noch eine Frage zum Tiger

Diskutiere noch eine Frage zum Tiger im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo Leute, ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Ich brauche die Information, ob diese roten "Kreise" auf den Stummelflügeln (rechts &...

Moderatoren: gothic75
  1. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Leute, ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

    Ich brauche die Information, ob diese roten "Kreise" auf den Stummelflügeln (rechts & links) und der "Kreis" hinter dem Hauptrotorkopf (also über dem Balkenkreuz) nur rote Deckel sind oder eine Art Positionslichter bzw. Formationslichter.

    Ich frage nicht einfach so. Mein Modell (siehe Foto, REVELL 1/72) ist kurz vor Vollendung und ich weiß nicht, ob die Deckel so bleiben können oder ob ich sie mit farblos-rot nachlackieren muss.

    Des Weiteren fand ich bisher nicht heraus, ob die seitliche "Stabantenne" (linke Seite zum Heckausleger hin) am Original grau oder aluminiumfarben ist.

    Wenn Jemand dazu Informationen hat, dann mir bitte helfen:engel:

    Grüße Steven
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Beholder, 17.05.2007
    Beholder

    Beholder Berufspilot

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    München
    Hallo Steven,

    du hast eine PN von mir erhalten.
     
  4. #3 Tiger-Fan, 17.05.2007
    Tiger-Fan

    Tiger-Fan Space Cadet

    Dabei seit:
    02.07.2004
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Koblenz
    passt auch in diesen Thread :

    auch noch eine Frage von mir : Wann läuft die Auslieferung an das Kampfhubschrauberregiment eigentlich mal an ??? Wenn man die ursprünglichen Zeitansätze einmal durchliest,dann muß ich schmunzeln.....

    Woran hakt es denn eigentlich ???
     
  5. #4 Friedarrr, 17.05.2007
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.593
    Zustimmungen:
    1.687
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Hallo das sind Formationslichter und vorsicht, Revell hat da einen Bock geschossen die sind alle rot! Auch LH und RH Stummelflügel!!
     
  6. #5 Friedarrr, 17.05.2007
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.593
    Zustimmungen:
    1.687
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Wie kommst du auf das Formationslicht auf der Cowling?
    Das gehört ganz nach hinten unterhalb des Heckrotor!
    Die HF-Antene selber ist eher Alufarben, die Isolatoren/Halter eher schwarz.
     
  7. #6 Markus_P, 17.05.2007
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    glaubst Du das wirklich?? :?!

    Frei nach dem Motto:
    Der Elefant ist ein großes graues Tier. Er hat einen langen Rüssel. Der Rüssel sieht aus wie ein Wurm. Wo wir gerade beim Thema Würmer sind...
    :FFTeufel:
     
    1 Person gefällt das.
  8. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    @Beholder

    Danke für Info per PN. Ich werde die Lichter also nachlackieren!! Zumindest erstmal die der Stummelflügel.


    @Friedarrr

    Ich weiß nicht, ob oben über dem Balkenkreuz ein Formationslicht ist oder nur ein roter Deckel. Auf den vielen Fotos ist dort auf jeden Fall ein roter Punkt zu sehen, so groß wie die Stummelflügel-Lichter.???
    Bei dem hinteren Posi-Licht hat REVELL nur die französische Version beachtet. Hab ich aber schon geändert;)

    Grüße Steven
     

    Anhänge:

  9. #8 Friedarrr, 21.05.2007
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.593
    Zustimmungen:
    1.687
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu

    Du hast vollkommen recht, an dieser Stelle ist ein Formationslicht!!
    Wenn ich Deinen Tiger ansehe, sieht der eh sehr gut aus (einiges verbessert)! Machst du ein Rollout??

    Aus gegeben Anlass, wollte ich dich noch fragen, ob Du auch Probleme mit dem Verkleben der Rumpfschlen aufgrund des zu beiten Cockpits hattest?
    Hat deine HF-Antenne auch nicht gepasst?
     
  10. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Hi Friedarrr, schön, dass dich das Modell interessiert. Und auch schön, dass du schon einige kleine Abänderungen am Modell bemerkt hast;) . Ich bin mit diesem REVELL-Modell sehr zufrieden. Leider fehlen ein paar Nietenreihen, aber naja. Sind ja am Original nur wenige. Zu Deiner Frage; ich habe die HF-Antenne noch nicht montiert. Weiß also nicht, ob sie schlecht passt. Ich komme diese Woche auch nicht dazu, weiter zu basteln. Der vordere Cockpitbereich ist wirklich zu breit. Ich habe auf beiden vorderen Seiten so abgeschnitzt, dass dies später nicht zu sehen ist. Also mehrmals probiert. Das Selbe mit den Instrumentenbrettern. Die passen in der Breite auch nicht, müssen auch abgeschnitzt werden. Aber sonst passte Alles perfekt.

    Ein RollOut kommt auf jeden Fall. Aber erst im Sommer oder Ende des Jahres.
    Ich versuche mal einen Preis zu bekommen und weiß nicht, ob das Modell vorher gezeigt werden darf.:engel:

    Viele Grüße Steven
     

    Anhänge:

  11. #10 Friedarrr, 22.05.2007
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.593
    Zustimmungen:
    1.687
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Na dann wünsche ich dir das Beste!

    Das Modelle ist wircklich sehr gut!!
    Der mittlere Stabi (Heckrotorträger) passt leider auch nicht ganz so zu seinem Gegenstück..

    Wegen der HF-Antenne, sie hat in wirklichkeit einen Durchmesser von 25,5 mm, was im Modell 0.36mm macht! ;)
     
  12. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Hey, die HF-Antenne wollt ich eigentlich wie im Bausatz enthalten lassen. Nach Deinem Hinweis zum Durchmesser bin ich ja fast gezwungen, das Ding abzuändern:FFEEK: . (Spritzenkanüle 0,3mm + Farbe = genau 0,36mm:D ) Aber ich bin mir noch nicht sicher, ob ich mir das antue, mal schauen.

    Wie meinst Du das mit dem Heckausleger-Gegenstück?

    Ich habe noch das Problem mit dem TRIGAT-Container. Ich weiß nicht, ob es so richtig ist, dass da hinten vier Rohre herausgucken. Ich hab nämlich auch schon gesehen, dass hinten am Container einfach ein Deckel (mit je Seite einem schwarzen Griff) mit vier halbrunden Verschlussdeckeln-wie vorn aussehend-ist. Nun weiss ich nicht, welche der beiden Versionen des Trigat-Containers aktuell bzw. korrekt ist.

    Wie weit bist Du mit Deinem Modell, Friedarrr?


    Gruß Steven
     
  13. #12 Friedarrr, 23.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2007
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.593
    Zustimmungen:
    1.687
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Wegen dem Heckausleger siehe das zweite Bild von Dir, den Spalt am Tail/Seitenleitwerk.
    Der ist bei mir genauso!!

    Wegen der Trigat kann ich Dir aus dem Stehgreif auch nicht helfen!

    Mein Modell ist schon ausgeliefert.


    Und wegen der HF-Anttenne, die macht schon ganz schön was von der Optik kaputt!
     
  14. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Ja, der Spalt. Der ist nicht schön anzusehen, ich weiss. Wirkt aber bei "Macro" in diesem Blickwinkel so und so stärker:engel: :engel: :engel:

    Hast Du denn Fotos von Deinem Tiger gemacht? Hier im FF hast Du uns den gar nicht vorgestellt :)

    Ich habe mir heute mal die HF-Antenne des Bausatzes mit der Kanüle 0,3mm verglichen. Meinst Du wirklich, dass das so ein großer Unterschied in der Optik ist?
     
  15. #14 Friedarrr, 23.05.2007
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.593
    Zustimmungen:
    1.687
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Den Tiger habe ich nahezu an einem anstrengenden WoEnd gebaut, einfach aus dem Kasten! Bis auf die Formlights nichts verbessert. Da ist mir ein Rollout zu anstrengend! ;)

    Wegen der Antenne, musst du schon selber wissen, dachte nur weil du bis jetzt doch recht viel verbessert hast! So einen großen Unterschied macht es natürlich nicht!
     
  16. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
  17. ice225

    ice225 Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    2.159
    Zustimmungen:
    792
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Da ich auch eine Frage zum Tiger habe, reaktivier ich doch gleih mal diesen Thread.

    Auf diesem Bild LINK zu primeportal kann man am Platz des Bordschützen so ein HUD sehen, was oben am Scheibenrahmen angebracht ist. Dieses HUD habe ich bisher nur bei der HAP-Version gesehen. Weder beim UHT, noch beim Australischen ARH scheint dies vorhanden zu sein. Kann mir wer sagen, wofür das ist?
    :?!
     
  18. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Praetorian, 02.02.2009
    Praetorian

    Praetorian Space Cadet

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    399
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Deutschland
    Beim Tiger sitzt der Pilot vorne ;)
    Mir wäre neu, daß beim UHT auf das HUD verzichtet wurde - ggf. eine Folge des Bauzustands?
     
  20. ice225

    ice225 Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    2.159
    Zustimmungen:
    792
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hab doch noch was gefunden - Wikipedia ist manchmal also doch ganz nützlich:

    Also haben´s doch nur die Franzosen.
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

noch eine Frage zum Tiger

Die Seite wird geladen...

noch eine Frage zum Tiger - Ähnliche Themen

  1. JSI F-14 in 1/18... noch eine...

    JSI F-14 in 1/18... noch eine...: So, ich habe gestern mal angefangen, eine meiner beiden JSI F-14 zu ent-spotten... Hier das Ergebnis nach rd. 2 1/2 Stunden mit der...
  2. DC 10 zum Feuerlöschflugzeug umgebaut- und noch eine Frage:

    DC 10 zum Feuerlöschflugzeug umgebaut- und noch eine Frage:: Hallo liebe Gemeinde, vor kurzem habe ich eine Doku gesehen, in der es um 2 umgebaute DC10 Tristar ging. Die flogen gegen Waldbrände in...
  3. ...und noch eine MiG-15 von eduard

    ...und noch eine MiG-15 von eduard: Ich hoffe ja, es wird nicht allmählich langweilig :FFEEK: - aber die eduardsche MiG-15 war schon eine schöne und langerwartete Neuheit. Ich habe...
  4. T-33 beim JG71...trug außer der JA-396 noch eine Maschine die Tulpe?

    T-33 beim JG71...trug außer der JA-396 noch eine Maschine die Tulpe?: Hallo alle zusammen, Ich hab mal für nen Bekannten ein paar Infos über die T-33 gesucht und mir fiel die schöne Lackierung des JG71...
  5. Noch eine F-4

    Noch eine F-4: hier habe ich eine uralte Testor F-4 in 1:48 verarbeitet zu Staffel Phanter.