Was wurde aus der IL 62?

Diskutiere Was wurde aus der IL 62? im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo, ich bin recht häufig auf Spotter- Seiten und muss feststellen, dass die IL 62 immer seltener wird. Kann mir jmd sagen seit wann Aeroflot...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Paule89, 20.12.2006
    Paule89

    Paule89 Sportflieger

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Erfurt
    Hallo,
    ich bin recht häufig auf Spotter- Seiten und muss feststellen, dass die IL 62 immer seltener wird. Kann mir jmd sagen seit wann Aeroflot die IL 62 ausgemustert hat und warum? Aus welchen Gründen ist die Maschine in Europa sehr selten geworden ? Liegt es an dem Lärmpegel, Spritverbrauch oder..?
    Bitte klärt mich auf :?!
    MfG Paule
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 IberiaMD-87, 20.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2006
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    842
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    Ende Juli 2003 war (glaube ich) der offizielle Abschied der Il-62 bei Aeroflot.
    In den letzten Betriebsjahren waren auch nur noch fünf bis zehn im Einsatz und diese dann auch nicht auf Prestigerouten. Sicherlich waren es primär wirtschaftliche Gründe und auch der hohe Lärmpegel. Modernere Langstreckenflugzeuge können eine gleiche Nutzung viel effizienter befördern und/oder eine erheblich höhere Leistungsfähigkeit bieten.

    Dieser Flugzeugtyp erfüllt nicht die Lärmvorschriften nach Chapter3 und darf somit im Passagierdienst nicht mehr eingesetzt werden. Sicherlich spielt es auch eine -wenngleich nicht so wichtige - Rolle, daß Flugzeuge dieser Bauart nicht gerade dazu verhalfen, Marktanteile zu sichern.

    Sicherlich gibt es hier einige richtig gute Kenner dieses Flugeugtyps, die Dir mehr und bessere Informationen geben können.

    Gruss!
     
  4. #3 Rhönlerche, 20.12.2006
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.814
    Zustimmungen:
    1.102
    Ort:
    Deutschland
    Für vier Triebwerke ist sie relativ klein und damit unwirtschaftlich. Außerdem sind viele Exemplare schon sehr alt gewesen.
     
  5. #4 Paule89, 20.12.2006
    Paule89

    Paule89 Sportflieger

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Erfurt
    Unwirtschaftlich ok das denk ich auch, aber die Tu 154M ist mit ihrer maximalen Startmasse immerhin 67t leichter und hat auch 3 Solowjew D 30 KU Triebwerke. Im Gegensatz zur IL 62 ist sie heut noch sehr verbreitet, auch auf europäischen Routen.
     
  6. #5 IberiaMD-87, 20.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2006
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    842
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Ich nehme an, daß man die Charakteristika der Il-62 und TU-154M kaum vergleichen kann - unabhängig von Triebwerksvarianten. Man tut dies ja allgemein auch nicht zwischen einer A320 und einer Boeing 777 oder so.

    Hier ein anderer Vergleich, der vielleicht eher passt:

    Vor Jahren las ich mal, daß im Bezug auf die damalige Indienststellung von Airbus A310-300 bei Aeroflot schnell klar wurde, daß die A310 u.a. die nahezu doppelte Nutzlast über die identische Strecke befördern kann wie es bis dahin eine Il-62M konnte. Ob dies stimmt, weiß ich nicht. Es zeigt aber tendenziell, daß die A310 der Aeroflot neue Möglichkeiten eröffnete, ohne die Rolle der Il-62M an dieser Stelle schmälern zu wollen.

    Und es ist erstaunlich, daß offiziell erst 1999 die letzte Il-62M die Produktionshallen verliess!

    Gruss
     
  7. #6 Rhönlerche, 20.12.2006
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.814
    Zustimmungen:
    1.102
    Ort:
    Deutschland
    Die VC-10 gibt es im Westen ja auch schon lange nicht mehr im Liniendienst. ("Außer RAF")
     
  8. #7 Christian K, 20.12.2006
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    1.128
    Ort:
    LDS
    Interessant, was ihr hier schreibt!:TOP:

    Als ich bei Aeroflot vor zwei oder drei Jahren das neue Farbschema entdeckte (mattsilberner Rumpf, Unterseite und Leitwerk dunkelblau mit russischer Flagge), stellte ich schon bald fest, das die IL 62 nicht mit einbezogen waren. Umsomehr überrascht war ich dafür aber, als ich dann die erste Tu 134 in den neuen Farben entdeckte. Das alte Ding? Nunja, warum nicht? :)
    Die Tu 134 scheint Aeroflot also noch eine Weile behalten zu wollen.
     
  9. #8 Paule89, 20.12.2006
    Paule89

    Paule89 Sportflieger

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Erfurt
    Mir ist das mit der Farbgebung und der IL auch aufgefallen, daher auch meine anfängliche Frage. :)
    Nun zu der Tu 134, diese mag sehr alt sein, aber ich vermute mal das die Aeroflot nicht sofort alle Kurzstrecken mit Airbus und co besetzen kann. Deshalb werden Routen in die EU mit modernen Jets wie Airbus Axxx beflogen und Innlandsflüge mit der Tu 134. Jedoch glaube ich, dass auch diese irgendwann von modernen Flugzeugen abgelöst werden, das ist nur eine Frage der Zeit und des Geldes.
     
  10. #9 IberiaMD-87, 20.12.2006
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    842
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Bis 2009 (?) oder so, sollen alle TU3 und TU5 die Aeroflot verlassen haben. Andere Quellen sagen, daß die TU3 bis 2010 bleiben, die letzten TU5 sogar bis 2013.

    Offiziellen Angaben nach setzt Aeroflot noch elf TU3 und 28 TU5 ein.

    Gruss
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Paule89, 20.12.2006
    Paule89

    Paule89 Sportflieger

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Erfurt
    Danke Iberia, das wusste ich noch nicht:)
    Ich finde, dass diese Muster, vorallem die Tu 154M noch ne ganze Weile fliegen sollten, da sie eine gute Abwechslung zu den ganzen Twinjets auf dem Apron bringen.
     
  13. #11 Christian K, 30.12.2006
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    1.128
    Ort:
    LDS

    Anhänge:

Moderatoren: Skysurfer
Thema: Was wurde aus der IL 62?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. il-62

    ,
  2. vc 10 und il 62 vergleich

Die Seite wird geladen...

Was wurde aus der IL 62? - Ähnliche Themen

  1. WANN wurde das MFG 3 zum LTG 63 nach Hohn verlegt

    WANN wurde das MFG 3 zum LTG 63 nach Hohn verlegt: Servus, kann mir jemand sagen in welchem Jahr die P- 3 "Orion" des MFG 3 aus Nordolz nach Hohn verlegen mußten ? (zwecks Landebahn inst)...
  2. Die Entwicklung von TU-91 wurde von Nikita Chruschow gesperrt.

    Die Entwicklung von TU-91 wurde von Nikita Chruschow gesperrt.: [ATTACH] [ATTACH] Ein sehr interessantes Flugzeug TU-91 wurde von Nikita Chruschow gesperrt, weil von Offizier bei der Vorstellung von TU-91 an...
  3. Luft-Luft Raketen, ab wann wurden sie nun wirklich eingesetzt ?

    Luft-Luft Raketen, ab wann wurden sie nun wirklich eingesetzt ?: Moin Ab wann wurden Luft-Luft Raketen nun wirklich eingesetzt oder im Luftkampf erprobt ? Ich habe da den Fall eines Abschusses einer B17 durch...
  4. Wie Paul Franklin Phantom-Jäger wurde: Pilot in drei Kontinenten

    Wie Paul Franklin Phantom-Jäger wurde: Pilot in drei Kontinenten: Wie Paul Franklin Phantom-Jäger wurde: Pilot in drei Kontinenten April 1972. Lieutenant Paul G. Franklin ist nach seiner Ausbildung als...
  5. Black Boxes vom Eastern Airlines Flug 980 wurden gefunden

    Black Boxes vom Eastern Airlines Flug 980 wurden gefunden: According to a blog post written by Dan Futrell, of Cambridge, he and Isaac Stoner, of Somerville, have located the missing “black boxes” from...