Mr. Thinner

Diskutiere Mr. Thinner im Farben, Verdünner, Pinsel & Pinselarbeiten Forum im Bereich Tips u. Tricks; Moin moin, ich muss meine Gunze-Spachtelmasse etwas verdünnen, da sie mittlerweile nur noch schlecht zu verarbeiten ist. Jetzt meine Frage an...

Moderatoren: AE
  1. #1 Last Starfighter, 19.12.2010
    Last Starfighter

    Last Starfighter Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Schöneiche b. Berlin
    Moin moin,

    ich muss meine Gunze-Spachtelmasse etwas verdünnen, da sie mittlerweile nur noch schlecht zu verarbeiten ist.
    Jetzt meine Frage an die "Verdünnungsexperten": Welche herkömmliche und evtl. im Baumarkt erhältliche Verdünnung kann ich anstelle von Mr. Thinner denn verwenden?

    Freue mich über jede Antwort, die mich weiterbringt. Danke im vorraus! :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hans Trauner, 19.12.2010
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Aceton, Ethylacetat, Tamiya Flüssigkleber gehen. Was ich nicht getestet habe, weil nicht vorhanden, sind "scharfe" Benzine, also zB Universalverdünnung ("Nitroverdünnung") mit Xylol-Anteilen. Was nicht geht ist normales Benzin (aka Terpentinersatz) und (im chemischen Sinne) hochwertige Alkohole wie zB Revell Airbrush Clean.

    H

    P.S. Ich denke mal du sprichst von Mr Hobby White Putty. Hoffe ich mal. Bei solchen Fragen sollte man das Produkt exakt angeben, sonst kann man in den Wald laufen.
     
  4. #3 Last Starfighter, 19.12.2010
    Last Starfighter

    Last Starfighter Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Schöneiche b. Berlin
    Danke zunächst. Also auf dem Glas steht außer Mr. Hobby noch Mr. Dissolved Putty. Ist das der sogenannte "White Putty"?
     
  5. -dako-

    -dako- Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    160
    Beruf:
    Mich von Kindern ärgern lassen.
    Ort:
    Ratingen
    Nein, was du da hast ist Flüssigspachtel.
     
  6. #5 Last Starfighter, 19.12.2010
    Last Starfighter

    Last Starfighter Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Schöneiche b. Berlin
    D.h., ich benutze dafür am besten den angegebenen Mr. Thinner? Oder kann ich auch etwas verwenden, was leichter erhältlich ist....ohne erst alle Modellbauhändler abzuklappern.
     
  7. -dako-

    -dako- Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    160
    Beruf:
    Mich von Kindern ärgern lassen.
    Ort:
    Ratingen
    Es ist vermutlich nichtmal so einfach den "richtigen" Mr Thinner zu bekommen, denn das was in geschäften normalerweise zu bekommen ist ist "Mr Hobby Mr Color Thinner" (nämlich der für die Acryl Aqueous Farben). Den richtigen "Mr Thinner" (ohne "Mr Hobby") für deinen Fall gibts denke ich nur schwerlich in Geschäften. Oder haben die den unterschied mittlerweile umgestellt?
     
  8. #7 Hans Trauner, 19.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2010
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Mr Color Thinner ist einfach erhältlich, nicht schwieriger als Disolved Putty. Obwohl es die eigentlich dazu gedachten Enamels von Mr Hobby kaum in den Läden gibt, gibts aber Mr Thinner eigentlich überall, wo es Gunze gibt. Selbst "einfache" Spielwarenläden wie der Obletter am Stachus in München hat den. Er wird auch allen Ernstes als Verdünnung für Mr Hobby Aquaeus Farben verkauft und empfohlen - und funktioniert auch. Manche behaupten, das Spitzbild wäre noch feiner und die Aushärtung gehe schneller. Mr Thinner ist auch kein Lösungsmittel wie zB Universalverdünnung, sondern geht chemisch gesehen eher in Richtung Alkohol.

    Gleichwohl, was ich über White Putty zum Verdünnen gesagt habe, geht auch für Dissolved Putty: Aceton, Ethylacetat, Flüssigkleber.

    H
     
  9. #8 Hans Trauner, 19.12.2010
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Nochmal zur Verwirrung. Das nachfolgende Bild zeigt Mr Hobby "Hobby Color Thinner", das ist ein Butanol-Gemisch (Alkohol) für die Mr Hobby Aquaeus Farben. Das Zeug ist völlig identisch mit Tamiya X20A, ebenfalls ein Butanol etc - Gemisch. Den gibts nicht so oft im Handel.
     

    Anhänge:

  10. #9 Hans Trauner, 19.12.2010
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Das hier ist das schärfere Zeug, seltsamerweise leichter erhältlich und auch ohne Probleme mit den Aquaeus-Farben verwendbar - auch wenn man ihnen damit wieder beim Spritzen den beissenden Gestank von Enamels plus Universalverdünnung verleiht. Mr Hobby "Mr Color Thinner" - ein Hobby weniger und eine etwas bescheuert verwirrende Bezeichnungspolitik.

    Zur Erhältlichkeit: Im Net ganz einfach zu ergoogeln.

    H
     

    Anhänge:

    Hoffi gefällt das.
  11. #10 Last Starfighter, 19.12.2010
    Last Starfighter

    Last Starfighter Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Schöneiche b. Berlin
    OK...wie heißt es so schön? Alle Klarheiten beseitigt...;-) Aber mal im Ernst, Ihr habt mir sehr geholfen. Danke!
     
  12. #11 Han Solo, 19.12.2010
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    SMÜ
    Sooo scharf ist der Mr. Color Thinner nu auch nicht.
    Der eignet sich auch hervorragend zum Entfernen von Farbe, ohne den Kunststoff anzugreifen. Klappt auch problemlos bei Klarsichtteilen, im Gegensatz zu den angesprochenen Aceton, Ethylacetat, Flüssigklebern ;).
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Wolfgang Henrich, 20.12.2010
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Köln
    Ich denke mal mit "schärfer" war eher in der Relation zum Hobby Aqueous Thinner gedacht. Der Mr. Thinner löst mehr Farben/Farbarten als der Aqueous Thinner. Wenn man einmal das Prinzip bei Gunze verstanden hat, sind die Farben leicht auseinanderzuhalten. Die "milden" Farben und Verdünner sind jene aus der "Hobby" Reihe. Diese Farben sind mit Wasser oder eben dem Aqueous Verdünner verdünnbar und kommen somit dem bestreben nach geruchsarmen Farben nach. Allerdings sind diese Farben auch sehr gut mit dem Mr. Thinner verdünnbar. Nur holt mich sich damit natürlich wieder den Nachteil der Geruchsbelästigung ins Haus.
    Die andere Gunze Farbreihe aus der Mr. Color Serie sind alle nur mit dem Mr. Color Thinner zu verdünnen (wenn man jetzt rein bei Gunze Produkten bleibt). Die Mr. Color Farben sind hierzulande schwieriger zu bekommen. Meist nur in Farbsets. Auch Vertreter dieser "Mal/Farbmittel" sind die Metallpolierfarben, Surfacer und Primer.
    So weit ich weiß sind die Mr. Color Farben aber keine Enamels sondern auch Acrylfarben.

    Was beim Aqueous Thinner verwirrend ist, ist dass er auch das Logo "Mr. Hobby" hat. Normalerweise müsste er nur "Aqueous Hobby Thinner" heißen, da er für die Aqueous Hobby Farben ist, welche auch nicht die Zusatzbezeichnung "Mr." tragen
     
  15. #13 Hans Trauner, 20.12.2010
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Das ist richtig, war aber nicht das Thema. Niemand hat behauptet, man solle mit Aceton Klarsichtteile reinigen, wurde auch nicht gefragt.

    Das am nächsten, auch chemisch, verwandte Produkt in der Modellbauwelt ist Revell Airbrush Clean - aber der tut sich bei Dissolved Putty etwas schwer.
     
Moderatoren: AE
Thema: Mr. Thinner
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mr putty verdünnen

Die Seite wird geladen...

Mr. Thinner - Ähnliche Themen

  1. Kennt wer den unterschied zwischen "Hobby Color Thinner" und "Mr Leveling Thinner"

    Kennt wer den unterschied zwischen "Hobby Color Thinner" und "Mr Leveling Thinner": Hallo, kennt wer den Unterschied zwischen "Hobby Color Thinner" und "Mr Leveling Thinner" von Mr Hobby/Gunze-Sangyo. Gruss Bodo