Type-003 bzw. Carrier 003 (ex 002) - Katapult-Träger für China im Bau

Diskutiere Type-003 bzw. Carrier 003 (ex 002) - Katapult-Träger für China im Bau im Wasserfahrzeuge Forum im Bereich Land- und Wasserfahrzeuge; Es geht los ...
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
9.909
Zustimmungen
5.633
Ort
Mainz
In Bezug auf die "fehlenden" Trägermodule vom Typ 003 entschuldige ich die Verwirrung, die ich möglicherweise gestern mit dem alten Bild gemacht habe, das nur einen riesigen grünen Fleck und zudem das Demomodul zeigt.

Vielleicht ist das hier besser ...


Es geht los ...

 
Anhang anzeigen

Sczepanski

Astronaut
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
4.104
Zustimmungen
1.230
Ort
Penzberg
Wieder nüchtern?

(Images via @军戈飞扬 from Weibo)

ja, nüchtern und irritiert - die Module waren doch auf dem Bauplatz in der Reihenfolge unmittelbar aneinander ... wieso jetzt diese Abstände und ohne die berühmten "Poller", auf denen der Schiffsrohbau bis zum Stapellauf ruht ???
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
7.399
Zustimmungen
5.685
Einfach Ruhe bewahren und Luftraum beobachten. Das muss nicht der Flugzeugträger werden, was da im Baudock liegt.
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
9.909
Zustimmungen
5.633
Ort
Mainz
Immerhin zwei neue Aufnahmen vom 22. & 23. Juli und auch wenn im Moment noch nichts fix ist, bei dem Tempo werden wir es in ein paar Wochen wissen.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
7.399
Zustimmungen
5.685
Ja, jedes erhältliche Bild zeigen. Aber nicht enttäuscht sein, wenn es nicht der Flugzeugträger ist, was da gerade in Arbeit ist. Einfach in Ruhe jedes Detail beobachten.
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
9.909
Zustimmungen
5.633
Ort
Mainz
Ja, jedes erhältliche Bild zeigen. Aber nicht enttäuscht sein, wenn es nicht der Flugzeugträger ist, was da gerade in Arbeit ist. Einfach in Ruhe jedes Detail beobachten.

Jupp ... aber was wäre denn angesichts der bekannten Module eine sinnvolle Alternative?
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
7.399
Zustimmungen
5.685
Keine Ahnung. Sieht nur nicht so aus, als wenn sie es eilig hätten. Irgendetwas, von dem wir nichts wissen, fehlt, um weiter zu bauen, vermute ich.
 

alois

Testpilot
Dabei seit
15.04.2017
Beiträge
817
Zustimmungen
510
Ist das weiße was ganz vorn steht nicht die Insel eines Frachters? Sind das also alles Teile eines Frachters?
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
7.399
Zustimmungen
5.685
Wenn einmal Bewegung drin ist, geht es schnell. Allerdings machen die bekannten Module nur ca. ein Drittel des umbauten Raumes aus, vom Rest noch keine Spur. Mal schauen, ob der Rest jetzt auf sich warten lässt oder plötzlich auftaucht. Ich bin gespannt.
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
9.909
Zustimmungen
5.633
Ort
Mainz
Wenn einmal Bewegung drin ist, geht es schnell. Allerdings machen die bekannten Module nur ca. ein Drittel des umbauten Raumes aus, vom Rest noch keine Spur. Mal schauen, ob der Rest jetzt auf sich warten lässt oder plötzlich auftaucht. Ich bin gespannt.

Ja, und daher würde es mich nicht wundern, wenn wir am alten Bauplazu bald auch wieder Neues entdecken....

 
Anhang anzeigen
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
7.399
Zustimmungen
5.685
Ja, und daher würde es mich nicht wundern, wenn wir am alten Bauplazu bald auch wieder Neues entdecken ...
Ja, ich bin gespannt.

Entweder ein zweites Unterwasserschiff für 004 oder Oberteile von 003 - wenn die nicht irgendwo anders gefertigt wurden, ohne dass wir es bisher bemerkt haben.
 

D-HUBI

Testpilot
Dabei seit
30.01.2019
Beiträge
682
Zustimmungen
445
Wenn einmal Bewegung drin ist, geht es schnell. Allerdings machen die bekannten Module nur ca. ein Drittel des umbauten Raumes aus, vom Rest noch keine Spur. Mal schauen, ob der Rest jetzt auf sich warten lässt oder plötzlich auftaucht. Ich bin gespannt.
Ja, ich bin gespannt.

Entweder ein zweites Unterwasserschiff für 004 oder Oberteile von 003 - wenn die nicht irgendwo anders gefertigt wurden, ohne dass wir es bisher bemerkt haben.
Wobei ich rein von der Logik her, auf ersteres tippen würde. Bei den Oberteilen von 003 muss man natürlich noch die Möglichkeit in Betracht ziehen, dass die am jetzigen Montageort gefertigt werden, bzw. dort kleinere Module, die woanders vorgefertigt werden, zu den Großmodulen (Biglifts) zusammengefügt werden ... entsprechende Hallen sind ja auch hier vorhanden.
 

D-HUBI

Testpilot
Dabei seit
30.01.2019
Beiträge
682
Zustimmungen
445
Übrigens ist auf den Bildern schön zu sehen, wie deutlich kleiner ein Flugzeugträger als ein modernes Containerschiff ist.
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
9.909
Zustimmungen
5.633
Ort
Mainz
Übrigens ist auf den Bildern schön zu sehen, wie deutlich kleiner ein Flugzeugträger als ein modernes Containerschiff ist.

In der Tat ... ich denke, der Träger hat derzeit eine Länge von knapp 200m und der Megapott daneben hat gut 400m.

Ja, ich bin gespannt.

Entweder ein zweites Unterwasserschiff für 004 oder Oberteile von 003 - wenn die nicht irgendwo anders gefertigt wurden, ohne dass wir es bisher bemerkt haben.

Das ist ja eh die Frage: Wo entsteht 004? In Dalian oder gleich direkt im Anschluss wieder in Shanghai?
 
Thema:

Type-003 bzw. Carrier 003 (ex 002) - Katapult-Träger für China im Bau

Type-003 bzw. Carrier 003 (ex 002) - Katapult-Träger für China im Bau - Ähnliche Themen

  • Type 076 - leichter Träger für Chinas Drohnen?

    Type 076 - leichter Träger für Chinas Drohnen?: Hier Leichte Fugzeugträger - Lösung oder Irrweg? haben wir die Vor- und Nachteile "leichter Träger" schon andiskutiert. Vorher hier - Type 075 -...
  • WB2020RO - Kawanishi N1K1 Kyofu Type 11, Tamiya, 1:48

    WB2020RO - Kawanishi N1K1 Kyofu Type 11, Tamiya, 1:48: Hallo zusammen, an dieser Stelle kann ich einen weiteren Beitrag zum diesjährigen Wettbewerb präsentieren. Aus einem Bausatz von Tamiya entstand...
  • WB2020BB - Kawanishi N1K1 Kyofu Type 11, Tamiya, 1:48

    WB2020BB - Kawanishi N1K1 Kyofu Type 11, Tamiya, 1:48: ... dieser Zustand muss geändert werden - und damit ein herzliches Willkommen zum meinem zweiten Wettbewerbsbeitrag im Maßstab 1:48. Aus einem...
  • WB2019RO Supermarine Type 545 - Anigrand 1:144

    WB2019RO Supermarine Type 545 - Anigrand 1:144: Hier der Rollout eines kleinen britischen Jets aus den 1950er Jahren. Hier findet man den Baubericht.
  • WB2019BB Supermarine Type 545 - Anigrand 1:144

    WB2019BB Supermarine Type 545 - Anigrand 1:144: Noch drei Tage....genau richtig, um genug Stress aufzubauen, diesen kleinen Kerl noch fertig zu bekommen. Die Supermarine Type 545 ist eine...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    China, Träger, Typ 003

    ,

    china träger 003

    ,

    hubschrauberträger typ 075

    ,
    hubschrauberträger typ 075
    , china typ 003, flugzeugträger typ 003 china, china flugzeugträger 003, China Flugzeugträger Typ 003, Träger Typ 003 china aktuell
    Oben