1/72 Hasegawa Junkers Ju-88 T-3

Diskutiere 1/72 Hasegawa Junkers Ju-88 T-3 im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Liebes Forum, hier ist meine 1/72 Hasegawa Junkers Ju-88 T-3. Zur Darstellung dieser Variante habe ich die BMW-Motoren gegen Jumo Motoren...
Roman Schilhart

Roman Schilhart

Astronaut
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
4.126
Zustimmungen
13.254
Ort
Wien
Liebes Forum,
hier ist meine 1/72 Hasegawa Junkers Ju-88 T-3.
Zur Darstellung dieser Variante habe ich die BMW-Motoren gegen Jumo Motoren getauscht; in verschiedenen Hasegawa Ju-88/Ju-188 Bausätzen liegen beide Motoren bei, sodass ich mich aus meiner "Restekiste" bedienen konnte.
Die Räder sind von True Details.
Bemalt wurde das Flugzeug nach einem Farbriss in dem KORA Set "Junkers Ju-88 T-3 Conversion" (Kora Aircraft conversions - KORCS7247 | Hannants).
Demnach gehörte diese Maschine zur 3.(F)/33, stationiert im Winter 1944/45 in Sorkifalud, Ungarn.
Ich habe Farben von Gunze/Mr.Hobby verwendet, die Gravuren wurden mit Ölfarben von Winsor & Newton akzentuiert.
Leider konnte ich kein Originalfoto auftreiben, daher gilt:
"Dieses Plastikmodell ist eine künstlerische Interpretation und erhebt keinen Anspruch auf historische Authentizität."

Alle Fotos: Wolfgang Rabel


 
Anhang anzeigen
Roman Schilhart

Roman Schilhart

Astronaut
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
4.126
Zustimmungen
13.254
Ort
Wien
Ich habe das Modell weitgehend aus der Schachtel gebaut und nur kleine Details verändert bzw. ergänzt - die Räder, die Sitzgurte und die Spitze des Staudruckmessers. Die war leider verbogen, daher habe ich das Plastikteil abgezwickt, ein kleines Loch als Führung in die Spitze gebohrt, und ein Stück Albion Alloys Metalldraht eingesetzt.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Roman Schilhart

Roman Schilhart

Astronaut
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
4.126
Zustimmungen
13.254
Ort
Wien
Um die schwarze Unterseite lebendig zu gestalten habe ich die Gravuren mit weißer Ölfarbe gewaschen.
Das Transparentteil für die Kameralinsen wurde von hinten glänzend schwarz bemalt.



Die Zusatztanks wurden mit Tamiya Aluminium grundiert. Danach habe ich mit einem kleinen Schwämmchen Vaseline Creme aufgetupft, und schließlich in der Grundfarbe (Gunze H77 Tire Black) übersprüht. Nachdem die Farbe getrocknet ist, lassen sich die Rückstände der Creme abwischen, dort bleibt die darunter liegende Farbe sichtbar.




Danke für dein Interesse, schöne Grüße aus Wien!
Roman
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Übafliaga

Übafliaga

Space Cadet
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
1.760
Zustimmungen
3.640
Ort
Wien
Echt coole Tarnung, kann gar nicht wegsehen! 😲
 
Han Solo

Han Solo

Astronaut
Dabei seit
07.03.2008
Beiträge
2.654
Zustimmungen
1.634
Ort
SMÜ
Schönes Modell :thumbup:
Mit dem schwarzen Masking Putty bin ich nicht klar gekommen. Mir gefällt nicht so, dass es zerfließt.
Da nehme ich lieber Uhu Tac.
 
Zimmo

Zimmo

Alien
Dabei seit
12.08.2009
Beiträge
5.000
Zustimmungen
11.581
Ort
Muschelschubser im "Ländle" :)
Hi Roman!!
Sehr schöne Ju 88 mit einem interessanten Tarnmuster:TOP:.
Benutze das schwarze "Masking Putty" auch sehr gerne.
Kommt bei mir oft bei den Tarnmustern auf Panzern zum Einsatz.

Horrido
Zimmo :rugby:
 
Thema:

1/72 Hasegawa Junkers Ju-88 T-3

1/72 Hasegawa Junkers Ju-88 T-3 - Ähnliche Themen

  • 1/72 Junkers Ju88 T-1 Fernaufklärungsgruppe 123 – Hasegawa

    1/72 Junkers Ju88 T-1 Fernaufklärungsgruppe 123 – Hasegawa: Nun gibt es die T-1 von Hasegawa als Limited Edition auch in Deutschland.
  • Junkers Ju88 D-5, Hasegawa D-1 Umbau

    Junkers Ju88 D-5, Hasegawa D-1 Umbau: Nachdem ich so freundlich begrüßt wurde, will ich mein neustes Modell vorstellen. Es handelt sich um eine Junkers Ju88 D-5, die ich aus dem...
  • Junkers Ju 88 A-1/F, Hasegawa & Umbau, 1/72

    Junkers Ju 88 A-1/F, Hasegawa & Umbau, 1/72: . Diese Ostern 2013 bietet nicht viel Gelegenheit zur Eiersuche bei schönem Wetter. Da bleibt einem höchstens, sich die Sonne aus der Steckdose zu...
  • Junkers Ju 46 Postflugzeug mit Katapult ex MPM/Hasegawa

    Junkers Ju 46 Postflugzeug mit Katapult ex MPM/Hasegawa: Eine Vorstufe zur regelmäßigen Überquerung des Atlantiks bestand darin, die Schnelldampfer „Bremen“ und „Europa“ mit Heinkel-Katapulten und einem...
  • Junkers Ju 88A-4 von Hasegawa

    Junkers Ju 88A-4 von Hasegawa: Anderweitig wurde gemeint, ich solle doch ein RO meiner Ju 88A-4 machen. :angel: Nun, dann komm ich halt dem Wunsch mal nach, auch wenn das Teil...
  • Ähnliche Themen

    Oben