Rotationen des US Militärs nach Mittel- und Osteuropa

Diskutiere Rotationen des US Militärs nach Mittel- und Osteuropa im US-Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Ich weiß, wofür die Cobra Ball-Plattform eingesetzt wird; man kann übrigens zu Ausbildungs-/Übungs- oder anderen Zwecken auch eigene Raketenstarts...

Moderatoren: TF-104G
  1. #561 ManfredB, 09.12.2017
    ManfredB

    ManfredB Space Cadet

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    1.809
    Dann schreib bitte nicht einfach so pauschal "Ist ja nicht ausgeschlossen, dass das ein Einsatzflug war."
    Mir liegt es fern und es ist auch nicht mein Stil, andere 'abzuqualifizieren ', wie Du es nennst.

    Hättest Du Deine Antwort entsprechend verfasst, hätte ich nicht nachgefragt ...

    ... und wer von uns hat schon Einblick in die 'Missionsdaten' :question: :wink2:

    Mir ging es primär darum, daß das gestrige Flugprofil an sich sowie die Nutzung des callsigns ungewöhnlich waren, nicht mehr, nicht weniger.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #562 ManfredB, 11.12.2017
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2017
    ManfredB

    ManfredB Space Cadet

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    1.809
    Nach Start in Mildenhall/GBR und AAR in ARA-8 (durch KC-135T 58-0094, c/s QID12) fliegt die RC-135S COBRA BALL 61-2662, c/s OLIVE55 aktuell zurück in die USA ?
    Oder noch woanders hin; z.Zt. (14:17h ) vor der Nordwestspitze Frankreichs (Höhe Brest).

    EDIT 16:41 Uhr:
    die COBRA BALL fliegt nicht zurück in die USA, sondern wohl in den Bereich Nahost (oder weiter); aktuell befindet sie sich nördlich Sizilien;
    sie ist also 'nur außen rum' (FRA) geflogen ... :wink2:
     
  4. #563 ManfredB, 04.01.2018
    ManfredB

    ManfredB Space Cadet

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    1.809
    Vorhin dachte ich eine weitere RC-135W, die 62-4132, c/s OLIVE55 kommt nach Mildenhall rein, aber nein, mit ein paar 'Umwegen & Schleifen' fliegt sie nun doch entweder nach Souda Bay oder Al Udeid.

    Grund der 'markanten Flugkursänderungen': Wetter oder Technik ... ?

    Möglw. leisteten bzw. leisten zwei Tanker aus Mildenhall Unterstützung, einmal die KC-135 c/s QID89 (bei Schottland), später die KC-135 c/s QID109, die die RC-135W über FRA/Mittelmeer dann auch 'begleitet' bzw. vorausfliegt.
     

    Anhänge:

    Birdy gefällt das.
  5. #564 ManfredB, 12.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2018
    ManfredB

    ManfredB Space Cadet

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    1.809
    Von Fairford/GBR sind heute Mittag drei B-52H, 60-0005, 60-0012 u. 61-0005, c/s BARON51, -52 u. -53 zu einem Einsatz ins Baltikum geflogen.
    Die drei sind in den letzten Tagen eingetroffen. Mindestens eine führte auch schon gestern einen Einsatz über dem Baltikum durch.
    Gestern ist noch eine weitere B-52H, 60-009, c/s BARON42 in Fairford eingetroffen. Vermutl. sind alle von der 5th Bomb Wing, Minot AFB, ND/USA.

    Vermutl. steht der heutige (fast) zeitgleiche Einsatz der RC-135W 62-4134, c/s LAZE45 aus Mildenhall damit im Zusammenhang. Die RC-135W fliegt heute fast rund um Kaliningrader Oblast herum über Polen und Litauen (Bildquelle).
    Auch gestern war die gleiche RC-135W dort unterwegs.

    Augenscheinlich sind im Baltikum auch SU-27 (als QRA) unterwegs ...
    Man kennt das ja schon u.a. aus 2017; siehe z.B. hier ==> Russia has intercepted a U.S. bomber flying over the Baltic Sea
     

    Anhänge:

  6. #565 Flashbird, 12.01.2018
    Flashbird

    Flashbird Astronaut

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    3.645
    Zustimmungen:
    4.014
    Ort:
    Im schönen Vogtland
    Die war gestern schon über Grafenwöhr zu Gange.
     
    Jeroen gefällt das.
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #566 ManfredB, 12.01.2018
    ManfredB

    ManfredB Space Cadet

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    1.809
    Ja, am Nachmittag; Startzeit in Fairford um 13:18Z.

    Muss mich korrigieren, die 60-0009 kam schon am 09. Januar nach Fairford.
     
  9. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    13.072
    Ort:
    Niederlande
Moderatoren: TF-104G
Thema: Rotationen des US Militärs nach Mittel- und Osteuropa
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Rotationen

    ,
  2. hradacany

    ,
  3. graf ignatievo

    ,
  4. Da diverse RC-135-Varianten mehr oder weniger regelmässig nach Europa rotieren,
  5. guthersloh,
  6. F-22 Raptor nach Europa Spangdahlem
Die Seite wird geladen...

Rotationen des US Militärs nach Mittel- und Osteuropa - Ähnliche Themen

  1. Ungewöhnliche Autorotationen

    Ungewöhnliche Autorotationen: Russische AR-Technik ( die 2. und die 5. im Video ) : :headscratch: http://www.youtube.com/watch?v=-gYqYPV3pyw#t=44 c80
  2. AfriCom - Neue US-Militärstrategie für Afrika

    AfriCom - Neue US-Militärstrategie für Afrika: ---------- Noch im Jahre 2000 betonte US-Präsident Georg W. Bush die geringe Bedeutung Afrikas für die Vereinigten Staaten: «In Nationen außerhalb...
  3. Seiten des US-Militärs?

    Seiten des US-Militärs?: Ich habe seit einigen Monaten Probleme Seiten mit der Endung *.mil zu erreichen. Es kommt immer ein "Seite nicht gefunden" zurück. Hat jemand...