"The Vertical Twin" English Electric Lightning F.2A von Airfix 1:72

Diskutiere "The Vertical Twin" English Electric Lightning F.2A von Airfix 1:72 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Lightning F.2A Royal Air Force in Germany Hallo und willkommen zum Rollout, hier schiebe ich nun die Lightning von Airfix nach, wie immer...

Moderatoren: AE
  1. #1 Wild Weasel78, 15.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2016
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.326
    Zustimmungen:
    3.574
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Lightning F.2A
    Royal Air Force in Germany


    Hallo und willkommen zum Rollout,

    hier schiebe ich nun die Lightning von Airfix nach, wie immer steigen wir mit etwas Geschichte ein. Die Lightning wurde Ende der 50er Jahre entwicklet und sollte knapp 30 Jahre im aktiven Dienst bei der Royal Air Force stehen. Der Prototyp P.1A kam im August 1954 in die Luft wobei noch kleinere Änderungen vor genommen werden mußten. Ihre schlanke Rumpfform und die stark gepfeilten Tragflächen, zeichten sie sofort als reinen Abfangjäger aus. Ungewöhnlich war auch die Anordnung der Triebwerke die hier übereinander lagen, ein echtes engländischen Design eben. Die Vorteile einer solchen Anordnung waren zb. das wenn ein Triebwerk ausfiel, dies keine negativen Eigenschaften auf den Geradeausflug hatte. Ihre Flugleistungen auf Bezug Höchstgeschwindigkeit, Steigleistung sowie Gifelhöhe waren hervorragend, die 11000m waren bereits nach 2,5min erreicht. Ihr größter Schwachpunkt war die sehr geringe Reichweite und die unzuverlässige Raktenbewaffnung in Form von der Firestreak und der späteren Red-Top. Im laufe ihrer Dienstzeit wurde die Lightning immer weiter entwickelt, durch größere Bauchtanks konnte die Flugzeit deutlich verbessert werden, sie lag aber immer noch hinter vielen anderen Mustern zurück. Selbst mit Einführung der Überflügelzusatztanks konnte man das Problem nur etwas weiter abmindern. Die Lightning sollte normal nicht so lange im Dienst stehen, aber die Einführung des Tornado F.3 verzögerte sich immer weiter so dass die alten Lightnings bis 1988 im Dienst bleiben, zwischenzeitlich erwog man sogar noch die Umrüstung auf die AIM-9 Sidewinder Raketen, was aber fallen gelassen wurde.
     

    Anhänge:

    Starfighter, Joerg, ZIPPER ONE und 12 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wild Weasel78, 15.05.2016
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.326
    Zustimmungen:
    3.574
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Wie auch bei der Gannet habe ich meine erste Begenung mit der Lightning im Museum Hermeskeil im schönen Hunsrück. Damals war ich 14 Jahre alt und es gab als Bausätze ja nur die von Novo/Frog denn ich damals in Revell-Verpackung erstand. Mir hat der Bau damals Spaß gemacht, wußte ich doch noch nichts von Ungenauigkeiten, Nietenzählen usw......
     

    Anhänge:

    Starfighter, airframe, Joerg und 5 anderen gefällt das.
  4. #3 Wild Weasel78, 15.05.2016
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.326
    Zustimmungen:
    3.574
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Lange Zeit gab es ja keinen modernen Bausatz einer Lightning, erst 2008 kam Trumpeter mit einem neuen Bausatz um die Ecke, leider eine große Enttäuschung und mit allen Fehlern des großen 1:32 Bruder behaftet.......
     

    Anhänge:

    Starfighter, airframe, Joerg und 6 anderen gefällt das.
  5. #4 Wild Weasel78, 15.05.2016
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.326
    Zustimmungen:
    3.574
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Die Fehler bei Trumpeter sind schon Augenscheinlich zu erkennen, ich Liste mal die schlimmsten auf:

    Zu kurzer Rumpf, dadurch auch falsche Postion der Flügel
    Einlaufkonuns und vorder Fahrwerksschacht an falscher Stelle
    Alle Belly-Tanks vollkommen falsch in ihrer Form
    Heckstück/Schubdüsen viel zu eng
    Fahrwerk und Streben zu dünn und unförmig
    Windshield in Form und Winkel falsch

    das sollte wohl genügen........
     

    Anhänge:

    Starfighter, Joerg, Naphets und 4 anderen gefällt das.
  6. #5 Wild Weasel78, 15.05.2016
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.326
    Zustimmungen:
    3.574
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Zum Glück erhob sich Airfix aus seiner Asche vor ein paar Jahren mit vielen neuen und vorallem sehr guten Bausätzen. Natürlich brachten sie auch einen neue Lightning auf denn Markt, diese ist wirklich sehr gut gelungen!
     

    Anhänge:

    Starfighter, Joerg, Naphets und 6 anderen gefällt das.
  7. #6 Wild Weasel78, 15.05.2016
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.326
    Zustimmungen:
    3.574
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Der Aufbau ist logisch wenn auch nicht einfach zu bauen, es braucht schon etwas mehr Sorgfalt als bei denn anderen neuen Airfix Bausätzen. Was mir ein wenig negativ aufgefallen ist, das heftige erhabene Auswerfer auf der Innenseite der Rumpfteile vorhanden waren. Diese müssen alle entfernt werden, damit das Cockpit und die Schubdüsen überhaupt paßen, leider drücken sich die Auswerfer bis auf die Außenseite durch und müssen verschliffen werden. Diese selben Auswerfer findet man auch auf denn Waffenpylonen wieder.
     

    Anhänge:

    Starfighter, Joerg, Naphets und 4 anderen gefällt das.
  8. #7 Wild Weasel78, 15.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2016
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.326
    Zustimmungen:
    3.574
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Ansonsten gab es aber keine weiteren Probleme, um das Cockpit aufzuhübschen kamen noch Ätzteile von Eduard zum Einsatz, ein paar weitere fanden noch auf der Außenhaut Anwendung. Ein wenig Spachtel mußte aber doch noch ran, alles andere konnte durch überschleifen geglättet werden.
     

    Anhänge:

    Starfighter, Joerg, Naphets und 2 anderen gefällt das.
  9. #8 Wild Weasel78, 15.05.2016
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.326
    Zustimmungen:
    3.574
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Die Lackierung wurde wie immer mit xtracolor gemacht, nur die Unterseite enstand durch Humbrol Metalcote Farben. Die Decals aus dem Bausatz haben sich sehr gut verarbeiten lassen und entsprachen auch der Original Fotovorlage dieser Lightning.
     

    Anhänge:

    Starfighter, Joerg, Naphets und 6 anderen gefällt das.
  10. #9 Wild Weasel78, 15.05.2016
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.326
    Zustimmungen:
    3.574
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Um eine Alterung der Lackierung zu erziehlen wurden die Grundfarbe aufgehellt und später mit verschiedenen Ölfarben behandelt, zum Schutz wie immer Humbrol Mattlack.
     

    Anhänge:

    Starfighter, Joerg, Naphets und 3 anderen gefällt das.
  11. #10 Wild Weasel78, 15.05.2016
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.326
    Zustimmungen:
    3.574
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Bei der Endmontage wurde zb. das Staurohr durch eine Kanüle ersetzt und die beiden kleinen Drahtantennen auf dem Rumpfrücken ergänzt. Die Montage der letzten Teile war sehr einfach, hier denken die Leute bei Airfix sehr gut mit.
     

    Anhänge:

    Starfighter, Joerg, Naphets und 5 anderen gefällt das.
  12. #11 Wild Weasel78, 15.05.2016
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.326
    Zustimmungen:
    3.574
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Abschliessend kann ich sagen das Airfix zuzeit die besten Lightnings in 1:72 und 1:48 anbietet, von Sword sind letztens die frühen Maschienen sowie die Doppelsitzter erschienen. Nach erster Ansicht schlagen sich diese Bausätze wohl auch sehr gut. Die letzte Lightning in der Version F.6 erschien vor kurzem auch bei Airfix, diese habe ich mir auch gekauft und erfüllt ebenfalls meine Erwartungen, hier liegt ein neuer zusätzlicher Spritzling bei um die F.6 zu bauen.

    Damit endet meine Vorstellung und wer möchte darf gerne was schreiben :)

    Mfg Michael
     

    Anhänge:

    Starfighter, Joerg, Naphets und 8 anderen gefällt das.
  13. #12 AM72, 15.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2016
    AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Jaja, die Briten und ihr Nachkriegsdesign - aber die Lightning geht da ja noch:)
    Und Du hast den Bausatz schön und handwerklich sauber umgesetzt:TOP:

    Ich glaube, 'ne Lightning baue ich auch noch mal - das Staurohr, nur als Tip nebenbei- gibt es übrigens sehr schön von Master.

    Michi, bei minem F.2 -Bausatz sind da zwar auch Auswerfermarken, aber die sind absolut nicht störend und schon gar nicht auf den Außenseiten bemerkbar. Da hast Du wahrscheinlich nur Pech mit einem etwas schlecheterem Exemplar gehabt ... - aber das hast Du ja trotzdem hinbekommen :)
     
    Wild Weasel78 gefällt das.
  14. #13 helicopterix, 15.05.2016
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Hallo Michael

    Deine F.2A gefällt mir sehr gut. Toll gebaut und sehr sauber lackiert :TOP: Glaub die Lightning mag man einfach oder nicht. Aber durch ihr einzigartiges Design, eben voll britisch, ist sie einfach ein interessantes Flugzeug mit immer noch beeindruckenden Leistungsmerkmalen.
    Jedenfalls hast du ein tolles Modell eines klassischen Abfangjägers gebaut :TOP:
     
    Wild Weasel78 gefällt das.
  15. #14 Wild Weasel78, 15.05.2016
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.326
    Zustimmungen:
    3.574
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren

    Also es gibt da einen User nahmens Arne, der sagt man kann Staurohre selber basteln, diesem Vorbild bin ich diesmal gefolgt :) :wink:

    Dann scheine ich doppelt Pech zu haben, bei meiner F.6 sind die selben heftigen Auswerfer vorhanden......:FFEEK:

    Mfg Michael:)
     
  16. #15 F-14A TomCat, 15.05.2016
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    2.146
    Ort:
    Hennef, NRW
    Wie leider immer bei Dir im falschen Maßstab :FFTeufel:, aber schön isse!:TOP:
     
    Wild Weasel78 gefällt das.
  17. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797

    Das stimmt doch auch, Micha - und Du hast Dein Staurohr auch gut gebaut:TOP:

    Master hat in den letzten Jahren den Modellbauern viel Arbeit abgenommen - vielleicht aber auch nur einfach Kreativität ? :headscratch:
     
    Wild Weasel78 gefällt das.
  18. #17 Taylor Durbon, 15.05.2016
    Taylor Durbon

    Taylor Durbon Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    1.910
    Ort:
    Ettlingen,früher Rostock
    Also von den vielen schönen Rollouts die du in letzter Zeit gebracht hast, gefällt mir dieser am besten. Erstens bin ich selber gerade im Lightningfieber und weiss um die ein, zwei kleinen Stolpersteine des Bausatzes. So hab ich mich beim Bauchtank etwas schwer getan und um die Kanonenabdeckung so sauber hinzubekommen wie du bedarf es auch einer gewissen, ähhh.... Gewissenhaftigkeit. Daher toll gebaut! Darüberhinaus bin ich von deiner einfarbigen Umsetzung schwer beeindruckt. Das sieht sehr gut aus. Nicht eintönig, aber auch nicht aufdringlich. Wirklich klasse! Wenn ich heut Abend heimkomme geniess ich das nochmal in gross!

    Bis dahin, bis denne....
     
    Wild Weasel78 gefällt das.
  19. #18 Monitor, 15.05.2016
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.211
    Zustimmungen:
    2.781
    Ort:
    Potsdam
    Ein Hingucker ! :TOP:
     
    Wild Weasel78 gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Prowler, 15.05.2016
    Prowler

    Prowler Testpilot

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    175
    Ort:
    Sauerland
    Klasse Modell! :TOP:
     
    Wild Weasel78 gefällt das.
  22. #20 Augsburg Eagle, 16.05.2016
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.534
    Zustimmungen:
    37.637
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Großes Kino :TOP:
    Mir gefällt die Lackierung sehr gut. Und wenn man es nicht wüßte, könnte die auch gut als 48-er durchgehen.
     
    Wild Weasel78 gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema:

"The Vertical Twin" English Electric Lightning F.2A von Airfix 1:72

Die Seite wird geladen...

"The Vertical Twin" English Electric Lightning F.2A von Airfix 1:72 - Ähnliche Themen

  1. Internationale Luftfahrt Magazine zu verkaufen (AFM, Vertical, Combat Aircraft)

    Internationale Luftfahrt Magazine zu verkaufen (AFM, Vertical, Combat Aircraft): Hallo zusammen, Da mein Platz hier langsam eng wird dachte ich mir das ich eingestaubte Militär-Luftfahrt Magazine verkaufe die ich sowieso...
  2. Future Vertical Lift

    Future Vertical Lift: Die Pläne der US Army für die nächste Generation "Hubschrauber" schreiten voran und da sollte ein entsprechender Thread nicht fehlen. Zum...
  3. Israeli CH-53 Vertical Bounce

    Israeli CH-53 Vertical Bounce: Hallo, ich habe seit längerem ein Video schlechter Qualität von einer israelischen CH53, die angeblich irgendwo auf israelischem Gebiet eine...
  4. X-Price : Vertical Lander Challenge (VLC) und Lunar Lander Challenge (LLC)

    X-Price : Vertical Lander Challenge (VLC) und Lunar Lander Challenge (LLC): Nachdem der erste X-Price schon errungen wurde, starten nächsten Monat die ersten Tests für den X-Price eine zivil-entwicklete Mondlandung...
  5. WingnutWings WNW Roland C.IIa "Weiße 7", Kasta 2

    WingnutWings WNW Roland C.IIa "Weiße 7", Kasta 2: Ich baue zur Zeit im Auftrag für einen Modellbau-Spez'l eine Roland C.IIa. Das Ding sollte doch hoffentlich bis zum Sommerurlaub fertig gebaut...