Mi-24 tarnung

Diskutiere Mi-24 tarnung im Farben, Verdünner, Pinsel & Pinselarbeiten Forum im Bereich Tips u. Tricks; Hallo, folgende Frage: Welche Farben (von Revell/Modell Master oder Humbrol) stimmen mit der Mi-24 Tarnung überein? In der Trumpeter-Bauanleitung...

Spike3835

Fluglehrer
Dabei seit
17.09.2002
Beiträge
214
Zustimmungen
24
Ort
Southern USA
Hallo, folgende Frage: Welche Farben (von Revell/Modell Master oder Humbrol) stimmen mit der Mi-24 Tarnung überein? In der Trumpeter-Bauanleitung werden FS Farben genannt. Allerdings kann ich mir das nicht vorstellen und diese Farben gibt es auch gar nicht zu kaufen. Mich interessiert dabei sowohl die die Schemen (Sand?/Braun) als auch (Sand/Grün) und natürlich die zu nutzende Unterseiten Farbe. Danke für eure Hilfe oder Tips.
 
#
Schau mal hier: Mi-24 tarnung. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
_olli_

_olli_

Space Cadet
Dabei seit
23.10.2003
Beiträge
1.239
Zustimmungen
60
Ort
Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
Hi,

FS heisst federal standard und ist keine firma o.ae. die farben herstellt, sondern ein system um farben zu bezeichen. aufgrund der zahlenkombination kann man bestimmen ob es matt, seidenmatt, glaenzend ist un dob es ein gruenton rotton etc ist hell dunkel etc. einen englische beschreibung findest du hier
es gibt diverse tabellen nach denen man anhand der fs-nummer den farbton bei revell humbrol modelmaster o.ae. rausfinden kann. ich glaube bei obigem url ist so eine auch mit dabei.
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.809
Zustimmungen
3.788
Es geht noch einfacher :

Schaue bei Händlern wie Jetmodell nach den Xtracolor-Farben oder den Modelmaster-Farben. Die sind nach FS-System gemacht.
Es gibt also solche Farben ;)
 

Spike3835

Fluglehrer
Dabei seit
17.09.2002
Beiträge
214
Zustimmungen
24
Ort
Southern USA
Sorry, habe mich falsch ausgedrückt. Was FS Farben sind weiß ich, aber danke noch mal. Was ich sagen wollte, ich glaube nicht, dass russische Flugzeuge mit westlichen Farben lackiert werden, bzw. die russische Luftwaffe ihre eigenen Farbtöne hat. Ich habe die Farbtabelle schon nachgeschaut, nur gibt es genau diese FS-Nummern nicht zu kaufen. Nun ist meine Frage: Welche Färbtöne nutzt man für diesen Typ, um authentisch zubleiben.
 
Jan

Jan

Space Cadet
Dabei seit
02.06.2001
Beiträge
2.075
Zustimmungen
239
Ort
D-NDS
das FS Nummernsystem ist eine Codierung um Farbtöne möglichst numerisch festzuhalten.
Natürlich wurden die Mi-24 Farben nicht nach FS Tönen ausgewählt, aber es gab in fast jeder Fliegertruppe ein einheitliches Farbsystem. Man nimmt also diese Farben und schaut, welcher FS Ton das nun (zufällig) ist bzw. welcher diesem nahkommt.
Also FS Angaben vertragen sich mit modernen russichen Flugzeugen, WK II sieht es anders aus, da gab es eine eigene Numerierung (nach AMT) .

Um aber einen Mi-24 darzustellen kann man nicht sagen, welche Töne soll ich nehmen?
Die Gegenfrage muss lauten, welche Maschine willst Du darstellen?`
SU, Russland? Polen, ? NVA? CSSR? Sri Lanka? Indien usw?

Danach musst Du, anhand von Fotos die Farben suchen, die Deinem Original am nahesten kommen.
Da macht jeder so seine Erfahrungen, das kann man nicht pauschal sagen. Da Arne schon auf meine Seiten verwiesen hatte, erdreiste ich mich mal, weiter zu verlinken, denn diese Seiten werden gerade umgebaut,
http://www.jetmodell.com/html/farbliste3.htm

unter Modelle findest Du (demnächst) einen Baubericht zum Mi-24 mit Farbangaben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Zustimmungen
85
Ort
Frankfurt(Oder)
F.S., B.S. und RLM ist ja klar.

Aber was bedeutet eigentlich AMT? :?!
 
Jan

Jan

Space Cadet
Dabei seit
02.06.2001
Beiträge
2.075
Zustimmungen
239
Ort
D-NDS
ich weiss es nicht :(
müssen wir mal Erik P. fragen
 
_olli_

_olli_

Space Cadet
Dabei seit
23.10.2003
Beiträge
1.239
Zustimmungen
60
Ort
Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
Da jemand meinte am 21.05.2004 meinen obigen Beitrag als schlechte Antwort zu bewerten, würde ich gerne mal von dieser Person wissen WAS genau daran schlecht sein soll. Nur damit ich in Zukunft auch weiss warum ich es mir ein paar mal überlege bevor ich was poste wenn überhaupt.
 
Zuletzt bearbeitet:

schrammi

Astronaut
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
3.363
Zustimmungen
121
hops schrieb:
Da jemand meinte am 21.05.2004 meinen obigen Beitrag als schlechte Antwort zu bewerten, würde ich gerne mal wissen WAS genau daran schlecht sein soll. Nur damit ich in Zukunft auch weiss warum ich es mir ein paar mal überlege bevor ich was poste wenn überhaupt.
Woran erkennt man denn, ob und wie ein Beitrag bewertet wurde?
 
_olli_

_olli_

Space Cadet
Dabei seit
23.10.2003
Beiträge
1.239
Zustimmungen
60
Ort
Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
Im Kontrollzentrum stehen direkt schön in der Mitte die Kommentare zu Beiträgen, die man gepostet hat. Grün ist schön. Rot war scheisse und Blau? weiss nicht.... von beiden etwas?
 
Thema:

Mi-24 tarnung

Mi-24 tarnung - Ähnliche Themen

  • W2018 Sepecat JaguarGrA1 Wüstentarnung 1/72

    W2018 Sepecat JaguarGrA1 Wüstentarnung 1/72: Diese Jaguar war am Golfkrieg 1990-1991 beteiligt und hat dazu eine Lackierung in "Desert Pink " erhalten. Die XX748 hat darüber hinaus den Johnny...
  • Tarnungen und Markierungen im Afghanistan-Krieg

    Tarnungen und Markierungen im Afghanistan-Krieg: Просмотр картинки : Камуфляж и бортовые эмблемы советских ВВС в Афганистане Soll im August erscheinen.
  • Tarnung der MiG 21bis

    Tarnung der MiG 21bis: Hallo zusammen, Ich habe folgende Frage, gab es die MiG 21bis der UdSSR auch in Silber wie die MiG 21 F13 oder PF/M oder nur im...
  • F-104G Starfighter der Jabo 31 und JG 74 in Norm 72 Tarnung

    F-104G Starfighter der Jabo 31 und JG 74 in Norm 72 Tarnung: Hallo Modellbaufreunde, es ist schlechtes Wetter also mal wieder Zeit was zu zeigen. Hier möchte ich einmal den ESCI sowie den Hasegawa F-104G...
  • Tornado IDS (MFG 1) frühe Tarnung (Italeri)

    Tornado IDS (MFG 1) frühe Tarnung (Italeri): Bausatz: Italeri Decals: Dozen Set Extras: Reifen von royal resin, Eduard-äTzteile vom Tornado F.3 und der korrekte Tank vom Itlaeri F.3...
  • Ähnliche Themen

    • W2018 Sepecat JaguarGrA1 Wüstentarnung 1/72

      W2018 Sepecat JaguarGrA1 Wüstentarnung 1/72: Diese Jaguar war am Golfkrieg 1990-1991 beteiligt und hat dazu eine Lackierung in "Desert Pink " erhalten. Die XX748 hat darüber hinaus den Johnny...
    • Tarnungen und Markierungen im Afghanistan-Krieg

      Tarnungen und Markierungen im Afghanistan-Krieg: Просмотр картинки : Камуфляж и бортовые эмблемы советских ВВС в Афганистане Soll im August erscheinen.
    • Tarnung der MiG 21bis

      Tarnung der MiG 21bis: Hallo zusammen, Ich habe folgende Frage, gab es die MiG 21bis der UdSSR auch in Silber wie die MiG 21 F13 oder PF/M oder nur im...
    • F-104G Starfighter der Jabo 31 und JG 74 in Norm 72 Tarnung

      F-104G Starfighter der Jabo 31 und JG 74 in Norm 72 Tarnung: Hallo Modellbaufreunde, es ist schlechtes Wetter also mal wieder Zeit was zu zeigen. Hier möchte ich einmal den ESCI sowie den Hasegawa F-104G...
    • Tornado IDS (MFG 1) frühe Tarnung (Italeri)

      Tornado IDS (MFG 1) frühe Tarnung (Italeri): Bausatz: Italeri Decals: Dozen Set Extras: Reifen von royal resin, Eduard-äTzteile vom Tornado F.3 und der korrekte Tank vom Itlaeri F.3...
    Oben