PLN - CV-16 Type 001 Flugzeugträger Liaoning

Diskutiere PLN - CV-16 Type 001 Flugzeugträger Liaoning im Wasserfahrzeuge Forum im Bereich Land- und Wasserfahrzeuge; wer oder was ist Admiral Kolcher?

Moderatoren: AE
  1. Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    2.247
    wer oder was ist Admiral Kolcher?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1282 Sczepanski, 05.01.2018
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    435
    Ort:
    Penzberg
    Ach so - offiziell heißt das Schiff "Admiral Kusnezow"

    Noch ein Nachtrag zur Liaoning:
    es gab Medien, die hatten die letzten (Dezember-)Übungen in der Bohai-See in Zusammenhang mit der Krise um Korea gesehen. Wenn das so war, dann ist anscheinend aktuell so viel "Entspannung in Sicht" - vgl. Korea - dass die Liaoning zwar verspätet, aber doch noch zu den jährlichen Übungen in die SCS aufbrechen kann.
     
  4. #1283 Sczepanski, 05.01.2018
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    435
    Ort:
    Penzberg
    Bestätigt:
    Liaoning aircraft carrier, accompanied by five escort ships, crossed the Taiwan Strait in the night of January 4-5, heading for the South China Sea
    Chinese carrier spotted in waters near Taiwan again
     
  5. #1284 Peter Wimpsey, 08.01.2018
    Peter Wimpsey

    Peter Wimpsey Testpilot

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    170
    Es ist auch die Frage was man mit einem Trägerverband erreichen will und kann: China hat (globale) Interessen UND das Geld!
    Außerdem muß es ganz viel und über eine lange Zeit lernen um den Betrieb eines Trägerverbands zu verstehen, beherrschen und auch operativ umsetzen zu können, deshalb trainieren, trainieren und trainieren!
     
  6. BiBaBlu

    BiBaBlu Kunstflieger

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    26
    Die reine Anzahl der Einsätze ist nichtssagend.
    Relevant ist die eigentliche Anzahl Seetage und die Anzahl Flugoperationen.

    50x nur eine Woche auf See ist nicht mehr wert als 2x 25 Wochen im Einsatz.
     
  7. #1286 Sczepanski, 08.01.2018
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    435
    Ort:
    Penzberg
    Ihr könnt meine Liste gerne um die Anzahl der Seetage ergänzen.
     
  8. 701

    701 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    NVP
    Eine Anspielung auf die Rußfahne eventuell.
    Allerdings hatte diese 2017 einen scharfen Einsatz.
    Wenn dieser seine Ziele erreicht hatte wird dies einiges Wert gewesen sein.
    Es wurden ja auch klare Schwächen offen gelegt.
     
  9. #1288 Sczepanski, 08.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2018
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    435
    Ort:
    Penzberg
    Ein "Kolcher" ist in der Seemannssprache ein kleines Schiff. Und diese Bezeichnung beruht auf der Einschätzung des MarineForum (Ausgabe 12-2017 S. 30):
    Und deshalb hatte ich (im Vergleich zu den US-Trägern, der ja hier immer gerne herangezogen wird) die "Admiral Kuznetsov" etwas ironisierend als "Admiral Kolcher" bezeichnet. Zumal der Name an die antike Landschaft erinnert, die heute auch der russischen Schwarzmeerküste entspricht.

    Auch wenn man den Chinesen deutlich mehr an Einsätzen zutraut:
    schon die Kapazität der Schiffsklasse ist beschränkt. Selbst wenn der Nachbau in Dalian etwas mehr Platz im Hangar haben sollte: die mitgeführte Flugzeugkomponente der Schiffsklasse ist für offensive Einsätze nicht geeignet. Sie reicht gerade aus, um eine Flugabwehrzone rund um ein Geschwader zu errichten und zu halten - oder, um es anders zu formulieren, sie reicht gerade aus, in die Tiefe gestaffelte "Verteidigungslinien" zu schaffen und feindliche Kräfte möglichst weit vor den eigenen (U-Boot-) Basen abzufangen. Oder auch eine weiträumige Seeüberwachung in einem Gebiet durchzuführen, das von gegnerischen Kräften nicht bedroht wird, vor Somalia etwa.
    Darüber hinaus ist die Liaoning natürlich (was wohl auch für den Neubau in Dalian zutreffen dürfte) zum Training bestimmt; Training und Zertifizierung von Decksmannschaften und Piloten, Entwicklung von Taktiken, Zusammenarbeit mit einer CBG usw usw usw.; aber das ändert nichts daran, dass es sich um keinen Träger handelt, der für Offensivoperationen "out of aerea" geeignet wäre.
     
  10. Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    2.247
    Warum wird das immer erzählt? Alle Bilder, die man vom noch offenen Schiffsrumpf während der Bauphase sehen konnte, weisen auf einen mit Liaoning und Kuznetsov identischen Hangar hin.
     
  11. #1290 Teen-Fighter, 09.01.2018
    Teen-Fighter

    Teen-Fighter Testpilot

    Dabei seit:
    23.10.2015
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    218
    Ich bin immer noch fest davon überzeugt, dass auch die beiden(?) ersten Katapultträger, die sich wohl in der Bauvorbereitung befinden, im Großen und Ganzen auf dem Liaoning-Rumpf aufbauen werden, d.h. wohl auch eine vergleichbare Hangargröße haben werden bzw. eine vergleichbare Anzahl von dort unterbringbaren Flugzeugen, allerdings werden sie durch das durchgehende Flachdeck deutlich mehr verfügbare Deckparkfläche haben, was letztlich in einer etwas größeren Zahl von Bordflugzeugen resultieren könnte.
    Die kolportierten ca.10.000ts mehr Verdrängung werden sicher der veränderten Starttechnik und weiterer Ausrüstung geschuldet sein, sich aber optisch bzw. dimensionsmäßig nicht auswirken ... sie als bestes Beispiel die Nimitz-Klasse!
     
  12. #1291 Sczepanski, 09.01.2018
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    435
    Ort:
    Penzberg
    Ich würde Dir auch grundsätzlich nicht widersprechen. Allerdings gibt es Spekulationen, wonach der Platz der (im Original noch vorhandenen) Raketensilos im Vorschiff dafür genutzt würde, die dahinter liegenden Räume nach vorne zu schieben, um so den Hangar zu vergrößern. Deshalb habe ich die Formulierung "Selbst wenn ... " verwendet.
    Und ich denke auch, dass diese Silos (Platz ist immer knapp auf einem Träger) anders genutzt werden könnten, z.B. als Tanks für Süßwasser (die regelmäßige Reinigung bzw. "Entsalzung" ist auch für die fliegende Hardware geboten, und da braucht man ziemlich viel Wasser).
    Nur kommen wir langsam vom Thema (Liaoning) immer weiter hinaus, wie man so schön sagt.
     
  13. Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    2.247
    Das sind die Überlegungen und Träume der Fanboys. Auf Fotos während des Bauprozesses und vom Inneren des Hangars haben wir festgestellt das genau das, wovon alle möglichen Leute im Internet immer erzählen, nicht zutrifft: das Schott, welches das vordere Ende des Hangars bildet, ist bei allen drei Schiffen an der gleichen Stelle.
     
    Sczepanski gefällt das.
  14. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.508
    Zustimmungen:
    3.842
    Ort:
    Mainz
    CV-16 heute in Sanya

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Cirrus, Sczepanski und Intrepid gefällt das.
  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.508
    Zustimmungen:
    3.842
    Ort:
    Mainz
    Sorry ... das Foto ist falsch !!! Dieses ist richtig.

    Anhänge:

     
  17. Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    2.247
    Die beiden anderen sahen aber besser aus :wink2:
     
    Sczepanski gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema: PLN - CV-16 Type 001 Flugzeugträger Liaoning
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schnellster Flugzeugträger

    ,
  2. chinesischer flugzeugträger im suezkanal f

    ,
  3. flugzeugträger vor dem einlaufen

    ,
  4. liaoning schiff,
  5. wie schnell ist der schnellste Flugzeugträger
Die Seite wird geladen...

PLN - CV-16 Type 001 Flugzeugträger Liaoning - Ähnliche Themen

  1. Wer kann den Flugzeugtype bestimmen?

    Wer kann den Flugzeugtype bestimmen?: Ostseesturm spülte Teile eines FlugzeugeNach den Stürmen vom 10. bis 13.11.2017 an der polnischen Ostseeküste, fand ich das nachfolgend gezeigte...
  2. SCHRIFT-TYPEN

    SCHRIFT-TYPEN: Hallo Kollegen, eine Frage an die Modellbau-Fachmänner hier: Die Kennung der deutschen Flugzeuge bestand aus Typen wie beim Beispiel der...
  3. Typenbezeichnung Curtiss Wright Sternmotor

    Typenbezeichnung Curtiss Wright Sternmotor: Hallo ich besitze seit Jahren einen alten Curtiss Wright 9 Zylinder Sternmotor und möchte nun wissen wo der Motor verbaut war bzw. die PS Anzahl...
  4. Typenatlas - Flugzeuge und Hubschrauber der NVA

    Typenatlas - Flugzeuge und Hubschrauber der NVA: Nun hat auch der Verlag Geramond "sein" Buch zum Thema Flugzeuge und Hubschrauber der NVA veröffentlicht. Autor ist Dieter Flohr (laut Klappentext...
  5. Welche Ausrüstungsgegenstände sind auf diesem Foto? (Typenbezeichnung)

    Welche Ausrüstungsgegenstände sind auf diesem Foto? (Typenbezeichnung): Hallo zusammen, ich habe hier ein Foto eines Piloten der NVA. Ich möchte mir gerne eine solche "Kollektion" zusammensammeln. Kann mir jemand...