1/144 C-118A USAF – Minicraft

Diskutiere 1/144 C-118A USAF – Minicraft im Props bis 1/144 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Bei der C-118A <Presidential Transport> handelt es sich um eine DC-6A, welche mit einer großen Cargo-Tür auf der linken Rumpfseite versehen wurde....

Moderatoren: AE
  1. #1 Silverneck 48, 18.07.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Bei der C-118A <Presidential Transport> handelt es sich um eine DC-6A, welche mit einer großen Cargo-Tür auf der linken Rumpfseite versehen wurde.
    Hier zunächst das Deckelbild des 144iger Modells von Minicraft.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silverneck 48, 18.07.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    C-118A

    Von den 101 gebauten C-118A Maschinen kamen 15 an die Special Air Mission, eine Einheit, welche für den Transport von hohen Regierungsbeamten zuständig war. Hier der Bemalungs- u. Decal-Plan.
     

    Anhänge:

  4. #3 Silverneck 48, 18.07.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    C-118A

    Der Bauplan zeigt in übersichtlicher Form den Zusammenbau.
     

    Anhänge:

  5. #4 Silverneck 48, 18.07.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    C-118A

    Die Maschine wurde nach ihrem Umbau zur VC-118A der 124th Air Transport Group zugeteilt und und fand Verwendung für den Personaltransport im Verteidigungsministerium von Präsident Eisenhower.
     

    Anhänge:

  6. #5 Silverneck 48, 18.07.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    C-118A

    Die Spritzlinge sind sauber ausgeführt und zeigen einige fein versenkte Gravurlinien.
     

    Anhänge:

  7. #6 Silverneck 48, 18.07.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    C-118A

    **
     

    Anhänge:

  8. #7 Silverneck 48, 18.07.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    C-118A

    Ein weiterer Spritzling der C-118A mit der Tragflächenunterseite und dem Windshield.
     

    Anhänge:

  9. #8 Silverneck 48, 18.07.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    C-118A

    Unter Präsident Kennedy erhielt die 53-3240 den typischen Zweiton-Blau-Anstrich der Präsidentenmaschinen und wurde für Flüge zu den größeren Flugplätzen eingesetzt. Hier der sauber gedruckte Scale-Master-Abziehbilderbogen der VC-118A <Presidential Transport>.
     

    Anhänge:

  10. #9 Silverneck 48, 10.10.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    VC-118 <The Independence>

    Von Minicraft gibt es eine weitere Douglas C-118 mit Namen <The Independence>, ebenfalls im Maßstab 1/144. Die Besonderheit dieser Maschine war, dass es sich um die einzige DC-6B handelte, welche einen um 60 Inches verkürzten Rumpf aufwies. Um ein korrektes Modell der <Independence> zu bauen, muss also der Rumpf um 10,5 mm vor der Tragfläche gekürzt werden. Auch die Decals im Rumpfbereich sind entsprechend anzupassen.
    Die Originalmaschine wurde am 1. Juli 1947 als Präsidentenflugzeug an die US Air Force ausgeliefert. Der neue Präsidenten-Airliner wurde als VC-118 bezeichnet und "The Independence" genannt - nach der Heimatstadt des Präsidenten. Das Adler-Design entwickelte man nach einem Verkehrsflugzeug-Schema.
    Hier das Deckelbild der <Independence> im Maßstab 1/144:
     

    Anhänge:

  11. #10 Silverneck 48, 10.10.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    USAF C-118

    Hier die Bemalungs-Anleitung mit Hinweisen zum Kürzen der Decals für die Präsidentenmaschine "The Independence":
     

    Anhänge:

  12. #11 Silverneck 48, 13.12.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Douglas VC-118 The Independence in 1/144 vo Roden

    Seit kurzem gibt es von der ukrainischen Firma Roden eine weitere Douglas VC-118 im Maßstab 1/144; hier das Deckelbild:
     

    Anhänge:

  13. #12 Silverneck 48, 13.12.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Douglas VC-118 The Independence

    Die Teile-Übersicht der VC-118:
     

    Anhänge:

  14. #13 Silverneck 48, 13.12.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Douglas VC-118 The Independence

    Die Bauteile der VC-118 sind aus grauem Plastik weitgehend gratfrei gespritzt; hier der Rumpfbug in der Nahaufnahme:
     

    Anhänge:

  15. #14 Silverneck 48, 13.12.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Douglas VC-118 The Independence

    Blick auf das Heck mit dem Seitenleitwerk:
     

    Anhänge:

  16. #15 Silverneck 48, 13.12.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Douglas VC-118 The Independence

    Die Tragfläche zeigt fein versenkte Gravurlinien:
     

    Anhänge:

  17. #16 Silverneck 48, 13.12.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Douglas VC-118 The Independence

    Die Flächenunterseite in der Nahaufnahme:
     

    Anhänge:

  18. #17 Silverneck 48, 13.12.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Douglas VC-118 The Independence in 1/144 vo Roden

    Spritzling B mit Höhenleitwerk, Rädern und Kleinteilen:
     

    Anhänge:

  19. #18 Silverneck 48, 13.12.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Douglas VC-118 The Independence

    Doppelt vorhanden ist Spritzling C mit den Motoren, den Cowlings, Rädern und Props:
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Silverneck 48, 13.12.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Douglas VC-118 The Independence in 1/144 vo Roden

    Der Bausatz enthält einen weiteren Spritzling mit Propellern, deren Blattspitzen abgerundet sind:
     

    Anhänge:

  22. #20 Silverneck 48, 13.12.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Douglas VC-118 The Independence in 1/144 vo Roden

    Das glasklare Canopy der C-118 ist separat verpackt und zweimal vorhanden:
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

1/144 C-118A USAF – Minicraft

Die Seite wird geladen...

1/144 C-118A USAF – Minicraft - Ähnliche Themen

  1. 1/144 Dassault Falcon 10/100 – Mikro Mir

    1/144 Dassault Falcon 10/100 – Mikro Mir: [ATTACH] Hier möchte ich Euch einen Winzling von Mikro Mir vorstellen. In der Packung sind zwei Bausätze enthalten, aus denen man je eine von drei...
  2. 1/144 Clear Part DC-9/MD-87/MD-1 – RCI

    1/144 Clear Part DC-9/MD-87/MD-1 – RCI: Und noch einer... dieses mal von RCi 2 verschiedene Teile. Beide Teile sind für die Eastern Express Bausätze gedacht. Es handelt sich hierbei um...
  3. 1/144 Airbus A330/A340 Correction Nose – RCI

    1/144 Airbus A330/A340 Correction Nose – RCI: Guten Abend! Ich möchte euch hier ein komplettes Set vorstellen. Eigentlich ist diese Vorstellung etwas unfair, da ich selbst dieses Teil...
  4. Mikojan-Gurewitsch MiG-9 "Fargo" von Anigrand in 1/144

    Mikojan-Gurewitsch MiG-9 "Fargo" von Anigrand in 1/144: Die Mikojan-Gurewitsch MiG-9 "Fargo" liegt als Bonus-Modell der Tupolev Tu-22 Blinder von Anigrand in 1/144 bei. Leider sind die Bonus-Modelle...
  5. TU 134AK " RA-65881 " Sibaviatrans Zvesda 1/144

    TU 134AK " RA-65881 " Sibaviatrans Zvesda 1/144: Eine weitere TU 134 aus den Zeiten der " Vielfalt russ. Airlines".....[ATTACH]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden