1/48 Fouga CM.170 Magister – Karo Ass

Diskutiere 1/48 Fouga CM.170 Magister – Karo Ass im Jets bis 1/48 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Hallo Modellbaukollegen :D Heute möchte ich euch denn Resinbausatz von Karo Ass der Magister vorstellen . Wenn man die sehr stabile Schachtel...
Wild Weasel78

Wild Weasel78

Alien
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
5.534
Zustimmungen
4.647
Ort
Düren
Hallo Modellbaukollegen :D
Heute möchte ich euch denn Resinbausatz von Karo Ass der Magister vorstellen . Wenn man die sehr stabile Schachtel aufmacht fallen einem direkt die wenigen Bauteile auf, die Details sind in separaten Tütten verpackt ebenso die Metallteile. Die Detalierung im Cockpit ist ok aber man muß noch selber Knöpfe und Schalter herstellen sowie Anzeigen in die Panele setzten . Die Metallteile kommen hauptsächlich für das Fahrwerk zum Einsatz . Dem Kit liegt auch eine Metalnase dabei damit der Flieger auf dem Bugrad stehen bleibt. Die Steuerknüppel und Kabinehaubenhalterahmen sind auch aus Metall gefertigt. Die Kabinehauben sind aus Tiefziehmaterial hergestellt und es liegen 2 Stück bei. Der Rest der Klarsichteile ist im Spritzgiß verfahren hergestellt. Die Gravuren sind fein versenkt aber leider gibt es keine Nietenreihen was aber für denn Erfahrenen Modellbauer kein Problem sein dürfte. Der Guß der Resinteile ist sehr gut keine Blasen oder sonstige Macken .Die Anleitung ist in Deutsch und Englisch und Überzeugt von einer guten Übersicht. Die Farbangaben sind für die Deutsche Maschine in RAL angegeben für die anderen Typen (Israel,Schweiz,Frankreich) muß man sich die passenden Farbangaben raussuchen .Es liegen noch 2 Farbprofile dem Kut bei . Die Decals sind von Miku-Model hergestellt worden und machen eine guten Eindruck. Der Kit ist eine gute Alternative zum FM Kit der in Short Run hergestellt wird . Der Preis für das Karo Ass Modell ist ca 30-50 Euro leider ist er nach meiner Info nicht mehr im Handel zu bekommen aber er taucht immer mal wieder bei Ebay auf. Der Bausatz ist nichts für denn Anfänger ,nur der erfahrene Modellbauer kann mit diesem Spezieln Kit was anfangen da ja Kleber und andere Dinge nicht mit dem normalen Plastikmodellbau zu tun haben . Hier die Teile !!
MFG Michael
 
Anhang anzeigen
Wild Weasel78

Wild Weasel78

Alien
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
5.534
Zustimmungen
4.647
Ort
Düren
Alle Teile in der Übersicht !!
 
Anhang anzeigen
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.354
Zustimmungen
625
Ort
Raeren / Belgien
beim karo-ass-modell scheinen die tragflächen nicht zu stimmen, die tiefe ist glaube ich zu gross. die fouga von fonderie miniature soll korrekter sien.
 
Wild Weasel78

Wild Weasel78

Alien
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
5.534
Zustimmungen
4.647
Ort
Düren
Und zum Schluß die Decals !! Mit was Arbeit kann man aus dem Kit ein ganz nettes Modell bauen !! :TOP:
MFG Michael :D
 
Anhang anzeigen
Wild Weasel78

Wild Weasel78

Alien
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
5.534
Zustimmungen
4.647
Ort
Düren
Starfighter schrieb:
beim karo-ass-modell scheinen die tragflächen nicht zu stimmen, die tiefe ist glaube ich zu gross. die fouga von fonderie miniature soll korrekter sien.
Hm das weiß ich nicht !! Hast du denn FM -Kit ??? Dann können wir ja mal vergleichen !! ;)
MFG Michael
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.354
Zustimmungen
625
Ort
Raeren / Belgien
ja, ich habe de fonderie-fouga (warum in dreiteufelsnamen eigentlich?? :confused: ). muss ihn mal suchen, denn der liegt im exil...:D
 
Thema:

1/48 Fouga CM.170 Magister – Karo Ass

1/48 Fouga CM.170 Magister – Karo Ass - Ähnliche Themen

  • Fouga Magister CM170 Acrtoteam FFS

    Fouga Magister CM170 Acrtoteam FFS: Habe mal wieder was fertig. Der Bausatz ist von Miniwing und dem entsprechend die Teile aus Resin
  • Fouga CM.170 R Magister - Luftwaffe & Irish Air Corps - Wingman Models 1/48

    Fouga CM.170 R Magister - Luftwaffe & Irish Air Corps - Wingman Models 1/48: Hallo zusammen! ... also da nimmt man sich endlich mal die Zeit für einen Flug zu den Flying Bulls nach Salzburg und dann lassen die meinen...
  • Fouga Magister C.M. 170 R "Acro-Team" Luftwaffe - 1/32 EIGENBAU

    Fouga Magister C.M. 170 R "Acro-Team" Luftwaffe - 1/32 EIGENBAU: Hallo liebe Forenmitglieder ich habe hier meinen ersten Baubericht eingestellt. Dieser wird etwas ausgefallener und ich brauche den ein oder...
  • Fouga Magister CM.170 - es ist geschafft

    Fouga Magister CM.170 - es ist geschafft: Endlich - geschafft:HOT: . Einige Hürden gab es ja zunehmen, aber mit der Hilfe des Forums hat´s geklappt.
  • Fouga C.M. 170R „Magister“ 1/72

    Fouga C.M. 170R „Magister“ 1/72: Am 23. Juni 1953 erfolgte der Erstflug des ersten Prototypen der C.M.170. Die „Magister“ war als leichtes Schulflugzeug für die französische...
  • Ähnliche Themen

    Oben