Produktion der Messerschmitt Me 262

Diskutiere Produktion der Messerschmitt Me 262 im Aktuell & Neuerscheinungen Forum im Bereich Bücher u. Fachzeitschriften; Ihr dürft jedoch nie die Unberechenbarkeit einer Büchersendung unterschätzen. Die kann zwischen 2 und 14 Tagen brauchen. Und das obwohl die Post...
Tracer

Tracer

Alien
Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
6.468
Zustimmungen
4.622
Ort
Bayern
Ihr dürft jedoch nie die Unberechenbarkeit einer Büchersendung unterschätzen. Die kann zwischen 2 und 14 Tagen brauchen. Und das obwohl die Post sagt, dass es maximal 7 Tage dauern wird...
 
Augsburg Eagle

Augsburg Eagle

Alien
Dabei seit
10.03.2009
Beiträge
19.986
Zustimmungen
67.030
Ort
Bavariae capitis
“Nichtpriorisierte Beförderung“ nannte das mal einer von der Post, als ich so eine Buchsendung aufgegeben habe.
Mich hat bei dem Ganzen nur gestört, dass ich erst auf Nachfrage erfahren habe, dass es als Buchsendung verschickt wird, und nicht als Päckchen.
Oder habe ich das irgendwo überlesen?
 
JohnSilver

JohnSilver

Alien
Dabei seit
19.01.2003
Beiträge
5.761
Zustimmungen
6.314
Ort
Im Lotter Kreuz links oben
Ihr dürft jedoch nie die Unberechenbarkeit einer Büchersendung unterschätzen. Die kann zwischen 2 und 14 Tagen brauchen. Und das obwohl die Post sagt, dass es maximal 7 Tage dauern wird...
Und selbst 14 Tage sind aus eigener Erfahrung nicht das Maximum. Vor kurzem habe ich eine Büchersendung erhalten die 16 (!) Tage unterwegs war, die hatte ich schon abgeschrieben.
Und das es noch langsamer geht, hat vor längerer Zeit eine Sendung bewiesen, die knapp 3 Wochen Laufzeit hatte.

Bei mir ist es mittlerweile so, dass ich Verkäufe gar nicht mehr als Büchersendung verschicke und bei Käufen häufig anfrage, ob gegen entsprechende Zuzahlung auch ein Versand als Brief möglich ist.
 
Augsburg Eagle

Augsburg Eagle

Alien
Dabei seit
10.03.2009
Beiträge
19.986
Zustimmungen
67.030
Ort
Bavariae capitis
Ist aber auch nicht immer so. Ich hatte vor 2 Monaten eine Buchsendung, die schon am nächsten Tag beim Empfänger ankam.
Man sieht: Es geht auch anders.
 
Tracer

Tracer

Alien
Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
6.468
Zustimmungen
4.622
Ort
Bayern
Je nach Briefaufkommen halt. Und erfahrungsgemäß geht es bei Büchersendungen in der Weihnachtszeit steil bergab. Da hatten wir auch schon vierwöchige Irrläufer.
Aber die Post schafft sowas sogar mit Paketen. Lustig wird es erst dann, wenn man dank Trackingnummer sieht, dass das heiß ersehnte Paket schon zum dritten Mal in das Zustellfahrzeug geladen wurde.
 
Augsburg Eagle

Augsburg Eagle

Alien
Dabei seit
10.03.2009
Beiträge
19.986
Zustimmungen
67.030
Ort
Bavariae capitis
...dass das heiß ersehnte Paket schon zum dritten Mal in das Zustellfahrzeug geladen wurde.....
....oder in die Filiale geht, weil man angeblich nicht da war, obwohl man zu Hause schon auf den Zusteller gewartet hat :biggrin: Da darf man sich dann am nächsten Tag mit ein paar Dutzend Leidensgenossen in die Schlange stellen.
Aber da lernt man immer neue Leute kennen :FFTeufel:
Ich sehe, ich bin nicht allein :wacko:
 
Augsburg Eagle

Augsburg Eagle

Alien
Dabei seit
10.03.2009
Beiträge
19.986
Zustimmungen
67.030
Ort
Bavariae capitis
Sehr dubios :huh:
Obwohl ich von Epubli folgende Auskunft bekommen habe:
.....da es sich bei Ihrer Bestellung um eine Büchersendung handelt, verfügt Sie leider über keine Trackingnummer. Wir möchten Sie daher um ein wenig Geduld bitten....
finde ich heute, als ich nach Hause gekommen bin, das Buch als DHL Paket vor.
Inkl. Trackingnummer. Und die Rechnung einmal beiligend und einmal gesondert per Brief.
 
Tracer

Tracer

Alien
Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
6.468
Zustimmungen
4.622
Ort
Bayern
Manchen kann man es aber auch nie recht machen... :biggrin::biggrin::biggrin:
 
Augsburg Eagle

Augsburg Eagle

Alien
Dabei seit
10.03.2009
Beiträge
19.986
Zustimmungen
67.030
Ort
Bavariae capitis
Hoaglad meinst Du wohl, oder? :FFTeufel:
Na, jedenfalls habe ich entsprechend auf Amazon bewertet (und dabei festgestellt, dass der Versender öfter Probleme mit dem Liefertermin hat).
 
Tracer

Tracer

Alien
Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
6.468
Zustimmungen
4.622
Ort
Bayern
Ohne die Leute von Epubli zu kennen möchte ich sie jetzt doch ein wenig in Schutz nehmen. DIe haben 16.891 Bücher im Programm. Nur Amazon selbst mit seinem logistischem System dürfte diese Artikel auf Lager haben. Stellt euch die Masse an Büchern vor die diese Firma ständig vorätig haben müsste, wenn sie von jedem Buch nur zwei tatsächlich da hat. Sowas kostet leider Unmengen an Geld. Ich kenne das Problem ja selbst ein wenig. Du kannst dir 20 Bücher einer Neuheit auf Lager legen und prompt hast du 30 Bestellungen. Also müssen 10 Kunden erstmal warten, dass ich bestelle, der Verlag liefert, die Post zweimal ordentlich arbeitet. Das ist manchmal echt zum Verzweifeln - besonders in der Vorweihnachtszeit.
 
Chickasaw

Chickasaw

Space Cadet
Dabei seit
18.05.2002
Beiträge
1.567
Zustimmungen
166
Und die Sache mit dem "Liefertermin" wird eh völlig überbewertet. Irgendwann kommt alles an und genau dann freut man sich. :wink2:
Einzig wichtig ist, dass es ankommt, nicht wann.
 
Augsburg Eagle

Augsburg Eagle

Alien
Dabei seit
10.03.2009
Beiträge
19.986
Zustimmungen
67.030
Ort
Bavariae capitis
Mir geht es eigentlich darum, dass mir die von Epubli mit der Aussage zur Büchersendung schlicht Quatsch erzählt haben. Und das 3 Tage bevor sie es überhaupt erst abgeschickt haben.
Das hat mich einfach geärgert.
 
Tracer

Tracer

Alien
Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
6.468
Zustimmungen
4.622
Ort
Bayern
Eugen kein Problem. Ist ja nachvollziehbar. Soll ja keine Kritik an dir sein.
 
Augsburg Eagle

Augsburg Eagle

Alien
Dabei seit
10.03.2009
Beiträge
19.986
Zustimmungen
67.030
Ort
Bavariae capitis
Eugen kein Problem. Ist ja nachvollziehbar. Soll ja keine Kritik an dir sein.
Habe ich auch nicht so aufgefasst.
Aber jetzt mal zu dem Buch:
Mir persönlich gefällt es recht gut. Die einzelnen Zuliefer- und Montagewerke sind einigermaßen ausführlich beschrieben. Es sind einige (zumindest mir unbekannte) Bilder, auch Luftbilder, in dem Buch.
Einige U-Verlagerungen waren mir zwar bekannt, aber ich wusste nichts genaueres darüber.
Andere kannte ich noch gar nicht.
Insgesamt gesehen hat sich der Kauf gelohnt.
 
Zuletzt bearbeitet:
eggersdorf

eggersdorf

Space Cadet
Dabei seit
05.04.2010
Beiträge
1.894
Zustimmungen
1.723
Ort
Bleitsch
Insgesamt gesehen hat sich der Kauf gelohnt.
Dieser Aussage schließe ich mich - da seit gestern im Besitz dieses Werkes - uneingeschränkt an. Zum Inhalt, das Waldwerk "Stauffen" bei Obertraubling betreffend. Hier kann ich den Lageplan auf Seite 185 nicht in das nebenstehende Luftbild einfügen. Dieser Lageplan kann nur eine Planung gewesen sein. Gebaut wurde es, vgl. die vorstehenden Luftbildausschnitte und die bekannten Fotos, so wie dargestellt nicht. Mindestens die Endmontagehalle befand sich näher in Richtung Autobahn.
 
Tracer

Tracer

Alien
Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
6.468
Zustimmungen
4.622
Ort
Bayern
Nach dem ersten Durchblättern bin ich doch sehr angetan. Die meisten Bilder der Werke kennt man, einige waren aber neu. Jetzt mit den Hintergrundinfos zu den Werken und im Gesamtzusammenhang betrachtet ein ungemein interessantes Thema.
 

Alex K.

Flugschüler
Dabei seit
23.02.2011
Beiträge
6
Zustimmungen
12
Ort
Wiernsheim
Hallo,

ich will nur kurz etwas zu Epubli loswerden. Dieser Verlag ist spezialisiert auf Klein- und Kleinstauflagen für "Greenhorns" und unbekannte Autoren, für die sich sonst kein Verlag interessiert, die aber trotzdem mal ein Buch herausbringen wollen. Die Bücher sind dort nicht auf Lager wie bei klassischen Verlagen, sondern werden nach Bestellungseingang gedruckt. Das hat den Charme, dass man hier als Autor nicht in Vorleistung treten muss und dass so ein Buch quasi unendlich lieferbar bleibt. Das hat aber auch den Nachteil, dass es etwas teurer ist als bei einer "klassischen" Druckweise und die Lieferzeit je nach Auftragslage leider recht lang sein kann, und wenn die Kommunikation nicht ganz so klappt wie man sich das wünscht dann leider auch zu Frustrationen führt.

Das Buch wird immer wieder mal auf Ebay per Sofortkauf angeboten (einfach nach dem Titel suchen), hier hat man die Möglichkeit eines ohne längere Wartezeit zu erstehen.

Gruß, Alex
 
Charly

Charly

Testpilot
Dabei seit
13.12.2009
Beiträge
794
Zustimmungen
2.283
Ort
Lkr. PAF
Nach dem ersten Durchblättern bin ich doch sehr angetan.
Dem kann ich mich nur anschließen ! Habe das Buch heute auf der Teilemesse in Speyer direkt vom Autor gekauft, der gemeinsam mit Herrn Schmoll einen Verkaufsstand hatte.
Wenn man sich ernsthaft mit dem Thema beschäftigt, kommt man meines Erachtens nicht daran vorbei.

@ Alex K. : Vielen Dank für das nette und interessante Gespräch !

Gruß
KH
 

Alex K.

Flugschüler
Dabei seit
23.02.2011
Beiträge
6
Zustimmungen
12
Ort
Wiernsheim
Hallo Charly,

ja es war ein sehr netter Tag gestern, viele tolle Bekanntschaften gemacht und neue, sehr nette Leser gewonnen :wink2:

Gruß, Alex
 
Thema:

Produktion der Messerschmitt Me 262

Produktion der Messerschmitt Me 262 - Ähnliche Themen

  • Ende der Produktion Boeing C-17 im Sicht in Long Beach

    Ende der Produktion Boeing C-17 im Sicht in Long Beach: Ende der Produktion Boeing C-17 im Sicht in Long Beach. Unser Artikel ist auf AIRheads↑FLY.
  • Do.228 Produktionsliste mit Bildern

    Do.228 Produktionsliste mit Bildern: Hallo, hier ist nun auch der Start für die 228-Übersicht. Wie bei den 328s bitte ergänzende Info und falls jemand Fotos hat, gerne mitmachen...
  • Do328 Produktionsübersicht mit Bildern

    Do328 Produktionsübersicht mit Bildern: Hallo zusammen, nachdem ich heute eingeschneit bin und nicht zum Flugplatz kann obwohl ich frei hab, habe ich mir gedacht mach ich mal was...
  • Produktion der Twin Otter wird wieder gestartet

    Produktion der Twin Otter wird wieder gestartet: Die kanadische "Viking Air", die für sieben Flugzeugdesigns von de Havilland besitzt, plant die Wiederaufnahme der Produktion der "Twin Otter"...
  • Produktion der Tupolew 334 ab Ende 2006 in Tatarstan

    Produktion der Tupolew 334 ab Ende 2006 in Tatarstan: KASAN, 07. März (RIA Novosti). Bis zum Ende 2006 soll ein Projekt zur Aufnahme der Produktion des Kurzstrecken-Passagierflugzeuges Tu-334 auf der...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    produktion der messerschmitt me 262

    ,

    me 262 produktion neuburg

    ,

    kartschall produktion der me 262

    ,
    Produktion der Messerschmitt Me 262: Von Waldwerken und Untertage-Verlagerungen zu Grossbunkern
    Oben