March Field Air Museum

Diskutiere March Field Air Museum im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hallo ich bin aus LA zurück und möchte mein Versprechen (http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?s=&threadid=8739&highlight=Angebot)...
AM7

AM7

Testpilot
Dabei seit
25.10.2002
Beiträge
689
Ort
in Bayern und Sachsen
Hallo

ich bin aus LA zurück und möchte mein Versprechen (http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?s=&threadid=8739&highlight=Angebot) nun einhalten.
Hätte ich gewußt, worauf ich mich einlasse :p
Also die Bildbearbeitung dauert etwas und ihr müsst mit einigen Pausen rechnen.
Mit René habe ich vereinbart, im Bereich Museen & Ausstellungen alle Bilder in der größten Auflösung abzulegen. Auch Detailfotos die ich eventuell vergessen sollte.
An einigen Stellen werde ich Kommentare von anderen Besuchern oder Organisatoren einfügen.
Also los geht es.
In LA angekommen musste ich feststellen, daß meine Spiegelreflexkamera nicht funktionierte. Der Spiegel klemmte. Dabei habe ich diese wie immer so gut verpackt. Die Filme also umsonst mitgenommen. So habe ich noch einen weiteren Mem Stick gekauft und mich mit der Digitalfotografie abgegeben.

An meinem 1. freien Wochenende ging es dann nach Riverside.
 
#
Schau mal hier: March Field Air Museum. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
AM7

AM7

Testpilot
Dabei seit
25.10.2002
Beiträge
689
Ort
in Bayern und Sachsen
Thematisch ist in diesem Hangar die Zeit von WWI, 1920-1930, 1940/WWII, 1950-Korean War, 1960-Vietnam, 1990-Dessert Storm, Air Refueling, Women in Aviation (kommt noch) und Aircraft Enginies untergebracht.
 
Anhang anzeigen
AM7

AM7

Testpilot
Dabei seit
25.10.2002
Beiträge
689
Ort
in Bayern und Sachsen
Dann, tja da gab es doch diesen einen, nein es waren 2 Flüge über den Pol.
Also etwas Nachnhilfe in Flug-Geschichte.
Die ANT-25 wurde von Suchoi im Jahr 1932 konstruiert und der Erstflug fand am 22.06.1933 satt.
Dann folgten 1934 ein Weltrekordflug von75h und 2min, über 12411km.
Am 18.06.37 flog Tschkalow, Baidukow und Beljakow über den Pol nach Portland (Ankunft 20.06.37).
Danach gab es noch einen 2. Flug.
Die Crew Gromow, Jumaschew und Danilin flogen von Moskau nach San Jacinto (CA).
Es gab für beide Besatzungen jubelnde Empfänge.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

March Field Air Museum

March Field Air Museum - Ähnliche Themen

  • Das Goldene Zeitalter der zivilen Luftfahrt: Savoia Marchetti S.55 in 1:72

    Das Goldene Zeitalter der zivilen Luftfahrt: Savoia Marchetti S.55 in 1:72: Ein ganz außergewöhnliches Konzept, ein Doppelrumpf mit über der Tragfäche angeordnetem Tandemtriebwerk, dazu das Leitwerk auf einem dürren...
  • Savoia Marchetti S.M.79 Sparviero von Trumpeter

    Savoia Marchetti S.M.79 Sparviero von Trumpeter: Servus, nun ist es soweit! Der Bau meiner S.M.79 beginnt. Gefallen hat mir diese Flugzeug schon immer, ich finde sie hat durchaus einen gewissen...
  • German wrack from Karsbach / Hinzendorf) Pommeren ( Hitted Feb. - March1945).

    German wrack from Karsbach / Hinzendorf) Pommeren ( Hitted Feb. - March1945).: Dears, I need to know from which type of Bf-109 "?" was following information plate (from gearbox ???) as below: Gerät-Nr.: 9-13005 C-7...
  • Siai Marchetti S-211 zu verkaufen

    Siai Marchetti S-211 zu verkaufen: Hallo Gemeinde, falls Ihr noch ein schönes Weihnachtsgeschenk braucht...
  • Flugbetrieb in March (KRIV/RIV)

    Flugbetrieb in March (KRIV/RIV): Erstes Ziel war die March Joint Air Reserve Base die etwas ausserhalb von Los Angeles liegt. Folgende Einheiten der Air Force Reserve (AFRC) sind...
  • Ähnliche Themen

    Oben