Heinkel He-112B2 1/72 RS Models

Diskutiere Heinkel He-112B2 1/72 RS Models im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Leute, Ich sitze bei Arne und wir trinken einen und wir haben Grund dazu denn das hier ist fertig gewurden :

ArneII

Sportflieger
Dabei seit
10.10.2003
Beiträge
15
Zustimmungen
0
Ort
Gera
Hallo Leute,

Ich sitze bei Arne und wir trinken einen und wir haben Grund dazu denn das hier ist fertig gewurden :
 
Anhang anzeigen

ArneII

Sportflieger
Dabei seit
10.10.2003
Beiträge
15
Zustimmungen
0
Ort
Gera
Das Modell ist eine Besonderheit - es ist das erste Modell das 1 Woche ( anstatt in der Nacht davor) vor der Ausstellung (PMC Thüringen) fertig geworden ist ...;)
 
Anhang anzeigen

ArneII

Sportflieger
Dabei seit
10.10.2003
Beiträge
15
Zustimmungen
0
Ort
Gera
Der Bausatz sieht am Anfang so aus,als könnte man ihn an 2 W.E.'s zusammenbauen und am darauffolgendem lackieren. Leider ist dem nicht so, denn der Rumpf ist eindeutig zu schmal und die sich daraus ergendenden Probleme verschlingen dann doch einiges an Zeit.
 
Anhang anzeigen

ArneII

Sportflieger
Dabei seit
10.10.2003
Beiträge
15
Zustimmungen
0
Ort
Gera
Die Kanzel ist von Falcon und passt zum verbreiterten Rumpf (:HOT ), zur weiteren Detailierung des Cockpits wurde das Innenleben eines Heller (!!!)- Bausatzes herangezogen. Die Gurte und das Instrumentenbrett sind Ätzteile von Airwaves ( Das einzigste was man von diesen Ätzteilbogen gebrauchen kann). Die Nieten auf den Oberflächen habe ich selbst erstellt.
 
Anhang anzeigen

ArneII

Sportflieger
Dabei seit
10.10.2003
Beiträge
15
Zustimmungen
0
Ort
Gera
Eine der wenigen Ungarischen Importmaschinen die nie zum Kampfeinsatz kamen ( wahrscheinlich - Bier und so ...:FFTeufel: )
 
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
23.470
Zustimmungen
50.432
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
...schöner Fliescher!:TOP: Das Modell schaue ich mir nächste Woche lieber selber an. Das man von Dir auch mal was hört? Ich dachte, Du baust nur noch Häuser! :D
 

ArneII

Sportflieger
Dabei seit
10.10.2003
Beiträge
15
Zustimmungen
0
Ort
Gera
Habe in meinen Keller gebaut wo der Putz noch von der Decke bröselt - deshalb sind die Oberflächen nicht so schön ...;) - bis nächste Woche Bernhard !

Hier sieht man meine Nieten ( und die grobe Lackierung) - die Farbcodes wurden mit einer echt ungarischen Hertz-Salami verglichen :D
 
Anhang anzeigen

ArneII

Sportflieger
Dabei seit
10.10.2003
Beiträge
15
Zustimmungen
0
Ort
Gera
Nochmal die Nieten auf den Tragflächen, die Decals sind von Aeromaster .
 
Anhang anzeigen

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.799
Zustimmungen
3.796
Ich bin hin und weg - habe ja das Modell direkt vor meiner Nase.
Zur Lackierung : Klar - Bltzlicht + Bauscheinwerfer da sieht der glatteste Lack so aus ! - Nee - Oberflächen sind total ok, so richtig sauber wie ich es mal gerne hinbekommen würde.
Muss man eben live sehen ..
Gratulation Jörgi - das Modellchen begeistert mich echt, die Bemalung ist so richtig schön anders und endlich mal ein deutscher 30er-Jahre -Jäger der nicht mit Me oder Bf oder FW beginnt !:TOP: :HOT
 

Thunderbolt

Space Cadet
Dabei seit
01.07.2002
Beiträge
1.133
Zustimmungen
30
Ort
Stuttgart
Wow, sieht sehr gut aus! :TOP:
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
Willkommen im FF, JörgII:TD: :D

gefällt mir wirklich gut das maschinchen!

Eine Frage zur Tarnlackierung der Oberseite habe ich - ist das Freihand lackiert?
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.799
Zustimmungen
3.796
Nein, Nein, Nein ! - ich arbeite mit Papierschablonen die ich normalerweise mit Maskol aufklebe um einen gewissen Abstand ( weiche Übergänge) zu bekommen - ABER - ich hatte nur Mr. Gunze von Mr. Arne zur hand und deshalb habe ich Teile des Lacks entfernt ...:rolleyes:

.. Was nicht zu meiner Belustigung beitrug !
(Text ist von JörgII - Arne aber weis den Zugang nicht mehr:?! )
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.799
Zustimmungen
3.796
Ja, es war leider zuviel Bier.
Hier mal noch ein Bild.
Der Bausatz von RS ist eigentlich ganz gut - aber das Schlimmste ist wie gesagt der zu schmale Rumpf.
Einen Baubericht wird es demnächst auf FFMC geben.
... mir gefallen besonders die sehr feinen und sehr sauberen Nieten
 
Anhang anzeigen
Det190

Det190

Astronaut
Dabei seit
26.12.2001
Beiträge
2.709
Zustimmungen
114
Ort
Geldern
Geiler Flieger :TOP: , werde ich mir live anschauen kommen:D
 
BOBO

BOBO

Astronaut
Dabei seit
12.02.2003
Beiträge
2.603
Zustimmungen
1.142
Ort
BLN 12489
He 112 RS, Spritzguß, kein Resin

Dann laßt doch mal hören, was und wie an dieser heißen bunten Kiste verändert werden muß, damit man eine "richtige" He 112 bauen kann.

Ich hab da auch mal eine Me 109E in ungarisch aus einem läppischen Heller 1/72 gebaut, zum Schluß sah der Ofen echt toll aus, eine schöne bunte Mühle!
:TD: :TOP:
 
BOBO

BOBO

Astronaut
Dabei seit
12.02.2003
Beiträge
2.603
Zustimmungen
1.142
Ort
BLN 12489
He 112 RS, Spritzguß, kein Resin

Kritik:

Der Antennenmast bedarf einiger Änderungen, damit man auch die Haube zubekommt, oder?:FFTeufel:
Ich weiß es aber auch nicht genau, wie es im Original aussah. Wer weiß es besser?:confused:

Und die Antenne macht einen "Hicks", weil Ihr bestimmt 'n Bier zuviel gezischt habt, das kommt halt davon:FFTeufel:
 
Anhang anzeigen
Thema:

Heinkel He-112B2 1/72 RS Models

Heinkel He-112B2 1/72 RS Models - Ähnliche Themen

  • Heinkel He 162 Special Hobby

    Heinkel He 162 Special Hobby: Hallo zusammen, ich habe ja an Modellen schon längere Zeit nichts mehr gepostet. Wenn waren es in der Regel Kolbenmotorflugzeuge. Dann will ich...
  • 1/72 Hasegawa Heinkel He-111 H-16 "KG 53"

    1/72 Hasegawa Heinkel He-111 H-16 "KG 53": Guten Tag, liebes Forum, hier ist meine 1/72 Hasegawa He-111 H-16, in Markierungen der 4./KG 53 im Sommer 1944. Es handelt sich um das Flugzeug...
  • Heinkel He 51 A-1

    Heinkel He 51 A-1: Heute habe ich einen späten Drahtverhau. Die Heinkel He 51 A-1 von Hasegawa mit Nassschiebebildern von ICM Über das Modell, so glaube ich, muss...
  • Schießplatz auf Hiddensee mit Heinkel-Teilen

    Schießplatz auf Hiddensee mit Heinkel-Teilen: Gestern erfuhr ich von zwei Bombentrainingsplätzen beim BUG nebenbei auch von einem Flugzeug-Schießplatz auf Hiddensee. Einziges Detail wie immer...
  • Heinkel He 111 H-6 Bewaffnung

    Heinkel He 111 H-6 Bewaffnung: Hallo liebes Forum, ich habe eine Frage zur He 111: welches Maschinengewehr wurde in der H-6 auf dem Stand auf dem Rumpf rückwärtig angebracht?
  • Ähnliche Themen

    • Heinkel He 162 Special Hobby

      Heinkel He 162 Special Hobby: Hallo zusammen, ich habe ja an Modellen schon längere Zeit nichts mehr gepostet. Wenn waren es in der Regel Kolbenmotorflugzeuge. Dann will ich...
    • 1/72 Hasegawa Heinkel He-111 H-16 "KG 53"

      1/72 Hasegawa Heinkel He-111 H-16 "KG 53": Guten Tag, liebes Forum, hier ist meine 1/72 Hasegawa He-111 H-16, in Markierungen der 4./KG 53 im Sommer 1944. Es handelt sich um das Flugzeug...
    • Heinkel He 51 A-1

      Heinkel He 51 A-1: Heute habe ich einen späten Drahtverhau. Die Heinkel He 51 A-1 von Hasegawa mit Nassschiebebildern von ICM Über das Modell, so glaube ich, muss...
    • Schießplatz auf Hiddensee mit Heinkel-Teilen

      Schießplatz auf Hiddensee mit Heinkel-Teilen: Gestern erfuhr ich von zwei Bombentrainingsplätzen beim BUG nebenbei auch von einem Flugzeug-Schießplatz auf Hiddensee. Einziges Detail wie immer...
    • Heinkel He 111 H-6 Bewaffnung

      Heinkel He 111 H-6 Bewaffnung: Hallo liebes Forum, ich habe eine Frage zur He 111: welches Maschinengewehr wurde in der H-6 auf dem Stand auf dem Rumpf rückwärtig angebracht?
    Oben