Tu-95 und Tu-114!

Diskutiere Tu-95 und Tu-114! im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; wenn ihr bilder, daten, fakten über diese maschinen habt, könnt ihr sie hier loswerden. wäre echt super wenn einiges zusammenkommen würde...

juky0

Flieger-Ass
Dabei seit
13.05.2005
Beiträge
387
Zustimmungen
32
Ort
ginsheim
wenn ihr bilder, daten, fakten über diese maschinen habt, könnt ihr sie hier loswerden. wäre echt super wenn einiges zusammenkommen würde.

finde leider nicht allzuviel über diese schönen maschinen, die auch schon etliche jahre alt sind.
 
#
Schau mal hier: Tu-95 und Tu-114!. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

juky0

Flieger-Ass
Dabei seit
13.05.2005
Beiträge
387
Zustimmungen
32
Ort
ginsheim
yo, richtig geraten arne.
das butzbach an der A 5?

kennen wir uns? komme eigentlich auch aus gera.

P.S. super bilder bei airliners.net. hab ich noch garnicht dran gedacht.
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.796
Zustimmungen
3.800
Aus Gera auch noch ? - wenn Du jetzt noch einen Koch aus Gera kennst der auch mal einige Jahre in Butzbach gearbeitet hat, wirds interessant !

In Butzbach habe ich schonmal ein Loch gebuddelt und meinen ersten Laptop gekauft :)
 
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
12.614
Zustimmungen
5.400
Ort
mit Elbblick
Schaut man sich den Bug an so kann man sehen, dass der Herr Tupolev doch ein sehr "bomberartiges" Passagierfugzeug gebaut hat. Die Glasnase und das Bodenradar sind jedenfalls dem militärischen Modell entliehen. Nun ja, wenigstens haben sie auf den Kanonenstand im Heck verzichtet.
 

juky0

Flieger-Ass
Dabei seit
13.05.2005
Beiträge
387
Zustimmungen
32
Ort
ginsheim
kann mir jemand sagen, wo ich eventuell ein modell der Tu-114 bekommen kann? modell oder bausatz, ist egal.

hat jemand noch bilder einer fliegenden Tu-114?
 
Zuletzt bearbeitet:
EDGE-Henning

EDGE-Henning

Astronaut
Dabei seit
02.09.2001
Beiträge
2.529
Zustimmungen
318
Ort
Eisenach, Thüringen, BRD
@ Schorsch:

TU-114 ist ja auch der zivile Ableger der TU-95.
Aber auch im Westen gab es viele zivile Ableitungen aus militärischen Projekten. Andererseits auch wieder militärische Ableitungen ziviler MAschinen.
 
Acela

Acela

Testpilot
Dabei seit
06.09.2002
Beiträge
611
Zustimmungen
108
Ort
Dresden
finde leider nicht allzuviel über diese schönen maschinen, die auch schon etliche jahre alt sind.
In der aktuellen Flug Revue ist ein Beitrag über die TU-95. Die letzten wurden übrigens erst 1993 gebaut, da kann man noch nicht von alt sprechen...
 
Jemiba

Jemiba

Testpilot
Dabei seit
15.08.2004
Beiträge
624
Zustimmungen
84
Wenn Dir der (zweiteilige ?) Artikel aus der AirInternational vom letzten
Jahr nützlich erscheint, schick mir mal Deine Mail-Adresse per PN.
 

juky0

Flieger-Ass
Dabei seit
13.05.2005
Beiträge
387
Zustimmungen
32
Ort
ginsheim
In der aktuellen Flug Revue ist ein Beitrag über die TU-95. Die letzten wurden übrigens erst 1993 gebaut, da kann man noch nicht von alt sprechen...
danke, den hab ich gelesen. beeindruckend fand ich das notfall-förderband.
ist nicht schlecht.
 
B.L.Stryker

B.L.Stryker

Astronaut
Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
2.873
Zustimmungen
2.251
Ort
Freiberg
AW: Tu-95 und Tu-114!

Hi,

wollt nicht extra neuen Fred aufmachen.

Hat jemand ne Ahnung welches Grau als Farbkleid bei den TU-142 lackiert wurden?
 
Thema:

Tu-95 und Tu-114!

Tu-95 und Tu-114! - Ähnliche Themen

  • Fokker D.VII - Nr.41, 42, 43 und 44 - Roden 1:72

    Fokker D.VII - Nr.41, 42, 43 und 44 - Roden 1:72: Hier werden weitere vier Fokker D.VII vorgestellt, ich glaubte, dass es nun die allerletzten Stücke sein werden, doch wieder habe ich mich...
  • Tag der Bundeswehr 2023

    Tag der Bundeswehr 2023: Für den Tag der Bundeswehr 2023 am 17. Juni wurde der Fliegerhorst Kaufbeuren erneut als Ausrichter gewählt, nachdem die geplante Veranstaltung...
  • EU: Flugtaxis und Drohnendienste sollen 2030 alltäglich sein

    EU: Flugtaxis und Drohnendienste sollen 2030 alltäglich sein: Heise-Online schreibt: Die EU-Kommission hat eine Strategie vorgestellt, durch die Europa bei Drohnen und Flugtaxen wettbewerbsfähig werden soll...
  • Denkmal im Garten und auf dem Friedhof

    Denkmal im Garten und auf dem Friedhof: Einstweilen, bis ich mein Buch zum Fliegen über Rügen und Hiddensee fertig habe, erinnere ich mich im Garten daran, dass ich dafür auch...
  • Frage: RFB X-113 und X-114. Was geschah mit ihnen?

    Frage: RFB X-113 und X-114. Was geschah mit ihnen?: Hallo zusammen, in den siebziger Jahren entwickelte die Firma Rhein Flugzeugbau im Auftrag der Bundeswehr die beiden Bodeneffekt Flugzeuge...
  • Ähnliche Themen

    • Fokker D.VII - Nr.41, 42, 43 und 44 - Roden 1:72

      Fokker D.VII - Nr.41, 42, 43 und 44 - Roden 1:72: Hier werden weitere vier Fokker D.VII vorgestellt, ich glaubte, dass es nun die allerletzten Stücke sein werden, doch wieder habe ich mich...
    • Tag der Bundeswehr 2023

      Tag der Bundeswehr 2023: Für den Tag der Bundeswehr 2023 am 17. Juni wurde der Fliegerhorst Kaufbeuren erneut als Ausrichter gewählt, nachdem die geplante Veranstaltung...
    • EU: Flugtaxis und Drohnendienste sollen 2030 alltäglich sein

      EU: Flugtaxis und Drohnendienste sollen 2030 alltäglich sein: Heise-Online schreibt: Die EU-Kommission hat eine Strategie vorgestellt, durch die Europa bei Drohnen und Flugtaxen wettbewerbsfähig werden soll...
    • Denkmal im Garten und auf dem Friedhof

      Denkmal im Garten und auf dem Friedhof: Einstweilen, bis ich mein Buch zum Fliegen über Rügen und Hiddensee fertig habe, erinnere ich mich im Garten daran, dass ich dafür auch...
    • Frage: RFB X-113 und X-114. Was geschah mit ihnen?

      Frage: RFB X-113 und X-114. Was geschah mit ihnen?: Hallo zusammen, in den siebziger Jahren entwickelte die Firma Rhein Flugzeugbau im Auftrag der Bundeswehr die beiden Bodeneffekt Flugzeuge...
    Oben