Hawker Tempest Mk.V in 1:48 von Eduard

Diskutiere Hawker Tempest Mk.V in 1:48 von Eduard im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Eduard brachte letztes Jahr diesen Bausatz in kompletter Eigenregie ("New Tool") heraus. Eigentlich hatte ich mit diesem Bausatz noch nicht...
etmokel

etmokel

Testpilot
Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
534
Ort
Isen
Eduard brachte letztes Jahr diesen Bausatz in kompletter Eigenregie ("New Tool") heraus. Eigentlich hatte ich mit diesem Bausatz noch nicht konkretes vor, da sich ja auch schon die Tiffy in meinem Besitz befand und noch ungebaut rumlag. Aber eines schönen Abends faste ich dann doch den Entschluss loszulegen und und ich habe mich für die JN751 von Wg.Cdr. Roland P. Beamont im "D-Day - Kleid" (gestreift) entschieden.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Roman Schilhart

Roman Schilhart

Astronaut
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
3.891
Ort
Wien
Ist doch ganz gut geworden - die Tempest ist ein besonders bös aussehendes Flugzeug!
Hat wohl mit dem Haifisch-Maul-artigen Lufteinlass zu tun.
Die Farbe der Decals (Codebuchstaben) gefällt mir nicht so, aber das ist wohl dem Bausatz geschuldet.
 
etmokel

etmokel

Testpilot
Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
534
Ort
Isen
Ist doch ganz gut geworden - die Tempest ist ein besonders bös aussehendes Flugzeug!
Hat wohl mit dem Haifisch-Maul-artigen Lufteinlass zu tun.
Die Farbe der Decals (Codebuchstaben) gefällt mir nicht so, aber das ist wohl dem Bausatz geschuldet.
Das ist das normale Eierschalengün wie im Original. Die Bauchbinde hat die selbe Farbe. Vielleicht kommt das in diesem Licht nur komisch rüber....
 
Roman Schilhart

Roman Schilhart

Astronaut
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
3.891
Ort
Wien
Das ist das normale Eierschalengün wie im Original. Die Bauchbinde hat die selbe Farbe. Vielleicht kommt das in diesem Licht nur komisch rüber....
Ja, ich finde die Farbe zu blass und zu grünlich.
Das "M" hebt sich kaum vom weißen D-Day-Streifen-Untergrund ab.
Ich kenne dieses Problem bei RAF Kennungen, jeder Bausatz, jeder Aftermarket-Bogen hat einen anderen Ton von 'Sky'.
Und ja, möglicherweise hat das auch mit dem Licht am Foto zu tun!
Trotzdem, klasse Brummer!
 
me109a

me109a

Flieger-Ass
Dabei seit
31.01.2009
Beiträge
266
Ort
Bayern
Schieben wir das Ganze auf natürliche Verwitterung und intensiven Gebrauch der Maschinen ,dann passen die Farben schon irgendwie wieder.
 
Thema:

Hawker Tempest Mk.V in 1:48 von Eduard

Hawker Tempest Mk.V in 1:48 von Eduard - Ähnliche Themen

  • 1/72 Academy Hawker Tempest "Newchurch Wing"

    1/72 Academy Hawker Tempest "Newchurch Wing": Guten Tag liebes Forum, hier ist Academy's 1/72 Hawker Typhoon, gebaut aus der Schachtel. Die Staffelmarkierungen und Seriennummern sind von Print...
  • Hawker Tempest Mk.V, Heller, 1:72

    Hawker Tempest Mk.V, Heller, 1:72: Hiho Ein einfacher Kit, den ich in die Hände gedrückt bekam, da er sonst in der Tonne eines entrümpelnden Bekannten gelandet wäre. Hätte er das...
  • Hawker Tempest Mk.V

    Hawker Tempest Mk.V: Die Weiterentwicklung der Hawker Typhoon war in niedrigen und mittleren Höhen eines der schnellsten propellergetriebenen Jagdflugzeuge des...
  • hawker tempest MK v

    hawker tempest MK v: hallo weiß jemand von euch ob so ein flugzeug (mit reihenmotor) noch existiert,und wo? gruß keps
  • 1/72 Hawker Tempest V – Academy

    1/72 Hawker Tempest V – Academy: Es geht um diesen Kit: Der Bausatz enthält 51 sauber abgespritzte, mit feinen negativen Gravuren versehene Teile (und 5 Klarsichtteile, die...
  • Ähnliche Themen

    • 1/72 Academy Hawker Tempest "Newchurch Wing"

      1/72 Academy Hawker Tempest "Newchurch Wing": Guten Tag liebes Forum, hier ist Academy's 1/72 Hawker Typhoon, gebaut aus der Schachtel. Die Staffelmarkierungen und Seriennummern sind von Print...
    • Hawker Tempest Mk.V, Heller, 1:72

      Hawker Tempest Mk.V, Heller, 1:72: Hiho Ein einfacher Kit, den ich in die Hände gedrückt bekam, da er sonst in der Tonne eines entrümpelnden Bekannten gelandet wäre. Hätte er das...
    • Hawker Tempest Mk.V

      Hawker Tempest Mk.V: Die Weiterentwicklung der Hawker Typhoon war in niedrigen und mittleren Höhen eines der schnellsten propellergetriebenen Jagdflugzeuge des...
    • hawker tempest MK v

      hawker tempest MK v: hallo weiß jemand von euch ob so ein flugzeug (mit reihenmotor) noch existiert,und wo? gruß keps
    • 1/72 Hawker Tempest V – Academy

      1/72 Hawker Tempest V – Academy: Es geht um diesen Kit: Der Bausatz enthält 51 sauber abgespritzte, mit feinen negativen Gravuren versehene Teile (und 5 Klarsichtteile, die...
    Oben