886...
Christoph West

Christoph West

Astronaut
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
3.179
Zustimmungen
2.041
Ort
Hamm
Wirklich übel, hoffen wir mal dass es nicht ganz so schlimm ist, wie es momentan aussieht.
 
Tracer

Tracer

Alien
Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
6.538
Zustimmungen
4.674
Ort
Bayern
Also meiner bescheidenen Meinung nach für ein over the top Manöver deutlichst zu tief! Auch wenn er lange hochgezogen hat.
Erinnert aber auch irgendwie an den Thunderbirdzwischenfall mit dem falsch eingestellten Höhenmesser.
 

kurnass

Testpilot
Dabei seit
04.05.2006
Beiträge
693
Zustimmungen
3.849
Ort
Kessel, NRW
Laut mehrere Quellen etwa 7 Tote.
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
6.422
Zustimmungen
4.551
Es fehlten wieder mal die berühmten wenigen Meter........
Wie hoch lag denn die Mindesthöhe, die zum Schutz vor einem Unfall nicht unterschritten werden durfte? Die muss man zu den berühmten wenigen Metern noch hinzuzählen. Dann fehlt sicherlich schon eine Menge.
 

Heavy

Berufspilot
Dabei seit
13.07.2014
Beiträge
77
Zustimmungen
62
Ganz traurig, was da bei den Briten alles vom Himmel fällt, man muss schon von einer Serie sprechen. Dass diesmal noch unbeteiligte in Mitleidenschaft gezogen werden macht es doppelt traurig.

Man sieht deutlich wie der Pilot noch voll hochzieht, bevor er aufschlägt... deutet ebenfalls auf einen Pilotenfehler hin.
 
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
5.563
Zustimmungen
3.370
Ort
Germany
Vielleicht täusche ich mich ja, aber bei einigen Videos sieht es so aus, als wenn er mit kräftigem Rückenwind aus dem Manöver herauskam....


https://youtu.be/-msmW62BEm4


C80
 

Talon4Henk

Astronaut
Dabei seit
20.12.2002
Beiträge
3.297
Zustimmungen
2.278
Ort
Europa/Amerika
Also meiner bescheidenen Meinung nach für ein over the top Manöver deutlichst zu tief! Auch wenn er lange hochgezogen hat.
Erinnert aber auch irgendwie an den Thunderbirdzwischenfall mit dem falsch eingestellten Höhenmesser.
Das war aber eine Split S, dabei verliert man eben Höhe. Bei einem Looping sollte man keine Höhe verlieren.
 
Tracer

Tracer

Alien
Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
6.538
Zustimmungen
4.674
Ort
Bayern
Und wo ist da jetzt der Widerspruch zu meiner Aussage? :headscratch:
 
XF-104

XF-104

Fluglehrer
Dabei seit
11.04.2007
Beiträge
103
Zustimmungen
48
Ort
Buxheim
Zuerst mal mein Beileid den Angehörigen. Bei allen Aufnahmen sieht es so aus, daß der Pilot das Manöver zu tief begonnen hat. Es fehlte zum Schluß einfach an Höhe. Was aber nicht auszuschließen ist, es könnte natürlich auch ein technisches Problem, wie etwa Schubverlust vorgelegen haben. Aber warten wir mal die Unfalluntersuchung ab.
 

Talon4Henk

Astronaut
Dabei seit
20.12.2002
Beiträge
3.297
Zustimmungen
2.278
Ort
Europa/Amerika
Es klang so, als gäbe es außer der Art des Aufschlages weitere Parallelen.
Ich sehe bei dem einen Unfall ein perfekt geflogenes Manöver in zu niedriger Höhe angefangen und bei dem anderen Unfall ein mMn nicht korrekt geflogenes Manöver.
Als der Hunter oben ist (also langsam) sieht es gerade im letzten Video für mich so aus, als wurde der backstick pressure nicht genug erhöht. Die Nase des Lufttfahrzeuges bewegt sich hier kaum, dabei ist gerade diese Langsamphase die Zeit um wichtige angles gut zu machen im Manöver. Verpasst man dies hat man hinterher, wenn das Luftfahrzeug fahrt aufgenommen hat einen entsprechenden Höhenverlust, da der nose travel dann entsprechend geringer ausfällt und der Kurvenradius größer wird.
 
Tracer

Tracer

Alien
Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
6.538
Zustimmungen
4.674
Ort
Bayern
Alles klar. Ne, sollte nicht suggerieren, dass es da Parallelen gab. Das war halt mitunter einer der ersten Gedanken.
 
Nummi

Nummi

Astronaut
Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
2.568
Zustimmungen
1.096
Ort
Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
So ein Resultat ist ein Grund warum ich seit Jahren Flugshows meide. :mad:
 

viper16341

Space Cadet
Dabei seit
25.05.2006
Beiträge
2.195
Zustimmungen
4.050
Ort
Panketal OT Zepernick
Darf ich sagen dass ich für einen solchen Beitrag kein Verständnis habe - hab ich nicht sorry. Weisste wenn du morgen unbedacht über die strasse läufst oder morgen über deiner Wohnung ein A380 abstürzt biste auch tot. Damit ist das für mich eben kein Argument. Sorry!! Schönen abend euch!
 
Thema:

Hawker Hunter WV372 bei Airshow in Shoreham (UK) abgestürzt

Hawker Hunter WV372 bei Airshow in Shoreham (UK) abgestürzt - Ähnliche Themen

  • Hawker Hunter vor Honolulu abgestürzt

    Hawker Hunter vor Honolulu abgestürzt: Mittwoch, 12. 12. '18: Bei einer Übung der Hawaii Air National Guard ist ein Hawker Hunter des Unternehmens ATAC, der als Feind-Darsteller...
  • Hawker Hunter Mk.58 Swiss Air Force 1:32

    Hawker Hunter Mk.58 Swiss Air Force 1:32: Hallo, Wollte euch mal hier mein Modell vom Hunter aus dem wohlbekannten Revell Bausatz vorstellen. Den Bausatz hatte ich 2001 gekauft und...
  • Hawker Hunter Mk.58 der Schweizer Luftwaffe

    Hawker Hunter Mk.58 der Schweizer Luftwaffe: Nach längerer Bauphase nun endlich bereit für den Rollout! Der elegante, einzigartige und ehrwürdige Brite der 36 Jahre lang im Dienste der...
  • Hawker Hunter van Nederland

    Hawker Hunter van Nederland: Hallo Modellbaufreunde. Ein paar Jährchen hat sie schon auf dem Buckel und stellt meinen Wiedereinstieg in den Modellbau dar, die gute und...
  • Hawker Hunter in Saudi Arabian Service

    Hawker Hunter in Saudi Arabian Service: Hallo werte Forenmitglieder Ich trage mich mit dem Gedanken eine Hunter in etwas exotischerem Aussehen zu bauen und habe mich für die Version...
  • Ähnliche Themen

    • Hawker Hunter vor Honolulu abgestürzt

      Hawker Hunter vor Honolulu abgestürzt: Mittwoch, 12. 12. '18: Bei einer Übung der Hawaii Air National Guard ist ein Hawker Hunter des Unternehmens ATAC, der als Feind-Darsteller...
    • Hawker Hunter Mk.58 Swiss Air Force 1:32

      Hawker Hunter Mk.58 Swiss Air Force 1:32: Hallo, Wollte euch mal hier mein Modell vom Hunter aus dem wohlbekannten Revell Bausatz vorstellen. Den Bausatz hatte ich 2001 gekauft und...
    • Hawker Hunter Mk.58 der Schweizer Luftwaffe

      Hawker Hunter Mk.58 der Schweizer Luftwaffe: Nach längerer Bauphase nun endlich bereit für den Rollout! Der elegante, einzigartige und ehrwürdige Brite der 36 Jahre lang im Dienste der...
    • Hawker Hunter van Nederland

      Hawker Hunter van Nederland: Hallo Modellbaufreunde. Ein paar Jährchen hat sie schon auf dem Buckel und stellt meinen Wiedereinstieg in den Modellbau dar, die gute und...
    • Hawker Hunter in Saudi Arabian Service

      Hawker Hunter in Saudi Arabian Service: Hallo werte Forenmitglieder Ich trage mich mit dem Gedanken eine Hunter in etwas exotischerem Aussehen zu bauen und habe mich für die Version...

    Sucheingaben

    Hunter

    ,

    shoreham

    ,

    Hawker Hunter

    ,
    hawker hunter air show
    , content, Hawker, Hunter absturz, flugzeugforum shoreham, shorham, flugzeugforum hawker, Flugunfall England, Brittische airschows restriktionen, Hawk Hunter absturz, Hunter Absturz england, Airshowunfall in England, Unfall Airshow, hawker hunter t7 bei flugshow abgestürzt
    Oben