RF-4E Decals

Diskutiere RF-4E Decals im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Tach, gibts eigentlich Decals für deutsche RF-4E um sie in Norm 72 darzustellen? (große Hoheits- und Geschwaderabzeichen) Is in der Richtung...

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
Tach,


gibts eigentlich Decals für deutsche RF-4E um sie in Norm 72 darzustellen? (große Hoheits- und Geschwaderabzeichen)
Is in der Richtung was von AirDoc zu haben? Hat Revell seine 1:72 RF-4E überhaupt noch im Programm? :confused:
 
#
Schau mal hier: RF-4E Decals. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Psycho

Psycho

Astronaut
Dabei seit
02.07.2001
Beiträge
3.294
Zustimmungen
36
Ort
Canada
Also ich kenne momentan nur die Fujimi-Version mit den alten Markings.
Im Zweifelsfalle da mal anfragen...
 
Anhang anzeigen

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
Danke für den Tipp, aber wo ist bei Fujimi da, Psycho?? ;)
 
Psycho

Psycho

Astronaut
Dabei seit
02.07.2001
Beiträge
3.294
Zustimmungen
36
Ort
Canada
Was, jetzt willst Du auch noch die Anschrift haben ? ;)

Fujimi Mokei Co., Ltd.
4-21-1 Toro Shizuoka City
Japan

Kannst auch anrufen: (0521) 86-0346. :D
Die internationale Vorwahl von Japan weiss ich momentan nicht.

Die verkaufen Dir bestimmt die Decals, sofern der Kit noch im Programm ist.
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
Nochmals Danke... Naja, soweit ich weiss ist der Kit schon lange OOP, dann bringt's nichts! :(
 
Psycho

Psycho

Astronaut
Dabei seit
02.07.2001
Beiträge
3.294
Zustimmungen
36
Ort
Canada
Wie heisst es doch so schoen und wahrheitsgemaess:

"Probieren geht ueber Studieren!" ;)
 
AG52-P

AG52-P

Astronaut
Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
3.669
Zustimmungen
1.488
Ort
OF/M & Schweighouse (F)
Moin Hogdriver!

Wie ich hier lesse sucht du die Beschrieftung von einer RF-4-E in
1/72 von Revell.

Ich habe von Revell noch insgesamt 11 Bausätze dain 1/72 der
Rf-4-E Phantom II.

Ich wäre auch bereit einen Beschrieftungssatz abzu geben.
Da ich ja für das kommende Jahr vor habe einige Maschine des Ag52 zubauen in 1/72, ist auf jeden fall einmal der Beschrieftungs-
Satz der RF-4-E Phantom II die Black Panter mit der Kennung
53+52.

PS: >Es müßte vieleicht noch die möglichkeit geben bei Toys, denn die haben einen großen Teil von revell über nommen.

MFG.Ag52-P
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
Original geschrieben von AG52-P
Moin Hogdriver!

Wie ich hier lesse sucht du die Beschrieftung von einer RF-4-E in
1/72 von Revell.
Hi Ag52,


Danke für das Angebot, leider haben wir uns da falsch verstanden.
Im Revell-Bausatz liegen ja Markierungen für eine Maschine in Sonderlackierung (Black Panther) und eine in Norm 83-Lackierung bei. Was ich suche, sind Markierungen, die den Bau einer Maschine in Norm 72 zulassen, also mit großen Kennungen und Abzeichen.
Der Bausatz von Fujimi bietet solche, aber der ist leider kaum noch erhältlich.

Da Du ja anscheinend gute Informationen über die Recce-Phantoms hast, eine Frage:
Hast du die Maße etc. der ganzen großen Markierungen? Also Höhe der Buchstaben/Zahlen, Schriftart usw.; dann könnte man die Decals selberdrucken!
Danke im Voraus! :)


Nachtrag: Danke, Devil! :)
 
AG52-P

AG52-P

Astronaut
Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
3.669
Zustimmungen
1.488
Ort
OF/M & Schweighouse (F)
RF-4

Moin Hogdriver!

Ich werde mal schauen ob ich noch eine Beschrieftungsbogen habe .

MFG.Ag52-P
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
Original geschrieben von Devil56
Der Verkäufer ist manchmal etwas träge, bietet aber nur originalverpackte Ware an.

Echt? hab bei dem schonmal zwei Modell ersteigert; hat (fast) reibungslos geklappt, ich wollte mir nur nicht zweimal Porto abknöpfen lassen! :p
 
Devil56

Devil56

Berufspilot
Dabei seit
13.04.2002
Beiträge
99
Zustimmungen
2
Ort
Mannheim
@Hog...

Na ja, bei meinen 2 Auktionen ging das auch grad noch so. Aber der brauchte beide male 'ne Ewigkeit zur Kontaktaufnahme und zum E-mails beantworten und von Bewertungen abgeben hält er auch nix.
Seine Ware ist weitaus besser als seine Abwicklung. Schade eigentlich...
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
Original geschrieben von Devil56
Aber der brauchte beide male 'ne Ewigkeit zur Kontaktaufnahme und zum E-mails beantworten
deshalb meld ich mich normalerweise immer zuerst! :D

Ich schreib immer, das ich den Zuschlag bekommen habe und sage dass ich nach Nennung der Bankverbindung und des Gesamtbetrags (Kaufpreis+Porto...) sofort alles überweisen werde; wenn's um die Asche geht kommen die Antworten relativ schnell! :p
 

n/a

Guest
jaja der VDM Heinz Nickel....wie sagte doch ein "Kollege" von ihm mal so treffend? "Wo man Geld scheffeln kann hat der seine Finger im Spiel" (sinngemäß)
 
Devil56

Devil56

Berufspilot
Dabei seit
13.04.2002
Beiträge
99
Zustimmungen
2
Ort
Mannheim
Original geschrieben von Hogdriver

deshalb meld ich mich normalerweise immer zuerst! :D

So hab ich das auch gemacht. Hat aber nicht viel gebacht :rolleyes:

Aber es gibt auch schnelle Ebayer:

Um 10:30 Uhr hab' ich einen Tornado "Black Thunder" ersteigert.
Um 10:51 Uhr war schon die Antwort vom Verkäufer da. :TOP:
 
Zuletzt bearbeitet:

n/a

Guest
na die Firma vom Auction Heinz ;)
Kennste doch mit Sicherheit, VDM Heinz Nickel aus Zweibrücken....Buch- und Zeitschriftenverlag (und was weiß ich was der unter dem Label noch so alles macht): Jet & Prop z.B. und WingMaster, die komischen Bildbände mit den scheuslichen Fotos ("Air Photo") usw...
 
Devil56

Devil56

Berufspilot
Dabei seit
13.04.2002
Beiträge
99
Zustimmungen
2
Ort
Mannheim
Nö, auf dem seinen Adreßaufklebern stehen zwar ein paar Sachen drauf, Buchhandlung, Antiquariat und so, aber so ernsthaft beschäftigt hab ich mich damit net.

Ich denke, damit sollte man das Thema auch abhaken, ist eh schon etwas Off Topic
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
Mist verdammter, da beobachtet man tagelang Ebay, dann ist man ne halbe Stunde weg vom PC und schon ist man überboten und die Auktion ist um! *grummel* :rolleyes:
Auf wiedersehen, Norm 79! :FFCry:
 
Thema:

RF-4E Decals

RF-4E Decals - Ähnliche Themen

  • Frage zum Tamiya 1/32 Bausatz F16 CJ Block 50 Fighting Falcon / Zeus Decals

    Frage zum Tamiya 1/32 Bausatz F16 CJ Block 50 Fighting Falcon / Zeus Decals: Guten Tag zusammen, bin neue in diesem Forum. Daher stelle ich mich mal kurz vor. Mein Name ist Ludger, bin 37 Jahre jung und aus Bocholt NRW...
  • Fenster Decals

    Fenster Decals: Wer hat Erfahrung mit Authentic Airliner realistischen Fenster und Cockpits Decals? Mich interessiert vor allem Resultat in 1:72. Für Infos vielen...
  • Pheon Decals

    Pheon Decals: Hallo miteinander, weiß von Euch zufällig, ob Pheon Decals als Lieferant noch existiert? Oder, anders gefragt: Ist Rowan Broadbend noch am...
  • F-104G 1:72 Decals - Hasegawa oder DACO?

    F-104G 1:72 Decals - Hasegawa oder DACO?: Liebe Modellbauer, momentan bin ich bei meiner Hase F-104G 1:72 zwar noch in der Grundierungsphase, mache mir aber bereits Gedanken über die...
  • SUCHE: F4 Phantom Decals 1:32 Norm72

    SUCHE: F4 Phantom Decals 1:32 Norm72: Bin auf der Suche nach ein paar brauchbaren Decals für den Massstab 1:32 für eine F4F in Norm 72. Bei meiner Suche im Netz bin ich auf AirDoc...
  • Ähnliche Themen

    • Frage zum Tamiya 1/32 Bausatz F16 CJ Block 50 Fighting Falcon / Zeus Decals

      Frage zum Tamiya 1/32 Bausatz F16 CJ Block 50 Fighting Falcon / Zeus Decals: Guten Tag zusammen, bin neue in diesem Forum. Daher stelle ich mich mal kurz vor. Mein Name ist Ludger, bin 37 Jahre jung und aus Bocholt NRW...
    • Fenster Decals

      Fenster Decals: Wer hat Erfahrung mit Authentic Airliner realistischen Fenster und Cockpits Decals? Mich interessiert vor allem Resultat in 1:72. Für Infos vielen...
    • Pheon Decals

      Pheon Decals: Hallo miteinander, weiß von Euch zufällig, ob Pheon Decals als Lieferant noch existiert? Oder, anders gefragt: Ist Rowan Broadbend noch am...
    • F-104G 1:72 Decals - Hasegawa oder DACO?

      F-104G 1:72 Decals - Hasegawa oder DACO?: Liebe Modellbauer, momentan bin ich bei meiner Hase F-104G 1:72 zwar noch in der Grundierungsphase, mache mir aber bereits Gedanken über die...
    • SUCHE: F4 Phantom Decals 1:32 Norm72

      SUCHE: F4 Phantom Decals 1:32 Norm72: Bin auf der Suche nach ein paar brauchbaren Decals für den Massstab 1:32 für eine F4F in Norm 72. Bei meiner Suche im Netz bin ich auf AirDoc...

    Sucheingaben

    Luftwaffe RF-4E norm 83 de

    Oben