Mitschwenkende Pylone am Tornado vers.1.0

Diskutiere Mitschwenkende Pylone am Tornado vers.1.0 im Tips &Tricks allgemein Forum im Bereich Tips u. Tricks; Moin Leute , ich bin mal wieder am experimentieren und habe mir so üerlegt ob man nicht eine andere Lösung für die Pylonen problematik an den...

Moderatoren: AE
  1. #1 maveric-2000, 04.11.2013
    maveric-2000

    maveric-2000 Fluglehrer

    Dabei seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Blumenthal ( SH )
    Moin Leute ,
    ich bin mal wieder am experimentieren und habe mir
    so üerlegt ob man nicht eine andere Lösung für die
    Pylonen problematik an den Schwenkflügeln des Tornado findet .

    Ich habe es mal irgendwo gelesen das das schon mal jemand ( versucht ) gemacht
    hat - aber keine AHNUNG wo .

    Vielleicht ist das ja auch was für den einen oder anderen entweder für die 1:32er
    oder auch was für den Kleineren Maßstab ??

    So habe ich mich mal dran gemacht es an einem Tornado von 1985 es mal auszuprobieren ....

    Version 1.0
    2mm Messing und eine Unterlegscheibe draufgelötet
    1mm Locher rein und alles mit 1mm Stahldraht verbunden

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Wingcommander gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 maveric-2000, 04.11.2013
    maveric-2000

    maveric-2000 Fluglehrer

    Dabei seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Blumenthal ( SH )
    AW: Mitschwenkende Pylone am Tornado vers.1.0

    Danach die Aufnhahmepunte im Rumpf festgelegt
    und an der oberen Schale der Flächen einen langen Schlitz
    gemacht

    Anhänge:

     
  4. #3 maveric-2000, 04.11.2013
    maveric-2000

    maveric-2000 Fluglehrer

    Dabei seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Blumenthal ( SH )
    AW: Mitschwenkende Pylone am Tornado vers.1.0

    Pylonen drunter und ausgerichtet ( verklebt mit 5 min. Epoxy )
    und schon schwingen die Pylonen un Flugrichtung mit ohne das
    man sie alle einzelt drehen muss und die Aufnahmen sind um einiges
    stabiler. (abbrechen fast unmöglicht )

    Anhänge:

    Anhänge:



    Vielleich hilft´s den einen oder anderen weiter ...

    ich werde mal schauen ob man das auch auf den neuen Tornado übertragen kann ...

    Schönen Gruß
    Tobi
     
  5. #4 bushande, 04.11.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.238
    Zustimmungen:
    3.953
    Ort:
    weit weit weg ;D
    AW: Mitschwenkende Pylone am Tornado vers.1.0

    Super! Besten Dank.
    Ich wollte das auch probieren, bin aber am korrekten Fixpunkt im Rumpf gescheitert. Ist das der 1/48er von Italeri?
     
  6. #5 Chris233, 04.11.2013
    Chris233

    Chris233 Berufspilot

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Emmerting (OBB)
    AW: Mitschwenkende Pylone am Tornado vers.1.0

    Hallo,

    das ist doch mal ne echt geniale Idee, danke für den Beitrag.
     
  7. #6 maveric-2000, 04.11.2013
    maveric-2000

    maveric-2000 Fluglehrer

    Dabei seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Blumenthal ( SH )
    AW: Mitschwenkende Pylone am Tornado vers.1.0

    @bushande

    nee , das ist der ( alte ) Tornado von Revell 1:32

    ich könnte mir aber auch vorstellen das es in 1:48 oder 1:72
    auch so klappen könnte .
     
  8. #7 Flankerd, 05.11.2013
    Flankerd

    Flankerd Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2012
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Franken
    AW: Mitschwenkende Pylone am Tornado vers.1.0

    Hi,

    sehr schön umgesetzt! :TOP:
    Frage dazu: passen denn nun auch noch die Oberseiten der Flügel drauf ohne das es klemmt ?

    Bei meiner SU-24 in 1/72 (derzeit im Bau) hatte ich auch überlegt und gegrübelt ob sowas wohl geht - aber im Flügel ist nicht viel Platz...

    MfG!
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 maveric-2000, 07.11.2013
    maveric-2000

    maveric-2000 Fluglehrer

    Dabei seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Blumenthal ( SH )
    AW: Mitschwenkende Pylone am Tornado vers.1.0

    Ja , die Oberseite passt problemlos
    aber

    das ist ja auch 1:32 da ist genügend Platz
    in /72 würde ich es entsprechend kleiner versuchen ggf.
    die Konstruktion geringfügig abändern :confused:

    Gruß
    Tobi
     
  11. #9 bushande, 07.11.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.238
    Zustimmungen:
    3.953
    Ort:
    weit weit weg ;D
    AW: Mitschwenkende Pylone am Tornado vers.1.0

    Das ist echt eine super Lösung!:TD:

    Würd's dir was ausmachen, vielleicht noch ein paar Nahaufnahmen der Verbindungen zu den Steckaufsätzen für die Pylone zu posten?
    Das wär echt super!

    besten Dank schonmal.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Mitschwenkende Pylone am Tornado vers.1.0

Die Seite wird geladen...

Mitschwenkende Pylone am Tornado vers.1.0 - Ähnliche Themen

  1. F-16 Pylone 1/48

    F-16 Pylone 1/48: Welcher 1/48 F-16 Bausatz (Kinetic, Hasegawa, Tamiya) hat einzelne innere Pylone (also zum Bestücken mit Abwurfwaffen) beiliegend? Bzw. wenn...
  2. RBF-Flags an den Su 27 Pylonen

    RBF-Flags an den Su 27 Pylonen: Hallo Leute, ich möchte meine Su 27 mit RBF-Fähnchen versehen. Nach Sichtung mehrerer Bilder konnte ich aber kein System in der Anordnung...
  3. Kleine Nachdetaillierung an den Waffenpylonen

    Kleine Nachdetaillierung an den Waffenpylonen: Hallo Jungs, ich bin gerade dabei die Feinmotorik meiner Wursttfinger zu testen und Logo meinte, das würde vielleicht einige von Euch...
  4. Kleines 'How To' - Hasegawa Tornado Pylonen Drehbar machen!

    Kleines 'How To' - Hasegawa Tornado Pylonen Drehbar machen!: Hi leute also heute erstma n kleines How to um die pylonen unter den tornado flügeln drehbar zu machen. in diesem falle ein Tornado von Hasegawa...
  5. Pylone der Su-27IB/34

    Pylone der Su-27IB/34: Hallo beisammen ich hab da mal ne Frge zu der Bewaffnung der Su-27IB oder Su-34. Wenn die Suchoj mit freifallenden 250 kg Bomben bestückt wird...