Jetcraft Mystery Jet

Diskutiere Jetcraft Mystery Jet im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Mir ist heute bein Airliners.net schauen, dieses Bild hier aufgefallen http://www.airliners.net/open.file?id=196893 eine umgebaute Vampire zu...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 the_Great, 30.05.2007
    the_Great

    the_Great Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Product Engineer
    Ort:
    Österreich
    Mir ist heute bein Airliners.net schauen, dieses Bild hier aufgefallen
    http://www.airliners.net/open.file?id=196893
    eine umgebaute Vampire zu einen Bussines-Jet!

    Weiß jemand mehr, gibt es andere Fotos?????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfman_1832000, 30.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2007
    Wolfman_1832000

    Wolfman_1832000 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.02.2005
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    305
    Ort:
    Leverkusen
    Ich wusste bis gerade gar nicht das es sowas gibt/gab,finds aber sehr gelungen.Da ich von Natur aus neugierig bin hab ich mich ein wenig schlau gemacht und kann folgendes über dieses Flugzeug berichten :

    Nachdem die Vampires Ende der 1960er Jahre ausgemustert wurden hatte eine amerikanische Firma,die Fa.Jet Craft in Las Vegas ,die Idee Vampire T.11 zu modernisieren und ein 6-sitziges Geschäftsflugzeug mit der Bezeichnung
    " Mystery Jet II " zu entwickeln.

    Dafür sollte u.a.das Goblin-Triebwerk durch ein Rolls Royce Viper ersetzt und die
    Zelle verlängert werden.Es war eine verrückte Idee ,die durch den Zusammenbruch der Fa. Jet Craft ( der Inhaber musste wegen krimineller Machenschaften für ein Jahr ins Gefängnis ) nicht realisiert werden konnte.

    Ende der 1980er Jahre wurde diese Idee abermals aufgegriffen,aber erwies sich als Schnaps-Idee.

    Schade eigentlich,mir hätten diese Kisten sehr gefallen:TD:
     
  4. Jemiba

    Jemiba Testpilot

    Dabei seit:
    15.08.2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    84
    So "schnapsig" war die Idee vielleicht gar nicht, wenn man bedenkt,
    dass die Morane Saulnier Paris III auch aus einem 2-sitzigen Trainer
    entstanden ist. Nur das Management war halt "bescheiden".. :FFTeufel:
     

    Anhänge:

  5. #4 the_Great, 31.05.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.05.2007
    the_Great

    the_Great Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Product Engineer
    Ort:
    Österreich
    Danke, aber das hab ich auch schon alles herausgefunden.
    Gibt es vielleicht brauchbare 3-Seiten-Profile oder andere Bilder, hab irgendwie den Drang als Modellbauer das Ding ("nur" die Kabine) scratch nachzubauen, aber mit einem Bild ist es schon sehr spärlich..
     
  6. Jemiba

    Jemiba Testpilot

    Dabei seit:
    15.08.2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    84
    ..nur etwas aus ganz alten Zeiten, ohne Gewähr !
    Die Kabine würde ich heute wohl etwas breiter darstellen ...
     

    Anhänge:

  7. Jemiba

    Jemiba Testpilot

    Dabei seit:
    15.08.2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    84
    Habe noch etwas gefunden, Quelle leider unbekannt : Eine Ableitung aus der
    Vampire als Verkehrsflugzeug, allerdings dreistrahlig, alle Triebwerke im Heck
    untergebracht. Bestimmt nicht identisch mit dem Mystery Jet, es hat also mehrere Überlegungen bezüglich der Vampire gegeben...
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 the_Great, 02.06.2007
    the_Great

    the_Great Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Product Engineer
    Ort:
    Österreich
    sieht auch interessant aus, aber ob alle 3 triebwerke (besonders das mittlere) mit genügend Luft versorgt werden?
     
  10. Jemiba

    Jemiba Testpilot

    Dabei seit:
    15.08.2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    84
    So, ich habe mal die wahren Experten gefragt. Ergebnis:
    Das dreistrahlige Objekt fällt nicht wirklich in die Kategorie
    "Vampirevariante", sondern basierte zwar auf dieser Auslegung,
    war aber eine DH Studie aus dem Jahr 1943, die über viele, viele
    Änderungen später zur Comet führte ! Sollte wir also in diesem
    Zusammenhang besser streichen !
    nteressant ist aber, das es praktisch zwei sehr ähnliche Projekte
    auf Vampire Basis gab, das erste in GB, durchgeführt von einem
    ehemaligen HP Ingenieur. Ergbnis war ein Mock-Up, vielleicht auch
    statischer Prototyp.
    Das zweite Projekt, etwas größer, kam aus den USA, fertiggestellt
    wurde wohl ein Fiberglasrumpf. Ob das ganze allerdings ein ernsthaftes
    Projekt, oder nur der Versuch war, Investorgelder einzusammeln, ist
    zweifelhaft. "Prototyp" und Rechte wechselten mindestens dreimal den
    Besitzer, ohne das ein technischer Fortschritt zu verzeichnen war.
    Diese Informationen stammen aus dem SecretProjectsForum
    (http://www.secretprojects.co.uk/forum/index.php/topic,1936.msg16488.html#new ),
    wo auch noch zwei links zum Keyforum zu finden sind.
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

Jetcraft Mystery Jet

Die Seite wird geladen...

Jetcraft Mystery Jet - Ähnliche Themen

  1. Jetcraft Mystery Jet II

    Jetcraft Mystery Jet II: Hallo Zusammen, nach einer längeren Pause von meiner Seite hier mal wieder ein Modell von mir. Es handelt sich um eine Jetcraft Mystery Jet II,...
  2. Mystery: Chinas geheime "Area 51" in der Wüste Gobi

    Mystery: Chinas geheime "Area 51" in der Wüste Gobi: Deino, das kennst Du sicher schon - oder? ---------- Aktualisiert am 23. November 2016, 12:52 Uhr Gigantisch große Linien im Sand,...