Instandsetzung von defekten Carbonteilen

Diskutiere Instandsetzung von defekten Carbonteilen im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo zusammen! Eigentlich bin ich eher passiv im Forum und lese mir gespannt eure Beiträge durch. Doch heute habe ich mal eine Frage: Bei...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 maverik8, 06.01.2010
    maverik8

    maverik8 Flugschüler

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Hallo zusammen!

    Eigentlich bin ich eher passiv im Forum und lese mir gespannt eure Beiträge durch.
    Doch heute habe ich mal eine Frage:

    Bei der neuen Generation von Airlinern mit einem Carbon-Rumpf, wie dem Dreamliner, wird es in Zukunft im Liniendienst wohl auch zu Beschädigung der Aussenhaut kommen (Vogelschlag, Kollision mit Bodenfahrzeugen, etc).
    Meine Frage nun:
    Wie werden in Zukunft diese Schäden instandgesetzt?
    Bei einem "Blechflieger" wird mit Reperaturblechen gearbeitet, doch bei Carbon muss meines Wissens nach doch auch mit Unterdruck und Hitze gearbeitet werden (das genaue Verfahren ist mir leider nicht bekannt).
    Das scheint doch eine Menge an mehr Aufwand als bei heutigen Fliegern zu sein.

    Ich freue mich auf eure fachmännischen Antworten.

    Gruß Markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. heydu

    heydu Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    ebenfalls schon lange passiv dabei und heute quasi frisch geschlüpft :)
    Da gibt es mittlerweile viele Möglichkeiten.

    Die hier zB.
    http://carbon-repair.net/reparatur.html

    Ich denke aber, dass die Ingenieure noch viel bessere Sachen im petto haben.
    Glaube auch, dass es bei nichttragenden Segmenten zu keinerlei Problemen kommen sollte.

    Lg
     
  4. #3 MontBlancFlyer, 07.01.2010
    MontBlancFlyer

    MontBlancFlyer Sportflieger

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Journalist/Pilot
    Ort:
    Bonn
    Der Aufwand hält sich in Grenzen. Bei Flugzeugen der Allgemeinen Luftfahrt und einigen Fightern wird Carbon schon eine ganze Zeit - auch in Primärstrukturen - eingesetzt. Deswegen sind die Reparaturverfahren bekannt und in der Praxis erprobt. Laut Boeing war die F/A-18 Hornet der erste Jet-Fighter mit Carbon-Flächen - und der Vogel ist schon einige Zeit am Himmel. Erstflug war, wenn ich richtig informiert bin, irgendwann Ende 1978.
     
  5. #4 Vtg-Amtmann, 07.01.2010
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Instandsetzung von defekten Carbonteilen

Die Seite wird geladen...

Instandsetzung von defekten Carbonteilen - Ähnliche Themen

  1. F-4F in der planbaren Instandsetzung, 1:72

    F-4F in der planbaren Instandsetzung, 1:72: Und wieder findet eine Phantom von mir den Weg ins Rollout. Der Bausatz wie gewöhnlich von Revell, die Figuren von ESCI, Preiser und Hasegawas...