Thunder over Miramar 2004

Diskutiere Thunder over Miramar 2004 im Airshows Forum im Bereich Aktuell; Moin! Selbstverständlich war ich auf meinem Trip auch in Miramar. Weltbekannt geworden durch den Top Gun Film hat man natürlich wer weiß was für...

Red5

Testpilot
Dabei seit
29.10.2001
Beiträge
651
Ort
Bochum
Moin!
Selbstverständlich war ich auf meinem Trip auch in Miramar. Weltbekannt geworden durch den Top Gun Film hat man natürlich wer weiß was für Vorstellungen von der Base. Die Top Gun Schule ist freilich schon längst woanders, und F-14 gibts auch keine mehr. Die NAVY ist ebenfalls futsch, dafür ist der Platz seit Jahren in der Hand der Marines.
Aber all das wußte man ja vorher, und trotzdem hat der Platz und vor allem die Show nichts von der Faszination eingebüßt. Es ist eine Show der Superlative und trotzdem nicht mit europäischen Shows zu vergleichen. In Europa wird das Augenmerk zu 100% auf das fliegerische gelegt, die Amerikaner wollen einen hohen Anteil reiner Showacts haben. Dabei finde ich die amerikanischen Shows deshalb geil, weil sie für mich als Europäer einfach exotisch sind, aber die Flugprogramme und vor allem die Vielfalt sind in Europa wesentlich besser.
 
Anhang anzeigen

Red5

Testpilot
Dabei seit
29.10.2001
Beiträge
651
Ort
Bochum
Die in Miramar stationierten Maschinen sind für das Wochenende einfach auf dem hinteren Teil des Platzes "zusammengepfercht" worden. an Platz fehlt's ja nicht ;)
 
Anhang anzeigen

Red5

Testpilot
Dabei seit
29.10.2001
Beiträge
651
Ort
Bochum
Leider nicht im Flug: Superhornet.
Begründung, weil im Flugprogramm überhaupt keine F-18 war: "wieso, die Angels fliegen doch die F-18. Reichen sechs Stück nicht?" :?!
 
Anhang anzeigen

Red5

Testpilot
Dabei seit
29.10.2001
Beiträge
651
Ort
Bochum
Arbeitsplatz des MG-Schützen an der Rumpfunterseite. Ist wirklich nur eh schon Bandscheibengeschädigten zu empfehlen :p
 
Anhang anzeigen
  • Gefällt mir
Reaktionen: AE

Red5

Testpilot
Dabei seit
29.10.2001
Beiträge
651
Ort
Bochum
Endlich mal was, wovon wir mehr haben als die Amis :D
(Zumindest (noch) flugfähig. Wenn man die eingemotteten bei Tucson mitzählt, siehts schon wieder anders aus.
 
Anhang anzeigen

Red5

Testpilot
Dabei seit
29.10.2001
Beiträge
651
Ort
Bochum
Danach Dan Buchanan. Ist zwar "nur" ein Drachenflieger, aber wenn man bedenkt, dass der Mann behindert ist und im Rollstuhl zum Drachen gefahren wurde... :TOP:
Er wurde bei einem Unfall schwer verletzt, aber da die Fliegerei sein Leben ist, hat er geackert wie ein Tier, um irgendwie wieder in die Luft zu kommen. Hut ab vor so viel Energie :TOP: :TOP: :TOP:

Und weil die Amerikaner Show lieben, ist er natürlich von Eric Beard mit jede Menge Scheinangriffen bedacht worden. Das ganze untermalt von einem irren Lachen, übertragen aus dem Cockpit :D
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

Red5

Testpilot
Dabei seit
29.10.2001
Beiträge
651
Ort
Bochum
Sean de Roizier wurde als "der kommende Stern am Airshowhimmel" angekündigt. Ist geflogen wie der Teufel, sah auch klasse aus, hatte kleine jetbetriebene Raucherzeuger an den Flügelspitzen. Da es aber leider scheinbar keine Mindestflughöhen gibt, hat er die Quittung gekriegt, aus einem Loop zu spät abgefangen und ist flach aufgeschlagen, direkt vor uns.

Nach der Erstversorgung wurde er ins Hospital geflogen, wo er in den Armen seiner Frau gestorben ist. Arme Sau und scheiß Leichtsinn!

Das Flugprogramm wurde drei Stunden später fortgesetzt, die Angels haben ihm und seiner Familie ihr Programm gewidmet.
 
Anhang anzeigen

Red5

Testpilot
Dabei seit
29.10.2001
Beiträge
651
Ort
Bochum
John Helton auf seiner Piper Cub.
Hat mehrere Lande- und Startmanöver auf dem Wohnmobil gezeigt, zur Krönung das Ganze auch auf der Twilightshow im Stockdunklen.
Sieht schön aus, wenns klappt... :rolleyes:
 
Anhang anzeigen

Red5

Testpilot
Dabei seit
29.10.2001
Beiträge
651
Ort
Bochum
Coole Kamera eines japanischen Kollegen. Nicht wirklich die Höllenbrennweite, aber Riesennegative :cool:
 
Anhang anzeigen
Thema:

Thunder over Miramar 2004

Thunder over Miramar 2004 - Ähnliche Themen

  • 1/72 Tamyia P-47D Thunderbolt 'Razorback'

    1/72 Tamyia P-47D Thunderbolt 'Razorback': Guten Tag, liebes Forum, hier meine neueste 1/72 Tamiya P-47D. Alles aus der Schachtel, ausser die Decals, die kommen von Xtradecal ((X72196 "70th...
  • T-33 Thunderbirds - Bilder der Originalmaschine

    T-33 Thunderbirds - Bilder der Originalmaschine: Hallo zusammen, für den Nachbau der einzigen T-33, die im "Thunderbirds" Outfit als Press/VIP Flugzeug mit der Kennung 5547 geflogen ist , fehlen...
  • Republic P-47D-28-RA Thunderbolt "Dottie Mae" (Eduard 11103)

    Republic P-47D-28-RA Thunderbolt "Dottie Mae" (Eduard 11103): Wie hier bereits Polikarpow I-153 von ICM Winter #13 versprochen ein weiterer Rollout. Eduard brachte Ende 2016 eine Neuauflage der P-47 von...
  • Thunderstorm - Nuclear carrier MiG-21's in the Warsaw Pact

    Thunderstorm - Nuclear carrier MiG-21's in the Warsaw Pact: Im letzten Jahr bereits erschienen, aber erst kürzlich bei mir angekommen, ist eine der interessantesten Neuheiten sowohl zur MiG-21 als auch zum...
  • Thunder over Miramar 2005 - The Sound of Freedom

    Thunder over Miramar 2005 - The Sound of Freedom: Hi, werde mal versuchen hier Bilder einzustellen allerdings die meisten aus dem Static Display wegen meiner Camera ( P200 ) Bleibt noch zu...
  • Ähnliche Themen

    Oben